E-Mail Fach nicht in Deutschland

Hardware & Software. Internet-Security, Viren, nützliche Programme und Spiele, Computerprobleme.


Benutzeravatar
Borderline
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 66
Registriert: 03.02.2007 - 14:31

E-Mail Fach nicht in Deutschland

19.02.2007 - 22:12

Wollt mein E-Mail Account ins Ausland legen. Hat jemand Tips oder GUTE Anbieter ?
Skeptisch !

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

19.02.2007 - 23:06

So du willst also deine E-Mail fach ins Ausland anlegen. Das ist natürlich nicht immer vom Vorteil ich meine E-Mails werden heutezutage auch nach Terror und so Überprüft. Ausserdem kann ich sagen, dass fasst alle E-Mails im Ausland "gebunkert" sind, denn AOL= America Online wird eigentlich in den USA angelegt. Also man muss immer darauf achten woher der Anbieter eigenltlich kommt. Also ich hab da eigentlich nicht so gute Anbieter auf Lager.

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

19.02.2007 - 23:42

Warum willst du das wenn ich fragen darf ?
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Benutzeravatar
Borderline
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 66
Registriert: 03.02.2007 - 14:31

20.02.2007 - 17:43

Wollt mal testen, ob man dadurch seine :lol: Spuren etwas verwischen könnte..
Skeptisch !

Benutzeravatar
Herti
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 157
Registriert: 19.09.2006 - 11:28
Wohnort: Ab März 07 obdachlos in Heilbronn

20.02.2007 - 18:35

Haste Dreck am Stecken oder willst irgendwelche krummen Dinger drehen?
[schild=6 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Herti 4 President[/schild]

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

20.02.2007 - 18:58

Er ist ein 1337 Hacker. xD

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

20.02.2007 - 19:26

Zur Spurenverwischung höchst ungeeignet. Wenn Dir jemand auf die Füße steigen will, wird er Dich über die IP Adresse ermitteln. Ergo solltest Du auf mehrere Verfahren zurückgreifen. Emailaccounts nicht zuhause anlegen, sondern in einem Internetcafe. Zugriff auf den Account auch nach möglichkeit nicht von zuhause, wenn doch, dann über Ano-Proxy-Chains. Die Inhalte der Mail würde ich verschlüsseln, am besten mit mehreren Programmen in Reihe. Da auch die Verschlüsselungstechnik selber ein Knackpunkt ist, empfehle ich PGP mit mindestens 4096 Bit (gerne mehr). Und das ist nur der Anfang - man kann noch so einiges machen...

Es bleibt aber die Frage, wovor Du Dich schützen willst, wenn Du einen Account anlegst. Leute, die sowas machen, werden in der Regel an ganz anderen Sachen erkannt - hängt halt alles damit zusammen, wofür Du Deine Anonymität brauchst.

ciao

JM
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

w.69
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 10.01.2006 - 13:27

20.02.2007 - 19:30

delete
Zuletzt geändert von w.69 am 01.05.2007 - 12:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Borderline
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 66
Registriert: 03.02.2007 - 14:31

21.02.2007 - 11:23

Moredread: Sehr Aufschlussreich ! Das mit der IP wusste ich schon.


TronamdoXL und Herti: Ich bin ein Hacker mit Dreck am Stecken. :lol:
Skeptisch !



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Computer und Internet“