intesive Kontrolle der Seele????? Hilfe,bitte

Esoterik allgemein. Esoterische Themen wie Alternative Medizin, Astrologie oder Engel sowie Reinkarnation, die nicht in die anderen Foren passen.
Weitere Themen sind Wiedergeburt, Tarotkarten / Tarot sowie Mystik und Wahrsagen. Aber auch Esoterik Schmuck wie Edelsteine werden diskutiert.


Benutzeravatar
Loba
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2010 - 23:01

intesive Kontrolle der Seele????? Hilfe,bitte

27.10.2010 - 21:07

Hallo, ich bin neu hier und das hier wird mein erstes Thema,.. ich wuesste nicht wo ich sonst hin sollte (vielleicht gehoert dieser thread auch teils mehr zu religion & spiritualtaet)
Ich wuerde mich sehr sehr sehr auf antworten freuen, es ist mir unglaublich wichtig

Nun:
gestern war ich bei einer heilpraktikern, weil ich stark unter migraene leide und viel stress mit meiner mutter habe (bin noch 16 Jahre alt). Ich war shcon vor 3 wochen bei ihr & sie wollte mich unbedingt wieder sehen, weil sie miente sie haette eine so dermassen strenge energie nie bei einem maedchen meines alters erlebt & dass meine seele sehr besonders auf wie wirke.. nunja also ging ich gestern zu ihr und ohne das ich ihr von meinem exfreund, den ich vor einem jahr in suedamerika kennengelernt hatte, fing sie an ueber ih zu reden, sie wurde auch ab und zu lauter und wirkte eeextremst ernst, sie meinte:
"Du hast mir einesehr wichtige sache verheimlicht, bewusst odr unbewusst.. ich weiss es nicht, auf jedenfall bin ich vor ein paar tagen weiter in dein geist gegangen um zu sehen was dich bedruegt und ich habe eine sehr sehr sehr schwarye seele getroffen, eine seele eines jungen mannes in einem anderen kontinent, er haelt dich fest, er schlisst dich ein und hat eine ser grosse schwarze macht, eine aussert bose macht mit der kontrolliert er dich" ich bestaetigte ihr, dass es sich da nur um meinen exfreund handeln konnte und nachdem ich ihr seinen namen und geburtsdatum sagte gings erst richtig los und meinte "Ja, dasdacht ich mir schon.. er ist drogenabhaengig? Und ist bestandteil einer sekte.. ich weiss nicht ganz.. sekte..satanismus??" ich war natuerlich geschockt. Aufjedefall ist sie d meinung er kontrolliert mich und hat eine schwarze kluft um mich gelegt, sodass ich niemanden an mich rann lase (das stimmt) und ein strick um meine fuesse gefesselt, damit ich nicht von ihm fort komme (das stimmt, ich komm nicht von ihm weg) und als sie meinte, ich muesse den kontakt abbrechen weil er mich darin hienein reissen wuerde, sodass ich in den faengen dieser macht waere und niemals raus kommen koennte, wusste ich ehrlich nicht mehr weiter.
.. ich meine ich bin 16 und komme aus gutem hause, wie er auch, er ist zwar 20 und ich weiss, dass er interesse an sekten etc zeigt aber haette nie gedacht, dass es so schlimm waere... ich wuedere gerne von jemanden von euch wissen, was ihr davon denkt??? Ob ihr mir sagen koenntet wie ich mich waeren kann? Denn ich merke selbst schon laenger, dass ich mich psychisch seinetwegen sehr veraendert habe und vieles seinetwegen durchgemacht habe... Er hat auch seltsame tattos von einer figur die wie ein kleine teufel aussieht, bis 3 sterne die im feuer liegen.

vielen,vielen dank im vorraus!

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

27.10.2010 - 22:12

Kurz und knapp:

1. Wenn du Kopfschmerzen hast, geh zu einem Arzt, nicht zu einem "Heilpraktiker"
2. Weitere Informationen zu dem von dir geschilderten Erlebnis findest du hier oder hier
3. Das ganze Zeug ist über deinen Freund ist ein bisschen wie der Scherz vom Mann bei Arzt:

-"Herr Doktor, immer wenn ich so mache tuts weh"
-"Dann machen sie halt nicht so."

Wenn du glaubst, dass er dir nicht gut bekommt, dann trenn dich halt. Aber bitte nicht, weil dir irgendein Quacksalber, der nicht die geringste Ahnung von dir oder deiner Person haben kann, einen Floh ins Ohr gesetzt hat, sondern weil du dich als mündiger und vernuftbegabter Mensch aus eigenem Antrieb dazu entschlossen hast.

Benutzeravatar
Loba
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2010 - 23:01

27.10.2010 - 22:20

erstmal: danke fuer deine antwort! ;)
so, ich glaub selbst nicht richtig drann, will halt nur wissen ob sowas wie eine "dunkle macht" was auch immer, mich da rein ziehen kann, man wird ja schon skeptisch wenn man sowas hoert und getrenn sind wir ja schon seit einem jahr.
[/quote]

Benutzeravatar
Gral
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 114
Registriert: 25.10.2010 - 19:57

28.10.2010 - 08:51

Eine Dunkle Mtch ist es nicht, dass versich ich dir javascript:emoticon(':D')

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

28.10.2010 - 16:42

Loba hat geschrieben:erstmal: danke fuer deine antwort! ;)
so, ich glaub selbst nicht richtig drann, will halt nur wissen ob sowas wie eine "dunkle macht" was auch immer, mich da rein ziehen kann, man wird ja schon skeptisch wenn man sowas hoert und getrenn sind wir ja schon seit einem jahr.
Die Rede von einer "dunklen Energie", die dich umgibt, ist in Idiotensprache wohl nur ein Synonym für deine emotionale Lage. Ich muss mich nicht als Heilpraktiker ausgeben, deine Energie spüren, ich muss dir bloß einige Minuten zuhören, deine Verhaltensweise bewusst und unterbewusst bewerten und kann dir dann sagen, ob dein Freund ein schlechter Einfluss auf dich ist oder nicht - dazu benötigt man keine fundierte Ausbildung oder Kompetenzen im pseudo-wissenschaftlichen Bereich. Ein Heilpraktiker wird dir nicht weiterhelfen. Du wirst wohl in der Lage sein, immer noch am besten zu bewerten, was gut ist und was nicht - das ist nämlich von deiner subjektiven Interpretation abhängig. Vergiss' den Gang zum Heilpraktiker, denk' selber nach.

Benutzeravatar
Loba
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2010 - 23:01

28.10.2010 - 20:23

Gut vielen dank!, da miene mutter den typen sowieso hasst, redet sie die ganze zeit auf mich ein, er haette einen satanistischen charakter und wuerde mich auch rein ziehen & Ja ich werde mir jetzt meinen eigenen kopf machen, wenns schon so unwillkuerlich erscheint!

Und noch eine frage haette ich doch noch :roll: sie meinte etwas aus einem frueheren leben und sah, eine schwarze kutte im zusammenhang mit mir & ein schloss (der an meinem ruecken "befaetigt" war) mit einem schluessel) so und jetzt waere ich neugiereg, was man daraus deuten koennte? Die gute wollte nichts zu sagen....

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

28.10.2010 - 21:46

Loba hat geschrieben: Und noch eine frage haette ich doch noch :roll: sie meinte etwas aus einem frueheren leben und sah, eine schwarze kutte im zusammenhang mit mir & ein schloss (der an meinem ruecken "befaetigt" war) mit einem schluessel) so und jetzt waere ich neugiereg, was man daraus deuten koennte? Die gute wollte nichts zu sagen....
Jetzt mal ernsthaft: Glaubst du das tatsächlich?

Die Person, die dich "betreut", ist entweder nicht geistig fit oder ist einfach nur auf dein Geld aus. Sie wird dir wohl nichts sagen wollen, damit du weiter nach Antworten bohrst und sie dir weiter das Geld aus der Tasche ziehen kann. Außerdem benötigt sie einige Zeit, um sich neue Geschichten auszudenken.

Benutzeravatar
AngelsfallFirst
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 104
Registriert: 17.02.2008 - 15:19
Wohnort: zu Hause

29.10.2010 - 09:22

Hallo, ich weiß, ich werde hier wieder zerrissen, aber wieso meinen einige eigendlich,das es keine Schwarze Macht/Schwarze Energie gibt?

Ich bin zwar kein Wissenschaftler aber ich glaube daran das es zwischen Himmel und Erde mehr gibt als wir uns vorstellen können.

Ausserdem ist es doch so, das es zu allem einen gegenpart geben muss....

Schwarz/Weiss, Gut/Böse...etc

Du sagst es sei jetzt auf einem anderen Kontinent?

Andere Länder,andere Sitten. In Afrika z.B glauben viele an den Voodoo, und wenn dort jmd sagt das es das nich gibt, wird er dort so behandelt wie hier,wenn mann sagt "das gibt´s".

Ganz davon ab denke ich,das nich jeder Mensch die Kraft hat,jmd zu verlassen,den er/sie liebt,auch wenn man weiss das der/die nich gut für einen selbst is....

Familie ist das Wichtigste überhaupt..
Die letzte Stimme die man auf Erden hört,wird die eines Technikers sein der sagt:"Das ist technisch unmöglich".

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

29.10.2010 - 18:24

AngelsfallFirst hat geschrieben:Hallo, ich weiß, ich werde hier wieder zerrissen, aber wieso meinen einige eigendlich,das es keine Schwarze Macht/Schwarze Energie gibt?
Ich habe bisher keinen einzigen Anhaltspunkt gehört, der dafür spricht, dass eine solche Energie existiert.
Ja, ich weiß, ich bin ein Beweisfanatiker. Aber es ist doch so: Ein Heilpraktiker, der behauptet, dass er eine dunkle Energie spürt, muss diese also irgendwie wahrnehmen können. Da sich diese dunkle Energie aber wohl weder sehen, riechen, schmecken, hören noch tasten lässt, kann ich mir nicht vorstellen, dass er diese tatsächlich irgendwie spürt. Fairerweise füge ich das Gegenargument an, dass etwas, das ich nicht mit den Sinnen wahrnehme, natürlich nicht zwangsläufig inexistent sein muss. So kann ich etwas, das sich 100 Kilometer von meinem Haus entfernt abspielt, zwar nicht wahrnehmen, aber doch existiert dort irgendein Ereignis. (außer ich würde mich in der Truman-Show befinden)
Aber dann muss ich mich doch trotzdem fragen, wieso eine solche Energie noch nie bei irgendwelchen Experimenten beobachtet wurde. Wenn ich schon weiß, dass hochsensible Messapparate keinen Hinweis darauf geben, dass so etwas wie eine Energie, die wir noch nicht kennen, existiert, wenn es noch nichtmal - wie ich informiert bin - theoretische Überlegungen und zumindestens gedankliche Hinweise dazu gibt, wie kann ich dann davon ausgehen, dass ein Mensch in der Lage ist, eine solche Energie wahrzunehmen?
Ausserdem ist es doch so, das es zu allem einen gegenpart geben muss....

Schwarz/Weiss, Gut/Böse...etc
Gut, das sind zwei Beispiele - und weiter? Gegenargument: Wenn die eine Seite eines Dreiecks die gegenüberliegende Seite als Gegenpart besitzt, welchen Gegenpart besitzt dann die dritte Seite des Dreiecks? Die hat keinen Gegenpart.

Über Gut - Böse kann man sich auch streiten. Denn eigentlich gibt es weder gut noch böse. Das obliegt nur der subjektiven Interpretation des Menschen.
Familie ist das Wichtigste überhaupt..
Hat zwar nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, aber dem würde ich trotzdem widersprechen.

Benutzeravatar
Groschenjunge
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 403
Registriert: 28.09.2008 - 17:52
Wohnort: blauer Planet

31.10.2010 - 22:05

Hi,
AngelsfallFirst hat geschrieben:Hallo, ich weiß, ich werde hier wieder zerrissen, aber wieso meinen einige eigendlich,das es keine Schwarze Macht/Schwarze Energie gibt?
Zu einer Diskussion gehört auch, das es Menschen gitb, die anderer Ansicht sind und des Kaisers neue Kleider einfach nicht sehen können, weil sie nicht existieren.
Es sollte dann kein Problem sein, einen Beweis für ihre Existenz zu erbringen.


AngelsfallFirst hat geschrieben:Ich bin zwar kein Wissenschaftler aber ich glaube daran das es zwischen Himmel und Erde mehr gibt als wir uns vorstellen können.
Oje, schon wieder mal...

http://buchstaeblich.wordpress.com/2008 ... akespeare/
„There are more things in heaven and earth, Horatio,
Than are dreamt of in our philosophy.“ (Hamlet, Erster Akt, Szene 5)

Soweit das Original. Und das heißt auf deutsch:

„Es gibt mehr Dinge im Himmel und auf Erden, Horazio, als in unserer Philosophie geträumt werden.“


AngelsfallFirst hat geschrieben:Ausserdem ist es doch so, das es zu allem einen gegenpart geben muss....

Schwarz/Weiss, Gut/Böse...etc
Warum? Weil es bequem zu denken ist? Es gibt verschiedene Farben und Helligkeiten, und bei gut und böse hört es dann sowieso auf. Das sind subjektive Einschätzungen, die sich ständig ändern und von noch vielen anderen Dingen abhängen.

-gj

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

01.11.2010 - 13:38

das heilpraktiker solche dinge von sich geben, wäre mir schlichtweg neu.

wie kam es denn überhaupt zu einem solchen gespräch, und was hat das ganze mit deinen kopfschmerzen zutun?

was hat denn die angebliche heilpraktikerin gegen deine kopfschmerzen unternommen?

Benutzeravatar
Loba
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2010 - 23:01

05.11.2010 - 04:04

Erstmal, nochmal danke für die zahlreichen antworten
Morbid-Fascination hat geschrieben:das heilpraktiker solche dinge von sich geben, wäre mir schlichtweg neu.

wie kam es denn überhaupt zu einem solchen gespräch, und was hat das ganze mit deinen kopfschmerzen zutun?

was hat denn die angebliche heilpraktikerin gegen deine kopfschmerzen unternommen?
Es kam zu dem gespräch, weil ich anscheinend an depressionen leide und meine migräne irgendein zusammenhang damit haben solle und eine bekannte uns geraten hatte zu dieser frau zugehen, sie macht halt verschieden sachen (irgendwas mit "chakren" und dem universum, furchtelt vor mir rum und hält ihre hände über mir während ich liege).
Gegen die kopfschmerzen hat sie mir "Globalis" (?) gegeben, diese homopathischen kügelchen.

__
Du sagst es sei jetzt auf einem anderen Kontinent?

Andere Länder,andere Sitten. In Afrika z.B glauben viele an den Voodoo, und wenn dort jmd sagt das es das nich gibt, wird er dort so behandelt wie hier,wenn mann sagt "das gibt´s".
Ja in Südamerika, Bolivien bzw manchmal in Brasilien, nun aber da gibt es nciht so extreeeeeeme sitten, wie Voodoo und der gute ist erst 20 ich glaube nicht, dass er so weit geht bzw könnte ich das garnciht in betracht ziehen...

Ja es klingt für mich auch langsam mehr nach einem schlechtem hokus pokus, es ist einfach nur schade irgendwie, weil sie auch vieles wusste, was sie nicht wissen konnte..

Asgard
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2010 - 00:46

Re: intesive Kontrolle der Seele????? Hilfe,bitte

09.11.2010 - 01:35

Loba hat geschrieben:Hallo, ich bin neu hier und das hier wird mein erstes Thema,.. ich wuesste nicht wo ich sonst hin sollte (vielleicht gehoert dieser thread auch teils mehr zu religion & spiritualtaet)
Ich wuerde mich sehr sehr sehr auf antworten freuen, es ist mir unglaublich wichtig

Nun:
gestern war ich bei einer heilpraktikern, weil ich stark unter migraene leide und viel stress mit meiner mutter habe (bin noch 16 Jahre alt). Ich war shcon vor 3 wochen bei ihr & sie wollte mich unbedingt wieder sehen, weil sie miente sie haette eine so dermassen strenge energie nie bei einem maedchen meines alters erlebt & dass meine seele sehr besonders auf wie wirke.. nunja also ging ich gestern zu ihr und ohne das ich ihr von meinem exfreund, den ich vor einem jahr in suedamerika kennengelernt hatte, fing sie an ueber ih zu reden, sie wurde auch ab und zu lauter und wirkte eeextremst ernst, sie meinte:
"Du hast mir einesehr wichtige sache verheimlicht, bewusst odr unbewusst.. ich weiss es nicht, auf jedenfall bin ich vor ein paar tagen weiter in dein geist gegangen um zu sehen was dich bedruegt und ich habe eine sehr sehr sehr schwarye seele getroffen, eine seele eines jungen mannes in einem anderen kontinent, er haelt dich fest, er schlisst dich ein und hat eine ser grosse schwarze macht, eine aussert bose macht mit der kontrolliert er dich" ich bestaetigte ihr, dass es sich da nur um meinen exfreund handeln konnte und nachdem ich ihr seinen namen und geburtsdatum sagte gings erst richtig los und meinte "Ja, dasdacht ich mir schon.. er ist drogenabhaengig? Und ist bestandteil einer sekte.. ich weiss nicht ganz.. sekte..satanismus??" ich war natuerlich geschockt. Aufjedefall ist sie d meinung er kontrolliert mich und hat eine schwarze kluft um mich gelegt, sodass ich niemanden an mich rann lase (das stimmt) und ein strick um meine fuesse gefesselt, damit ich nicht von ihm fort komme (das stimmt, ich komm nicht von ihm weg) und als sie meinte, ich muesse den kontakt abbrechen weil er mich darin hienein reissen wuerde, sodass ich in den faengen dieser macht waere und niemals raus kommen koennte, wusste ich ehrlich nicht mehr weiter.
.. ich meine ich bin 16 und komme aus gutem hause, wie er auch, er ist zwar 20 und ich weiss, dass er interesse an sekten etc zeigt aber haette nie gedacht, dass es so schlimm waere... ich wuedere gerne von jemanden von euch wissen, was ihr davon denkt??? Ob ihr mir sagen koenntet wie ich mich waeren kann? Denn ich merke selbst schon laenger, dass ich mich psychisch seinetwegen sehr veraendert habe und vieles seinetwegen durchgemacht habe... Er hat auch seltsame tattos von einer figur die wie ein kleine teufel aussieht, bis 3 sterne die im feuer liegen.

vielen,vielen dank im vorraus!
ha




hallo

da mir echt egal ist was andere menschen denken

sage ich dir jetzt mal was das mit der energie kann stimmen .
ich selber weis das es gut und böse gibt . und die seele gibt es auch .
es gibt einen wissenschaftler der nach gewisen hat das der menschlich körper um etwas 15 gr leichter wird wenn man stirbt . und das vor allen aus scheidungen ...
ich selber war schon bei jemander der energie gibt .
und ich kann sagen das hilft . und das man energie spürt .

meine frage an dich ist wärst du nett und würdest mir mal sagen von wo deine heilprakterin kommt .
denn ich habe da so menen verdacht wenn ich erlich bin .

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

Re: intesive Kontrolle der Seele????? Hilfe,bitte

09.11.2010 - 17:57

Asgard hat geschrieben: ich selber weis das es gut und böse gibt
"Gut" und "Böse" obliegt der subjektiven Interpretation eines Menschen. Objektiv betrachtet gibt es weder das eine oder das andere. Oder glaubst du, dass es irgendwelche Energien gibt, die im Auftrag der guten oder bösen Macht handeln?
und die seele gibt es auch .
es gibt einen wissenschaftler der nach gewisen hat das der menschlich körper um etwas 15 gr leichter wird wenn man stirbt .
Was ist denn dann die Seele? Ich weiß, dass es in der Philosophie ein beliebtes Thema ist. Die Leute, die an eine Seele glauben, sagen dann immer, dass es das ist, was in einem ist, was man fühlt. Das "Spüren" einer Seele resultiert für mich aber eher aus den physiologischen Prozessen, die sich im menschlichen Körper abspielen. Man nimmt Reize auf, interpretiert Situationen, man fühlt, man errinert sich, und die Summe dieser Ereignisse scheint dann das Innere eines Menschen zu sein, der "Geist" oder die "Seele". Aber dieser Geist/Seele ist dann kein eigenes Gebilde im menschlichen Körper, das müsste man auch nachweisen können, wenn der Mensch aufgrund der Seele leichter wird. (das Experiment an sich werde ich jetzt mal nicht zerfetzen) Wenn die Seele ein Gewicht besitzt, dann ist sie "da", besteht also aus Materie, müsste somit existent und damit nachweisbar sein. Dass ein Mensch nach dem Tod 15 Gramm leichter wird, ist nun leider kein Beweis.
ich selber war schon bei jemander der energie gibt .
und ich kann sagen das hilft . und das man energie spürt .
Ja, der Glaube versetzt manchmal Berge - und wirkt wie ein Placebo.

Benutzeravatar
Loba
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2010 - 23:01

Re: intesive Kontrolle der Seele????? Hilfe,bitte

12.11.2010 - 01:12

meine frage an dich ist wärst du nett und würdest mir mal sagen von wo deine heilprakterin kommt .
denn ich habe da so menen verdacht wenn ich erlich bin .

Ich weiss das jetzt leider nicht genau, aber ich zweitname ist "shakira" gewesen, hatte ich auf ainem Zertifikat gesehn, der umrahmt an der Wand war.
& das ist ja hkein häufiger name.. leider keine ahnung
In wiefern verdacht, erklär das mal bitte :)??

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

12.11.2010 - 13:23

sie wollte nicht wissen wie sie heißt, sondern wo deine heilpraktikerin sitzt. ne adresse sollte jawohl vorhanden sein. und im zusammenhand damit lässt sich der name ja ganz leicht herausfinden.

Benutzeravatar
region_x
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 273
Registriert: 26.01.2010 - 15:01
Wohnort: Milchstraße

13.11.2010 - 22:55

Du sagst es sei jetzt auf einem anderen Kontinent?

Andere Länder,andere Sitten. In Afrika z.B glauben viele an den Voodoo, und wenn dort jmd sagt das es das nich gibt, wird er dort so behandelt wie hier,wenn mann sagt "das gibt´s".
Ja in Südamerika, Bolivien bzw manchmal in Brasilien, nun aber da gibt es nciht so extreeeeeeme sitten, wie Voodoo und der gute ist erst 20 ich glaube nicht, dass er so weit geht bzw könnte ich das garnciht in betracht ziehen...

Ja es klingt für mich auch langsam mehr nach einem schlechtem hokus pokus, es ist einfach nur schade irgendwie, weil sie auch vieles wusste, was sie nicht wissen konnte..
@Loba,

Zunächst einmal, da du anscheinend ein leicht zu manipulierbarer Mensch zu sein scheinst: Vodoo - falls es etwas bewirken sollte - ist kein schlechter Zauber. Es ist nur von westlichen Mainstream-Medien oder Filmemachern aus unverständlichem Grund als "Böse" angeprangert worden.

Zweitens: Es gibt ganz sicher keine Zauber oder so etwas in der Art. Menschen können deiner Meinung - oder der Meinung deiner Heilpraktikerin - nach zaubern. Menschen sind nur Primaten. Primaten sind Tiere. Menschen sind demnach auch Tiere. Dann stell dir bitte mal vor, ein Tier wie ein Reh oder ein Gürteltier würde hexen.
Gegen die kopfschmerzen hat sie mir "Globalis" (?) gegeben, diese homopathischen kügelchen.
Sie heißen Globuli, nicht "Globalis". :lol:
Diese homöopathische Arznei wirkt meiner eigenen Erfahrung nach Wunder, obwohl ich nicht verstehen, wie etwas wirken kann, dessen Grundstoff so oft potenziert (verrieben oder verschüttelt) worden ist.
"Per aspera ad astra."

"Bei Neuem hört Erfahrung auf."

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

14.11.2010 - 02:49

region_x hat geschrieben:[...]Sie heißen Globuli, nicht "Globalis".[...]
  • Globuli ist lat. und heißt nichts anderes als 'die Kügelchen'.
region_x hat geschrieben: [...]
Diese homöopathische Arznei wirkt meiner eigenen Erfahrung nach Wunder, [...]
  • Trägerstoff und damit Hauptsubstanz von homöopathischen Globuli ist heutzutage
    Rohrzucker + eine min. 6 Mio.-fach verdünnte Essenz aus Bachblüten oder Schüs-
    sler-Salzen
    .
Bild

Benutzeravatar
region_x
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 273
Registriert: 26.01.2010 - 15:01
Wohnort: Milchstraße

14.11.2010 - 03:01

region_x hat geschrieben:[...]Sie heißen Globuli, nicht "Globalis".[...]
  • Globuli ist lat. und heißt nichts anderes als 'die Kügelchen'.
Wenn man irgendwann man zur Schule gegangen ist und aufgepasst hat, dann weiß man was das heißt. :wink:
"Per aspera ad astra."

"Bei Neuem hört Erfahrung auf."

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

14.11.2010 - 03:19

  • Nicht unbedingt, da Hauptschüler gar kein Latein haben
    und ich auch "nur" Hauptschüler war.
Bild

Benutzeravatar
Loba
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2010 - 23:01

17.11.2010 - 10:15

Globuli, genau..hab wohl nicht so gut zugehört; ja ich gehe aufs gymnasium & hab französisch.

Ja ich bin leider, was "liebe" angeht echt ein bisschen manipulierbar.
In 17 Tagen wäre ich ja eh dort & würd ihn sehen, mach mir dann ein iegenes bild von allem.

Trozdem macht mich alles mit stanismus etc stutzig, er vergötert Aleister Crowley und seine art zu denken, naja so intensiv hab ich mich nciht informiert, aber der name sagt ja schon eeeiniges aus!

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

17.11.2010 - 13:12

was ist denn jetzt mit der adresse deiner angeblichen heilerin?????????????


:rolleyes:

Benutzeravatar
Loba
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2010 - 23:01

18.11.2010 - 00:38

Morbid-Fascination hat geschrieben:was ist denn jetzt mit der adresse deiner angeblichen heilerin?????????????


:rolleyes:
ich werde garantiert nicht die adresse der "heilerin" hier publizieren noch im internet preis geben.. das geht ja so nicht & ich will wirklich nicht trotzig werden... aber das "angeblich" kann man sich wirklich sparen ;)

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

18.11.2010 - 00:43

ANGEBLICH gibt es diese heilerin ja wirklich, warum sollte es dann ein problem sein, hier die adresse zu posten? die dame wird sicher sehr erfreut sein über kundschaft.

ansonsten brauchst du vielleicht wirklich mal ECHTE hilfe.

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

18.11.2010 - 09:22

Loba hat geschrieben:ich werde garantiert nicht die adresse der "heilerin" hier publizieren noch im internet preis geben..
Für so etwas gibt es ja hier links den Bild-Knopf. Mit ihm
kannst Du eine PrivateMassage an die betreffende Person
schicken. Die Nachricht ist nur für die betreffende Person
im Bild sichtbar. Sie liegt auch nur
solange auf dem Server, bis sie von der Person gelöscht
wird.
Bild

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

18.11.2010 - 14:01

wobei ich trotzdem keinen grund sehe, hier sowas nicht zu posten! wenn sie heilpraktikerin ist, wirds sicher auch irgendein verzeichnis geben, in dem sie eingetragen ist und was man einsehen kann.

ich denke das ist hier einfach nur ne niedliche kleine tour oder auf deutsch gesagt ein lügenmärchen von einer pubertierenden, liebeskummer geplagten kleinen dame.

Benutzeravatar
Loba
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2010 - 23:01

18.11.2010 - 18:06

Morbid-Fascination hat geschrieben:wobei ich trotzdem keinen grund sehe, hier sowas nicht zu posten! wenn sie heilpraktikerin ist, wirds sicher auch irgendein verzeichnis geben, in dem sie eingetragen ist und was man einsehen kann.

ich denke das ist hier einfach nur ne niedliche kleine tour oder auf deutsch gesagt ein lügenmärchen von einer pubertierenden, liebeskummer geplagten kleinen dame.
ein lügenmärchen einer pubertierenden kleinen dame.. naja dann wär die geshcihcte mit der heilpraktiker eeeeetwas weit her geholt, wobei ich nicht mal wusste, dass sowas in deutschland als beruf existiert, aber hätte ich liebeskummer und würde mich an ein internetportal wenden, dann bestimmt kein forum, indem nur mysterien etc behandelt werden :)
Ansonsten waren die antworten hilfreich, danke. ich wollte lediglich wissen, was es mit der aussage der frau aufsich haben könnte, da ich selbst, wie gesagt, noch nie derartiges mit mir in frage gestellt hatte.

Wieso braucht man denn sofort hilfe, wenn man eine frage stellt und neugiereig ist oder nicht die adresse preisgeben möchte, die Frau ist eine bekanntin einer Freundin meiner mutter und ich glaube nicht, dass es jetzt so ein drama sraud gemacht werden muss wo sie nun haust. Niedersachsen sollte reichen..

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

18.11.2010 - 20:06

ich will ja nicht die privatanschrift haben. wenn sie eine examinierte heilpraktikerin ist, dann wird sich ja sicher irgendwo praktizieren, und das wollte ich wissen.

du brauchst also die fragen nicht so verdrehen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Esoterik Forum“