Area 51 Mystery & Esoterik Forum

Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!

Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
Area 51 » Area 51 » Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
Autor Nachricht
Angy555
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 7
Dabei seit: 10.08.2009


11.08.2009 - 01:17


Area 51 ist in der tat nicht nur eine einfache Base, auf Ihr werden Welten kombiniert,-erforscht,-getestet und auch vernichtet....

Area 51 besteht aus mehreren Ebenen.( bis 2004 waren es 5)
-(5) Hangar
-(4)Material,-versorgungs und Labor Trakte
-(3) Wissenschafts und Forschungsebene
-(2)
-(1)
-2+1 dienten den Gerüchten zu folge den Fremden Lebewesen als " lebens und aufenthalts ebenen.
Entstanden ist alles unter Millionen m3 Beton, die über mehrere Monate gliefert und verarbeitet wurden. Sogar ein spezielles Trocken System wurde hierfür in 2 jähriger Arbeit erforscht.
doch:
- seit ca. 4 Wochen gibt es eine nicht zuvor geplante ebene die Aufgrund der Zahlen Vergabe nun " Jay" Ebene heißt.
das fantastische daran ist, sie ist mit künstlichem Tageslich so geflutet, das es in keinster Weise auffällig ist, das sie sich im innersten der Erde befindet.

Davon mal ganz abgesehen befindet sich in Blandale eine 100m tiefe Anlage und im "Ameisenhügel" North Rock sind es schon 42 Ebenen, die stätig erweitert werden.
(hierfür liegt die Zahlengebung von oben nach unten gerechnet, Namenlos erweiterbar).

Die Ebenen sind nicht mal für das Wachpersonal einsichtig. Sie bewachen das Areal und die Hangars. Dieser Schutz gewährleistet alleine schon die Sicherheit, das nur Authorisiertes Personal in Ebene 4 und 3 kommt, unter technischen Sicherheitsvorkehrungen.

Einiges ist darüber über einige /index zu erfahren beim Secret U.S. Government
( Konstruktions- Berichte) Underground Installation
Security

gesetz dem Fall ich komm nicht all zu oft online, hab ich dann hierfür ein paar auf die Pfoten bekommen ...

Ca. 10 Meilen südlich des Groom Lake, wird derweilen fleißig und unter Hochdruck am
"Pumpkin seed Projekt" gearbeitet. Und das hat nun mal wirklich nix mit Flugzeugen und Blaubeerkuchen backen zu tun. Immerhin muss es 2025 Voll entwickelt sein und geht 2012 in die Testphase ein.

Meine wenigkeit verabschiedetsich für heute und wünscht euch allen..have a nice Day!!
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
Orakel
Rat der 33
Rat der 33

Beiträge: 4997
Dabei seit: 24.12.2003


11.08.2009 - 01:17




Zum Thema Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar! kann ich die Websites oben empfehlen.
 
nach oben » - Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
ghostbuster
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber


Beiträge: 93
Dabei seit: 06.03.2009


11.08.2009 - 01:37


Quelle?
Und jetzt fang nicht wieder an mit deiner angeblichen Militärkarriere zu protzen...
_________________
"Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtümer." Thomas Alva Edison
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
Angy555
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 7
Dabei seit: 10.08.2009


11.08.2009 - 02:22


ghostbuster hat folgendes geschrieben::
Quelle?
Und jetzt fang nicht wieder an mit deiner angeblichen Militärkarriere zu protzen...


Ich protze nicht, ich schreibe nur und das weder überheblich noch sonstiges, ich hoffe nur einfach informativ. Hab ich Dir was getan das Du mich so angreifst? und Quelle? hab ich nicht geschrieben.
wenn du ein problem damit hast, das es mich gibt, dann brauchst Du meine Beiträge nur zu ignorieren.
Ich werde werder hier noch woanders die Foren Regeln brechen und niemanden beleidigen.
Aber ich wünsche dir eine schöne Nacht. Mfg angy
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
ghostbuster
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber


Beiträge: 93
Dabei seit: 06.03.2009


11.08.2009 - 03:08


Gut vielleicht war das wenig hart ausgedrückt, nur du willst uns doch nicht erzählen du bist ein Top Agent wasweis ich und bist in jegliche Projekte eingeweiht und erzählst diese Informationen in öffentliche Foren ohne Grund zu fremden Personen.

Ich denke eine solche Person unterliegt einer Schweigepflicht und sofern die im Internet alles rum erzählt stehen die Männer in schwarz schneller vor der Haustür als man gucken kann.
Und sogar noch Daten über angebliche US Projekte.
Die greifen da ja angeblich noch ein bisschen härter durch.

Insgesamt verhälst du dich nicht meine Ansicht nach wie einer der 20 Jahre beim Militär war und überhaupt ist das alles hier sinnlos..bist warsch. eh wieder so ein Pino vereehrer..

Naja so far gute Nacht
_________________
"Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtümer." Thomas Alva Edison
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
Araex
Rat der 33
Rat der 33


Beiträge: 687
Dabei seit: 14.06.2006


11.08.2009 - 12:18


Darf ich darum bitten, dass du etwas präziser wirst? Zumindest ein Link, eine Beschreibung wo denn dieser ominöse "North Rock" sein soll oder was ein "Pumpkin seed Projekt" darstellt. Dann noch eine Erklärung wozu das "Secret U.S. Government Underground Installation Security" (was für eine kuriose Wortschöpfung...) zuständig ist und was man bitte in Hügeln 10Meilen südlich des Groom Lake testen will - so mitten in den beliebtesten Plätzen für all die UFO Freaks die auf die Area 51 runterschauen.

Wenn nichts verwertbares kommt mach ich hier zu, mit den Daten die du hier rein knallst kann man nicht diskutieren.

Weisst du, solche Dinge scheitern meist schon in den Grundzügen. Auch eine hypermoderne Hightechsuperanlage braucht ein Abwassersystem, eine Infrastruktur für EDV und Stromnetz, Reinigungsleute... Da kommen sehr viele Menschen dazu, die alles andere sind als irgendwelche gut ausgewählten Supergenies - das ist der Klempner von nebenan bei dem geprüft wurde, ob er schonmal strafrechtlich aufgefallen ist. Das wars. Jeder der in der Privatwirtschaft mal fürs Militär Aufträge erledigt hat (Immobilien oder Geräte) weiss wieviele "Mitwisser" da zusammenkommen.
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
Angy555
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer


Beiträge: 7
Dabei seit: 10.08.2009


12.08.2009 - 14:56


Araex hat folgendes geschrieben::
Darf ich darum bitten, dass du etwas präziser wirst? Zumindest ein Link, eine Beschreibung wo denn dieser ominöse "North Rock" sein soll oder was ein "Pumpkin seed Projekt" darstellt. Dann noch eine Erklärung wozu das "Secret U.S. Government Underground Installation Security" (was für eine kuriose Wortschöpfung...) zuständig ist und was man bitte in Hügeln 10Meilen südlich des Groom Lake testen will - so mitten in den beliebtesten Plätzen für all die UFO Freaks die auf die Area 51 runterschauen.

Wenn nichts verwertbares kommt mach ich hier zu, mit den Daten die du hier rein knallst kann man nicht diskutieren.

Weisst du, solche Dinge scheitern meist schon in den Grundzügen. Auch eine hypermoderne Hightechsuperanlage braucht ein Abwassersystem, eine Infrastruktur für EDV und Stromnetz, Reinigungsleute... Da kommen sehr viele Menschen dazu, die alles andere sind als irgendwelche gut ausgewählten Supergenies - das ist der Klempner von nebenan bei dem geprüft wurde, ob er schonmal strafrechtlich aufgefallen ist. Das wars. Jeder der in der Privatwirtschaft mal fürs Militär Aufträge erledigt hat (Immobilien oder Geräte) weiss wieviele "Mitwisser" da zusammenkommen.




Hallo Ararex!

ich habe niemals gesagt das ich in einem dieser projekte arbeite, aber ich befasse mich nun doch schon einige Jahre damit, was ich euch geschrieben habe ist nicht neues wenn Du Dir mal als Bsp: auf You Tube einige Dokus anschaust (z.b. geheimnisse der schwarzen welt oder auf www.Gold.doku.org. usw..

ob ich selbst bei Millitär war oder nicht spielt kaum eine rolle bei dem ganzen hier.
Da nie nicht jeder alles kennt gebe ich gerne Auskunft darüber , was ich denn weiß, aber da man in diesem Forum ja nur all zu gerne an die Wand genagelt wird, scheint es besser Antworten für jemanden der sich wirklich interressiert bestenfalls als pm an zu nehmen und zu beantworten eigentlich schade, denn ein Forum ist doch dazu da um sich mit zu teilen oder irre ich? evtl. sind hier aber auch schon "hardcore alt eingesessene " die neue Komentare oder aktuelles Wissen nur ungerne dulden, was, wenn dem so wäre, allerdings sehr bedauerlich wäre.
Schaut euch doch mal die letzten 60 dokus über Area 51 an aus den letzten 4 jahren, dann wisst Ihr sicherlich genau so viel wie ich und die artikulation verläuft sicherlich gediegener. Und nein ich bin kein Verehrer von irgend jemandem oder was ,auch nicht eurem pino icon_biggrin.gif
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
Araex
Rat der 33
Rat der 33


Beiträge: 687
Dabei seit: 14.06.2006


12.08.2009 - 17:54


Ich hab dich freundlich darum gebeten präziser zu werden. Dieser Bitte bist du leider nicht nachgekommen, nicht mal im Ansatz. Den Link den du gepostet hast führt zu einer Seite von irgendeinem Typen der als Freelancer für was auch immer arbeitet. Die empfohlene Doku "Geheimnisse der schwarzen Welt" habe ich mir nicht vollends angesehen, die Tatsache, dass Rob Lazar dort als Quelle genutzt wird reicht mir aber aus um sie als Unsinn einstufen zu können. Lazar ist spätestens seitdem das 115. Element nachgewiesen wurde derart unglaubwürdig geworden, dass ich nicht verstehe, wie er soviele Anhänger halten kann.

Wie angekündigt mach ich dann hier zu. Ein Forum ist da um eine DISKUSSION zu führen. Eine Diskussion kann nur dann entstehen, wenn eine Grundlage geboten wird - das tust du, sehr wahrscheinlich mit Absicht, nicht. Du stellst irgendwelche Dinge in den Raum, ohne Grundlagen, ohne Quellen, ohne Sinn. Was erhoffst du dir dadurch? Wenn du einfach dein vermeidliches Insiderwissen (ohne Belege) bekannt geben möchtest, dann kannst du ja einen Blog aufmachen - dort hast du alle Freiheiten der Welt und darfst soviel schreiben wie du lustig bist.

Araex
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nach oben » - Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
« Area 51 Referat - brauche Hilfe bzw. Tipps - Geheime Forschungszentralen »  
Area51 » Area 51 » Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar!
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten
Keine neuen Beiträge "liber al" cipher / rätsel / puzzle - neue lösung? merzarne Verschwörungstheorien Forum 1 09.07.2015 - 10:11
Keine neuen Beiträge Reptilien Alien(s)? ~ "Annunaki" erkannt? WillowRose UFO Forum - Aliens & UFO Sichtungen 2017 3 12.08.2014 - 17:14
Keine neuen Beiträge Area 51 vielleicht alles nur Ablenkung ?? milmo Area 51 33 23.07.2012 - 17:28
Keine neuen Beiträge Der "Badesalz-Zombie" Rudy Eugene WeRnotAlone Mythen und Legenden - Mystische Wesen und Sagen 11 26.06.2012 - 23:02
Keine neuen Beiträge Area 51 doku auf youtube codex01 Area 51 0 05.02.2012 - 08:03
Keine neuen Beiträge "Wie Verschwörungstheoretiker ticken...." depeche Wissenschaftsforum 7 28.01.2012 - 14:26
Keine neuen Beiträge Stealth technik in der Area Arriii Area 51 15 18.01.2012 - 23:56
Keine neuen Beiträge "Unübliches Ereigniss"!? Cooper Nuclear Station/Fo Djehuti Umweltkatastrophen & Naturkatastrophen 2017 0 22.06.2011 - 16:16


| | |
 
Area 51 "Unvorstellbar-Überlebbar! - www.rea51.de