The Secret - Das Geheimnis

Esoterik allgemein. Esoterische Themen wie Alternative Medizin, Astrologie oder Engel sowie Reinkarnation, die nicht in die anderen Foren passen.
Weitere Themen sind Wiedergeburt, Tarotkarten / Tarot sowie Mystik und Wahrsagen. Aber auch Esoterik Schmuck wie Edelsteine werden diskutiert.


sonnenschein27
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 18.09.2007 - 16:57

The Secret - Das Geheimnis

18.09.2007 - 17:00

Hallo, kennt ihr das Buch den Film "The Secret" ?

Was haltet ihr davon?

Habs hier gesehen: www.the-secret.de

Würde mich über ein paar Erfahrungsberichte freuen.

Grüße
sonnenschein27

Benutzeravatar
Neurotikus
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 434
Registriert: 05.07.2005 - 12:15
Wohnort: Pelusium in der Provinz Jonien, Abessinien

18.09.2007 - 18:01

Ich glaube ja, dass das Gesetz der Anziehung in Wahrheit auf Selbsttäuschung beruht.

Bisher kenn ich auch nur den Trailer von dem Film, aber es kommt mir alles wie Heilsversprechungen vor, die die Menschen nur vom wesentlichen Ablenken.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

18.09.2007 - 18:22

Erstmals in der Geschichte enthüllen führende Naturwissenschaftler, Schriftsteller und Philosophen, das Geheimnis, das das Leben eines jeden Menschen, der es kannte, von Grund auf veränderte.
Wenn ich so was schon lese. Warum ist denn keine Namensangabe dabei, wer diese führenden Persönlichkeiten sind?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

sonnenschein27
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 18.09.2007 - 16:57

18.09.2007 - 18:55

Hallo,

die Namen der Persönlichkeiten kann man hier nachlesen:
http://www.the-secret.de/content/biogra ... phien.html

Grüße
sonnenschein27

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

18.09.2007 - 19:16

von dennen kenne ich keinen, aber ich zitiere mal aus den Biographien:
Loral Langemeier
ist Reichtum-Spezialistin und eine sehr dynamische Sprecherin. Sie hilft Einzelpersonen wie auch Firmen beim Aufbau von Reichtum und hat inzwischen viele Menschen auf ihrem Weg zum Millionär begleitet.
Lee Brower
ist Wohlstandsberater und Autor des Buches "The Brower Quadrant". Er bekräftigt Einzelpersonen, Familien, Organisationen und Firmen darin, ihre Ausrichtung und Leistung zu verbessern.
Was sind denn Wohlstandsberater und Reichtumsspezialisten? Ist das ein anerkannter Berufsstand? Ich glaube eher nicht. Ich kann mich auch Superreichtumsexperte nennen.
Meiner Meinung nach ischeint dieses Buch/Film nur eine weitere Ansammlung von Heilsversprechen und billigen Allgemeinplätzen zu sein?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

schuhmie01
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 298
Registriert: 07.02.2006 - 14:08

19.09.2007 - 13:55

Hallo Sonnenschein.
Nun, über eigene erfahrungen kann ich nicht berichten, allerdings habe ich mich im internet umgesehen.
Zu deinem link, zu den biografien:
wird in The Secret von 24 annerkannten Persönlichkeiten unserer Gesellschaft erklärt.
Ich habe weder auf wikipedia nicht EINEN der "namentlichen" Persönlichkeiten gefunden (außer in den Literaturverzeichnissen), noch habe ich auf Google, Seiten entdeckt, die die Namen herausragend gestellt haben und kann da alarich nur besttigen. Lediglich über Bob Proctor konnte ich in Erfahrung bringen, daß seine "Werke" im Sinne von MLM-Training (die ja auch ein "rotes Tuch" für mich sind) vertrieben wird. Da MultiLevelMarketing-Unternehmen, einen ähnlich "sektenhaften" Auftritt aufweisen, wie sich der Text des Buches lesen soll.
Ähnlich schecht fallen auch die Kundenrezessionen über das Buch bei amazon.de aus.
... Wußten Sie z.B., dass Leute, die bei einem Zugunglück ums Leben kommen, dieses Unglück durch ihre Gedanken an das Unglück angezogen haben? Sie kannten eben DAS GEHEIMNIS nicht. Denn im Universum läuft es folgendermaßen: Sie sind ein Sender und ziehen magnetisch das an, woran Sie denken. Daher ist es auch ganz einfach Millionär zu werden, wenn Sie DAS GEHEIMNIS kennen. Sie stellen sich einfach vor, dass der Briefumschlag mit dem Millionen-Scheck in Ihrem Briefkasten liegt. Ach, Sie haben es schon versucht und es funktionierte nicht? Dann haben Sie Dummerchen DAS GEHEIMNIS wohl noch nicht richtig verstanden ...
Steffen "Steffen"
Aber auch die DVD soll ja nicht so pralle sein.
...Wenn Sie das glauben, was dieser Film suggeriert, dann können Sie getrost Ideale wie Gerechtigkeit, Gleichheit, Brüderlichkeit in die Tonne hauen. Dann sind Sie fit für die totale Globalisierung, dann bejahen Sie die ungerechte Verteilung des Reichtums und haben für die Mehrheit der Menschheit nur noch ein mitleidsloses Lächeln übrig: Selber schuld!
  • Dass jemand in einem Slum geboren wurde, dort lebt und stirbt: selber schuld.
  • Dass jemand in einer Fabrik als Kind schon über 12 Stunden arbeitet, statt zur Schule zu gehen, damit wir im Westen die Produkte preiswert geniessen können: Selbst schuld, falsch gedacht.
  • Dass jemand in einem Bürgerkrieg geboren, missbraucht und getötet wird: Selbst schuld, falsch gedacht.
  • Dass Du vergewaltigt wirst: Hast Du dir selbst zuzuschreiben, Du hast es herbeigedacht.
  • Dass auf Vietnam Napalm und Chemiewaffen geworfen wurden, die noch heute Missgeburten hervorbringen: Nun, die Vietnamesen haben einfach falsch gedacht, hätten sie mal richtig gedacht, hätten ihnen die Amerikaner statt dessen Carepakete geschickt.
Früher war es irgend eines Gottes Willen oder Karma, etc. Heute ist es falsches Denken. Wo früher Beten helfen sollte, hilft lt. dem Film, "Denken im Einklang mit dem Universum"...
Stefan Kelter "kelter_20257"
Da ich ähnlich denke, wie die beiden Beispiele, sind diese "Werke" wohl eher für Esoteriker und MLMler beispielhaft.
  • Diese Signatur ist schwarz,
    auf schwarzen Grund.

deepinside
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 16
Registriert: 07.11.2007 - 13:02
Wohnort: Köln

18.11.2007 - 23:03

Nun ja, ganz so schlimm ist es nun auch nicht...
An der Idee, das man durch positives Denken sein Leben positiver gestalten kann ist nun wirkich nichts neues.
Ganz erlich... das finde ich auch gar nicht so unplausibel. Leute die nur jammern und alles schlecht reden werden es im Leben nicht wirklich zu was bringen.
Den Umkehrschluß zu ziehen und dann auch noch so extrem ist etwas...verwegen...

Natürlich kann man nicht alles "gutträumen" oder "schlechdenken" aber wenn man Menschen eine positive Einstellung zu ihrem Leben vermitteln möchte muss man halt ordentlich übertreiben.
niemand steht auf plausible und logische Erklärungen, würde es sonst dieses Forum geben?

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Esoterik Forum“