Wie würde ein Atomkrieg beginnen

Liegt es in der Natur des Menschen sich selbst zu zerstören? Wie ist die Atomare Bedrohung 2020 wird es Atomkriege geben und welches Szenario für einen Holocaust gibt es. Hier geht es um Atomwaffen, radioaktive Strahlung und die Folgen wie nuklearer Winter.


Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

29.05.2007 - 13:09

Sie haben zum glück noch nichts so viel ich weis
Aber der Iran unterstützt sie heimlich schon .
und versorgt um den Kampf gegen die USA zu Finazieren

Und der Iran kaufte die Verostete und auch China die wo in 90er Jahren vor sich hin Rosteten , und wurden wieder gerichtet ,
und aus geliefert , dadurch hat der Iran über Atombomben U-Boote verfügt , so bald sie die ersten Bauen Können sind gleich richtig dabei .
und sind in Wochen schon vor der Küste der USA
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
YinundYan
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 167
Registriert: 01.05.2007 - 20:55
Wohnort: Atlantis

29.05.2007 - 13:22

Vielleicht lehnt sich der Iran nicht so weit aus dem Fenster sie trauen sich eine solche Politik ja nur weil die USA keinen 2 Fronten Krieg riskieren wollen
Unsre Sprache ist entweder – mechanisch – atomistisch – oder dynamisch. Die echt poetische Sprache soll aber organisch lebendig sein. Wie oft fühlt man die Armut an Worten – um mehrere Ideen mit Einem Schlage zu treffen.

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

29.05.2007 - 13:23

@ YinundYan
Kleiner Tip:
Bevor Du wieder einmal nicht weißt wie ein Wort geschrieben wird,
tippe es doch einfach bei Wikipedia ein und Du erhälst gratis
auch noch Hintergrund-Info.


Und jetztBild
  • Wie würde ein Atomkrieg beginnen
Zuletzt geändert von der Ferengi am 29.05.2007 - 13:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
YinundYan
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 167
Registriert: 01.05.2007 - 20:55
Wohnort: Atlantis

29.05.2007 - 13:28

Ich denke dass es wahrscheindlicher ist das ein Atomkreig durch Terror beginnnt als durch die Kurzsichtigkeit von Generälen.
Unsre Sprache ist entweder – mechanisch – atomistisch – oder dynamisch. Die echt poetische Sprache soll aber organisch lebendig sein. Wie oft fühlt man die Armut an Worten – um mehrere Ideen mit Einem Schlage zu treffen.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

29.05.2007 - 13:40

Laut Nostradamus
soll der 3te Weltkrieg durch die Ermordung von 4 Kanzler Präsidenten beginnen .
darunter ein Deutscher Bär .

Aber ich denke das nach ein Atomkrieg kein Mensch mehr gibt .
und wenn ja ein 30ejährigen Krieg auslösen würde .
Wegen den Haß der Herschte um sein Feind zu töten .
aber Nostradamus redet von höchstens 7 Jahren
Bio
EDIT
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

29.05.2007 - 14:52


  • Welchen Grund gibt es Wörter nicht auszuschreiben?

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

29.05.2007 - 15:00

weis ich auch
Rechtschreib
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

29.05.2007 - 15:06

danke Ferengie. Endlich habe ich das auch mal verstanden, was der Junge von sich gibt. Ich dachte er meinte die Cosa Nostra oder so was.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

29.05.2007 - 15:12

Das ist doch die Mafia
Nostra ist so ein spitzname von Michel von Notradam ist der bekannte Nostradamus den er sie selber gab .

Der weg zur Wahrheit bedeutet .
Nostra kamm ihn mehren Foren irgend was zu stande
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

29.05.2007 - 15:18

Ach neee - auf einmal kann er ganze (fast fehlerfreie )Sätze schreiben.
weis ich auch
Rechtschreib
Die Rechtschreibprobleme sind jetzt plötzlich verschwunden, oder wie?

xray170586
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 25.05.2007 - 21:08

29.05.2007 - 15:41

Wie bekannt wird wollen die USA, Kanada und Japan eine "Achse der Atomkraft" bilden. Japan hat vor kurzem begonnen, seine Verpflichtung zum Frieden aus der Verfassung zu streichen. Auch wenn in diesen Tagen nur von der Nutzung der Atomkraft die Rede ist, die Einkreisung von Russland und China wird damit sichtbar, wenn man annimmt, dass in Wahrheit ein Angriffswaffensystem in Polen und Tschechien installiert werden soll.

menschen wird es immer geben auch ein atomkrieg wird nie alle auslöschen, es gibt ja auch länder die garnicht so beteiligt sind wie z.b spanien,
die auch vom radioaktivem etwas verschont bleiben würden, aufgrund der wetterlage.(bsp atombombe auf england = mitteleuropa verseucht)
haben ja ´´meistens´´ westwinde hier

wettrüsten hat ja schon längst wieder begonnen. news von heute
29.05.2007
Putin: US-Raketenschild macht Europa zu „Pulverfass“
Der russische Präsident Wladimir Putin hat die USA davor gewarnt, Europa durch die Errichtung des geplantes Raketenschildes zu einem „Pulverfass“ zu machen. „Wir denken, es ist schädlich und gefährlich, Europa in ein Pulverfass zu verwandeln und es mit neuen Waffenarten zu bestücken“, sagte er. Der Schild schaffe ein „neues und unnützes Risiko für das System der internationalen und europäischen Beziehungen“, fügte Putin hinzu.

Russland hat eine neue Interkontinentalrakete getestet. Die Rakete des neuen Typs RS-24 mit mehreren Sprengköpfen wurde vom Militär-Kosmodrom in Plessetsk im Nordwesten Russlands abgefeuert und erreichte ihr 6000 Kilometer entferntes Ziel auf der Halbinsel Kamtschatka.
Zuletzt geändert von xray170586 am 29.05.2007 - 17:09, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
YinundYan
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 167
Registriert: 01.05.2007 - 20:55
Wohnort: Atlantis

29.05.2007 - 18:51

Laut Nostradamus
soll der 3te Weltkrieg durch die Ermordung von 4 Kanzler Präsidenten beginnen .
Ich persönlich glaube nicht an das was Nostradamus angeblich profezeit hat seine Gläubiger interpretieren da zu viel rein.
Unsre Sprache ist entweder – mechanisch – atomistisch – oder dynamisch. Die echt poetische Sprache soll aber organisch lebendig sein. Wie oft fühlt man die Armut an Worten – um mehrere Ideen mit Einem Schlage zu treffen.

xray170586
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 25.05.2007 - 21:08

29.05.2007 - 19:31

ich hab auch lange nix von nostradamus gehalten,
viele interpretieren wirklich zuviel rein.
deshalb muss man aufpassen von wem man sich seine übersetzungen anguckt!
nur wenn man seine augen öffnet muss man sagen das
einiges was in den 80er veröffentlicht wurde schon sehr nah ist.
bald ist 2010 und dann sind wir schlauer.
schaut euch das bild von dali s. an, er hatte angeblich die texte von nostradamus unverschlüsselt

Bild
wenn man das bild an verschiedenen stellen spiegelt, entdeckt man weitere geheimnisse...

naja ich kann euch da jetzt auch viel erzählen aber vielleicht seht ihr es ja selbst, die hand ist auf england, die frau zeigt wo es los geht (russland)
da wo man überlebt, afrika süd amerika, was nicht mehr da ist =usa,
wo man kaum überlebt mitteleuropa,und oben drüber der giftige niederschlag,die abgemagerte frau soll für 11 jahre hungersnot stehen
aber zurück zur entwicklung soweit sind wir ja noch nicht.

Benutzeravatar
Colbalt
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 24.05.2007 - 17:24
Wohnort: Strahlenschutz Zone 256

Die Ausserirdischen?!

30.05.2007 - 11:01

Kann es nicht sein das der Atomkrieg von einer ganz anderer Seite aus kommt?
Zum Beispiel durch Ausserirdische deren Technologie auf Nuklearer Basis ist. Oder sie benutzen Asteroiden als Bomben aus dem All. Die Einschläge solcher Asteroiden stehen der Explosion einer Atombombe in nichts nach. Wer sagt denn, das es immer wir sind die damit anfangen.

Bild
Auch der kleinste Gedanke kann die Welt verändern.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

30.05.2007 - 11:53

Hallo

Halte ich nicht für möglich
da zu gab es zu viele Forscher

Und die Stoffe sind zu natürlich
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
Colbalt
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 24.05.2007 - 17:24
Wohnort: Strahlenschutz Zone 256

Die Asserirdischen?!

30.05.2007 - 13:46

Nicht jeder Forscher hat auch immer die richtige Antwort.
Was die Rohstoffe angeht mag das vielleicht stimmen, aber hast du dir nicht mal überlegt das andere Planeten dieselben Rohstoffe besitzen könnten.
Das Wasserstoffatom ist z.B. eins was recht häufig vorkommt oder Eisen.
Auch der kleinste Gedanke kann die Welt verändern.

Benutzeravatar
YinundYan
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 167
Registriert: 01.05.2007 - 20:55
Wohnort: Atlantis

30.05.2007 - 14:44

Wenn wirklich eine Ausserirdische Spezies kommt glaub ich nicht dass sie einen Atomkrieg bringen, denn wenn sie den Planeten haben wollen brauchen sie keinen Sauren-Nuklear-Regen und Flächen wo nichts wächst.
Unsre Sprache ist entweder – mechanisch – atomistisch – oder dynamisch. Die echt poetische Sprache soll aber organisch lebendig sein. Wie oft fühlt man die Armut an Worten – um mehrere Ideen mit Einem Schlage zu treffen.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

30.05.2007 - 17:18

Vor allem es gibt Effektive Waffen
das die Atombombe .
Wo alles vernichtet ist
Chemie Krieg löscht aus , und der schaden lässt sie mit gegenmittel bekämpfen
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Schnarcho
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 25
Registriert: 03.05.2007 - 16:28

30.05.2007 - 20:19

vor einem Angriff von ET hab ich keine Angst, denn wir alle wissen was mit den Marsianern passiert ist als sie versuchten eine Invasion zu starten. Sie wurden nämlich allesamt von einem ordinären Grippevirus dahingerafft.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

30.05.2007 - 21:08

Nee, wie in Mars-Attacks. Tom Jones macht sie kalt :D :D :D
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

xray170586
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 25.05.2007 - 21:08

30.05.2007 - 21:51

vielleicht verkleiden die amis sich als aliens und greifen russland an ,
so können die usa russland zerschlagen ohne das sie angegriffen werden *gg*

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

30.05.2007 - 23:12

Naja das ist aber Böse
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
YinundYan
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 167
Registriert: 01.05.2007 - 20:55
Wohnort: Atlantis

31.05.2007 - 14:31

xray170586 hat geschrieben:vielleicht verkleiden die amis sich als aliens und greifen russland an ,
so können die usa russland zerschlagen ohne das sie angegriffen werden
ähm der Kalte Krieg ist vorbei die würden eher die Chinesen angreifen oder den Iraner das Öl klauen :D :D :lol:
Unsre Sprache ist entweder – mechanisch – atomistisch – oder dynamisch. Die echt poetische Sprache soll aber organisch lebendig sein. Wie oft fühlt man die Armut an Worten – um mehrere Ideen mit Einem Schlage zu treffen.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

31.05.2007 - 14:38

YinundYan hat geschrieben:
xray170586 hat geschrieben:vielleicht verkleiden die amis sich als aliens und greifen russland an ,
so können die usa russland zerschlagen ohne das sie angegriffen werden
ähm der Kalte Krieg ist vorbei die würden eher die Chinesen angreifen oder den Iraner das Öl klauen :D :D :lol:

Sorry das stimmt nicht mehr
das war so bis 2001
Seit 2003 ist wieder Winter geworden

Und Russland ist seinen ehemaligen Hauptfein Freund geworden weil sie können nur Zusammen Im Westen Vernichten
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
YinundYan
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 167
Registriert: 01.05.2007 - 20:55
Wohnort: Atlantis

02.06.2007 - 13:18

Laut dieser Seite gab es schon 4, ja 4 Atomkriege. Man nimmt nämlich an das im Golfkrieg, im Afghanistan Krieg, im Kosovo und im Balkan Krieg. Dort wurde nämlich Uranmunition verwendet !

http://mitglied.lycos.de/lotharkrist6/t ... n_atom.htm
Unsre Sprache ist entweder – mechanisch – atomistisch – oder dynamisch. Die echt poetische Sprache soll aber organisch lebendig sein. Wie oft fühlt man die Armut an Worten – um mehrere Ideen mit Einem Schlage zu treffen.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

02.06.2007 - 13:33

YinundYan hat geschrieben:Laut dieser Seite gab es schon 4, ja 4 Atomkriege. Man nimmt nämlich an das im Golfkrieg, im Afghanistan Krieg, im Kosovo und im Balkan Krieg. Dort wurde nämlich Uranmunition verwendet !

http://mitglied.lycos.de/lotharkrist6/t ... n_atom.htm
Wie das
Das eine Wahren Atom Boben
das andere sind Uran angereicherte Waffen
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Cthulhu1989
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11.07.2007 - 14:51

Re: Wie würde ein Atomkrieg beginnen

11.07.2007 - 15:12

Der dritte weltkrieg hat meiner Meinung schon begonnen. Alle Kontinente sind in kriege verwickelt---> folglich *weltkrieg.Was der Unterschied zum ertsen und dem 2 Wk ist, kann ich euch sagen. Heute braucht nur noch einer auf das Knöpfchen von seinem Steuerpult zu drücken und es passiert was. Es sind nur noch keine Atombomben gefallen, weil man Angst hat, das man dann alle gegen sich hat. Also bschränkt man sich auf kleinere Eskalationen irgentwo auf der anderen Seite des Globus.






Meiner Meinung nach, haben wir nur noch 13 Jahre bis zur Vernichtung.

depeche
Alien
Alien
Beiträge: 769
Registriert: 06.09.2006 - 23:36

11.07.2007 - 19:18

frage, warum noch 13 jahre?


Dann beachtest du ja nicht mal den Maja kalender... ;)
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es


"Warum begegnen Ufos immer nur Durchgeknallten?"

Benutzeravatar
Totwart
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 12
Registriert: 13.07.2007 - 22:14

13.07.2007 - 23:17

Abend

Ich würd mal sagen das der 3 weltkrieg eher ruhig beginnen wird.

Eher ein kleiner bombenangriff auf ein land z.b. zerstörung von peking durch einen bomben angriff der amis (nur beispiel)

Und das dann als vergeltung die ersten größeren angriffe kommen usw bis naja die erste atombombe geschmießen wird. Also eher so wie der 2 weltkrieg begann

Mfg Tody
Es ist besser für den Imperator zu sterben als für sich selbst zu leben!!!!

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

14.07.2007 - 19:30

Totwart hat geschrieben:Abend

Ich würd mal sagen das der 3 weltkrieg eher ruhig beginnen wird.

Eher ein kleiner bombenangriff auf ein land z.b. zerstörung von peking durch einen bomben angriff der amis (nur beispiel)

Und das dann als vergeltung die ersten größeren angriffe kommen usw bis naja die erste atombombe geschmießen wird. Also eher so wie der 2 weltkrieg begann

Mfg Tody

Glaub ich nicht
wie schon im Nostradamus Stammtisch Diskutiert wird
werden die Chinesen erst mal alle GPS Sataliten Zerstören .
Damit 75 % USA Waffen Wirkunglos .
und nur mit Bedingt über ihre SILS einsetzt bar .
Atombombe weis jeder das andere hat
er ABC geführt
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

14.07.2007 - 19:46

Thorismund hat geschrieben:...
werden die Chinesen erst mal alle GPS Sataliten Zerstören .
Damit 75 % USA Waffen Wirkunglos ...
  • Das bezieht sich aber auf ALLE GPS-gestützen
    Waffen, nicht nur die der USA, sondern weltweit.
    Auch die eigenen.

    Würde sagen "Eigentor!"

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

14.07.2007 - 22:46

Nicht ganz, weil die Amis in so nem Kriegsfall natürlich die GPS-Info verschlüsseln würden. Das heißt die eigenen Bomben treffen, für die andern heißt es plus/minus 100 Meter ;)

Benutzeravatar
Totwart
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 12
Registriert: 13.07.2007 - 22:14

15.07.2007 - 00:51

Eben denke nciht das es so einfach für die chinesen wäre

Denke sowieso den krieg würden die amis zusammen mit den briten gewinnen

Mfg Tody
Es ist besser für den Imperator zu sterben als für sich selbst zu leben!!!!

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

16.07.2007 - 15:26

Naja, ein Krieg steht und fällt ja nicht mit dem Einsatz von Präzisionswaffen. Die machen ja nur einen kleinen Teil der Bomben aus, weil so teuer.
Und Bomben (oder was auch immer) kann man auch anders als über GPS steuern..

Nen wirklichen Gewinner würde es in so nem Krieg sowieso nicht geben, wenn nicht die ganze Welt Verlierer sein würde.

btw: Ist das nicht schon etwas offtopic? ;)

Drachenfliegchen
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 8
Registriert: 16.07.2007 - 15:08

16.07.2007 - 15:38

am realistischten seh ich die versionen:

indien/pakistan

israel übt vergeltung an islamischen land, nach chemiewaffenangriff (wir wissen ja nicht, was da so versteckt wird).

china gegen irgendwen (schätze mal die usa oder russland).

fehlinterpretatationen von daten (ich hab vor kurzen irgendwo von der wechselwirkung von meteoriten und der erdatmosphäre gelesen).

russland/usa (klingt weniger wahrscheinlich, aber unter umständen in zukunft wieder möglich).

usa gegen irgendwen (terrorismus, wer weiss ob die nachfolgestaaten der udssr nach ihrem zuammenbruch sicher wissen ob sie alle sprengköpfe noch haben).

wie auch immer will ich dann in der 1. reihe sitzen und nicht elendig verrecken.

wenn jemand das überlebt wird es nie mehr wie davor sein.

als gutes beispiel führ ich da den film "threads" von 1984 an, man kann ihn sich bei google video (tag: nuclear) ansehen.
Zuletzt geändert von Drachenfliegchen am 16.07.2007 - 16:22, insgesamt 1-mal geändert.

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

16.07.2007 - 15:47

Harald hat geschrieben:Nicht ganz, weil die Amis in so nem Kriegsfall natürlich die GPS-Info verschlüsseln würden. Das heißt die eigenen Bomben treffen, für die andern heißt es plus/minus 100 Meter ;)
Jo kannst sogut verschlüsseln wie es nur geht, aber was nützt dir die Verschlüsselung, wenn die Satelieten zerstört sind? xD

Selbst wenn, Satelieten werden schon von Hobbyhackern geknackt, wie man ja am Beispiel "Zu frühstück Atomexploisen" letztens sah. Und was glaubst du was die Leute, die für die Regierung arbeiten drauf haben. Alles eine Frage der Zeit....

Wieso verschrotten die alle nicht ihre Waffen, dann würde es auch keinen Krieg, der die Erde vernichtet merh geben, bzw nicht mehr möglich sein.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

16.07.2007 - 16:50

China hat sich mit GPS schon vor jahren beschäftigt .
und versuchten dem Irak ein system zu Verfügung zu stellen das GPS Stören kann .
Das funzte so viel ich weis 2 Tage lang .
Dann taten US anders sie Lekten die in die Stör Quwelen .
und das war am ende das System .

Vor einem 1/2 Jahr liesen sie einen Alten Satalit oben als wie normal ist
Gezielt abstürzen wie es normaler weise getan wirt er wenn er am ende ist .
Und schoßen einen Prototyp Waffen satalit und schoßen damit ihn ab .
So gut , das er in Gefährlichen Teile , die Astronauten Lebensgefährlich sind .

Hier kammen antworten dann kann man die Sataliten Verschlüßeln kann
, das kann man sehr gut , aber deshalb schißen sie trotzdem ab .
es sei den sie hätten abwehr raketen .
Also was will man mit verschlüßeln tun wenn sie Fliegen werden sie früher oder Später ausgespät und abgeschoßen
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
Spinne
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 112
Registriert: 26.09.2007 - 07:45
Wohnort: Spinnennetz

26.09.2007 - 22:19

Der obere Post ist ja super unverständlich :(

Also wer den Atomkrieg beginnt weiß ich nicht, vermute auch mal das es im Orient alles beginnt.

Szenario den ich mir vorstelle: das die da bissel rum schmeißen mit Ihren Bömbchen, das haut noch nicht die ganze Menscheit um, dann kommt ja noch die Druckwelle, da gehen auch noch mal viele Menschen ins Nirvana und dann wird sich irgendwann mal der Himmel verdunkeln, Saurer Regen (Strahlung auch noch) da sterben auch noch welche, Krebs und andere Krankheiten beschleunigen sich.
Dann wird es wohl eine neue art von Eiszeit geben, da die Sonnenstrahlen nicht mehr durch das Graue kommen, Menschen werden evt, erfrieren, ach ja und die Hungersnot nicht vergessen, verseuchtes Wasser.

Ja so denke ich das evt. nur ein kleiner teil von Menschen überleben, wenn überhaupt!

Noch zu den Bonzen, jor die werden schön in die Bunker geführt nur weil sie Kohle haben, aber was bringt den die ganze Kohle wenn die Überleben???
Die Knete wäre überflüssig, da wäre Wasser und Futter die Währung ;)

Die Politiker Uns kleinen Menschen bescheid geben wen es knallt, nö die Mühe machen die sich doch nicht.

Wir merken erst den Knall oder wir sehen die Druckwelle rauschen und wech is man!!

was würde ich in machen zu letzt :) bleibt mein geheimnis ;)

lg Spinne
Rechtschreibfehler sind umsonst mitzulesen ;)



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Atomkrieg und Weltkrieg“