Ein Wettrennen

Sport für die Gehirnzellen im Denksport Forum.
Von einfachen Rätsel bis hin zu anspruchsvollen Logikaufgaben. Knobelspaß inklusive der Logik Rätsel Lösungen.


Benutzeravatar
Oh mein Gott
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 270
Registriert: 06.12.2006 - 09:01
Wohnort: Dresden

Ein Wettrennen

06.12.2006 - 23:31

Es waren einmal zwei gute Freunde, Klaus und Peter. Eines Tages kamen sie auf die Idee, eine kleine Wette abzuschließen. Es sollte sich dabei um ein kleines Pferde-Wettrennen handeln, das von Karl organisiert wurde. Karl legte die Regeln folgendermaßen fest:

Das Rennen beginnt an der Kirche, von dort aus müssen die beiden mit den Pferden über einen Hügel, vorbei an einer Bushaltestelle, dann am See entlang und schließlich wieder zurück zur Kirche! Der Weg musste natürlich exakt eingehalten werden! Außerdem erklärte Karl, wessen Pferd als letztes, wieder hier bei der Kirche ankommt, dessen Herr ist der Sieger und hat die Wette gewonnen!

Doch nachdem Karl alles vereinbart und organisiert hat, geschah etwas sehr eigenartiges. Zuerst schauten Klaus und Peter sich nur fragend an und überlegten, wie sie am besten vorgehen sollten, aber dann stürmte Klaus auf einmal los, rannte wie vom Wolf gejagt, sprang auf das Pferd, fegte los und ritt über den Hügel vorbei an der Bushaltestelle, am See entlang und zurück zur Kirche.
Peter stand da und wusste nicht wie ihm geschah, stürmte viel zu spät hinterher und konnte Klaus nicht mehr einholen.

Karl verfolgte gespannt das Rennen und als Klaus am Ziel ankam, gratulierte er ihm und sagte, er habe das Rennen gewonnen!

Wieso???
Heut debug' ich,
morgen brows' ich
und übermorgen caste ich die Königin auf int.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

06.12.2006 - 23:57

Nettes Rätsel. Musste auch erst ein wenig drüber nachdenken, aber dann fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Habe dir die Lösung mal per PN geschickt, damit sich noch andere Versuchen können.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

07.12.2006 - 08:59

Hm, lange Fragestellung wobei ich die Lösung relativ simpel gefunden habe. Bevor ich den Text durchhatte, dachte ich mir bereits wie ICH das gemacht hätte ;) Ich schicks per PM

Benutzeravatar
Oh mein Gott
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 270
Registriert: 06.12.2006 - 09:01
Wohnort: Dresden

07.12.2006 - 09:20


Ok, scheinbar seid ihr alle zu clever für dieses Rätsel. :)

Daher denke ich, daß ich die Lösung hier gar nicht reinschreiben brauch, weil es eh alle Leute wissen. :rolleyes:

Heut debug' ich,
morgen brows' ich
und übermorgen caste ich die Königin auf int.

Benutzeravatar
makaveli
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 42
Registriert: 16.05.2006 - 20:40

07.12.2006 - 15:07

das thema denksport gefällt mir immer, endlich ein thread wo ich auch was dazu weis :lol: , ich schreib jetzt einfach mal ganz fies die lösung rein. also wer noch rätzeln will nicht weiterlesen !!

so dass jetzt nicht jemand ausversehen weiterliest ist die schriftgröse auch "etwas" kleiner ^^

ganz einfach, klaus hat einfach peters pferd gennomen, ist mit dem die runde geritten und somit hat peter verlohren, da sein pferd als erstes durch das ziel gieng, oder bessergesagt galoppierte.
Bild



Zurück zu „Denksport Rätselforum Logikrätsel“