noch ist keine Gefahr

Liegt es in der Natur des Menschen sich selbst zu zerstören? Wie ist die Atomare Bedrohung 2020 wird es Atomkriege geben und welches Szenario für einen Holocaust gibt es. Hier geht es um Atomwaffen, radioaktive Strahlung und die Folgen wie nuklearer Winter.


alp
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23.02.2008 - 13:48

noch ist keine Gefahr

28.03.2008 - 23:15

Leider wurden hier schon Beiträge von mir gelöscht, obwohl ich gegen keine Regeln verstoßen habe. Anfragen an "Moderatoren" wurden nicht beantwortet. Offensichtlch herrscht in diesen Foren Willkür. (sorry Moderator: aber das musste ich jetzt loswerden. Nach welchen Regeln werden hier eigentlich Beiträge zugelassen?)

Trotzdem versuche ich zu antworten.

Ich glaube nicht, dass die von Dir aufgeführten Punkte zu einem möglichen Dritten Weltkrieg geführt hätten. Hier einige weitere Links:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0 ... 67,00.html
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0 ... 21,00.html
http://www.rp-online.de/public/article/ ... and/480162
http://www.nzz.ch/nachrichten/internati ... 74608.html

Diese Links zeigen aber eindeutig:
Russland ist nicht weiter bereit, sich an der Nase herumführen zu lassen. Um eine wirklich kritische Lage hervorzurufen, müssen nach meiner Meinung noch mehrere Faktoren zusammenkommen.

@Moderator: sollte auch nur ein Teil dieses Textes gelöscht werden, werde ich den Rest selber löschen.
Der Text gibt meine Meinung wieder.

Benutzeravatar
KrypteX
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 12
Registriert: 25.03.2008 - 21:31

29.03.2008 - 00:21

Ich denke das es früher oder später zu einem Krieg mit den Russen kommen wird. Auch wenn der "Gegner" noch unbekannt ist. Sie machen sich nach meiner Meinung ziemlich unbeliebt bei den Amis etc. . Da die Russen es verweigert haben den Amis das Raketenabwehrsystem aufzustellen. Deswegen sind die Amis ziemlich sauer. Und da Russland in einigen Programmen nicht mitspielen will oder immer eine Extrawurst haben will werden sie in einem der bald !!! kommenden Kriegen beteiligt sein.

Sten
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 44
Registriert: 08.04.2008 - 22:59

09.04.2008 - 23:45

Ganz einfach der Mensch ist dumm. Wie wer es mit alle waffen vernichten, keine kriege mehr und man könnte sich auf was anderes konzentrieren :D

Aber naja ich träume schön weiter.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

19.04.2008 - 10:25

KrypteX hat geschrieben:Ich denke das es früher oder später zu einem Krieg mit den Russen kommen wird. Auch wenn der "Gegner" noch unbekannt ist. Sie machen sich nach meiner Meinung ziemlich unbeliebt bei den Amis etc. . Da die Russen es verweigert haben den Amis das Raketenabwehrsystem aufzustellen. Deswegen sind die Amis ziemlich sauer. Und da Russland in einigen Programmen nicht mitspielen will oder immer eine Extrawurst haben will werden sie in einem der bald !!! kommenden Kriegen beteiligt sein.
Ist das nicht eher anders herum? Die Russen werden derzeit regelrecht von Militärbasen umzingelt. Auf der letzten UN-Konferenz erinnerte der russische Präsident Bush noch einmal eindringlich daran, das die beiden Länder nicht mehr im kalten Krieg miteinander stehen würden. Und der aktuelle Präsidentschaftskandidat der Republikaner hat in seinem Wahlprogramm die Wideraufnahme des kalten Kriegs stehen.

Von daher erscheinen mir da gerade irgendwie die Seiten vertauscht.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

Re: noch ist keine Gefahr

19.04.2008 - 20:46

alp hat geschrieben:Leider wurden hier schon Beiträge von mir gelöscht, obwohl ich gegen keine Regeln verstoßen habe. Anfragen an "Moderatoren" wurden nicht beantwortet. Offensichtlch herrscht in diesen Foren Willkür. (sorry Moderator: aber das musste ich jetzt loswerden. Nach welchen Regeln werden hier eigentlich Beiträge zugelassen?)
Das bemerkte ich bei mir auch... Beiträge werden gelöscht, ohne Benachrichtigung oder Regelverstoss.

Hab mir angewöhnt, jeder längere Beitrag in nem TXT Dokument zu speichern, kann es einfach wieder reinkopieren. Ich kann das spiellchen auch spielen^^
Nein!

Virtualdeep
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 32
Registriert: 27.03.2008 - 21:53

10.05.2008 - 14:26

Sten hat geschrieben:Ganz einfach der Mensch ist dumm. Wie wer es mit alle waffen vernichten, keine kriege mehr und man könnte sich auf was anderes konzentrieren :D

Aber naja ich träume schön weiter.
Welche Menschen meinst du ?, mit dumm hat das nix zutuen, eher mit Brutalität und Völkerverachtung, es sind die Menschen dran Schuld, die echte Waffen bauen oder nutzen.

Die Kriegsschaffer sollten sich Ihre Bomben, selbst in den hintern schiessen.

Reddevil100
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 267
Registriert: 02.05.2008 - 23:58
Wohnort: Wien

10.05.2008 - 23:46

Meine liebste Kriegsweisheit:

Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.
John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 34. Präs. d. USA (1961-63)

Und das stimmt auch :)
Die wichtigste Stunde ist die Gegenwart. Der wichtigste Mensch ist immer der, der gerade vor dir steht und um Hilfe bittet. Und das wichtigste und schönste Geschenk, dass dir jemals jemand geben wird können, das ist aufrichtige Liebe.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

11.05.2008 - 01:45

Vom selben Mann der rücksichtslos Exil-Kubaner verheitzt hat um in Kuba wieder eine ala Batista Regierung einzuführen. Ich finde wenn man weiß was JFK so getrieben hat, verliert diese Aussage irgendwie an Wirkung.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Atomkrieg und Weltkrieg“