Rätsel

Sport für die Gehirnzellen im Denksport Forum.
Von einfachen Rätsel bis hin zu anspruchsvollen Logikaufgaben. Knobelspaß inklusive der Logik Rätsel Lösungen.


Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

Rätsel

31.10.2007 - 19:38

Es gibt einen Bus mit 7 Kindern.
jedes Kind hat 7 Rucksäcke.
In jedem Rucksack sind 7 große Katzen.
jede große Katze hat 7 kleine Katzen.
jede Katze hat 4 Beine.

FRAGE:Wieviele Beine befinden sich im Bus?


Viel Spaß beim rätseln,



Mfg Jared.
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

31.10.2007 - 19:44

Auf die schnelle in ca. 20 Sekunden:

70 Beine?

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

31.10.2007 - 20:39

Nein, leider falsch!
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

Spit
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 17
Registriert: 08.10.2007 - 16:54

31.10.2007 - 20:45

210 Beine? Ist ein Busfahrer da? Dann vielleicht sogar 212?
Bild
Government Denies Knowledge

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

31.10.2007 - 20:48

Nein, das ist auch falsch. Und nein es ist kein Busfahrer. Es ist doch genau beschrieben.
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

Greenscorpion51
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 13.01.2006 - 20:11

31.10.2007 - 21:05

10992

ergebniss ist schwarz geschrieben... einfach markieren wer die lösung haben will... müsste so richtig sein^^
Je mehr käse, desto mehr löcher
je mehr löcher, desto weniger käse
ergo... je mehr käse, desto weniger käse

Benutzeravatar
Mad Mike
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 69
Registriert: 02.09.2007 - 23:08
Wohnort: Niedersachsen

31.10.2007 - 21:10

Habich gerade auch ausgerechnet(wirklich)!
Glaub das jedes Kind 7 Rucksäcke hat soll verwirren.

Edit:Hab doch 2 Beine weniger.Hast jetzt den Busfahrer mitgerechnet?
Aika Multaa Muistot

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

01.11.2007 - 09:31

Ja was habt ihr dann für ein Ergebnis? Und das Ergebnis ist nicht schwarz geschrieben.
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

schuhmie01
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 298
Registriert: 07.02.2006 - 14:08

01.11.2007 - 10:23

Chesterfield hat geschrieben: Und das Ergebnis ist nicht schwarz geschrieben.
Bild

Naja, wenn du einen Beitrag nicht einmal richtig markieren kannst, würde ich mich nicht wundern, wenn du nicht zu dieses Ergebnis gekommen bist.
Es ist nämlich korrekt, wenn man noch 2 abzieht, da du ja sagtest, daß im Bus kein Fahrer sitzt.
Also ist das Ergebnis:
  • 10 990 Beine
  • Diese Signatur ist schwarz,
    auf schwarzen Grund.

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

01.11.2007 - 10:46

Musste das sein? Lass andere doch raten! Könntest du deinen Beitrag nicht löschen? Damit andere noch rätseln können.
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

01.11.2007 - 10:53

Besteht der Sinn von solchen Rätseln nicht das jemand sie löst?

Have a nice day.

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

01.11.2007 - 10:57

Ja ok gut, das stimmt eigentlich.

Aber es war nicht leicht, das mus man schon sagen.

So hier habt ihr noch ein Rätsel (Viel schwieriger als das andere):

1. Es gibt fünf Häuser mit je einer anderen Farbe.
2. In jedem Haus wohnt eine Person einer anderen Nationalität.
3. Jeder Hausbewohner bevorzugt ein bestimmtes Getränk, raucht eine bestimmte Zigarettenmarke und hält ein bestimmtes Haustier.
4. KEINE der 5 Personen trinkt das gleiche Getränk, raucht die gleichen Zigaretten oder hält das gleiche Tier wie einer seiner Nachbarn.

Frage: Einer hat einen Fisch - Wer ?

Ihre Hinweise:

Der Brite lebt im roten Haus
Der Schwede hält einen Hund
Der Däne trinkt gerne Tee
Das grüne Haus steht links vom weißen Haus
Der Besitzer des grünen Hauses trinkt Kaffee
Die Person, die Pall Mall raucht, hält einen Vogel
Der Mann, der im mittleren Haus wohnt, trinkt Milch
Der Besitzer des gelben Hauses raucht Dunhill
Der Norweger wohnt im ersten Haus
Der Marlboro-Raucher wohnt neben dem, der eine Katze hält
Der Mann, der ein Pferd hält, wohnt neben dem, der Dunhill raucht
Der Winfield-Raucher trinkt gerne Bier
Der Norweger wohnt neben dem blauen Haus
Der Deutsche raucht Rothmanns
Der Marlboro-Raucher hat einen Nachbarn, der Wasser trinkt


Wer hat den Jetzt den Fisch??

Viel Spaß beim rätseln.

nächstes mal die edit taste benutzen/ und im richtigem forum posten, danke
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

depeche
Alien
Alien
Beiträge: 769
Registriert: 06.09.2006 - 23:36

01.11.2007 - 12:49

Das is das Rätsel von Einstein, das angeblich nur 1% der Bevölkerung lösen kann^^

Ich habs hier schon mal irgendwo gesehen leider weiß ich es nicht mehr genau wenn ich ma wieder kurz Zeit hab werd ichs machen.


Lösung: Der Deutsche hat den Fisch :roll:
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es


"Warum begegnen Ufos immer nur Durchgeknallten?"

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

01.11.2007 - 13:00

Das ist nicht die ganze Lösung. Es gibt eine sehr viel ausführlicherer Lösung.
Und die habe ich gelöst. 8)
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

depeche
Alien
Alien
Beiträge: 769
Registriert: 06.09.2006 - 23:36

01.11.2007 - 13:03

LOL,
wenn man das Ergebniss hat hat man sie gelöst^^
ich war nur zu faul alles hin zu schreiben oder sag mir wie ich auf das Ergebniss komm ohne alles zu lösen?

Einen Moment ich tipp es ab:


Gelb -> Norweger > Dunhill -> Wasser -> Katze
Blau -> Däne -> Malboro -> Tee -> Pferd
Rot -> Brite -> Pall Mall -> Milch -> Vogel
Grün -> Deutscher Rothmanns -> Kaffee -> Fisch!
Weiß -> Schwede WInfild -> Bier -> Hund ^^

Wenn was falsch ist sagt es mir kann sein das ich was falsch abgetippt hab^^ :wink:
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es


"Warum begegnen Ufos immer nur Durchgeknallten?"

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

01.11.2007 - 13:11

Ja so stimmt es. :D
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

02.11.2007 - 10:03

So und hier noch was für euch:

Peter, Simon und Daniel sollen zwei Zahlen herausfinden. Hierfür erhalten sie folgende Informationen: Beide Zahlen liegen im Bereich von 1 bis 1000, und beide sind ganzzahlig (also keine Kommazahlen), und es wäre auch möglich, dass beide Zahlen identisch sind. Peter erfährt zudem das Produkt der beiden Zahlen, Simon bekommt die Summe, und Daniel die Differenz.

Daraufhin kommt es zu folgendem Gespräch:

Peter: Ich kenne die Zahlen nicht.

Simon: Das brauchst Du mir nicht zu sagen, denn das wusste ich schon.

Peter: Dann kenne ich die Zahlen jetzt.

Simon: Ich kenne sie jetzt auch.

Daniel: Ich kenne die beiden Zahlen noch nicht. Ich kann nur eine Zahl vermuten, die wahrscheinlich dabei ist, aber sicher weiß ich's nicht.

Peter: Ich weiß, welche Zahl Du vermutest, aber die ist falsch.

Daniel: OK, dann kenne ich jetzt auch beide Zahlen.

Wie lauten die beiden gesuchten Zahlen?

Hinweis: Um das Rätsel zu lösen, muss man wissen, dass Peter, Simon und Daniel absolute Mathe-Genies sind, die mit jeder Möglichkeit rechnen, und daraus stets die richtigen Schlußfolgerungen ziehen. Wenn also beispielsweise Peter sagt, dass er die Zahlen nicht kennt, dann bedeutet das, dass er sie zu dem Zeitpunkt anhand seiner Informationen auch nicht kennen kann. Und wenn Simon sagt, dass er das schon wusste, dann bedeutet das, dass es anhand seiner Informationen auch gar keine Lösung geben kann, bei der Peter die Zahlen schon kennen würde... u.s.w.. Dass Daniel lange Zeit schweigt, hat nichts zu bedeuten. Peter und Simon wissen vorher nicht, ob Daniel die Lösung schon kennt.

Also viel Spaß beim rätseln. :D
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

schuhmie01
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 298
Registriert: 07.02.2006 - 14:08

02.11.2007 - 12:36

Ist nicht sehr löblich, Rätsel aus anderen Foren hier rein zu kopieren !

Quellen:http://ubuntuusers.de...
http://www.low-carb-forum.de...
http://www.skats.de/raetselecke...


Lösung:
Peter kennt das Produkt der beiden Zahlen. Wenn dieses Produkt aus nur zwei Primfaktoren bestehen würde, könnte er die beiden Zahlen bestimmen. Genauso könnte er die Zahlen bestimmen, wenn ein Primfaktor größer als 50 vorkommen würde. Simon weiß, dass das für das Produkt nicht zutrifft. Daher muss die Summe eine Zahl sein, die sich nicht in zwei Primzahlen als Summanden zerlegen lässt. Außerdem muss die Summe kleiner als 55 sein, da sonst ein Primfaktor größer 50 (55=53+2) vorkommen könnte.



Durch diese Einschränkungen kann die Summe nur eine der folgenden Zahlen sein:
11, 17, 23, 27, 29, 35, 37, 41, 47, 51, 53

Da Peter diese Information von Simon bekommt, kann er jetzt wesentlich mehr Produkte aufspalten; z.B. müssen alle vorkommenden Primfaktoren 2 in einer Zahl stecken, da nur ungerade Summen vorkommen und daher ein ungerader und ein gerader Summand auftreten muss.

Da Simon, nachdem er weiß, dass Peter das Produkt nun aufspalten konnte, die Zahlen auch kennt, darf es nur eine Möglichkeit geben, die Peter zu diesem Schluss bringen kann. Dadurch fallen weitere Summen weg. Zunächst die Fälle, in denen die Zahl auf zwei Arten in eine Primzahl und eine Zweierpotenz zerlegbar ist:

11 = 3+8 = 7+4
23= 7+16 = 19+4
27= 9+18 = 11+16
35= 31+4 = 19+16
37= 29+8 = 5+32
47= 43+4 =31+16
53= 47+4 = 43+8


Nun bleiben also noch: 17, 29, 41, 53.



Die 29 lässt sich aufteilen in 13 + 16 und in 8+21 = 8+ 3x7 . Die zweite Aufspaltung hätte Peter auch finden können, da 8 x 3 +7nicht in den möglichen Summen auftrat und 8 x 7 + 3 zu groß ist.

Bei der 41 ist es ähnlich: 41 = 37 + 4 und 41 = 16 + 25 = 16 + 5 X 5, 5 X 16 ist zu groß.


Auch die 53 hat mehrere mögliche Aufspaltungen: 53 = 37 + 16 und 53 = 32 + 21 = 32 + 3 X 7, wobei sowohl 32 X 3 als auch 32 X 7 zu groß sind.

Die einzige Summe, die übrigbleibt, ist die 17. Hier bleibt nun noch zu überprüfen, ob es nur eine (Summen-)Aufteilung gibt, bei der Peter die Produktzerlegung finden konnte:
2 + 15 = 2 + 3 X 15; auch möglich: 2 X 3 + 5 (11 ist gültige Summe)
3 + 14 = 3 + 2 X 7; auch möglich: 3 X 7 + 2 = 23
4 + 13: Peter kann die Zahlen finden.
5 + 12...
6 + 11 ...
7 + 10...
8 + 9 ...


Die einzige Möglichkeit für die Summe ist also 17, und die Zahlen müssen 4 und 13 sein.
  • Diese Signatur ist schwarz,
    auf schwarzen Grund.

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

02.11.2007 - 12:58

Ist nicht sehr löblich, Rätsel aus anderen Foren hier rein zu kopieren !
Dieses Rätsel hab ich aber nicht von diesen Seiten runterkopiert!
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

schuhmie01
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 298
Registriert: 07.02.2006 - 14:08

02.11.2007 - 13:23

Ich wollte nicht alle 62 Einträge posten

Is doch egal von welcher Seite.
copy/paste ist i.Allg. nicht schön - es sei denn,
es dient zur Unterstützung des eigenen Textes (quote).
  • Diese Signatur ist schwarz,
    auf schwarzen Grund.



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Denksport Rätselforum Logikrätsel“