Vista Video soll ich

Hardware & Software. Internet-Security, Viren, nützliche Programme und Spiele, Computerprobleme.


Soll ich eins machen?

Ja kannst eins machen
4
33%
Ist mir egal
5
42%
Nö brauchst du nicht
3
25%
 
Abstimmungen insgesamt: 12

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

Vista Video soll ich

07.03.2007 - 21:30

Falls ihr ein Vista Video sehen wollt, ich habe schon eins erstellt. meine frage soll ich mir die mühe machen und das hochladen?

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

07.03.2007 - 23:31

  • Ich habe egal gestimmt, da ich
    ja eh auf LINUX umsteige.

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

08.03.2007 - 10:33

der Ferengi hat geschrieben:
  • Ich habe egal gestimmt, da ich
    ja eh auf LINUX umsteige.
Same here.

Auch wenn ich noch blutiger Anfänger bin, das wird. Ich muss nur mal loskommen von diesem Windows.

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

08.03.2007 - 15:21

Naja besser ich warte noch auf ein paar mehr stimmen.

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

08.03.2007 - 20:52

Also ich habs mir installiert.
Bin nicht so begeistert,ich bleib beim XP Pro und nebenher Linux.
Wenn ich den Dreh beim Linux heraus habe möchte ich auch komplett umsteigen.
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

09.03.2007 - 14:45

dito Against the System.

Leute ich kann das Video nicht veröffentlichen, weil mein Vista kaputt gegangen ist(das wundert mich nicht im geringsten). Tja egal jetzt Linux4ever.

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

09.03.2007 - 21:11

Die Zeit ist noch nicht reif für
Bild
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

09.03.2007 - 21:28

Ich hoffe, dass eines Tages die Welt sagt:"Was use ich überhaupt für n Trash? Naja man ist ja noch gezwungen das ganze Window Zeug zu usen, weil die meisten es noch haben. Aber immerhin gibt es hoffnung für Linux. Denn es wollen immer mehr wechseln, dass bedeutet vllt. mehr Entwickler. Und wenn man die Ausrede benutzt "Das ist aber schwer zu bedienen", der soll gleich seinen PC weggwerfen denn Linux ist so leicht zu bedienen, dass kann jeder. Und die Bedienung wird mit jeder neuen Version weiter verbessert. ^^

Benutzeravatar
Cihan
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 379
Registriert: 18.02.2007 - 01:53
Wohnort: Ars** der Welt

09.03.2007 - 23:20

Ich will auch langsam weg von Windows, doch ist Linux leider noch nicht ganz ausgereift.

Die Bedienerfreundlichkeit liegt klar zugunsten von Windows. Sicherheit alleine reicht auch nicht aus um sofort auf Linux umzusteigen.

Bei Linux muss man sehr viel über Geräteinstallation nachdenken und unbedingt die Konsole bedienen, sondt gehts nicht.
Vielleicht sieht es in ein paar Jahren besser aus, wer weiß...

Bisher habe ich Knoppix, Open Suse 10.2, SLED (Testversion) und Ubuntu getestet.
Es gab leider immer irgendwelche Probleme bei der Erkennung von Geräten.
Und schneller als XP war auch keines von diesen Linux Distrib.

Neben XP habe ich aber Open Suse gelassen, um mich langsam daran zu gewöhnen. Ich hoffe, es wird besser. Aber eine echte Alternative ist es für mich noch nicht.

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

09.03.2007 - 23:26

bei mir lief alles wie am schnürchen. Und das mit der Komandozentrale was eigenltich Terminal heisst, ist eine Lüge. Man kanns auch ohne bedienen.

Benutzeravatar
Cihan
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 379
Registriert: 18.02.2007 - 01:53
Wohnort: Ars** der Welt

09.03.2007 - 23:51

also, wenn bei dir die grafikkarte nicht erkannt wird, dann hast du schon ein problem und ich habe alle Ratschläge im Internet diesbezüglich durchforstet.
Du musst dann mit der Kommzentrale arbeiten.
Aber das fand ich irgendwann gar nicht mehr so schlimm...

Mit Knoppix hat vieles eigentlich ganz gut funktioniert auf meinem Laptop.
Die Desktop-Effekte kann ich aber vergessen; sollen angeblich auch auf älteren funktionieren. Bei mir schaffts Linux leider nicht mal die 3d hardwarebeschleunigung zu aktivieren.
dagegen funktionieren bei mir die vista effekte.

ich muss leider noch meinen weg zu linux finden, dh mal herausfinden, wie alles so funktioniert wie ich es auch mit xp schaffe, als da wären
-Scanner mit texterkennungsprogramm abby finereader
-dvb t ansehen mit dvb t stick
-videos aufnehmen und dvds erstellen mit tv karte
-notebookspezifische einstellungen, zb dass der lüfter nicht immer unter vollast sein soll

wenn ich diese bereiche löse, kann ich dann auch unter linux arbeiten, denn der rest mit internet und office ist ja ziemlich einfach, wobei mir da das problem mit dem fax noch einfällt....

na, schaun wir mal

gruß
cihan

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

10.03.2007 - 00:15

Also bei dem aufnehemn mit der TV Karte kann ich dir vielleicht helfen mit PROJECTX http://www.lucike.info/index.htm?http:/ ... ojectx.htm
und muxxi http://wiki.godofgta.de/Muxxi.

Probiers mal schus dir an weiß nicht ob ich dir damit helfen kann aber mit meiner Linux Dbox gehts !
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

10.03.2007 - 00:32

Überhaupt muss ich sagen, dass Linux alle benötligten Treiber schon dabei hat mann muss also nicht das Treiber wirrwar durchmachen. Und wenn es z.B. für Graffikarten keine 3D Treiber gibt, ladet man ihn dann einfach runter.

Warum Linux besser ist: www.whylinuxisbetter.net

Benutzeravatar
Cihan
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 379
Registriert: 18.02.2007 - 01:53
Wohnort: Ars** der Welt

10.03.2007 - 00:44

@ Against_the_System
project x verwende ich auch unter xp.
also das ist mal super, dass es das unter linux auch gibt.
aber wie siehts dann aus mit sowas wie dvd shrink und ifo edit.
ifo edit ist ein dvd authoring programm, das dir dvd dateien und struktur verschafft und dvd shrink kann das alles auf eine dvd größe bringen und auch brennen, wenn man nero hat.

@TronamdoXL
Ich wünschte, das wäre wirklich so einfach.
mein laptop hat einen grafikchip mit 64mb von unichrome igp.
es gibt mittlerweile ein openchrome projekt, das dabei helfen soll diesen treiber eben zu installieren. jedoch war das für mich bisher zu kompliziert, weil man eben tausende befehle über die komzentrale eingeben muss.
das heißt aber nicht, dass ich es nicht versuchen werde.
aber so auf knopfdruck kann ich es halt leider auch nicht installieren. :cry:

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

10.03.2007 - 00:47

wenn du project x unter xp nutzt dann kennst du ja die Funktion "demux" dann kannst du mit dem Programm "muxi" eine DVD Struktur erzeugen die du dann mit Nero auf eine DVD brennen kannst !
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Benutzeravatar
Cihan
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 379
Registriert: 18.02.2007 - 01:53
Wohnort: Ars** der Welt

10.03.2007 - 01:02

gut

das ist natürlich super, dass das da auch so einfach geht :P

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

10.03.2007 - 01:34

http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?t=5585
Für den Muxxi Download musst du dich im Forum registrieren ( hoffe das der Link noch OK ist ).
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Benutzeravatar
Cihan
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 379
Registriert: 18.02.2007 - 01:53
Wohnort: Ars** der Welt

10.03.2007 - 02:42

danke,

lad ich mir gleich runter

gruß cihan

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

10.03.2007 - 03:06

Tu das
Bild
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

10.03.2007 - 04:14

So viel mal zur Spracherkennung von WinVista
  • Bild

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

10.03.2007 - 11:07

Ich hatte ja mal selbst die Vista spracherkennung probiert. Und ich msus sagen, dass das das aller schlimmste ist überhaupt. Ich muss manchmal Kommandos 10 mal Wiederhohlen bis es mich versteht. Und wenn es einen nicht versteht fragt das ganz frech "Wie bitte?". Naja die NSA durfte an Vista auch programmieren. An was man wohl da denkt?



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Computer und Internet“