Bitte durchlesen!!!!

Die 9/11 Verschwörung - Diskussionen zu den Anschlägen auf das World Trade Center am 11. September 2001, ihren Auswirkungen und dem neuen One World Trade Center. Stimmen die 9/11 Verschwörungstheorien und war der WTC Anschlag am 11.09.2001 nur eine Inszenierung? Was ist die Wahrheit?


Laelia
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 5
Registriert: 17.04.2006 - 22:09
Wohnort: Karlsruhe

Bitte durchlesen!!!!

11.09.2006 - 19:09

Hi! Ich habe von Anfang an gesagt, dass es sich NICHT um eine Terroristen-Tat handelt. Als ich damals meine Meinung in der Berufsschule frei sagte, hielten mich alle für verrückt! "Du kannst doch sowas nicht behaupten" Sagten sie... doch nach ein paar Wochen kamen immer mehr Klassenkameraden auf mich zu, und dann las ich das hier... Überzeugt euch selbst!!!

http://www.jwdt.com/~paysan/bush/11_sep ... fschmid%22

Ist im PDF-Format... will eure meinungen dazu hören. Vielleicht kennt ihr das ja auch schon, was weiss ich...

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

11.09.2006 - 19:30

Und wieder eine Menge Blabla. Aber Beweise sind das auch nicht.

Laelia
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 5
Registriert: 17.04.2006 - 22:09
Wohnort: Karlsruhe

11.09.2006 - 19:40

Für die "andere Seite" gibt es auch keine Beweise... oder?! --Also!
Aber es hat was!!! Und vor allem... das mit den Schweigeminuten... Ich komme auch aus einem Land, gegen welches USA Krieg geführt hat. Für unsere Opfer gab es keine einzige Schweigeminute... KEINE!!!!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

11.09.2006 - 19:55

DAS
ist das Original Eric Hufschmid-Buch !

Bild Wenn Du auf's Buch klickst, öffnet sich die Originalseite.

Im Vorwort dieser Seite wird auf dieses PDF-Dokument eingegangen.
Vorab: dieses Buch hat nichts mit der Darstellung zu tun, die mit dem Titel
  • "War die CIA Auftraggeber des Anschlags auf das WTC"
als PDF-Datei durchs Netz kursierte. In diesem Text wird zwar auf das Buch von Eric Hufschmid hingewiesen und der Eindruck erweckt, als wäre der Text von Eric Hufschmid geschrieben oder als wäre er ein Extrakt seines Buches. Aber tatsächlich ist er nicht von Eric Hufschmid, und er gibt auch nicht den Inhalt seines Buches wieder.
Der oben angegebene Link von Laelia ist diese verfälschte PDF-Datei, welche im Netz kursiert.
Zuletzt geändert von der Ferengi am 29.11.2006 - 18:21, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Beroon15
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 51
Registriert: 13.07.2006 - 20:50
Wohnort: Mannheim

26.11.2006 - 12:02

Ich finde es schlimm, dass solche Idioten solch einen Quatsch schreiben.
Ihr denkt immer die Amis wären die Terroristen weil Sie Krieg führen.
Aber ich erinnere mal daran, dass am 11 September fast 3000 Menschen starben und es im Irak Iran und anderen Ländern Feiern gab unter dem Motto "Die Weltmacht" ist geschlagen.. Also bei solchen Reaktionen da unten interessiert es mich auch nicht Wenn im Irak oder Iran Menschen sterben tut mir leid ihr findet das vielleicht dumm oder idiotisch aber es ist meine Meinung und diese teilen viele mit mir
Einstein:
Ich weiß nicht welche Waffen im 3 Weltkrieg eingesetz würden aber im 4 werden es Steine und Knüppel sein

synthetic-terror
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 8
Registriert: 29.11.2006 - 17:36

29.11.2006 - 18:19

Viel aussagekräftiger sind doch die Kapitalflüsse! Die Bin Laden Family wurde lange Zeit vom amerikanischen Kapital finanziert,so wie alle Feinde der USA von amerikanischen Kapital finanziert wurden.
Drei Generationen der Bush Familie haben zum Beispiel direkt an das deutsche Reich der 30er Jahre gezahlt.Auch der Irak wurde von den USA aufgerüstet.Dieses Kapitalsystem braucht Feinde um zu funktionieren.
Ob das nun der Kommunismus,Terrorismus oder kleine grüne Männchen sind....



Zurück zu „9/11 Verschwörung - World Trade Center Anschlag“