"Eule"

Zweifellos gehört der Orden der Illuminaten (lat. Die Erleuchteten) zu den mysteriösesten Dingen überhaupt. Die Zahl der Anhänger ist groß, die glauben dass hinter jedem folgeschweren Anschlag die Illuminati stecken und die Illuminaten noch Heute aktiv sind. Der Illuminaten-Orden war eine am 1. Mai 1776 von Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründete aufklärerische Geheimgesellschaft, die Strukturen der Freimaurer übernahm, jedoch keine Freimaurer-Loge darstellt. Der Illuminaten Orden wurde in Bayern (1784) verboten. Im Illuminati Forum werden Symbole und Zeichen, mysteriöse Zahlen wie die 23 und Hinweise wie auf dem Dollarschein diskutiert.


doki
Beiträge: 85
Registriert: 08.12.2009 - 16:24

"Eule"

11.12.2009 - 01:29

hallo zusammen,

hier bei uns in der kreisstadt ( ca. 28 tausend einwohner ) gibt es eine burg mitten in der stadt. an dieser burg ist ein dicker und hoher turm, den man von der haupstraße aus sehen kann ( nicht zu übersehen ).

der turm ist rund und sehr hoch, sodass man nicht sehen kann was da oben in der mitte des turmes für eine dachkonstruktion befindet, oder gar wie es von oben aussieht.

ich war in der nächstgelegenen stadt auf der sternenwarte und habe mit meinem privaten fernglas den turm von oben betrachtet und musste feststellen das sich eine pyramide sich in diesem turm befindet. eine dachkonstruktion aus glas.

man muss sich das mal vorstellen : eine mittelalterliche burg (turm) mit einer pyramide als dach ( nachträglich gebaut ), die keiner zu gesicht bekommt.

direkt an einem der eingänge ( es gibt 2 am turm ) ist ein kleines fenster in der mauer am turm in augenhöhe, wo eine eule abgebildet ist. es ist so eine art aufwändiges kirchenfenster in ca. din a4 format mit verschieden farben aber mit einer eule abgebildet.

mir ist aufgefallen das immer mittwochs diese eule im fenster leuchtet, also ein licht dahinter brennt. ich wohne in der nähe des turmes und sehe es jeden mittwoch brennen.

den turm kann keiner betreten. es gibt auch kein tag der offenen tür für den turm. aber jeden mittwoch leuchtet diese eule.

es gibt viele parkmöglichkeiten für autos run um den turm, ich parke auch öfters da. mir ist seit ein paar jahren aufgefallen, das unter diesen parkenden fahrzeugen auch einige dabei sind, die eine eule als aufkleber am heck aufkleben hatten. diese fahrzeuge sind nur mittwochs da zu sehen.

gestern habe ich wieder dieses licht gesehen und die fahrzeuge betrachtet, es sind keine kleinen fahrzeuge. es sind unaufällige aber große fahrzeuge wie A6 oder 5er bmw etc. da zu sehen mit dem aufkleber.

ich habe mal meinen nachbarn ( ca. 80 jahre alt ) angesprochen, was er davon hält. er sagte mir, das die wichtigsten leute aus der stadt ( politik und wirtschaft ) und umgebung sich da immer versammeln und das dieser "club" überall auf der welt zu finden ist. eines hat er noch gesagt über diesen "club", überall auf der welt, egal ob japan oder südamerika, überall wird deutsch geredet sagte er. das deutsch soll anders sein als wie wir es sprechen. als beispiel hat er gesagt, das für telefon das wort "qwaselstrippe" benutzt wird und für das auto wird das wort "stinkross" benutzt etc. .

ich weiß nicht ob mein beitrag hier richtig ist bei "illuminaten", da ich nicht wirklich weiß was das für leute sind und was das für ein "club" ist.

ich dachte aber das iluminaten eigentlich so eine art die erleuchteten heist also menschen die die fäden ziehen, die mehr ahnung haben als das "fußvolk".

ich weiß auch nicht ob meine vermutungen richtig sind, aber ich dachte sofort an die eule auf dem 1 dollar schein und mir ist auch bekannt das es ein club gibt das sich "bohemian club" sich nennt in den usa ( menschen die sich an versteckten orten treffen....). manche unserer politiker waren auch schon da in den usa bei diesem club, z.b. ex kanzler helmut schmidt.

also wie erwähnt, eigentlich weiß ich garnichts, mir ist halt mittwochs immer aufgefallen das sich "wichtige männer" aus der region sich heimlich in diesem turm ungestört treffen.
und den rest habe ich mir "zusammengepuselt" weil mein "wissenstand" es so "erlaubte".

was meint ihr, was das zu gedeuten hat ?

Adde
Illuminati
Illuminati
Beiträge: 23
Registriert: 05.01.2010 - 19:17

06.01.2010 - 21:33

Das hört sich echt mysteriös an! Woher wusste eig der ältere Herr davon.. Könnte es sein das er Ex-Mitglied ist oda so :?

Whitepanther2008
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 11
Registriert: 21.04.2008 - 00:12

03.04.2010 - 16:11

Hallo
Mysteriös hört sich das ja schon an .
Du kannst ja mal versuchen herauszufinden wo sie reingehen und wem die Autos gehören .
Das einer da ein Ex-Mitglied ist und noch am Leben ist glaube ich weniger .
Der Aufkleber ist eigentlich ein Zeichen der Illuminaten , aber ich glaube nicht das die damit so öffentlich umgehen würden .
Wie lange dauern denn die Sitzungen so im Durchschnitt ?
Es gibt mehr als wir ahnen und jetzt schon wissen sollten .

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

03.04.2010 - 18:38

  • Hier findest Du die Auflösung
    Bild
Bild

UDERZO
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 204
Registriert: 03.02.2009 - 18:01

11.04.2010 - 15:36

Gibts sowas auch in Berlin ?
...

Benutzeravatar
Nedlim
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 664
Registriert: 16.01.2009 - 10:15
Wohnort: in deinem Kopf

11.04.2010 - 15:44

Das allmächtige von Illuminaten, Bilderbergern und der NWO unterwanderte (ja ich hab da spaß dran) Google sagt hier http://www.lietzowia.de/node/153
Schlaraffen Berlin
Meine Freunde werden kommen und dich holen!

UDERZO
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 204
Registriert: 03.02.2009 - 18:01

11.04.2010 - 15:46

Krass ey :D
...

Benutzeravatar
Nedlim
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 664
Registriert: 16.01.2009 - 10:15
Wohnort: in deinem Kopf

11.04.2010 - 15:49

Jo

(hey ich wollte auch mal ein Post schreiben der nur aus einem Wort besteht :D )
Meine Freunde werden kommen und dich holen!

Zurück zu „Illuminaten Verschwörung“