Bilderberg-Konferenz 2011

Zweifellos gehört der Orden der Illuminaten (lat. Die Erleuchteten) zu den mysteriösesten Dingen überhaupt. Die Zahl der Anhänger ist groß, die glauben dass hinter jedem folgeschweren Anschlag die Illuminati stecken und die Illuminaten noch Heute aktiv sind. Der Illuminaten-Orden war eine am 1. Mai 1776 von Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründete aufklärerische Geheimgesellschaft, die Strukturen der Freimaurer übernahm, jedoch keine Freimaurer-Loge darstellt. Der Illuminaten Orden wurde in Bayern (1784) verboten. Im Illuminati Forum werden Symbole und Zeichen, mysteriöse Zahlen wie die 23 und Hinweise wie auf dem Dollarschein diskutiert.


holidayinsun
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 13.06.2011 - 18:06

Bilderberg-Konferenz 2011

13.06.2011 - 18:56

Ich war nun 1 Woche vor dem Hotel suvretta

Das Wetter war bedrückend wie auch die Stimmung der wenigen Aktivisten vor Ort. Geschätzte 50 Personen sind vor dem Hotel suvretta, und Demonstrieren friedlich aber bewusst gegen die Bilderberger und Ihre New World Order Pläne. Es ist allerdings bedrückend zu sehen, das so unglaublich wenige menschen gegen die Bilderberger Demonstriert haben. während die Mächtige Elite Ihre co2 Steuern die nächsten Kriege, strategisch besprechen. Sind wir 100 Meter vom Hotel entfernt und Demonstrieren mit einem Megaphone. Eine sehr kleine front gegen diesen Riesen.

http://www.bilderberger.ch

Jegliche Fotos Videos zu finden.
Was wisst Ihr über dkie Bilderberger undwas wollt Ihr noch wissen?

Benutzeravatar
Willi
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 432
Registriert: 15.08.2010 - 13:16

Re: Bilderberg-Konferenz 2011

15.06.2011 - 16:24

Von Bülow meint, dass man auf der Suche nach der Weltregierung bei den Bilderbergern auf der falschen Spur ist.

http://www.freie-allgemeine.de/artikel/ ... von-buelo/

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Illuminaten Verschwörung“