Atomkrieg 2006?

Ist unsere Zukunft vorherbestimmt? Was hat es mit dem Bibel Code in der Bibel auf sich?


Was passiert 2006?

Atomkrieg
13
20%
kein Atomkrieg, kein Weltkrieg
41
64%
Weltrieg ohne Atomwaffen
10
16%
 
Abstimmungen insgesamt: 64

Illuminaten-Jan
Chief Area51-Admin
Chief Area51-Admin
Beiträge: 130
Registriert: 02.03.2003 - 14:26
Wohnort: Illuminaten-Town

Atomkrieg 2006?

10.09.2005 - 17:30

Drosnin ist ja nach wie vor der Ansicht, dass es 2006 zum atomaren Holocaust, einem atomaren Weltkrieg kommt.
Ich starte hier jetzt mal eine Umfrage, wer daran glaubt.

Was mich an der ganzen Sache etwas verwundert: Wenn Drosnin weiß, dass der Code womöglich nicht existiert bzw. keine Voraussagen machen kann, wieso nimmt er dann ausgerechnet das Jahr 2006 und riskiert dann, sich zu einer Lachfigur zu machen?

Er hätte doch auch das Jahr 2100 nehmen können und somit der ganzen Sache aus dem Weg gehen?

Desweiteren Frage ich mich, wenn 2006 nichts geschieht, was wird dann aus dem Thema Bibelcode?

Glaubt ihr, das Thema ist für immer gegessen und die Forschungen werden eingestellt?

Oder wird Drosnin einfach behaupten, der Bibelcode hätte sich getäuscht?

Also ich persönlich denke, dass 2006 nichts passiert.

Benutzeravatar
Leo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 34
Registriert: 24.08.2005 - 14:03
Wohnort: Berlin

10.09.2005 - 17:40

wahrscheinlich würden dann alle sagen ,dass Drosnin ein Feigling ist

Benutzeravatar
Sedlik
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 65
Registriert: 15.07.2005 - 20:59
Wohnort: Wien

10.09.2005 - 20:19

Es wird mit 100 % iger Sicherheit nichts passieren.

Und die Forschung am Biblecode werden zwar nicht eingestellt werden, aber sie werden nciht mehr im fernsehen zu sehen sein.
SEMPER FI

Benutzeravatar
Mimi
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005 - 20:33
Kontaktdaten:

10.09.2005 - 21:24

Ich persönlich glaube, das wenn nächstes Jahr nichts passiert und Drosin behauptet das er sich vertan hat und der dritte Weltkrieg 2010 stattfindet, das ihm dann wieder irgebdewelche Leute glauben werden, ein paar dumme gibt es immer geben.
Das ist ähnlich wie bei den Zeugen Jehova(bestimmt falsch geschrieben), die haben ja bisher auch schon mehrmals den Weltuntergang falsch angekündigt.

Benutzeravatar
Ar3Z
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 27.09.2005 - 00:13
Wohnort: Hamburg - Mümmel'

27.09.2005 - 00:17

Aber es ist doch Interessant das er (ich glaube er war das..) einen Atentat auf einen Israelischen Politiker vorhergesagt hat.. dieser Politiker nahm das nicht ernst.. aber Monate Später gab es einen Tödlichen Atentat.. hmm..

Benutzeravatar
Mimi
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005 - 20:33
Kontaktdaten:

27.09.2005 - 16:48

Vllt hatte er ja schon vorher einen Verdacht.
Alles hat seine Grenzen, nur die menschliche Dummheit ist unendlich.

Benutzeravatar
Neurotikus
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 434
Registriert: 05.07.2005 - 12:15
Wohnort: Pelusium in der Provinz Jonien, Abessinien

27.09.2005 - 22:06

Ar3Z hat geschrieben:Aber es ist doch Interessant das er (ich glaube er war das..) einen Atentat auf einen Israelischen Politiker vorhergesagt hat.. dieser Politiker nahm das nicht ernst.. aber Monate Später gab es einen Tödlichen Atentat.. hmm..
Naja, soweit ich weiß ist er der einzige der sagt das er den Politiker gewarnt hat. Eine bestätigung von der anderen Seite gab es glaub ich nie. Wie oft wird eigentlich so ein Israelischer Politiker vor Anschlägen gewarnt?

BlackEye
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 102
Registriert: 28.05.2003 - 12:50
Wohnort: Raum Stuttgart

28.09.2005 - 13:18

ihr sprecht gerade von dem Attentat auf Jitzhak Rabin, ich mache dazu mal einen neuen Thread auf.
Das ganze Leben ist ein Spiel - aber mit verdammt guter 3D Grafik.

Abaddon
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 25
Registriert: 31.10.2005 - 20:37
Wohnort: Deutschland

01.11.2005 - 00:22

2006 holocaust wäre möglich wenn Iran seine Atomprogramm durch zieht das bestädigt sich mit seine rede von lsrael auslöschen u.s.w der errinnert mich an Hitler mit seinen Radikalen reden und die Amis führen ihn moment Kriegsvorbereitungen sie verlagern stutzpunkte von Saudi Arabien nach
Irak also stimme ich sponntan für Atomkrieg nix ist unmöglich ich hätte auch nicht gedacht das wir Merkel als Kanzlerin kriegen :?

ahvaa19
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 22
Registriert: 24.10.2005 - 21:09

01.11.2005 - 16:12

Atomkrieg aufgrund von Vorhersagen und Bibelcode glaub ich auch nicht. Das die Bibel einen Code enthält um eingeweihte auf eine höhere Stufe zu heben klingt für mich sehr logisch. Egal was nächstes Jahr passiert aufgrund der Mystik werden immer Leute daran glauben wenn eine Voraussagen des Nostradamos nicht zutraf wurde ja auch der ganze Kult nicht zerschlagen.

2006 ist Fussbal WM in Deutschland. Ich erinnere mich da an einen Film ich glaube es war "Der Anschlag" wo in einem Footballstadion eine Bombe explodiert ist. Wenn jemand einen 3ten Weltkrieg provozieren will ist das die beste Chance aber das gehört ja nicht zum Thema :-) vieleicht werde ich dann auch so hoch gehandelt wie Nostradamos :-)

Panzerfaust
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 20
Registriert: 31.10.2005 - 12:33

02.11.2005 - 22:25

Dumm dabei ist nur, dass die wirklich großen Atommächte alle schon längst viel zu viel zu verlieren haben, als dass sie den Einsatz dieser Waffen - zumindest in großem Stil - riskieren würden.
Die kleineren Atommächte haben das große "Problem", dass ihnen ICBM (Intercontinental Ballistic Missiles), also weitreichende Trägersysteme fehlen. Letztendlich ist die Variante von Tom Clancy's "Sum of all Fears" (Der Anschlag) mit dem Footballstadion die einzige Variante, wie solche Atommächte weiter entfernte Ziele erreichen könnten.

Das Ziel Deutschland wäre einfach nur sinnlos, da unser Land absolut keine Bedrohung für irgend jemanden darstellt. Im Gegenteil sind die Deutschen gerade in den arabischen und weiteren muslimisch dominierten Ländern sogar ziemlich beliebt. Sieht man derzeit in Pakistan. Obwohl die Amis weit mehr helfen, sind es die deutschen Helfer vor Ort, die am meisten geschätzt werden...

Jedenfalls ist es Tatsache, dass jeder Atomkrieg nicht gewonnen werden kann. Es gibt immer nur Verlierer. Weder eine Demokratie (USA, Indien,...) noch Diktaturen (Iran, Nordkorea,...) würden jemals einen solchen Krieg führen, da an ihren Spitzen Menschen sitzen, die Macht innehaben und diese wenn irgendwie möglich nicht abgeben wollen. In dem Wissen werden die alle keinen Atomkrieg beginnen.

Probleme könnten Terroristen sein, die so ein Ding in die Hände bekommen und es auch einsetzen. Wenn es wirklich jemand schaffen würde, eine der großen Atommächte mit einer solchen Waffe anzugreifen, ist die größte Gefahr, dass diese Macht durchdreht, die Vernunft abschaltet und wild um sich schlägt. DAS wäre der Atomkrieg, der vorausgesagt wurde...

Nebenbei gesehen gibt es noch eine Rechnung, die das Ende der Welt voraussagt. Steht auch in der Bibel und kann ohne Probleme nachgerechnet werden. Dazu braucht man nicht einmal mathematische Formeln. Schon Martin Luther "wusste", dass der Welt noch maximal 500 Jahre bleiben (auch wenn er selbst erwartete, dass Gott der verkommenen Welt so viel Zeit nicht mehr lässt). Begründung ist, dass man über die erwähnten Generationen in der Bibel das Alter der Welt auf 5500 Jahre zurückgerechnet wurde (seit Erschaffung der Welt in 7 Tagen, versteht sich). Da irgendwo in der Offenbarung erwähnt wird, dass die Welt nach 6000 Jahren untergehen wird, war klar, dass die Welt so um das Jahr 2000 untergeht.

Da ich weder an die dämliche Zeitrechnung der Bibel (wer das wörtlich nimmt, dem kann man eh nicht mehr helfen!), noch an eine Erschaffung der Welt in 7 Tagen (ja, Metaphorik zu verstehen scheint echt schwer zu sein... *kopfschüttel*) glaube, sind mir Vorhersagen über das Ende der Welt ebenfalls vollkommen schnuppe.

Die Welt geht eh mit jedem einschneidenden Ereignis für einen selbst unter und eine neue Welt beginnt. Ich weiß, wovon ich rede. Ich musste gestern meine Katze beerdigen, die mich über 16 Jahre meines Lebens begleitet hat. Da brauche ich keine Spinner mit Atomwaffen, um die Welt untergehen zu erleben. (ja ja, Metaphorik...)

Benutzeravatar
Weezer25
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 356
Registriert: 22.08.2005 - 21:51
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

02.11.2005 - 22:31

Also, ich als bekennender Christ weiss, dass in der Bibel steht, dass alle Christen auf der Erde merken/höhren werden, wenn der Messias zurückkehrt...

Nachdem Jesus die Welt wieder "beherrscht" kommen die Kriege wieder zur Ruhe und er regiert 1000 ( :!: :!: :!: ) Jahre in Peace.

Und wie ich weiss ist er noch nicht gekommen ...

Müsste die Welt, wenn der Messias nächstens kommt erst in etwa 1000 Jahren untergehen :P

1. Leider zu viel Off-Topic(muss aber geschrieben werden...)

2. Glaubens/Meinungssache

in diesem Sinne :wink:
Der Neid eines Feindes ist besser,
als das Mitleid eines Freundes.

Lehrer haben vormittags recht, und nachmittags frei.

Panzerfaust
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 20
Registriert: 31.10.2005 - 12:33

04.11.2005 - 03:41

Vollkommen richtig, Weezer. Aber müsste vor der Herrschaft des Herrn nicht zuerst die Herrschaft des Tiers kommen? Also ich hab' keine große Lust, das zu erleben. ^^
Und letztendlich WÄRE diese Herrschaft das Ende der Welt - zumindest so wie wir sie kennen.
Und zu behaupten, dass der Herr Bush der Antichrist ist, so weit gehe nicht mal ich. :lol:

Andererseits ist es egal, wie rum. Stimmt, dass das Glaubenssache ist. Aber warum sollte ich mir die Mühe machen und nach einem versteckten "Code" suchen, wenn doch alles offensichtlich in dem Buch steht? Ich glaub' ja nicht mal an die wörtliche Korrektheit von dem, was da steht (im übertragenen Sinn ist das was anderes...). Warum also sollte ich an eine versteckte Botschaft glauben... Das was da definitiv "versteckt" ist, sind viele Vergleiche und Bilder, die richtig interpretiert werden müssen. Das allein ist schon ziemlich viel Aufwand. :roll:

Benutzeravatar
Weezer25
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 356
Registriert: 22.08.2005 - 21:51
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

04.11.2005 - 18:23

Ja nur schon der Unterschied von einer alten und neuen Bibel ist sehr Gross. Scheiss Rechtschreib- Reformen :lol:

Das Tier regiert aber glaub nicht 1000 Jahre... :shock:
Der Neid eines Feindes ist besser,
als das Mitleid eines Freundes.

Lehrer haben vormittags recht, und nachmittags frei.

Benutzeravatar
Jennifer
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 256
Registriert: 08.10.2005 - 16:17

05.11.2005 - 14:09

Panzerfaust hat geschrieben:
Das Ziel Deutschland wäre einfach nur sinnlos, da unser Land absolut keine Bedrohung für irgend jemanden darstellt. Im Gegenteil sind die Deutschen gerade in den arabischen und weiteren muslimisch dominierten Ländern sogar ziemlich beliebt. Sieht man derzeit in Pakistan. Obwohl die Amis weit mehr helfen, sind es die deutschen Helfer vor Ort, die am meisten geschätzt werden...
da kann ich dir zustimmen, Deutschland ist wirklich nicht gefährdet, die Araber lieben uns und nach dem 11.09. sogar noch mehr.

Panzerfaust
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 20
Registriert: 31.10.2005 - 12:33

07.11.2005 - 11:16

Nun, ich war 2000 in Israel auf nem Schulaustausch - und zwar mit ner arabischen Schule, nicht mit einer jüdischen. Es stimmt, dass man da unten als Deutscher überaus beliebt ist, nur sonderlich angenehm ist es nicht, wenn man immer wieder zu hören bekommt, was für ein toller Kerl unser Adolf doch gewesen sei und wie schade es doch ist, dass er bei 6 Millionen schon aufgehört hat... :cry:

Benutzeravatar
Illuminatenhacker
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 8
Registriert: 05.11.2005 - 23:24
Wohnort: Austria

07.11.2005 - 15:05

Ich gebe ja zu, die Menschen sind blöd!!!
Aber ich bezweifle, dass so schnell ein Atomkrieg ausbrechen wird.
Das ist völliger Stuss, wenn ihr mich fragt!!!
FAULHEIT:
Wenn man mit dem Cocktailshaker in der Hand auf das nächste
Erdbeben wartet.

Benutzeravatar
Weezer25
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 356
Registriert: 22.08.2005 - 21:51
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

07.11.2005 - 21:14

Habe gerade mit meinem Freund um 50 Fr.(!) gewettet, dass es keinen Atomkrieg und oder Weltkrieg gegeben wird.

Ich bin bin mir immer noch ziemlich sicher, dass ich die Wette gewinnen werde :lol:
Der Neid eines Feindes ist besser,
als das Mitleid eines Freundes.

Lehrer haben vormittags recht, und nachmittags frei.

Panzerfaust
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 20
Registriert: 31.10.2005 - 12:33

08.11.2005 - 10:44

Der Typ muss echt bescheuert sein! Da kann er ja nur verlieren! *lol*
WENN es einen gibt, ist die Kohle eh scheißegal. Und wenn net hast du doppelt gewonnen! *kopfschüttel*

Ich glaube einfach nicht, dass die Mächtigen dieser Erde bescheuert genug sind, ihre Macht für einen Krieg auf's Spiel zu setzen, den niemand gewinnen kann. Da ist noch wahrscheinlicher, dass alle wieder Keulen auspacken, um ja möglichst wenig Infrastruktur zu beschädigen, als dass se nukleare Knallfrösche einsetzen...

Benutzeravatar
Sedlik
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 65
Registriert: 15.07.2005 - 20:59
Wohnort: Wien

08.11.2005 - 18:51

Ich glaub auch nicht dass die mächtigen ihre Strategischen Waffen einsetzten. Da schrauebn sie wohl eher die Sprengkraft von Konventionellen hoch.
SEMPER FI

ObscuruM
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2005 - 23:06
Wohnort: Kerpen

16.11.2005 - 23:26

Also ich persönlich wurde erst heute auf dieses Thema aufmerksam, da die neue Pm erschienen ist und ein sehr interresanter Beitrag dabei ist. Früher habe ich nie darüber nachdeacht aber in letzter Zeit hat sich einiges geändert. Ich sah das erste mal bei galileo einen Beitrag über den Nostradmos und war ziemlich verblüfft über seine Prophezeihungen von damals. Am meisten schickte mich der 11.9 und das er die Geschehenisse an jenem Tag auch voruasgesagt hatte. Nun hörte ich in den letzten Wochen iimmerwieder irgendwelche schleihaften Nachrichten zu diesem Thema aber auch zum Exodus.. Vor ein paar Tagen sagte ein Freund von mir ,dass irgeindein Prophet einst gesagt hätte, dass die Welt 2006 in einem Atomkrieg untergehen wird AUSGELÖST durch eine Frau! Na wer denkt da nicht sofort an Angela Merkel? Ich tat es aber nach reiflicher Überlegung kam ich zum Schluss , dass ich Ihr das nicht zutrauen könnte, vorallem weil Deutschland ja eh keine Nukleare Bedrohung darstellt. viel eher die Terroristen mit einer "schmutzigen Bombe" oder George W. Bush. Wer könnte es sonst sein? Für mich kommt nur eine in Frage: Condoleeza Rice (hoffentlich richtig geschrieben) ! Ich kann mich noch erinnern, noch ein ein paar Monaten oder etwas länger, da war sie noch Sekräterin im weissen haus oder so, mittlerweile spielt sie eine wichtige aussenpoiltische rolle in den USA. Außredem hörte ich, dass sie eine Beraterin Bushs sei und
und gerne mal Militärische Schläge für richtig hält. Naja , sie kann zwar 2006 nicht US Präsidentin sein, zumal keine Wahlen in diesem Jahr stattfinden und sie als Frau dort warscheinlich eh kaum Chancen hat. Aber was ist wenn George W. Bush etwas zustößt? Es klingt wage, aber wie viele Präsidenten (oder berühmte Persönlichkeiten) wurden in Amerika schon erschossen? Wäre es möglich dass eine Art Rachefeldzug gestützt mit der Aurede von Georgs Tod als billige Ausrede (siehe Irak Krieg 2004-von wegen Atomwaffen^^) in ZUsammenhang mit den Prophezihungen und der sich bei mir ZUspitzenden Lage diesbezüglich steht? Es klingt vielleicht komisch aber mich plagt ein komisches Gefühl! Ich bin auch kein komischer Typ, ein Fanatiker, vielmehr ein normaler Junge (15) der sein Leben lebt und von einer normalen ZUkunft in deutschland mit Arbeit, Kindern und Familie träumt. Ich höre zunehmend mehr über den kommenden Weltkrieg (oder er kommt doch nicht) aber alles ist möglich und mal ehrlich geasagt wieso benimmt sicjh korea so komisch? oder wie oft standen wir schon um haaresbreite vor dem atomkrieg?

Benutzeravatar
r3con
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2005 - 00:15
Wohnort: Selfkant - Höngen

27.12.2005 - 00:49

Ich persönlich Glaube es zu 50%.

1.Denn wie ja jedes Kind weiss Verfügt der Irak über Atomwaffen!
2.Und zur Zeit sind sogar Deutsche Soldaten im Irak!
3.2006 Startet doch mal wieder die lang ersehnte Fussball Weltmeisterschafft!

Wenn man mal überlegt! Bei Welchem Event kann man mehr menschen auf einem Schlag killen als bei ner WM ??? (Vor allen dingen auch noch so wichtige menschen!)
In der Bibel Steht sogar was von Kometen! Kometen = Raketen ? ! oO
Follow the White Rabbit...

KULIN_BAN
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 64
Registriert: 16.11.2005 - 01:04

27.12.2005 - 01:11

Geht es nach Nostradamus nicht auch um das Jahr 2011 so richtig ab??

Würde sich eine weitere 'Theorie' von Albert Einstein bestätigen:

Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Benutzeravatar
2High`$niCkerS
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 52
Registriert: 18.12.2005 - 03:44
Wohnort: Harz -WR- Germany
Kontaktdaten:

27.12.2005 - 14:21

KULIN_BAN hat geschrieben: Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
=Das ist wohl gewiss :x !
Ich hoffe mal nicht das es jezz im folgenen Jahr zu einem Atomkrieg kommt. Dann würd das nehmlich für alle Schlecht aussehen.. auch für die Länder die kein Stress mit anderen haben :!:

"Der Himmel verfinsterte sich und ein schwarzer Schatten schob sich über die Wolken.... " -vor diesem Gedanken grauts mir! :( :cry:

*Peace*
“Für einen Menschen ohne Verstand ist die Welt, wie sie ist.
Für einen Menschen mit Verstand ist die Welt, wie sie ist.”
http://nono1110.mybrute.com

Benutzeravatar
HardCora@WArmUp
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 474
Registriert: 11.11.2005 - 20:03
Wohnort: schwarzwald

27.12.2005 - 18:38

Nun ja,ich persönlich halte von Drosin eh nicht viel. Genauso wie ich das mit dem Bibelcode quatsch finde...
Meiner Meinung nach passiert 2006 nicht das was Drosin behaupetet hat...
Eher würde Harmagedon kommen :wink:
Ich wünsche mir Flügel, die mich tragen,
leicht und beschwingt,
über alle Grenzen, alle Hindernisse,
nicht um zu fliehen,
aber um anzukommen.

Nightcrawler
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2006 - 23:12

04.01.2006 - 23:18

Von einem Atomkrieg oder Weltkrieg halte ich eher weniger, aber...

ObscuruM meinte das eine Frau diesen Krieg oder was auch immer auslöst, aber es muss ja nicht heissen das diese Frau eine hohe Machtposition hat, es könnte ja auch sein, dass z.B. eine hohe Führungskraft mit einer Frau zusammen ist, diese sich von ihm trennt oder was auch immer, aber ihm so einen harten Schlag verpasst das dieser in Selbstmordgedanken verfällt und gleich die ganze Welt mitreissen will.

Anders könnten zum Beispiel auch ganz andere "Mächte" tätig werden, damit meine ich jetzt nichts übernatürliches, sondern es könnte auch sein, dass irgendeine große Persönlichkeit ein wichtiges Glied der heutigen Zivilisation zerstört und somit die Menschheit um viele Jahre in der Entwicklung zurückgeworfen wird für einige Zeit. Jemand mit so einer großen Macht wie Bill Gates z.B. könnte das gesammte Computernetz der Erde lahmlegen und somit für ein weltweites Chaos sorgen, das vielleicht schlimmer endet als es sich anhört.

Es könnte vieles passieren, und ich glaube niemand kann sich wirklich 100% sicher sein, wo doch so vieles dafür spricht. Unsere momentane Gesellschaft ist sowas von brüchtig, da braucht es nicht viel damit alles in sich zusammenfällt und wir zusammenklappen wie die Steine beim Domino-Day.

edit:

Was folgende Textpassage angeht:
Aber müsste vor der Herrschaft des Herrn nicht zuerst die Herrschaft des Tiers kommen?
Falls es keinen Atomkrieg geben sollte, sondern sowas wie oben angesprochen mit dem Weltweiten Computerausfall, ich will jetzt nichts heraufbeschwören, aber habt ihr euch schonmal folgendes überlegt:

Das Computersystem der Erde kracht für ein paar Tage zusammen, sowas geht schnell (siehe Stromausfall für ein paar Tage in einigen Regionen in Deutschland vor kurzem). Würde natürlich auch der Strom mit ausfallen. Alle möglichen zwielichtigen Gestalten (Diebe, Räuber etc.) würden sich dieses Chaos zu nutze machen und alle möglichen Läden ausrauben, Menschen ausrauben und was alles dazu gehört. Diese merken auf einmal das sie garkeine Angst vor der Polizei haben brauchen solange diese nicht gerufen werden kann, also schließen sie sich zu größeren Banden zusammen, setzen Kraftwerke und alles ausser Gefecht und halten die Welt für einige Zeit im Dunkeln. Die Nahrungsmittel würden knapp werden und auch die Leute, die sich bisher zivilisiert verhalten haben, merken das sie sich ihre Nahrungsmittel auf andere Weise beschaffen müssen. Somit würde kurzerhand eine Anarchie ausbrechen, jeder wäre auf sich allein gestellt. Nach einiger Weile ohne Strom und Computer würden natürlich auch alle anderen Dinge an die wir uns gewöhnt haben ausser Gefecht gesetzt, also würden wir in ein neuzeitliches Mittelalter zurückfallen aus dem wir so schnell nicht wieder heraus kommen würden, vorallem da dann wahrscheinlich immer mehr Leute Gefallen daran finden würden. Also wären wir dann bei der Herrschaft des Tieres, denn Menschen gibt es dann in dieser Form kaum noch, weil sie sich alle gegenseitig ausrotten würden. ;)

w.69
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 10.01.2006 - 13:27

10.01.2006 - 13:40

delete
Zuletzt geändert von w.69 am 01.05.2007 - 12:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
danafox
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 17
Registriert: 20.12.2005 - 20:31
Wohnort: rheinland-pfalz

Re: Atomkrieg 2006?

11.01.2006 - 10:25

Illuminaten-Jan hat geschrieben:Drosnin ist ja nach wie vor der Ansicht, dass es 2006 zum atomaren Holocaust, einem atomaren Weltkrieg kommt.
Ich starte hier jetzt mal eine Umfrage, wer daran glaubt.

Was mich an der ganzen Sache etwas verwundert: Wenn Drosnin weiß, dass der Code womöglich nicht existiert bzw. keine Voraussagen machen kann, wieso nimmt er dann ausgerechnet das Jahr 2006 und riskiert dann, sich zu einer Lachfigur zu machen?

Er hätte doch auch das Jahr 2100 nehmen können und somit der ganzen Sache aus dem Weg gehen?

Desweiteren Frage ich mich, wenn 2006 nichts geschieht, was wird dann aus dem Thema Bibelcode?

Glaubt ihr, das Thema ist für immer gegessen und die Forschungen werden eingestellt?

Oder wird Drosnin einfach behaupten, der Bibelcode hätte sich getäuscht?

Also ich persönlich denke, dass 2006 nichts passiert.

ehrlich gesagt, weiss ich gar nicht wer dieser drosnin ist, und werde mich wohl mit dem thema, BIBELCODE und DROSNIN erst mal auseinander setzen müssen.
wo im internet kann ich da was finden,hmm werd mal zu google surfen und mich kundig machen. interessiert mich ja jetzt brennend.

also bis bald, wenn ich mich schlau und kundig gemacht habe... :wink:
immer auf der suche nach der alles umfassenden wahrheit....;)

LuC
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2006 - 16:45

19.01.2006 - 16:55

Atomkrieg? schon möglich gibt ja genug Anzeichen dafür .. zb heute wieder
Klick
man kann glauben was man will.. im innersten jedoch..hofft man, dass der bibelcode stimmt..nur niemand will es wahrnehmen dass man daran glaubt..
sollte es keinen atomkrieg geben dann können wir uns bei drosnin bedanken, da er uns ALLE gewahrnt hat und uns somit abgehalten hat.. ihr denkt immer zu schnell.. habe mich mit dem thema mal richtig auseinandergesetzt und finde, dass man ihm glauben sollte.. macht den bibelcode noch bekannter und es wird in zukunft keine kriege mehr geben oder man bereitet sich auf seuchen vor und alles.. man kann es nicht wissen ob es stimmt da es genausoein thema ist wie das weltall.. niemand von euch kann sagen dass dort irgendwo ein ende ist..
hoffe ihr versteht mich

MfG LuC

Benutzeravatar
danafox
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 17
Registriert: 20.12.2005 - 20:31
Wohnort: rheinland-pfalz

20.01.2006 - 15:49

also ich habe jetzt mal angefangen mich mit dem thema auseinander zu setzen...aber ich finde das ist irgendwie nicht so ganz schlüssig.
sry aber meine meinung.
einmal nimmt man den buchstaben oder die zahl.....und setzt die in irgendwas , was sich so ähnlich anhört um.
nxtes mal aber, geht der buchstabe nicht nach dem "normalen" code, dann nimmt man eben den nächtsten oder übernächsten und bastelt da wieder was draus.....
tschuldigung im vorraus, wenn ich mit diesem standpunkt anecke , aber ich habe eine kritísche betrachtung des ganzen gelesen, und ich muss sagen ich bin von diesem "code" nicht überzeugt.
also kann ich mich der meinung dass es denn keine seuchen mehr gäbe oder ähnliches , wenn man den code nur weiter verbreitet.....nicht anschliessen...

denn im prinzip legt es doch jeder irgendwie anders aus.
zumindest scheint es für mich so.

und die tatsache , dass man sagt also entweder 2000 oder 2006 ist doch ein himmelweiter 6 jähriger unterschied....
so " eindeutig " scheint der code ja da nicht zu funktionieren??!


wobei ich aber, was das thema atomkrieg betrifft sagen muss, dass es mich doch etwas verdutzt hat, dass frankreich den standpunkt vertritt, sich gegen evtl. terroranschläge mit atomwaffen zu verteidigen......
das wäre ja dann ein hinweis , dass an der theorie doch irgendwas dran sein könnte, oder eben nur ein RIESEN ZUFALL.

ich hoffe jedenfalls, dass es nicht passieren wird, egal ob in diesem nxten jahr, oder in ferner zukunft....

das wäre unser aller / oder zumindest dem grössten teil der menschheit / ENDE.
um himmels willen, ich will gar nicht dran denken, darum, werde ich jetzt nicht weiter schreiben....sondern erst mal wieder runterkommen... :shock:

auch wenn mich nicht jeder versteht, was ich hier eigentlich sagen wollte....
ich hoffe dass es sich nicht bewahrheitet.....auch wenn ich eigentlich sehr skeptisch gegenüber dem bibelcode an sich bin...... :wink:
so kann man es auch in einem satz ausdrücken.....

lg.dana
immer auf der suche nach der alles umfassenden wahrheit....;)

LuC
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2006 - 16:45

20.01.2006 - 18:34

jo das is schlimm darüber zu diskutieren.. niemand kann genau was festlegen ^^
wird eigentlich nun ein weltkrieg kommen oder nur bomberdierungen zwischen frankreich etc...? (also wenn ^^)

MfG LuC

sikka
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 24.01.2006 - 17:10
Wohnort: am PC

24.01.2006 - 17:15

Ihr glaubt nicht an den atomaren Krieg 2006? Nun, ich bin mir diebezüglich ziemlich sicher.
Ich war eine Weile diesbezüglich ziemlich aufgewühlt, angefangen hat das bei mir schon im November 2005. Manchmal habe ich sogenannte Eingebungen oder Träume die dann wahr werden.
Ich weiß, dass ich und meine Familie kein nächstes Weihnachten erleben werden. Aber wir können nichts tun. Nur noch einfach "verrecken"
Sorry, haltet mich für bekloppt, aber ich bin der Meinung und es wird geschehen.

LuC
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2006 - 16:45

26.01.2006 - 19:04

hmm meine freunde nennen mich schon prophet Oo nur weil ich mit denen über die vll zukunft diskutiere.. und bin mir eigentlich auch schon ziemlich sicher dass irgendwas passieren wird.. die tage kommt ja immer wieder was in der zeitung / radio (wenn ichs an habe) tv etc... dass frankreich immer am diskutieren ist über den atom angriff etc...
MfG LuC

Benutzeravatar
lisan
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 14
Registriert: 23.01.2006 - 20:21

26.01.2006 - 21:35

wenn es in diesen jahr einen erschlag geben sollte dann tippe ich aud die
winterspiele 2006 in turin
weil die deutschen wirklich nicht gefährlich sind
da sind die italiener gefährlicher mit ihrer mafia

slackman
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 14.04.2006 - 09:51

Prophetien

14.04.2006 - 10:30

Also ich denke das der Bibelcode nur eine Tendenz zeigt denn jede Vorhersage dient dazu das was passieren kann je nach dem zu verändern oder so eintreten zu lassen deshalb sage ich, dass der Bibelcode keine entgültige Sache ist und das eher ein Indiz für die Veränderbarkeit der Zukunft ist!

Edit____Zitat aus "Der Dritte Weltkrieg", Autor Jan van Helsing (alias Jan Udo Holey):"So erklärt sich nun auch der Doppelcharakter der Prophetie: Sie ist
Warnung und Voraussage zugleich. Hat sie als Warnung Erfolg und
bewirkt beim Menschen eine Umkehr, so braucht sie als Voraussage
keinen Erfolg zu haben. Erkennt der Mensch durch die Voraussage
seine Handlungsweise und verändert ab diesem Moment sein Handeln,
so hat er neue Ursachen gesetzt, wird neue Wirkungen erfahren und
die Voraussage hat ihren Zweck als Warnung erfüllt und wird nicht
eintreffen.
Aus dieser Sichtweise heraus ist die Zukunft ein sich ständig
veränderndes Webmuster, sich verändernd durch das Denken, Fühlen
und Handeln der Menschen. Unsere Zukunft ist nicht ein willkürliches
Schicksal, von irgendeinem Gott geplant und unveränderbar, sondern
unsere Zukunft ist die Wirkung der Ursachen, die wir jetzt setzen.
Eine apokalyptische Vision ist daher nicht nur eine Zukunft, die
verändert werden KANN, sondern die verändert werden SOLL."

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

18.04.2006 - 01:32

der bibelcode ist shit
gott hat die bibel für jeden menschen schreiben lassen ob arm oder reich
so das jeder sie verstehen kann ohne irgendwelche codes die nicht jeder verstehen kann weil ja die armen menschen z.b in afrika keine rechner haben um die codes zu entschlüsseln -.-

und noch was
das das jüngste gericht schon angebrochen ist ist wohl jedem von hier klar ^^
nur das es keiner wahr haben will
weil die meißten angst vorm tot haben -.-
aber nur die haben angst die nicht wissen was nach den tot ist
ich weiß was sein wird deswegen hab ich auch keine angst vorm tot und lebe meine zeit

das leben ist einfach nur ein übergang zum ewigem leben oder zum ewigem leiden
da zwischen gibt es nix
nur gut und böse
hell und dunkel

falls der atomkrieg kommt dan lasst ihn kommen
mich solls nicht stören !

und jeder der meint "ach ich glaube nur an das was ich sehe, und gott sehe ich nicht"
zu dem muss ich sagen siehst du wind ?
oder liebe
nein aber man kann es fühlen genau so wie man gott fühlen kann
so leicht ist das

aber jeder der meint "relligion und kirche ist doch alles der selbe quatsch"
auch zu dem
nein
die richtige relligion spührt man
und die richtige relligion ist das christentuhm


was ich alles erlebt habe könnt ihr euch nicht vorstellen
kann euch nur raten sich in dieser "zeit der gnade" zu gott zu bekehren
den nach dieser zeit wird der heillige geist nicht mehr auf dieser erde sein und alle die an gott glauben werden werden es sehr sehr schwer haben

will euch damit nur nen guten rat geben
und euch kein kottlet ans ohr laban xD

also viel spaß noch beim posten
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

slackman
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 14.04.2006 - 09:51

18.04.2006 - 06:48

Ja der Krieg kommt sicher nur die Strafe selbst können wir wohl höchsten etwas mildern wenn wir realisieren das es die Strafe Gottes für das ist was wir bisher mit der Erde angestellt haben und was wir mit dem Leben an sich für mist gemacht haben! Aber es werden nur die überleben die es wert sind also die mit festen Glauben und leider werden das nicht viele sein denn Deutschland wird überrand werden ohne grosse Vorbereitung vom Osten her tja die Russen werden hier alles nieder machen und parallel zu den Ereignissen Menschen gemachter Art kommen die Strafen Gottes auf uns zu, Flut, Feuer vom Himmel (Kometeneinschlag vorhher jedoch soll er die Erde fast treffen dann ne Runde um die Sonne und dann voll drauf! 3 Tage Dunkelheit usw), es gibt jedoch Orte an denen man halbwegs die Chance hat zu überleben nur die Jenigen die daran glauben werden dorthin fliehen und Überleben! Es soll ein verhältnismäßig kurzer Krieg werden aber ein sehr sehr harter vorraussichtlich im Sommer beginnen also Juli dann ca. 3 Monate Dauern und die grossen Städte hauptsächlich durch Einfall der Russen und wütende Horden geschliffen, die Bauern ausgeraubt und es werden is ja nicht anders zu erwarten Hungersnöte, Pest und noch mehr ebenfalls schlechte Ernten auftreten.

Es wird hart für alle nur wie ich weiss will Gott das für uns nicht aber er wird unseren Kurs ändern! Es ist das Ziel für einen jeden zu erkennen das er selbst ein kleiner Gott ist aber nicht über dem Leben steht sondern ein Teil der Schöpfung ist und es selbst mit bestimmt was wird denn es gelten die kosmischen Gesetze das heisst also das wir das zurück gekommen was wir aussenden auch wenn es sich für einige mehr nach Müll anhört! Es ist die Wahrheit und mehr als offensichtlich selbst die Politiker haben es bereits gesagt das es so kommen wird und die Hilfe der Amerikaner werden wir sicher nicht erwarten können denn die haben ja selbst Bomben (Neutrinobomen) für Deutschen boden und die jagen se ins Ruhrgebiet mit einer Wahrscheinlichkeit von 60% denn für die stellen wir nur einen Feind da sie streben ja selbst die Weltherrschaft an... Naja ich werde mich jedenfalls vorbereiten auch wenn alles das nur gerecht ist was auf uns zu kommt wir werden sehen wo wir landen aber es ist nicht mehr die Zeit um sich für etwas zu rächen sonder sich eher zu Vertragen mit seinen Feinden auch wenns schwer fällt vielleicht fällt es einem dann leichter zugehen wenn es so weit ist aber ergebt euch den Russen niemals sie werden keinen verschonen die machen auch eure Häuser platt mit euch zusammen, der Angriff erfolgt wahrscheinlich in ner Nacht und auf nem Wochenende, es gibt anzeichen dafür das die Kriesen so um 2012 beginnen werden normal sollte die Kriegsvorbereitung in deutschland dafür halbwegs ausreichen doch keiner glaubt dran das ist unser Problem. Es werden entweder nur 1/3 oder 2/3 überleben es geht aus den Prophezeiungen unterschiedlich hervor oder nicht eindeutig.

Ich werde euch nur Glück wünschen und denkt nach was ihr macht ich meine auch jetzt davor die alten Tugenden sind wohl doch nicht so verkehrt jedenfalls habe ich meine Ansichten und meine Meinungen grundelegend geändert!

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

18.04.2006 - 15:44

hey
glaub nicht das es die russen sein werden
eher die ganzen moslems
musst mal nen bisschen im koran forschen
dan entdeckst du das die moslems perverse idioten sind
je mehr menschen die auf der erde in den tot reisen (selbstmordatentäter)
um so mehr "jungfrauen" bekommen sie im himmel
und jeder der ihre religion nicht beigehört soll sterben
das sind doch schwanzgesteuerte wesen
an amerikas stelle wurd ich das ganze moslimische reich weg bomben
ob kinder, politiker, oder auch familien.
leztednlich werden die kinder genau so wie die eltern
ob die in deutschland leben oder in iran

bei hmmnn z.b. polen ist es so das wen die nach deutschland ziehen
hällt die erste generation zusammen
also pole zu pole
bei der zweiten naja auch noch aber nich mehr so heftig
bei der dritten weniger
und bei der vierten fast gar nicht mehr !

bei den moslems ist das anders
die halten immer zusammen
das sind keine menschen das sind tiere
sicherlich gibts ausnahmen aber nicht viele

guckt euch doch mal an
iran hat zur verteidigung ihres landes 40.000 selbstmordatentäter ausgebildet
das ist doch krank



aber bevor die welt untergeht kommt noch der heillige sohn auf die erde und wird die gläubigen zu sich holen

wen ihr es euch bildlich vorstellen wollt dan kauft euch den film/buch "left behind" sind zwar ein par sachen nicht so wie sie in der bibel stehen aber der film ähnelt sehr heftig mit der realität die die ungläubigen erwaten werden

in der bibel steht irgendwo, kp mehr wo
"die menschen werden sterben wollen, aber der tot wird von den menschen flüchten" steht da so ähnlich drinne
also kann man sich vorstellen was für eine qual die leute erwartet
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

slackman
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 14.04.2006 - 09:51

18.04.2006 - 16:27

Also ich denke das der Terror Weltweit so richtig los gehen wird dennoch ist das alles nur inszeniert um die Präsenz des Militärs zu verstärken und das dumme Volk besser zu kontrollieren und die Macht auszubauen! Auch wenn die Leute sehr agressiv sind nur werden sie genau so gelenkt wie wir auch und nicht gerade wenig denn die Medien werden genug zensiert und bestimmte Infos erreichen uns erstrecht garnicht...

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

18.04.2006 - 22:16

so siehts aus ^^
nur nicht das die medien uns was verheimlichen sondern die "hohen tiere von politiker u.s.w" verheimlichen es den medien

aber das ende der zeit dauert eh net mehr lange
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

slackman
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 14.04.2006 - 09:51

19.04.2006 - 06:32

Auf jeden Fall wird der Krieg selbst sehr kurz ca. 3 Monate aber das wird der Schlimmste! Und du hast recht sind die grossen Tiere sogar unsere Politiker wussten schon vor Jahren bescheid siehe Kohl auch wenn ihn viele nicht mochten oder naja wie auch immer aber er hat versucht mit seiner Polotik Deutschland in Europa zu integrieren zwecks Angriffe usw das is halt die Idee der EU hat er ja schließlich angeleiert.

Das Problem ist das Deutschland bewusst so träge und abwehrschwach gehalten wird und nun haben wir ja auch kaum Waffen und Soldaten das wird sich bei den Hungersnöten die auf die Inflationen und den Wirtschaftszusammenbruch folgen noch verschlimmern.

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

20.04.2006 - 02:38

das andere problem ist auch das deutschland nix unternimmt um was zu verbessern !
siehe frankreich
gefällt denen was nicht dan gehen sie streiken
will jetzt nicht sagen das streiken das richtige ist !!

hmnn anderes beispiel ^^
die sprit preise steigen immer heftiger
und was machen die menschen in deutschland
nur gucken und sagen "oh so ne schweinerei"
sogar wen nen litter 10€ kosten würden alle sagen "ohh 10€ ist ja teuer"
andere länder hätten schon längst was unternommen
nicht das ich deutschlandfeindlich bin
aber mich regt das langsam auf
--------------------------------------------------------------------------------------

hehe bin mir auch sicher das die politiker wissen das die welt untergeht
und auch wissen so ungefaihr wan
aber sagen tuhen sies nicht
eigentlich logisch
würde ja sonst alles in panik und anarchie ausbrechen
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

slackman
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 14.04.2006 - 09:51

20.04.2006 - 08:40

Ja so ist es halt ca 2010 bis 2016 aber ich sage es wird um 2012 sein denn das ist die so genannte Zeitenwende also der Eintritt in das Wassermannzeitalter. Und zu den nicht aufstehen der Leute is das sie Angst haben das sich was verändert denn wenn sie mal nachdenken würden dann sehen sie ja was abgeht aber das überlassen die Anderen denn die Not ist noch nicht gross genug es müssen erst Hungersnot und Krankheiten wüten damit was passiert. Die Leute sind geblendet durch den "Frieden" aber der hält eh nicht mehr lange! Denn die anderen Staaten rüsten eh schon für den Krieg nur wir machen nichts, die Lösung wäre natürlich ein brutales Umdenken aber dafür müssen die alten Machstrukturen weg damit das gelingt nur wenn sich keiner Auflehnt und der Staat hinter seinem Deckmantel weiter Menschenrechtsverletzung machen kann z.B. Verbieten von Büchern unter den Vorwandt das sie Antisemitistisch seinen dann sehe ich das nur kommen das es in einem Bürgerkrieg endet denn den Politikern sind wir nichts Wert wir sind nur Wählerstimmen denn die verkriechen sich dann eh in ihre Bunker wenn es los geht die haben ja das "Vorrecht" wenn die Welt dann noch existiert weiter zu regieren aber das können die sich abschwatzen die werden alle hingerichtet entweder von den Mobs oder von den Roten!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

20.04.2006 - 12:20

... Ja so ist es halt ca 2010 bis 2016 aber ich sage es wird um 2012 sein denn das ist die so genannte Zeitenwende also der Eintritt in das Wassermannzeitalter...

In den Jahren 388 v.Chr. 812 n.Chr.zum Beispiel stand die Erde ebenfalls im Wassermann. Da ist die Welt auch nicht untergegengen.
Z.B.: 395-387 v. Chr. - Der Korinthische Krieg endet mit dem Königsfrieden.
812 n.Chr. - Karl der Große wird von Konstantinopel gegen Herausgabe Venedigs als weströmischer Kaiser anerkannt. Kaiserproklamation Karls in Aachen
Hab jetzt nur zwei Ereignisse raugepickt.

... es müssen erst Hungersnot und Krankheiten wüten damit was passiert ...

Seit Anbeginn der Menschheit gibt es Hunger und Krankheit.

... die Lösung wäre natürlich ein brutales Umdenken aber dafür müssen die alten Machstrukturen weg damit das gelingt ...

Und noch ältere Machtstrukturen wider her ?

... der Staat hinter seinem Deckmantel weiter Menschenrechtsverletzung machen kann z.B. Verbieten von Büchern ...

Welche Bücher werden verboten, die Du gerne lesen möchtest ?

... denn den Politikern sind wir nichts Wert wir sind nur Wählerstimmen ...

Meine Stimme haben sie nicht.

... wenn es los geht die haben ja das "Vorrecht" wenn die Welt dann noch existiert weiter zu regieren aber das können die sich abschwatzen die werden alle hingerichtet entweder von den Mobs oder von den Roten! ...

Wozu braucht man dann noch Bunker, wen die Mobs / Roten ( wer immer das auch sein mag ) an der Oberfläche überleben?

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

21.04.2006 - 07:09

ne glaub nicht das es 2012 sein wird
glaube schon das so um 2016 die welt untergeht

übrigens wegen den hüngersnöten
er redet von deutschland nicht von afrika und so
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

Benutzeravatar
En-NUR
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 68
Registriert: 24.03.2006 - 13:13

21.04.2006 - 08:13

Wassermannzeitalter......also dies müsste dann unsere Zeit sein.

Also meine Lieben macht Euch langsam für eine neue Weltordnung bereit. Natürlich nicht so wie Ihr es denkt (Bush usw.) vielmehr gehen wir auf eine Vereinigungen der Weltreligionen zu.

Es wird z.Zt. Geschichte geschrieben und wir sitzen mittendrin. Die dunklen Machenschaften (jeglicher Art) werden in absehbarer Zeit zu Ende sein. Denn Er will es so.

TEVBE;
[32] Sie wollten Allahs Licht mit ihrem Munde auslöschen; jedoch Allah will nichts anderes, als daß Sein Licht vollendet wird; mag es den Ungläubigen auch zuwider sein.

[33] Er ist es, Der Seinen Gesandten mit der Führung und der wahren Religion geschickt hat, auf daß Er sie über alle (anderen) Religionen siegen lasse; mag es den Götzendienern auch zuwider sein.

[34] O ihr, die ihr glaubt, wahrlich, viele der Schriftgelehrten und Mönche verzehren das Gut der Menschen zu Unrecht und wenden sie von Allahs Weg ab. Und jenen, die Gold und Silber horten und es nicht für Allahs Weg verwenden - ihnen verheiße schmerzliche Strafe.

..... leider sitzen in uns Menschen die gewollt oder ungewollt das Licht Allahs auslöschen wollen, aber die Mission muss wird Vollendet werden.

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

22.04.2006 - 02:55

jup so siehts aus ^^

das perverseste ist ja wohl noch das moslems denken wen die menschen in den tot reisen (selbstmordattentäter) das sie dadurch ne bestimte zahl an jungfrauen im himmel bekommen
und der orgasmus da 24h am tag dauert Oo
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

Kolumbus
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 22.08.2006 - 08:03

Offene Möglichkeiten

22.08.2006 - 08:16

Soviel ich weiß, lässt Drosins die Möglichkeit offen, dass die Menschheit ihr Schicksal selbst ändern kann und der ganze Code nicht zwingend ist.
Somit ist das alles eher relativ zu sehen.
Der Code zeigt nur den Weg auf, der passiert wenn die Menschen nichts unternehmen. Da hat sich der Autor selbst abgesichert.

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

22.08.2006 - 12:31

Immer wieder der alte Dumpfsinn...

Erst geht die Welt 2000 unter, im Topic 2006, das dürft wohl auch schon zu knapp geworden sein, also wirds 2012 oder gar 2016....

Das es überhaupt noch jemand gibt, der diesen Blödsinn glaubt, verwundert mich am Meisten..

Soviel ich weiß, lässt Drosins die Möglichkeit offen, dass die Menschheit ihr Schicksal selbst ändern kann und der ganze Code nicht zwingend ist.
Somit ist das alles eher relativ zu sehen.
Der Code zeigt nur den Weg auf, der passiert wenn die Menschen nichts unternehmen. Da hat sich der Autor selbst abgesichert.


Da kann ich dir nur recht geben.
Der große Guru sagt das und das passiert, er hat ja soo große spirituelle Kräfte und so viel Wissen
Und wenns nicht passiert, dann haben die Menschen es durch ihre Taten es abgewandt. Nochmal Glück gehabt, puh...
Eleganter kann man den Schwachsinn ja gar nicht absichern :roll:

Benutzeravatar
Area 51
Area 51 Admin
Area 51 Admin
Beiträge: 499
Registriert: 12.05.2003 - 01:05
Wohnort: Area 51
Kontaktdaten:

Re: Offene Möglichkeiten

22.08.2006 - 14:37

Kolumbus hat geschrieben:Soviel ich weiß, lässt Drosins die Möglichkeit offen, dass die Menschheit ihr Schicksal selbst ändern kann und der ganze Code nicht zwingend ist.
Somit ist das alles eher relativ zu sehen.
Der Code zeigt nur den Weg auf, der passiert wenn die Menschen nichts unternehmen. Da hat sich der Autor selbst abgesichert.
Also wenn dieses Jahr wieder nichts passiert, kann er mit seiner Story langsam einpacken.
@rea51.de Forum - Mystery - Esoterik - Paranormales



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Bibel & Bibelcode Prophezeiungen“