Taken: Mystery-Serie von Steven Spielberg

Diskussion zu Kinofilme, Kultfilme, Spiele und Musik sowie Science-Fiction, Mystery & Fantasy-Bücher.


Benutzeravatar
Area 51
Area 51 Admin
Area 51 Admin
Beiträge: 499
Registriert: 12.05.2003 - 01:05
Wohnort: Area 51
Kontaktdaten:

Taken: Mystery-Serie von Steven Spielberg

13.06.2005 - 22:40

Wie findet ihr die neue Mystery-Serie, die auf Pro7 läuft?
Ich find den ersten Teil bisher sehr gut, alles was man kennt umgesetzt. Roswell, UFO, Aliens sehen aus wie immer...

Das sollte den Mystery-Themen in Deutschland wieder einen Aufschwung geben.
@rea51.de Forum - Mystery - Esoterik - Paranormales

Nameless
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 23.06.2005 - 21:09

24.06.2005 - 17:31

Die Serie ist gut, aber die selbstentfaltende Metallfolie kommt - bis jetzt - darin nicht vor.

Gast

26.06.2005 - 23:19

Nameless hat geschrieben:Die Serie ist gut, aber die selbstentfaltende Metallfolie kommt - bis jetzt - darin nicht vor.
hmm sicher?
Also in der ersten Folge war doch die Metallfolie im Spiel, im Zusammenhang mit dem abgestürzten UFO oder hab ich da was falsch verstanden?

Ich finde die Serie auch sehr gut, hohe Qualität für eine Serie, hat fast schon Kino-Format!

Benutzeravatar
Sucher
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 29
Registriert: 18.10.2006 - 12:10
Wohnort: Niederösterreich

18.10.2006 - 12:33

Ich habe bisher auch nur den Pilotfilm letzte Woche gesehen. Das Thema des Films ist gut, aber bisher war ich etwas enttäuscht. Das ganze war nicht so toll umgesetzt. Heute werde ich aber trotzdem wieder schauen. Interessier mich ja für Ufos und so. Es wird sicher noch besser.
Ich glaube auch, was in der Thematik läuft, dient dazu Mystery in Deutschland/Österreich populär zu machen.

Benutzeravatar
Herti
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 157
Registriert: 19.09.2006 - 11:28
Wohnort: Ab März 07 obdachlos in Heilbronn

18.10.2006 - 14:53

ich werd mir sicherlich keine mysterie-serie von steven spielberg mit aliens anschauen. dafür is mir meine zeit echt zu schade. da les ich doch lieber bücher über aliens. da hab ich mehr von
[schild=6 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Herti 4 President[/schild]

Benutzeravatar
Sucher
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 29
Registriert: 18.10.2006 - 12:10
Wohnort: Niederösterreich

18.10.2006 - 15:08

Ich glaub, von beidem hat man was. Vom Lesen sowieso und auch vom Schauen, wenn mans nicht übertreibt.

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

18.10.2006 - 23:34

Keine Ahnung, zu dem Termin guck ich lieber Stargate, also blöd positioniert ;)

Benutzeravatar
Sucher
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 29
Registriert: 18.10.2006 - 12:10
Wohnort: Niederösterreich

19.10.2006 - 19:00

Das ist mal schon ein Argument. :D

Benutzeravatar
Herti
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 157
Registriert: 19.09.2006 - 11:28
Wohnort: Ab März 07 obdachlos in Heilbronn

19.10.2006 - 23:24

ich schau weder taken noch stargate atlantis, aber ich bin ein rießen fan der alten stargateserie, mit jack o´neill. er is irgendwie wie ich, respektlos, vorlaut und hat manchmal ne lange leitung
[schild=6 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Herti 4 President[/schild]



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Entertainment“