Ami-Beteiligung am WTC!! Link zu Dokuvideo!! REINSCHAUEN!!!

Die 9/11 Verschwörung - Diskussionen zu den Anschlägen auf das World Trade Center am 11. September 2001, ihren Auswirkungen und dem neuen One World Trade Center. Stimmen die 9/11 Verschwörungstheorien und war der WTC Anschlag am 11.09.2001 nur eine Inszenierung? Was ist die Wahrheit?


Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

Ami-Beteiligung am WTC!! Link zu Dokuvideo!! REINSCHAUEN!!!

18.03.2006 - 17:37

http://video.google.com/videoplay?docid ... 6180631815

Unbedingt anschauen bis zum Schluß und dann selber mal drüber nachdenken ob dies wahr ist oder nicht!!

Es gibt bereits viele Beweise, die wieder ans Licht kommen und die extremsten Ungereimtheiten zu Tage fördern!!

:idea: :!:
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

Esotante von Nebenan
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 213
Registriert: 05.02.2006 - 16:48
Wohnort: Sachsen (Nähe Dresden)

18.03.2006 - 18:31

Warum sollen die Ammis den die ganze Scheiße nicht selbst inszeniert ham??? Denk mal an den Brnad damls im Reichstagsgebäude ... Hitler! Und denkt nur an Nero! Schuld vielleicht ein Dämon??? :lol: Hitler also vom selben Dämon wie Nero und Hitler befallen???
Konnt mir dat Video leider noch ned angucken... der Computer macht Zicken... :evil:
siehe Forenregeln

Benutzeravatar
Neurotikus
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 434
Registriert: 05.07.2005 - 12:15
Wohnort: Pelusium in der Provinz Jonien, Abessinien

18.03.2006 - 23:41

Dem armen Nero wird bis heute ohne beweise unterstellt er hätte Rom angezündet...

Leider kann man den Film scheinbar nur Online sehen, gibts den auch irgendwo für offline (hat ja nicht jeder ne flat).

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

19.03.2006 - 03:49

Da der Film leider noch unbekannt ist, und nicht mal in bekannten Nachrichtensites bekannt ist, möchte ich euch bitten, die Zeit haben und auch Lust, diesen Link doch bitte einfach in anderen Foren, welche Sie kennen weiterzuverbreiten!

Es wäre wirklich schade, wenn dieses Video einfach so verloren und vergessen wird, es könnte wirklich viel bewirken!.... :wink:
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

19.03.2006 - 15:16

Ach naja...im Prinzip ist das ziemlicher Redneck-Schwachsinn.

Einerseits behaupten sie, daß die Regierung das Ding gesprengt hat, aber andererseits sagen sie es war eine kontrollierte Sprengung...okay...nur warum sollte eine Regierung die angeblich bereit ist sowas durchzuziehen sich darum kümmern ob es eine kontrollierte Sprengung ist?

Oder warum ist es niemandem aufgefallen, daß da schon einige Zeit vorher jemand drinnen rumgerannt ist, und komische Löcher in die Wand gebohrt hat, aus denen dann so Kabel und so ein Zeug raushingen? Denn das muß ja wohl für eine kontrollierte Sprengung passiert sein...

Oder warum ist diese bescheidene Rauchflamme, auf die dutzendmal hingewiesen wird, schwarz und kommt relativ langsam aus dem Fenster (warum eigentlich nur ein Fenster?) was eher auf eine Verbrennung und nicht auf eine Explosion schließen läßt?

Naja, und so geht das dann weiter in einer Manipu...äh...Präsentationsform, die einem das Hirn weichkocht. Es wäre müßig auf jeden Punkt einzeln einzugehen, zumal deshalb weil das ganze nicht wirklich wissenschaftlich ist...aber viel dran ist an dem Film am Ende nicht...

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

19.03.2006 - 15:22

Ach naja...im Prinzip ist das ziemlicher Redneck-Schwachsinn.

Einerseits behaupten sie, daß die Regierung das Ding gesprengt hat, aber andererseits sagen sie es war eine kontrollierte Sprengung...okay...nur warum sollte eine Regierung die angeblich bereit ist sowas durchzuziehen sich darum kümmern ob es eine kontrollierte Sprengung ist?

Oder warum ist es niemandem aufgefallen, daß da schon einige Zeit vorher jemand drinnen rumgerannt ist, und komische Löcher in die Wand gebohrt hat, aus denen dann so Kabel und so ein Zeug raushingen? Denn das muß ja wohl für eine kontrollierte Sprengung passiert sein...

Oder warum ist diese bescheidene Rauchflamme, auf die dutzendmal hingewiesen wird, schwarz und kommt relativ langsam aus dem Fenster (warum eigentlich nur ein Fenster?) was eher auf eine Verbrennung und nicht auf eine Explosion schließen läßt?

Naja, und so geht das dann weiter in einer Manipu...äh...Präsentationsform, die einem das Hirn weichkocht. Es wäre müßig auf jeden Punkt einzeln einzugehen, zumal deshalb weil das ganze nicht wirklich wissenschaftlich ist...aber viel dran ist an dem Film am Ende nicht...
Träum weiter
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

19.03.2006 - 16:45

The Judge hat geschrieben: Träum weiter
Mach ich, aber nur der Höflichkeit halber mal nachgefragt: Hast du auch irgendwas Substanzielles dazu zu sagen?

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

20.03.2006 - 00:12

Mach ich, aber nur der Höflichkeit halber mal nachgefragt: Hast du auch irgendwas Substanzielles dazu zu sagen?
Ich hab keine Lust eine lange und komplizierte Klugscheißerei anzufangen.
Deshalb sag ich nur: Setz die Scheuklappen ab oder laß es bleiben...
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

Benutzeravatar
Neurotikus
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 434
Registriert: 05.07.2005 - 12:15
Wohnort: Pelusium in der Provinz Jonien, Abessinien

20.03.2006 - 08:22

erst jemanden zum selber nachdenken auffordern und ihn dann als verblendet betrachten wenn er ne andere Meinung hat? :roll:

Ungereimtheiten existieren nicht nur in der Regierungsversion sondern auch bei vielen derjenigen die darüber Theorien aufstellen und darüber wird man doch wohl auch diskutieren dürfen.

Also entweder eine ganze Diskussion (mit komplizierter Klugscheißerei) oder gar nicht...

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

20.03.2006 - 09:01

The Judge hat geschrieben: Ich hab keine Lust eine lange und komplizierte Klugscheißerei anzufangen.
Deshalb sag ich nur: Setz die Scheuklappen ab oder laß es bleiben...
Okay...es ist ja dein gutes Recht dich in einer von dir selbst gewählten Form vor Diskussionen zu drücken. Genauso wie es dein gutes Recht ist dir eine Meinung zu bilden über irgendwelche Videos oder über die Anschläge im allgemeinen. Das gleiche gilt aber auch für mich. Und wenn dir das was dabei dann rauskommt nicht in den Kram paßt, und du dich also genötigt siehst es als Klugscheißerei abzutun...tja...dann ist das - nimms mir nicht übel - ganz untere Kreisklasse und qualifiziert deine Ansichten (sofern überhaupt vorhanden) eigentlich mehr ab als meine...

Aber wie gesagt: das darfst du natürlich, nur besonders clever ist es halt nicht.

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

20.03.2006 - 13:21

Okay...es ist ja dein gutes Recht dich in einer von dir selbst gewählten Form vor Diskussionen zu drücken. Genauso wie es dein gutes Recht ist dir eine Meinung zu bilden über irgendwelche Videos oder über die Anschläge im allgemeinen. Das gleiche gilt aber auch für mich. Und wenn dir das was dabei dann rauskommt nicht in den Kram paßt, und du dich also genötigt siehst es als Klugscheißerei abzutun...tja...dann ist das - nimms mir nicht übel - ganz untere Kreisklasse und qualifiziert deine Ansichten (sofern überhaupt vorhanden) eigentlich mehr ab als meine...

Aber wie gesagt: das darfst du natürlich, nur besonders clever ist es halt nicht.
erst jemanden zum selber nachdenken auffordern und ihn dann als verblendet betrachten wenn er ne andere Meinung hat? icon_rolleyes.gif

Ungereimtheiten existieren nicht nur in der Regierungsversion sondern auch bei vielen derjenigen die darüber Theorien aufstellen und darüber wird man doch wohl auch diskutieren dürfen.

Also entweder eine ganze Diskussion (mit komplizierter Klugscheißerei) oder gar nicht...
Was wollt ihr eigentlich??

Schaut euch das Video selber an, und zwar das gesamte, und dann bildet euch eure Meinung...

Ich will meine Zeit nicht mit Klugscheißereien aufwenden, wenn das Gegenüber vielleicht nichts davon wissen will... :idea:

Habt ihr verstanden was ich meine??!!!

Wenn ja, toll...

Wenn nein, dann wird ja noch ein Kommentar folgen :D
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

20.03.2006 - 16:47

The Judge hat geschrieben: Was wollt ihr eigentlich??
Ich persönlich hätte gern einen Mercedes-SLR und eine Insel in der Südsee, danke der Nachfrage. Was ich nicht will ist von irgendjemandem dahingehend genötigt zu werden, kritiklos ja und amen sagen zu müssen.

Schaut euch das Video selber an, und zwar das gesamte, und dann bildet euch eure Meinung...
Punkt eins ist, daß ich es mir angeschaut habe, auch wenn es stellenweise schwer war, weil es schon ziemlich an Realsatire erinnert. Die Argumentationsweise, wenn man es so nennen kann, ist keineswegs neu, und folgt einer ganz bestimmten amerikanischen Tradition, von der man halten kann was man will.

Punkt zwei: ich habe mir offenbar auch eine Meinung gebildet, nur willst du offenbar nicht mit mehr darauf eingehen als sie wiederholt als Klugscheißerei zu definieren, was den Eindruck erweckt, daß du hier, in dem konkreten Fall nicht damit klar kommst, daß man dir nicht nach dem Mund redet.

Ich habe mehrere Kritikpunkte genannt, zum Beispiel hahnebücherne physikalische Konstruktionen, logische Mängel und eine schlechte Präsentation. Alles in allem läßt es mir kurz gesagt das Video zweifelhaft erscheinen und du warst bisher nicht in der Lage dich in irgendeiner sinnvollen Form zu diesen Punkten zu äußern, wenn man mal von dem Umherwerfen von Überheblichkeiten absieht. Ich persönlich werde daraus nicht unbedingt schlau, muß ich aber wohl auch nicht.

Insofern ist die Frage ob wir dich verstanden haben ziemlich leer, weil du dich im Wesentlichen bisher davor gedrückt hast irgendwas Gehaltvolles zu sagen. Der bloße Umstand, daß du den Link hier reingeworfen hast, zählt noch nicht viel.
Wenn nein, dann wird ja noch ein Kommentar folgen
Bingo, offensichtlich folgte noch ein Kommentar, auch wenn ich nicht viel Hoffnung habe, daß der irgendwas ändern würde. Das ist nämlich schon ein bißchen trollartig was du abziehst. Nur habe ich persönlich etwas dagegen mir in der Form den Mund und eine freie Meinungsäußerung verbieten lassen zu müssen, denn genau das tust du wenn man mal den Umkehrschluß aus deinen letzten beiden Sätzen bildet und es tut mir leid...so sind nunmal nicht die Spielregeln...

Esotante von Nebenan
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 213
Registriert: 05.02.2006 - 16:48
Wohnort: Sachsen (Nähe Dresden)

20.03.2006 - 18:04

Also erstma @the judge
wenn man eine vernünftige Diskussion führen möchte, so muss man doch möglichst viele eigene Argumente bringen, um den Anderen womöglich sogar zu überzeugen, oder nicht??? Und wenn man ein Thema doch nur in den Raum wirft und dann davon ausgeht, dass auch ohne Argumente die Anderen der selben Meinung zu sein haben, ja warum gehst du denn dann in ein FORUM??? Warum fragst du uns denn, wenn wir doch eh schon alle WISSEN!!!??? :wink:

So, jetz aber genug zum Streit, und zurück zum Streitthema. :twisted:
Also wie ich schon sagte (und somit dem "armem NERO unterstellte er hätte böses getan, gegen JEDEN Beweiß... :wink: ), könnte ich mir gut vorstellen, dass der Anschlag eine Inszenierung der Amies gewesen sein könnte...!
Wieso???
Nun ich denke zum ersten war bzw. ist da natürlich das Mitleid... eine wahrlich wichtige Sache... vor allem in Hinsicht auf einen Krieg... den wer zu solch BÖSEN FURCHTBAREN Dingen im Stande war, MUSS doch bstraft werden, oder??? Das Mitleid verbindet ja bekanntlich. Und außerdem musste man sich gegen einen solchen Feid, welcher überall, also auch bei uns sein kann ja schützen... Wie bösartig so die Leute aufzuhetzen...
So hätte man also einen weiteren Grund gehabt für seinen HASS, oder nicht???
siehe Forenregeln

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

20.03.2006 - 20:43

So, ich habe mir jetzt auch mal die Zeit genommen, mich mit dem Thema auseinanderzusetzen, und hab' mir die ganzen anderthalb Stunden reingezogen. ( Hab ja vorher nur kurz in die Kapitel geschaut ). Und mein Englisch ist auch nicht sooo pralle.
Also noch mal zum mitschreiben, ob ich bidher alles kapiert habe :
Zuerst ist ein Flugzeug in den Nord-Turm geflogen, dann eines in den Süd-Turm. Dannach ist das Gebäude 7 eingestürzt ( auf wundersame Weise ) und ins Pentagon ist auch noch ein Flugzeug gekachelt.
Und das alles am 11. September ? Oder habe ich da irgend etwas Mistverstanden ?

Benutzeravatar
Weezer25
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 356
Registriert: 22.08.2005 - 21:51
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

20.03.2006 - 22:06

Und ein anderes Flugzeug wurde gekapert, aber die Attentäter wurden überrascht, und es stürzte ab :cry:
Der Neid eines Feindes ist besser,
als das Mitleid eines Freundes.

Lehrer haben vormittags recht, und nachmittags frei.

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.03.2006 - 00:59

Ne jetzt echt ?
3 Flugzeuge
1 Gebäude
und 1 Flieger gekapert ?

Ich meinte, ob das alles am 11. Sep. passiert ist !!!

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

21.03.2006 - 05:02

Ich habe den Link hier reingeworfen, damit die Leute sich das Video angucken, und einige vielleicht zum Denken angeregt werden...

Allerdings verschwenden hier einige von euch die Zeit nur um mir zu erklären, daß ich hier mitdiskutieren soll...

Hab ich in meinem ersten Thread irgendwo geschrieben, daß ich von euch Antworten sehen will??!! Eigentlich nicht...Somit sollte es euch auch nicht wundern, wenn ich nicht weiter darauf eingehe, falls ihr doch was schreibt..

Falls ich nun jemanden von euch genötigt habe, sexuell mißbraucht, oder vielleicht sogar noch gedroht haben sollte, dann kann ich nur sagen: "Verklag mich!" :D

Eigentlich sollte das Video, gemixt mit ausreichend Hintergrundwissen (nicht wenig, sondern wirklich umfassend viel Wissen über Hochhäuserbau, Beton, Stahl, Physik, usw...) schon eine halbwegs richtige Lösung zustandebringen...

Wenn sich sogar Statiker und Physiker in meinem Bekanntenkreis uneinig sind, ob beim Crash mitgeholfen wurde oder nicht, dann bringts auch wenig wenn wir nun versuchen zu analysieren wie es im Detail gewesen sein könnte...

Fakt ist aber nur, daß wenn man alle Geschehnisse betrachtet, es nicht überall logisch zugegangen ist, wenn man die Resultate annimmt, die uns damals vorgelegt wurden...

P.S. Ich hoffe dieser kleine Kommentar hat euch einwenig beruhigt...

Nun dürft ihr, hoffentlich beim Thema bleibend, weiter diskutieren :wink:
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.03.2006 - 13:24

Was bist Du denn für einer ?

Dann müssen wir das so verstehen, daß Du der Diskusionsrundenerfinder bist und Du Dich ansonsten bedeckt hälst ?

Ich versuche immer noch den Sinn in Deinem Tun zu ergründen.

. . . und, Du kannst uns BEurteilen,
Ich lasse mich aber nicht auf Grund einer ( vermeidlich falschen ) Meinung von Dir VERurteilen.


______________________________
Back to the Root

Also auf der Video-Google-Seite gibt es oben rechts ein Register mit MORE VIDEOS. Oder in die Suchmaske WTC eingeben, dann werden 1 138 Einträge gefunden Man hat dann ( Teilweise ) fundierte Videos, um sich eine Meinung zu bilden.
Auf einem Video kann man wirklich sehen wie, von oben nach unten, Sprengladungen detonieren.
Und was hat es mit Gebäude 7 auf sich. Vom WTC kann es ja wohl nicht getroffen worden sein, da es ja förmlich in sich zusammen sackte, und laut Luftbild schätze ich mal ist das Gebäude 7 ca. 50-75 m entfernt.
Auch habe ich noch kein Video gefunden auf dem das zweite Flugzeug in den Süd-Turm fliegt, oder bin ich blind ?
Oder habe ich mir schon zu viel Videos reingezogen, daß ich den Wald vor lauter Bäume nicht mehr sehe ?

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

21.03.2006 - 13:49

Was bist Du denn für einer ?
Mein Name sagt alles :wink:
Dann müssen wir das so verstehen, daß Du der Diskusionsrundenerfinder bist und Du Dich ansonsten bedeckt hälst ?
Bedeckt nicht, aber ich habe hier ja keine Diskussion angezettelt, hab ich ja oben erklärt, daß ich nur den Link reingestellt habe ohne sonstige Fragen...
Ich lasse mich aber nicht auf Grund einer ( vermeidlich falschen ) Meinung von Dir VERurteilen.
Ich hab dich verurteilt??
Ich glaube du bist hier im falschen Topic??!! Kann das sein?? Von dir war nirgends die Rede
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.03.2006 - 14:46

Weiß Du, auf so eine Diskusion hab' ich echt keinen Bock.

. . . und dann noch zu behaupten . . .
aber ich habe hier ja keine Diskussion angezettelt . . .
Bist Du der Autor
Bild
oder nicht ?

Danke.

Hab# Kein Bock mehr

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

21.03.2006 - 14:54

Hab# Kein Bock mehr
Na also, geht doch :twisted:
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

Esotante von Nebenan
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 213
Registriert: 05.02.2006 - 16:48
Wohnort: Sachsen (Nähe Dresden)

21.03.2006 - 16:16

UNGLAUBLICH!!!!!!!!!!! .... Oh Man(n) Leute ihr verwirrt mich zutiefst!!! Welch trauriges Spiel... sei doch froh, dass dein Thema soviel Interesse weckt. Was beschwerst du dich denn??? Wenn dich eine Meinung stört, tja, wie wär s mit einfach drüber wegschauen??? Wie du hier die Leute angiftest ist ja alles andere, als mächtig...
Das ganze Thema aus Nörgeleien... :cry:
Lasst uns vernünftig diskutieren. :lol:
Was ist so schlimm, wenn sich jemand mit dem Genauerem beschäftigt??? Zeugt doch von Überlegungen und Interesse??? Ok, das nächste mal machen wir dann einen extre Thread auf, um deine Topic net zu verschmutzen... :wink:
Auf meine Überlegung antwortet dann keine Sau.... *MENNO* :evil: :x :cry: Jetz bin ich abba beleidigt.... :wink:
siehe Forenregeln

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

21.03.2006 - 16:36

Bin so giftig geboren...Vielleicht provoziere ich auch gerne...das läßt sich mit dem Link gut beweisen :D
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.03.2006 - 17:54

Hallo ? ? ?
Das hier ist ein Forum [ Def.: ein realer oder virtueller Raum in dem diskutiert und Meinungen ausgetauscht werden ]
Ein Richter muß [ sich ] nichts beweisen.
Ein Richter ist auch in keinsterweise provokant.
Ein Richter verhält sich stets liberal, tolerant und respektvoll ALLEN Meinungen gegenüber.
Hättest Dir wohl ERST einen Kopf darüber machen sollen, welchen Nickname Du wählst

Ich versuche ja immer wieder zum Thema zurück zukommen, aber unter diesen Voraussetungen ist es schier unmöglich eine vernünftige Diskusion zu führen.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . .Punkt. . . . . . . . . . . . . . . . . . .

was hat es mit Gebäude 7 auf sich. Vom WTC kann es ja wohl nicht getroffen worden sein, da es ja förmlich in sich zusammen sackte, und laut Luftbild schätze ich mal ist das Gebäude 7 ca. 50-75 m entfernt.

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

21.03.2006 - 18:55

Stets???

Wenn alles so wäre wie es sein müßte, dann wären die Politiker nicht korrupt und es würde keine Armut geben... :wink:

Deshalb bringe auch ich meine Meinung überall ein als "Richter" :D

Das Gebäude 7:
Nun, der Eigentümer hat sich entschlossen es kurzerhand mit einstürzen zu lassen, hat er ja im Interview gesagt...

Trümmer, Feuer und sonstiges ist nicht übergegangen aufs Gebäude 7

Nun müßte man sich fragen, wie man dazu kommt, innerhalb von Stunden vielleicht auch Minuten sich zu entscheiden ein so großes Gebäude einstürzen zu lassen, und daß obwohl so eine Sprengung einige Tage an Vorbereitung benötigt...

Ihr wißt hoffentlich, daß die Sprengkörper intelligent angebracht werden müssen in jedem Stockwerk, nur so ist gewährleistet, daß die angrenzenden Gebäude nicht beschädigt werden....

So war es übrigens auch beim WTC-Zusammenbruch...alle schnurstracks runter, ohne angrenzende Gebäude zu beschädigen...
Dies sollte auch schon auffällig sein :idea:
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

21.03.2006 - 21:36

The Judge hat geschrieben:Stets???
Ihr wißt hoffentlich, daß die Sprengkörper intelligent angebracht werden müssen in jedem Stockwerk, nur so ist gewährleistet, daß die angrenzenden Gebäude nicht beschädigt werden....
Korrekt, was hieße, daß es jemand hätte vorher machen müssen. Außerdem hieße das, daß Sprengladungen an tragenden Teilen angebracht hätten sein müssen, oder daß Löcher in die Wand hätten gebohrt werden müssen um an Stahlträger ranzukommen. Und das sowas niemandem schon einige Zeit vor dem Kollaps aufgefallen wäre, kann ich mir, wie bereits weiter oben schon erwähnt, beim besten Willen nicht vorstellen.

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

21.03.2006 - 23:41

Korrekt, was hieße, daß es jemand hätte vorher machen müssen. Außerdem hieße das, daß Sprengladungen an tragenden Teilen angebracht hätten sein müssen, oder daß Löcher in die Wand hätten gebohrt werden müssen um an Stahlträger ranzukommen. Und das sowas niemandem schon einige Zeit vor dem Kollaps aufgefallen wäre, kann ich mir, wie bereits weiter oben schon erwähnt, beim besten Willen nicht vorstellen.
Stimmt, Erklärung hierfür wäre, daß die Sicherheitsmitglieder entweder eingeweiht waren, oder einer von denen nur wenige angebracht hat.

Im Video wird außerdem von, ich glaube, 5 Explosionen gesprochen, die man vernehmen kann, während das WTC eingekracht ist...
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

22.03.2006 - 00:39

Hab mir bis gerade eben dieses Video
Video.Google.com
angesehen und (fast) alle Zeitungs- und Internetseiten "fotografiert".
Und auch sonst viele "Fotos" gemacht.
Werd' mir wohl die Nacht um die Ohren schlagen, um das ganze Material zu analysieren und aufzuarbeiten.

@ The Judge
Die Explosionen beginnen (im Video) bei 52:00. Ich konnte 12 mitzählen.

Hier sind noch mehr Videos zum meinung-bilden
http://video.google.com/videosearch?q=september+11
Zuletzt geändert von der Ferengi am 03.04.2006 - 21:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ark
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 108
Registriert: 23.03.2006 - 15:48
Wohnort: Area 51

24.03.2006 - 15:18

un,was rausgefunden?
Willst du in den Clob der unentschlossenen aufgenommen werden?
ach ich weiß nich....
Bild

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

24.03.2006 - 16:36

Der Skandal wird seit Anfang der Woche in den USA öffentlich behandelt!

10 Minütiges Video, mit Kommentaren von Charlie Sheen, der dies alles an die öffentlich gebracht hat. Und Kommentare von Gästen in der Show "Showbiz tonight".

http://www.911blogger.com/2006/03/911-s ... ke-on.html
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!



Zurück zu „9/11 Verschwörung - World Trade Center Anschlag“