Ständig Horrorträume

Träume und ihre mögliche Bedeutung. Erzähle im Traumdeutung Forum deine unglaublichsten Träume und lasse sie deuten. Träume sind Schäume?


Robert
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2009 - 13:49

Ständig Horrorträume

21.12.2009 - 15:50

Hallo alle zusammen.

Ich bin Robert, 22.
Erst mal erzähl ich etwas von mir.
Ich führe (meiner Ansicht nach) ganz normales Leben.
Bin gerade in der Ausbildung, hab paar gute Freunde mit denen ich gerne was mache, Hobbys und meine Freundin mit der ich zusammen wohne.

Heute habe ich zum ersten mal im meinem Leben etwas gemacht das ich davor noch nie gemacht habe. Ich hab meinen Albtraum aufgeschrieben. So detailiert wie ich es nur konnte und zwar sofort nach dem ich aufgewacht bin.

Es war wie ein Tronce ich habe noch nie so vertieft etwas geschrieben ohne Pause sind es schnell mal knappe 8 Seiten geworden oder so. Ziemlich viel für mich.


Ich habe folgendes Problem. Ich träume immer wieder Albträume. Immer und immer wieder. Nicht immer dieselben ( ab und zu) aber immer total schreckliche Sachen. Das sind keine Albträume mehr das sind wirklich horrorträume oft vergleichbar mit sow oder silent hill.

Da will ich dazu sagen dass ich nicht wirklich Horrorfilme mag
im Gegenteil. Überhaupt nicht.

Das habe ich schon seid ich mich erinnern kann.
Schon immer.

Z.b. ich träume dass ich mit paar Freunden noch überlebt habe und der Rest total zerstört ist und überall sind irgendwelche Monster die uns verfolgen. Und dann sehen wir wie ein kleines Kind auf dem Boden liegt (Säugling) und dann fängt es an zu weinen, fängt an sich die haut vorm Körper abzureißen und verfolgt uns dann ohne haut.

ich weiß es hört sich krank an aber glaubt mir das ist nur eine schnelle Zusammenfassung. Wenn ich das träume dann ist es viel länger und viell. detailierter und vor allem voller Gefühle. Es kommt mir wirklich real vor.
oft so das ich angst habe weiter zu schlafen wenn ich nachts aufwache.

ich freue mich über jede Antwort.
mfg Robert (und tut mir leid wenn ich viele Rechtschreibfehler mache, ist nicht so meine Stärke)

Adde
Illuminati
Illuminati
Beiträge: 23
Registriert: 05.01.2010 - 19:17

Absurde Hilfe

05.01.2010 - 19:56

Ich hatte auch eine Phase in der ich Albträume hatte, zur Zeit drehen sich meine Träume eher über Probeme und Mädchen...
Aber in dieser Phase habe ich sollche Träume so bekämpft bzw. so habe ich sie umgangen:
1. Am Anfang von der Phase habe ich mich wenn ich ein Monster bzw. ein Alien im Traum gesehen hab dass mir feindlich gesonnt war, auf den Boden gehockt meine Augen geschlossen und meine Ohren zu gehalten und hab gesagt "WACH AUF WACH AUF" Ich wachte auf und dannach hatte ich friedlichere Träume
2. Als ich älter wurde habe ich sollche Träume anders bekämpft, kommt ein Dämon oda so ein verdammtes Vieh nimmst du dich zam wenn du auf das Ding zu gehst hast du komischer Weise immer eine Schlagwaffe.... Klingt etz absurd aber es funktioniert. In deinem Traum bist du GOTT vergiss das nicht! Sei mutig. :twisted:

Robert
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2009 - 13:49

06.01.2010 - 01:13

Eben nicht.
Ich habe auch schon träume gehabt die ich steuern konnte.
Aber das ist was anderes. Es ist immer so verdamt real und ich kann nix machen. Es ist wie wenn ich ein Film schauen würde. Wenn ich in den träumen weine, spüre ich wie die Trennen mir die Backe runterlaufen.
Und es ist keine Phase!! Ich habe das schon seid ich mich errinern kann.
Schon seid klein an. Und es vervolg mich soger schon am tag. Es macht mich voll fertig.

Ich hab lätzens geträumt das ich in einer Disco voller Kanibalen. Ihr könnt euch nicht vorstellen was für ein Gefühl das ist. Es ist wie wenn ich nackten Arsch ins Wasser voller hungriger Piranias stecken würdet. So ein Gefühl hat mich da die ganze zeit verfolgt. Und ich bin da mit einer gruppe von Leuten hingegangen und unter dennen war ein 7jährieges Mädchen das ich begleitet habe. Und Kurz vorm Eingang habe ich erfahren wieso die Leute dahingehen. Weil sie unglücklich mit sich waren, jemanden getötet haben oder selbstmord versucht haben. Das kleine mädchen das ich begleitet habe war Schwangar!!! Im Traum war ich geschockt. Es war wie wenn sie zu meiner Familie gehören würde. Und sie wusste das sie dadrin aufgegessen wird. Sie wollte es und ich konnte nix machen, ich hab versucht auf sie einzureden. Ohne erfolg. und in der disco war unter dem DJ pult ein Raum das schon extra für sie eingerichtet worden ist. alles rosa wie ein kinderzimmer für ein kleines mädchen halt. Und nach dem ich gesehen habe das sie da mit jemandem rein ist bin ich rusgerannt.

das war aber nur die zusammenfassung.ich habe es auf 8 seiten aufgeschrieben nachdem ich aufgestanden bin.

und was ich mich noch frage: alle menschen dort warem mir fremd. Ich habe sie davor noch nie gesehen bis auf ein Mädchen das ich zufällig unter dem tanzenden Leuten gesehen habe. Die kenne ich von früher war bei mir in der schule, hab sie aber schon lange nicht mehr gesehen. Ich mein wieso eine person die ich wirklich kenne und wieso grad die?


Ich weiss echt nicht was ich machen kann. Keiner kann mir helfen.
Alle freunde finden es immer voll krass wenn ich es erzähl was ich geträumt habe aber die haben keine ahnung wie fertig es mich macht.

Adde
Illuminati
Illuminati
Beiträge: 23
Registriert: 05.01.2010 - 19:17

06.01.2010 - 13:26

Ne Frage, liest du vor dem Schlafen gehen?
Wenn man sich mit iwas vor dem Schlafen gehen ablenkt, z.B. eine gute FantasyStory bloß nix grusliges, träumt man oft von der Geschichte..

Aber mal zu deinem Traum vllt kann es sein dass du... ne Art Vision hast..
Meine Oma hat mir auch mal beim Frühstück von nem Traum erzählt in ihr trat ein riesiger Schwarzer Wuschliger Hund auf mit roten Augen der vor der Tür war. Als sie ihn sah wachte sie sofort auf. Am Morgen erzählte ich ihr was dieser Hund bedeutet.. Abends kam ein Anruf meine Großtante war Tot..

Versuch mal mit diesem Mädchen Kontackt auf zunehmen und frage sie beläufig was grad so bei ihr passiert.. Vllt war dein Traum ein Symbol und sie hatte im Leben geistige Schmerzen Trennung etc.

Zurück zu „Traumdeutung Forum - Träume sind Schäume?“