Area 51 Mystery & Esoterik Forum

***Die Dollar-Pyramide***

***Die Dollar-Pyramide***
Area 51 » Illuminaten Verschwörung » ***Die Dollar-Pyramide***
Autor Nachricht
Bartholomäus Weishaupt
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 5
Dabei seit: 11.02.2007


11.02.2007 - 20:34


Mir sträuben sich die Haare, wenn ich so lese, was hier gepostet wird.
Zu meiner Person: Ich arbeite unter dem Synonym Bartholomäus Weishaupt und bin Hobby-Esoteriker und Mitglied der Johannisloge Reinoldus zur Pflichttreue in Dortmund. Das Symbol der Pyramide hat seinen Ursprung in der phönizischen Stadt Tyros. Dort war sie ein Symbol für die Armee bzw. das Heer und fand sich auf allen Schiffen der Flotte wieder. Phönizien bildete die derzeit stärkste Seemacht der Welt. Als nun Thomas Jefferson, Benjamin Franklin und John Adams bis spät in die Nacht hinein beratschlagten, welches Symbol würdig sei die Banknote einer erstarkenden Weltmacht wie Amerika zu zieren, erschien ihnen Frederic Morton als Gesandter der Familie Rothschild und schlug ihnen ein Bündnis vor, welches sie nicht ablehnen konnten. Er bot ihnen verdeckt die Herrschaft über die habsburgische und ungarische Königsfamilie und den Eintritt in das Komittee der 300, sowie eine damit verbundene Position in der Führungsloge. Dies akzeptierten sie und gingen in die Ruhmeshalle des Komittees ein.
Leute...was ist nur los mit euch...ich bitte euch aufzuhören zu spekulieren. Die Illuminaten sind überall.
_________________
Alles kommt aus dem Licht und wird zu Licht, und so ist eine Erinnerung nicht mehr von Schwere erfüllt, sondern von einer hellen Leichtigkeit.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Orakel
Rat der 33
Rat der 33

Beiträge: 4997
Dabei seit: 24.12.2003


11.02.2007 - 20:34




Zum Thema ***Die Dollar-Pyramide*** kann ich die Websites oben empfehlen.
 
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Mysterious Chris
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer


Beiträge: 179
Dabei seit: 11.01.2007
Wohnort: Mysterious Avenue

11.02.2007 - 20:39


Also erstmal heiße ich dich hier herzlich Wilkommen!!! icon_smile.gif

also sorry ich kenne mich mit den illuminaten jetzt nicht so aus aber woraus schließt man aus deinem post, das die illuminaten überall sind?
und ich persönlich halte es für gut möglich das die illuminaten existieren, aber glaube nicht das sie die welt regieren sollen oder so ihre symbole und sowas auf die Dollar Note und sowas bringen!
_________________
"Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt."
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Bartholomäus Weishaupt
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 5
Dabei seit: 11.02.2007


11.02.2007 - 20:43


Es macht mich sauer. Die Menschen sehen die Hinweise einfach nicht. Was meinst du wieso die Habsburgische Monarchie, welche Jahrhunderte überdauerte zu Grunde ging? Dies war ihr erster grosser Streich. Als nächsten folgten die Weltkriege. Und uns heute noch bedrückt und zu schaffen macht...Krisen, Kriege, Attentate...Es alles gehört zu ihrem grossen Plan.
_________________
Alles kommt aus dem Licht und wird zu Licht, und so ist eine Erinnerung nicht mehr von Schwere erfüllt, sondern von einer hellen Leichtigkeit.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Mysterious Chris
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer


Beiträge: 179
Dabei seit: 11.01.2007
Wohnort: Mysterious Avenue

11.02.2007 - 20:52


ja und was ist der ziel ihres plans? uns alle zu vernichten oder was? und wenn ja was haben sie dann davon??
_________________
"Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt."
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Bartholomäus Weishaupt
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 5
Dabei seit: 11.02.2007


11.02.2007 - 20:56


'Novo Ordis Seclorum' lautet das Stichwort.
Eine neue Ordnung der Zeitalter, der Machtverhältnisse, von einfach allem. Sogar die globale Erwärmung gehört dazu. Ihr Ziel ist die Weltherrschaft. Zunächst im Verdeckten. Anders ist es nicht möglich die gesamte Erde zu kontrollieren.
_________________
Alles kommt aus dem Licht und wird zu Licht, und so ist eine Erinnerung nicht mehr von Schwere erfüllt, sondern von einer hellen Leichtigkeit.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Hardy
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie


Beiträge: 1
Dabei seit: 15.01.2007


11.02.2007 - 21:00


Grüsse euch.Tja Chris,das ziel ist das gleiche wie immer: die weltherschaft natürlich.und da diese leute sich mit einer weltbevölkerung von sagen wir 1 er milliarde menschen locker zufrieden geben,diese sind auch leichter zu kontrollieren als 7 Mrd,werden sie auf dem weg dort hin noch einmal ordentlich aufräumen.vorrausgesetzt leute wie du schlafen ignorant weiter vor sich hin.

Gruss Hardy
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
invisibleforce
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 5
Dabei seit: 11.02.2007


11.02.2007 - 21:01


Hey leute ich bin neu hier, und komme auch aus Dortmund.
Ich habe mich einschlagig über die Illuminaten informiert und bin wirklich erstaunt darüber wie wenig die meisten Menschen über sie begreifen wollen.
Einige in diesem Gebiet sehr Gebilete Weissager behaupten sogar, dass die Geschehnisse vom 11 September 2001 auch auf das Konto der Illuminaten gehen, weil die Zuständigen in Washington die Pyramide von der US Dollar Note verschwinden lassen wollten. Der Urgroßvater von George W. Bush war auch ein Illuminat, er wurde, was viele heute nicht wissen 143 Jahre alt. Durch verscheidene geheime Substanzen gelang es unseren Brüdern ihn lange genug am Leben zu halten bis er den Golfkrieg anzetteln konnte. mit Hilfe von seinem Enkel George Bush senior. Dieser Krieg sollte eine Schlüsselposition in der Geschihte haben und eine ganze Kaskade an Ereignissen hinter sich ziehen.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Bartholomäus Weishaupt
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 5
Dabei seit: 11.02.2007


11.02.2007 - 21:10


Das selbe habe ich auch gelesen. Nathan Mayer Rothschild schrieb in seiner Auto-Biografie: "Wir entdeckten einen Äther, welcher uns göttergleich macht. Er schimmert leicht gelblich, schmeckt wie Ambrosia. Wer sich an ihm labt kann ewig leben."
Ich habe eine Kopie in der Universitäts-Bibliothek gemacht. Diese Passage findet sich wirklich im Buche wieder. Seite 63 Zeile 22, Folgende.
_________________
Alles kommt aus dem Licht und wird zu Licht, und so ist eine Erinnerung nicht mehr von Schwere erfüllt, sondern von einer hellen Leichtigkeit.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Mysterious Chris
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer


Beiträge: 179
Dabei seit: 11.01.2007
Wohnort: Mysterious Avenue

11.02.2007 - 21:16


also das was ich hier höre ist denke ich mal wieder so etwas eingetrichtertes von dieser Johannisloge Reinoldus. Nehmts mir nicht übel aber ich glaube nicht an so etwas! Das ist für mich wieder nur sowas was euch irgendeiner eintrichtert, damit der damit kohle verdienen kann, genauso wie scientology!
_________________
"Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt."
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Johann Adam von Ickstatt
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie


Beiträge: 3
Dabei seit: 11.02.2007


11.02.2007 - 21:20


ich muss sagen auch ich habe bereits erfahrungen mit den illuminaten gemacht. überall finden sich zeichen und hinweise auf ihre existenz so in vielen städten wie paris rom oder washington wo es plätze mit großen obelisken gibt. warum dies fragt man sieht??? wie kommen sie da hin??? ich denke es sind zeichen der illuminati das es sie gibt sie weilen unter uns !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Bartholomäus Weishaupt
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 5
Dabei seit: 11.02.2007


11.02.2007 - 21:24


Dies verbitte ich mir. Schau her: http://www.freimaurerdortmund.de/

Wir haben am 23.02. einen Gästeabend mit Bruder Hans-Joachim Paust wenn du möchtest und nicht zu weit weg wohnst kannst du kommen. Uns wurden Hinweise auf ein Treffen der Illuminaten in Bonn gegeben und wir wollten im Anschluss des Gästeabends dorthin fahren und schauen ob an der Sache was Wahres dran ist.
Es wäre wahnsinnig spannend das auffliegen zu lassen. Was sagst du?
_________________
Alles kommt aus dem Licht und wird zu Licht, und so ist eine Erinnerung nicht mehr von Schwere erfüllt, sondern von einer hellen Leichtigkeit.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Neurotikus
Komitee der 300
Komitee der 300


Beiträge: 434
Dabei seit: 05.07.2005
Wohnort: Pelusium in der Provinz Jonien, Abessinien

11.02.2007 - 22:31


Bartholomäus Weishaupt hat folgendes geschrieben::
Als nun Thomas Jefferson, Benjamin Franklin und John Adams bis spät in die Nacht hinein beratschlagten, welches Symbol würdig sei die Banknote einer erstarkenden Weltmacht wie Amerika zu zieren, erschien ihnen Frederic Morton als Gesandter der Familie Rothschild und schlug ihnen ein Bündnis vor, welches sie nicht ablehnen konnten. Er bot ihnen verdeckt die Herrschaft über die habsburgische und ungarische Königsfamilie und den Eintritt in das Komittee der 300, sowie eine damit verbundene Position in der Führungsloge. Dies akzeptierten sie und gingen in die Ruhmeshalle des Komittees ein.
Leute...was ist nur los mit euch...ich bitte euch aufzuhören zu spekulieren. Die Illuminaten sind überall.


Irgendwie kommt mir die Geschichte komisch vor, Frederic Morton ist ein Biograph der Rothschildfamilie der 1924 geboren wurde.

Und wieso sollten Jefferson, Franklin und Adams (1782) grade auf Mayer Amschel Rothschild hören obwohl dieser erst 1801 zu Reichtum kam.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
invisibleforce
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 5
Dabei seit: 11.02.2007


11.02.2007 - 22:43


Die Geschichte der Illuminaten kenne ich eigentlich auch relativ gut, aber das mit Frederic Morton kommt mir auch komisch vor, ansonsten kenne ich die Geschichte genauso. Jefferson hörte wohl auf Rotschild, weil dieser Plausible Gründe zu der Annahme hatte dass er ebendiesen Reichtum kurze Zeit später erhalten würde. Aber glaubst du im Ernst, dass die Illuminaten wollen, dass jeder der die Geschichte des 18. Jahrhunderts studiert, so leicht herausfindet, dass sie existieren? Es sind einige Illuminaten bei namenhaften Zeitschriften und an Universitäten, die genau dies verhindern wollen. Ich glaube dir ist nicht klar, wie gut sie organisiert sind.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Mysterious Chris
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer


Beiträge: 179
Dabei seit: 11.01.2007
Wohnort: Mysterious Avenue

11.02.2007 - 22:45


mh ja also wenn ich nicht zu weit weg wohnen würde, dann würde ich da zu diesem angeblichen illuminaten treffen eventuell mitkommen, allerdings nur aus reiner neugier! Aber ich glaube nicht das da irgendetwas dran ist. aber genau wissen kann man es natürlich nur durch ausprobieren.
_________________
"Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt."
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
XorD
Grand Orient
Grand Orient


Beiträge: 33
Dabei seit: 30.10.2006


11.02.2007 - 22:55


Das Problem ist doch immer das selbe. Es gibt für vieles einfach keine fundierten Beweise.

Mit der ganzen Symbolik ist das auch so ne Sache. Nur weil Illuminaten wie sie 1776 gegründet wurden die Pyramide als eines ihrer Symbole verwendeten, ist automatisch jede ein Zeichen für ihre Existenz. Vieles davon ist auch weit hergeholt...

Und ich glaube auch das sich heutzutage niemand mehr einen Gefallen damit tut, hinter dem kompletten Weltgeschehen die Illuminaten zu vermuten. Der Begriff Illuminaten ist einfach schon viel zu sehr vorbelastet durch fragwürdige Internetseiten und Leuten die ihr verfallen sind.
Und sorry Bartholomäus Weishaupt, aber dich zähle ich auch dazu. Alleine schon dein Eröffnungspost zeigt das du keine Meinung neben deiner akzeptierst, oder viel mehr ihr Beachtung schenkst.

ABER...wie ich auch schon im anderen Thread zum Thema Dollarschein=Illuminaten schrieb, muss man sich vor Augen halten das dieser Orden round about 200 Jahre alt ist. NUR 200 Jahre!

Ein vor 200 Jahren vebotener Orden aus klugen Köpfen verschwindet nicht einfach so. Das Freimaurerlogen unterwandert wurden ist bekannt. Das viele große Persönlichkeiten der letzten 100 Jahre in Freimauererlogen waren und sind ebenso.

Das seitdem viel fragwürdiges geschehen ist dürfte auch klar sein.
Der einzige Fehler der meiner Meinung nach von vielen gemacht wird, ist ständig den Begriff Illuminaten zu verwenden. Es gibt einfach keinen Beweis dafür das dieser Orden als solcher noch existiert.
Die Ideologie hingegen, die von ihnen verfolgt wurde existiert sehr wohl noch. Wer sie anwendet und verfolgt, und wie diese Leute genannt werden ist völlig nebensächlich.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
invisibleforce
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 5
Dabei seit: 11.02.2007


11.02.2007 - 23:12


Die Namensgebung allein spielt doch eine eher untergeordnete Rolle, meinst du nicht? Ob wir nun von der Bruderschaft, den Illuminaten oder sonst wem sprechen, mein Anliegen besteht darin ihren Plan zu Entblößen, da viele meinen, sie wüssten was in der Welt geschieht, wenn sie N24 schauen oder die FAZ, bzw. die BILD lesen. Dass viele Dinge im Hintergrund ablaufen wurde spätestens seit dem 9/11 deutlich. Doch auch hier missverstehen die Leute die Zeichen, und haben lediglich Angst vor dem terrorismus aus dem Nahen osten. Es ist wie ein Computer virus, der im hintergrund läuft, ganz unbemerkt, und wenn man ihn bemerkt ist es schon zu spät. Dass viele Politiker und Leute die Macht haben, Mitglied eben dieser Bruderschaft ist, ist meiner Meinung nach offensichtlich. Man bekommt das Gefühl, dass die Gesellschaft, obwohl man selber Teil von ihr ist, außer Kontrolle gerät, was heißen muss, dass irgendwer genau dies vorsätzlich initiiert. Dass der UN Klimareport apokalyptisches Gedankengut in den Menschen manifestiert, lässt darauf schließne, dass sich die Bruderschaft selbst bei den Vereinten Nationen durchgesetzt hat. Alles unbemerkt versteht sich. Ich muss Bartholomäus wirklich Recht geben. es ist offensichtlich
_________________
MDCCLXXVI

wer selbst seinen eigenen Augen nicht glaubt,
wird nicht bestehen
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
XorD
Grand Orient
Grand Orient


Beiträge: 33
Dabei seit: 30.10.2006


12.02.2007 - 02:33


XorD hat folgendes geschrieben::

Die Ideologie hingegen, die von ihnen verfolgt wurde existiert sehr wohl noch. Wer sie anwendet und verfolgt, und wie diese Leute genannt werden ist völlig nebensächlich.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak


Beiträge: 1176
Dabei seit: 19.12.2006


12.02.2007 - 13:39


Wie die Leute genannt werden ist völlig egal... so so....

Sie heißen anders... haben etwas anderes gemacht... vielleicht haben sie eine andere Herkunft und andere Ziele... aber es sind die Illuminaten... ja, klar icon_rolleyes.gif

Schonmal von Radio Eriwan gehört?

Wie die hier schon erwähnten "Nebensächlichkeiten" aufzeigen, kommt der Illuminatenglaube durch nichts als fehlende Informationen zustande. Wenn man wütend wird, weil die Leute einem nicht glauben, sollte man vielleicht mal anfangen, die Informationen, die man verbreitet, zu überprüfen und aus den Ergebnissen entsprechende Rückschlüsse zu ziehen... icon_wink.gif

ciao

JM
_________________
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
AJ
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber


Beiträge: 77
Dabei seit: 30.01.2007
Wohnort: NRW

12.02.2007 - 14:51


Also die Weltherrschaftsgeschichte kenne ich zu gut aus James Bond Filmen.....da geht so ein Vorhaben auch immer in die Hose icon_smile.gif

Aber jetzt mal eine kurze Frage. Die Illuminaten wollen also eine kleine Menschheit, darum unterwandern sie alles, zetteln Kriege an, etc. Gleichzeitig sitzen die auch in der UN und weisen uns auf den Treibhauseffekt hin und darauf, dass unser Verhalten auf kurz oder lang ziemlich bescheidene Auswirkungen haben wird........ich dachte, die wollten uns vernichten und heizen sogar den Treibhauseffekt an....also warum jetzt eine Warnung?

Auch wenn ich so geheim bin, wie angeblich die Illuminaten, warum sollte ich dann in jeder Weltstadt oder auf der meistverbreiteten Währung meine Symbole verewigen, damit man auch schön sehen kann, dass es mich gibt, obwohl ich ja eigentlich so super geheim bin, dass mich keiner kennt.....sorry Leute, das ist jetzt aber völliger Käse!
_________________
Grüße!
AJ
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Borderline
Space-Cowboy
Space-Cowboy


Beiträge: 66
Dabei seit: 03.02.2007


12.02.2007 - 15:24


icon_arrow.gif Also das es sie gab .. okey!
icon_arrow.gif Das Sie in "irgendeiner Weise" weiterexistieren .. okey!
icon_arrow.gif Weltherrschaft, 9/11, vorsätzlicher Treibhauseffekt .. eher weniger!

icon_mad.gif Die Ausage: Es gibt sie, weil ich Zeichen gesehen habe! - Waren es nich Zeichen die schon ca 150 - 200 Jahre alt sind. Oder sind es "Neue" Zeichen?

icon_arrow.gif Falsche Interpretation der Zeichen - Wenn Sie doch an unser Wohl interessiert sind, was ja von einigen behauptet wird, dann sollen sie die "Warnungen" verständlicher machen.

icon_question.gif Aber wenn Sie doch die "Kleine Menschenscharr " wollen, wieso drücken die jenigen, die in Eindeutigen Positionen sitzen, nicht den roten Knopp?
_________________
Skeptisch !
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
AJ
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber


Beiträge: 77
Dabei seit: 30.01.2007
Wohnort: NRW

12.02.2007 - 15:44


Naja, also wenn die Weltherrschaft oder der Treibhauseffekt zu ihrem Wohlwollen gehören möchte ich nicht erleben was passiert, wenn die mal stinkig sind.

Die Idee mit dem roten Knopf ist übrigens gar nicht so schlecht. Wenn das schon so schlaue Leute sind, warum so uneffektiv und vor allem aufwendig, uns die ganze Zeit zu verarschen? Kurz den Knopf gedrückt, einige Jahrzehnte im Keller verbracht und schon hat man wieder freie Autobahnen. Mit dem "Zaubertrank" werden die Jungs ja neuerdings 148 Jahre alt, oder jung, je nach Sichtweise. Was da die Krankenkasse zu sagt......148 Jahre.
_________________
Grüße!
AJ
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Johann Adam von Ickstatt
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie


Beiträge: 3
Dabei seit: 11.02.2007


12.02.2007 - 15:59


es geschehen ständig sachen hinter denen sich die illuminati verbergen z. B. das hier:
GMX/Nachrichten
es wirkt unscheinbar und doch sie sind es ganz eindeutig.
warum sie nicht den roten knopf drücken????
weil ihre macht zwar groß aber nicht allmächtig ist, sie sind keine götter, man kann sie mit den Zyklopen Brontes, Steropes und Arges vergelichen, die wie alle Kinder des Uranos in der Erde eingeschlossen wurden.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
AJ
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber


Beiträge: 77
Dabei seit: 30.01.2007
Wohnort: NRW

12.02.2007 - 16:09


Du meintest jetzt aber nicht die Steinigungsgeschichte, oder? Wo bitte siehst Du da Illuminaten?!

Ja wie mächtig denn jetzt? Mächtig, aber nicht so mächtig. Also wer den 11. September inszenieren kann, der kann auch in Mekka eine Bombe hochgehen lassen und hat schon den dritten Weltkrieg. Warum leicht, wenn es auch schwierig geht icon_wink.gif
_________________
Grüße!
AJ
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Borderline
Space-Cowboy
Space-Cowboy


Beiträge: 66
Dabei seit: 03.02.2007


12.02.2007 - 16:41


icon_lol.gif Na die Steinigung wird doch in einigen Religionen zur Strafe benutzt, bzw wurde benutzt. Entführungen stehn an der Tagesordnung. Aber Illuminaten? Keine Ahnung wo da der Beweis für die Existenz versteckt sein sollte!


Eins macht mich noch stutzig:

Wollen die Herrschaft .. aber wollen sie nicht Durchsätzen
Erst sind sie Mächtig .. dann wieder eher "kleine Götter"

Meiner Meinung geht der Threat ein wenig am Thema Illuminaten vorbei, und wenn wir jetzt schon von kleinen Göttern in der Erde sprechen,werden die Illuminaten im Jahr 2013 den Weltuntergang als kleine grüne Männchen anführen.

In dem Sinn...
_________________
Skeptisch !
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
AJ
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber


Beiträge: 77
Dabei seit: 30.01.2007
Wohnort: NRW

12.02.2007 - 16:46


Also ich hatte mich mal mit den Rosenkreuzern beschäftigt. In der Regel findet man recht gute Aufzeichnungen, wann und wo mal was zu finden war. Gibt es eigentlich irgendeinen Beweis welcher für die Existenz von Illuminaten steht? Eine Veröffentlichung, oder sonst was?
_________________
Grüße!
AJ
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
XorD
Grand Orient
Grand Orient


Beiträge: 33
Dabei seit: 30.10.2006


12.02.2007 - 19:24


Moredread hat folgendes geschrieben::
Wie die Leute genannt werden ist völlig egal... so so....

Sie heißen anders... haben etwas anderes gemacht... vielleicht haben sie eine andere Herkunft und andere Ziele... aber es sind die Illuminaten... ja, klar icon_rolleyes.gif

Schonmal von Radio Eriwan gehört?

Wie die hier schon erwähnten "Nebensächlichkeiten" aufzeigen, kommt der Illuminatenglaube durch nichts als fehlende Informationen zustande. Wenn man wütend wird, weil die Leute einem nicht glauben, sollte man vielleicht mal anfangen, die Informationen, die man verbreitet, zu überprüfen und aus den Ergebnissen entsprechende Rückschlüsse zu ziehen... icon_wink.gif

ciao

JM


Bezog sich das auf mich? Dann hast du meinen Post definitiv nicht gelesen, oder zumindest nicht verstanden.
Ich behaupte mit keinem Wort das es Illuminaten gibt....
Nya....
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Johann Adam von Ickstatt
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie


Beiträge: 3
Dabei seit: 11.02.2007


12.02.2007 - 22:17


@ Borderline
du hättest richtig lesen müssen da steht KEINE götter und nicht KLEINE!!!!!!!!!!!!!!!!
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Borderline
Space-Cowboy
Space-Cowboy


Beiträge: 66
Dabei seit: 03.02.2007


13.02.2007 - 12:48


Ich hatte es richtig gelesen...hatte ja nicht um sonst diese Zeichen verwendet : " "

Wollt mich ein wenig weiter aus dem Fenster lehnen, weil ich der Meinung bin, das es ziemlich am Thema vorbei geht.
_________________
Skeptisch !
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Rasputin
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie


Beiträge: 2
Dabei seit: 31.08.2008


31.08.2008 - 17:45


Moin, die Diskussion läuft etwas aus dem Ruder, desshalb zurück zu den Pyramieden, und den "seltsamen" Zeichen.

Die Pyramieden und Oblisken, und auch das dreieck mit besagtem Auge darin, existierten schon lange, bevor überhaupt irgendjemand Illuminati aussprechen konnte. Es gibt übrigens keine Beweise, dass oben genannte Symbole mit den Illuminati in Verbindung stehen.
Wenn doch, will ich sie sehen.^^

Was die Weltherrschaft betrifft,... naja, halte ich zunächst für Schwachsinn.
Warum haben sie denn "angeblich" den ersten und zweiten Weltkrieg ausgelößt, damals betrug die Weltbevölkerung doch nur 1,5 Milliarden Bürger. Da hätte man doch noch bequem die Weltherrschaft an sich reißen können. Aber nein, man wartet lieber, bis wir bei 8 Milliarden Menschan angekommen sind, umm sie dann alle wieder mühevoll zu vernichten. Klingt doch etwas unlogisch...^^
Mal im Erst, glaubt ihr, dass die Terroristen von Illuminaten gelenkt werden?

Übrigens, nachdem der Illuminati Orden aufgelöst worden ist, sind viele zu den Freimaurern gegangen. Aber wie kommt ihr darauf, dass sie die Freimaurer unterwandert haben?
-Die Freimaurer waren damals viel mächtiger als die übrig gebliebenen Illuminaten
- Die Freimaurer hatten ähnliche Ziele, wie die Illuminati
Das mit dem Unterwandern klingt doch sehr unglaubwürdig.

Übrigens gibt es keinen einzigen Beweis, dass die noch existieren. Und das in einer Spanne von 200 Jahren. Als es sie sicher gab, haben sie ganz schön Furore gemacht, der ganze Adel, die Kirche, alle wussten von ihnen, obwohl es eine Geheimgeselschaft war. So und dann wird der Orden verboten, und löst sich auf (wo auch immer). Und man höhrt nieee wieder etwas von ihnen. Is doch irgendwie seltsam, oder? Sind sie auf einmal alle so extrem diszipliniert und besser organisiert, alls die alle heutigen Geheimdienste? Das kann doch nicht sein.

Es gibt dafür eine einfache Erklärung, :"Die Illuminaten sind in den Freimaurerlogen aufgegangen, sie sind zu Freimaureren geworden, oder in der historischen Versenkung verschwunden."
Dafür sprechen alle Daten und Fakten.

KEIN Sterbenswörtchen hat man von den Illuminati seither gehöhrt, außer von Dan Brown und Konsorten.
UNd es gibt tatsächlich noch Leute, die an die heutige Existenz von Illuminati glauben? Hm, da ist doch irgendetwas mit der Logik nicht ganz in Ordnung, oder? (ist nicht persönlich gemeint)
_________________
Aufklärung statt Verklärung.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak


Beiträge: 1136
Dabei seit: 19.02.2008


31.08.2008 - 17:59


Rasputin hat folgendes geschrieben::
Moin, die Diskussion läuft etwas aus dem Ruder, ...

    Moin, moin
    Aus welchen Ruder...? Die Diskusion läuft seit 1 ½ Jahren (13.02.2007 - 12:48 ) nicht mehr...!

_________________
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
Rasputin
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie


Beiträge: 2
Dabei seit: 31.08.2008


31.08.2008 - 18:17


Da kannst du mal sehen, wie lange eine Diskussion laufen kann, ohne, dass irgenjemand davon etwas mitbekommt.
Klingt nach ner irren Verschwörungstheorie, ich glaub die Illuminati sind hier im Forum^^


Ne, sorry hab ich übersehen.
_________________
Aufklärung statt Verklärung.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak


Beiträge: 1136
Dabei seit: 19.02.2008


31.08.2008 - 18:22



    Keine Ursache. Sollte nur 'nen Tip sein, mal auf's Datum zu schauen.

    ...und viel Spaß hier in den Foren.

_________________
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - ***Die Dollar-Pyramide***
« Zeichen in der Sonne... - Komisch u. Unbekannt »  
Area51 » Illuminaten Verschwörung » ***Die Dollar-Pyramide***
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Bush,Putin und die Pyramide Djehuti Illuminaten Verschwörung 3 13.04.2010 - 20:54
Keine neuen Beiträge Neue Weltordnung durch 1-Dollar Note angekündigt?? stern-freak Illuminaten Verschwörung 27 31.01.2010 - 08:31
Keine neuen Beiträge Pi in der Cheops-Pyramide und mehr Uhura Mythen und Legenden - Mystische Wesen und Sagen 12 09.09.2009 - 15:06
Keine neuen Beiträge Freiwillige für Million Dollar Challange Nirushu Magie Forum - Magie erlernen - Magische Sprüche & Zaubersprüche 1 23.02.2009 - 14:07
Keine neuen Beiträge verschollene Pyramide endeckt *M$* Mythen und Legenden - Mystische Wesen und Sagen 9 07.06.2008 - 22:46
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Geheimnisse der Cheops-Pyramide TenKA Mythen und Legenden - Mystische Wesen und Sagen 8 15.06.2007 - 01:35
Keine neuen Beiträge 1500 Jahre alte Pyramide entdeckt Jennifer Mysteriöse Orte & Phänomene 3 06.04.2006 - 19:54
Keine neuen Beiträge Illimunatus 1: Das Auge in der Pyramide Area 51 Mystery Filme und Mystery Bücher 14 15.05.2003 - 23:25


| | |
 
***Die Dollar-Pyramide*** - www.rea51.de