brauche dringend RAT , danke!!!

Forum zu Geister und Erscheinungen. Gibt es Geister? Wie kann man Geister beschwören? Diskussion zu Geisterbilder und Geister Videos.


KCrusader
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 27.12.2010 - 07:33
Wohnort: Regensburg

brauche dringend RAT , danke!!!

27.12.2010 - 08:02

Hallo Leute,

ich bin neu hier und will euch mal was fragen.
(es is alles nicht so schlimm also bitte etz nix großes erwarten)
Zuerst ma die schilderung: vor 2 einhalb jahren bin ich mit meiner freundin in eine wohnung gezogen dort fing es dann an z.b. komische geräusche die ich mir abundzu nicht erklären konnte bis einestages ein ca. 3cm langer blutfleck im bad auf den fliesen war den ich mir auf keinen fall erklären konnte da ich zu 1000 % sagen kann er war werder von mir noch von wem anderen der in meiner wohnung war. das wars mal für die erste wohnung nach ca. 1nem jahr sind wir dann umgezogen natürlich gingen die geräusche mit uns und n paar wochen darauf in der neuen wohnung war plötzlich wiedr ein blutfleck im bad auf den fliesen( ja in der neuen wohnung wieder) von dem ich wieder einmal zu 1000% sagen kann er ist weder von mir noch von jemandem anderen der hier in der wohnung war und auserdem waren diese blutflecken(je 1ner in jeder wohnung) an solchen stellen wo man als normaler mensch nicht wirklich hinbluten kann zb. unter nem hängeschrank oder über der badewanne. aber das is ja nicht alles zb. passieren noch paar mehr sachen wie dass mein pc plötzlich an ist obwohl ich weiß ich hab ihn ausgemacht oder dass türen aufgehen ohne dass ein fenster offen ist....... naja das wars erst mal hauptsächlich gehts mir um die blutflecken denn wenn ein geist hier bei mir sein sollte is er normal nicht böse sonst hätte ich das schon gemerkt.. ich hoffe ihr könnt mir bisl weiterhelfen

ich bedanke mich schonmal


mal kurz noch editieren hier: was ich noch sagen wollte wenn mein sohn hier is der is jetz 1 einhalb jahre alt. dann is im immer so unwohl er fängt an zu weihnen schaut in der wohnung rum und so. einfach gesagt es gefällt ihm hier nicht
Zuletzt geändert von KCrusader am 27.12.2010 - 13:09, insgesamt 3-mal geändert.

KCrusader
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 27.12.2010 - 07:33
Wohnort: Regensburg

nochwas anhängen

27.12.2010 - 08:07

ich hab in anderen topic mal geschaut und immer so komische fragen gesehen die ich gleich mal beantworten will:

JA ich glaube an geister und ich stelle mir sie so vor dass sie aussehen wie menschen nur dass sie eben sozusagen unsichtbar sind aber ja ich bin überzeugt geister existieren

Benutzeravatar
twix12
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2007 - 16:53

27.12.2010 - 15:56

Geräusche in Wohnungen sind normal.

Ich geh einfach mal davon aus, dass du nicht mehr mit der Mutter deines Sohnes zusammenlebst, demnach ist es nur normal, dass sich das Kind unwohl fühlt, wenn es allein bei dir ist. Kinder sind gerade in dem Alter sehr auf die Mutter fixiert. Wie oft siehst du deinen Sohn, wenn ich fragen darf?

Blut im Bad... ich will dich nich verarschen, aber vllt ist es Regelblut. Wenn deine Freundin gewisse Dinge wechselt, tropft's vllt mal.
"Viel quälender wird für dich später die Frage sein: Hättest du die Vase auch zerbrochen, wenn ich nichts gesagt hätte?"

KCrusader
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 27.12.2010 - 07:33
Wohnort: Regensburg

27.12.2010 - 18:20

hmmmm geräusche normal? naja wie mans nimmt , wenn kratzen an der tür normal ist (nein kein haustier,auch keine knaxgeräusche vom ausdehnen des materials), dann weiß ich auch ned

OK, hmm also ich lebe schon noch mit ihr zusammen und bin auch sehr glücklich mit ihr.....meinen sohn sehe ich eigtl. schon sehr oft.

Regelblut auf keinen fall da wie ich oben schon beschrieb es unter einem hängeschrank war als nicht hinter sondern unter einem und die toilete auf der man eigtl so dieses gewisse ding wechselt ist schon paar meter weg und nein spritzen wird beim wechseln dieses dingens auch nicht vorkommen.

aber danke für diese (vllt bisl eigenartige :twisted: ) antwort ^^

nicht im bösen gemeint

Yellow6
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 291
Registriert: 28.10.2010 - 23:30

27.12.2010 - 18:44

Ob das Blut mit 1000% Sicherheit von jemand drittem ist, kannst Du erst sagen, wenn der Blutfleck analysiert wurde. Vorher ist es einfach eine Vermutung, die sehr, sehr unwahscheinlich tönt.

Das mit dem Computer passiert mir auch ab und zu. Ich stelle ihn ab, und dann ist er plötzlich wieder an.

Andererseits passiert es mir aber auch, dass ich den Compi neu starten will, und ihn statt dessen abstelle. Dürfte daran liegen, dass die zwei Funktionen dummerweise sehr, sehr, sehr, sehr nahe beisammen sind. Oder hast du dich noch nie verlklickt in deinem Leben?

KCrusader
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 27.12.2010 - 07:33
Wohnort: Regensburg

hmmm

27.12.2010 - 18:53

oioi ok die blutflecken kann ich wirklich sagen auch ohne analyse, dass sie weder von mir sind noch von meiner freundin da sie plötzlich über nacht dawaren an stellen wie ich schon sagte wo man nicht einfach mir nichts dir nichts hinbluten kann.

und das mit dem compi verklicken ,ne nich wirklich hab ne taste auf meiner tastertur wo ich ihn runterfahren kann (nein kein standbye) :wink:

Benutzeravatar
black_heart
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 17
Registriert: 10.12.2010 - 21:31

28.12.2010 - 00:53

wiso bist du dir so sicher das das blut ìst? :?:

KCrusader
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 27.12.2010 - 07:33
Wohnort: Regensburg

Ö.ö

28.12.2010 - 10:00

weil man es eben weiß ;)

genauer gesagt war es in der ersten wohnung unter einem mmmh wie nennt man des nochma so nem heizbioler n großen(für warmwasser) und nein ich hab da nichts rumgemacht und hab mich dort verletzt und NEIN es war auch kein heizungsreparateur da der sich da verletzt haben könnte und auch sonst war da keiner dran und, ach ja genau es nennt man gasterme und unter der war das und blut erkennt man einfach wenn man es siehr und vorallem wenn man es wegwischt auch nem nassen klopapier und in der 2ten wohnung über der badewanne an den fliesen in der ecke wo man einfach nicht hintropft wenn man sich geschiehten hat da geht man normal in die küche und holt sich ein pflaster oder geht ins bad aber über des wachbecken aber nicht in ne ecke über der badewanne die 3 meter vom wachbecken weg ist..

Yellow6
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 291
Registriert: 28.10.2010 - 23:30

Re: Ö.ö

28.12.2010 - 11:40

KCrusader hat geschrieben:weil man es eben weiß ;)

genauer gesagt war es in der ersten wohnung unter einem mmmh wie nennt man des nochma so nem heizbioler n großen(für warmwasser) und nein ich hab da nichts rumgemacht und hab mich dort verletzt und NEIN es war auch kein heizungsreparateur da der sich da verletzt haben könnte und auch sonst war da keiner dran und, ach ja genau es nennt man gasterme und unter der war das und blut erkennt man einfach wenn man es siehr und vorallem wenn man es wegwischt auch nem nassen klopapier und in der 2ten wohnung über der badewanne an den fliesen in der ecke wo man einfach nicht hintropft wenn man sich geschiehten hat da geht man normal in die küche und holt sich ein pflaster oder geht ins bad aber über des wachbecken aber nicht in ne ecke über der badewanne die 3 meter vom wachbecken weg ist..
Also, da du kategorisch alle "natürlichen" Erklärungen ausschliesst, musst du ja eine ziemlich genaue Vorstellung haben, wie Blut dahin kommt.
Du sagst also, es war ein oder mehrere Geister, die dort Blutflecken hinterlassen haben....eine andere Möglichkeit scheint es für dich ja nicht zu geben. Da du selber weisst, dass du damit auf einer Unglaubwürdigkeitsskala, die von 1 bis 10 reicht, locker auf 23 kommst, wirst du wohl niemand finden, der deine Geistergeschichte glaubt oder dir sonst wie weitherhelfen kann.

KCrusader
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 27.12.2010 - 07:33
Wohnort: Regensburg

>.<

28.12.2010 - 12:33

ja dann sag mir doch ma wie dieser blutfleck sonst dort hingekommen ist ÜBERNACHT OHNE DASS HEMAND IM BAD WAR plötzlich in der früh an den fliesen die weder duschgel und sonst noch irgendwas in der nähe hat das blut nur ansatzweise ähneln könnte.... und so neben bei mit solchen skeptigern und solchen "nicht ans übernatürliche glaubenden"<<die überhaupt nix in sonem thema zusuchen haben, mit solchen kommt man eeh nie auf nen grünen zweig

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

Re: >.<

28.12.2010 - 14:59

KCrusader hat geschrieben:ja dann sag mir doch ma wie dieser blutfleck sonst dort hingekommen ...
Sorry, wieviel Beispiele soll er Dir denn noch liefern...?
Bild

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

Re: >.<

28.12.2010 - 16:55

KCrusader hat geschrieben:ja dann sag mir doch ma wie dieser blutfleck sonst dort hingekommen ist ÜBERNACHT OHNE DASS HEMAND IM BAD WAR plötzlich in der früh an den fliesen die weder duschgel und sonst noch irgendwas in der nähe hat das blut nur ansatzweise ähneln könnte.... und so neben bei mit solchen skeptigern und solchen "nicht ans übernatürliche glaubenden"<<die überhaupt nix in sonem thema zusuchen haben, mit solchen kommt man eeh nie auf nen grünen zweig
Wenn man dem Thema Geister nicht mit Skepsis begegnet, dann hat man sowieso schlechte Karten, eine gute Erklärung zu finden.
Stell' dir doch mal die Frage, welchen Grund ein Geist dazu haben sollte, dir Blut in deinem Badezimmer zu hinterlassen. Wie ist das physikalisch überhaupt wieder möglich? Überhaupt nicht.

Yellow6
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 291
Registriert: 28.10.2010 - 23:30

Re: >.<

29.12.2010 - 04:55

Gut jetzt mal ganz ernsthaft. Dein 1 1/2 jähriges Kind schaut in der Wohnung rum. Manchmal weint es auch. Dafür kann es nur eine Erklärung geben: Blutende Geister. Wer etwas anderes behauptet, ist ein elender Skeptiker, Rationalist und verneint jegeliche übernatürliche Vorkommnise.

Benutzeravatar
ghostbuster
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 93
Registriert: 06.03.2009 - 15:45

29.12.2010 - 05:00

Gut jetzt mal ganz ernsthaft. Dein 1 1/2 jähriges Kind schaut in der Wohnung rum. Manchmal weint es auch. Dafür kann es nur eine Erklärung geben: Blutende Geister. Wer etwas anderes behauptet, ist ein elender Skeptiker, Rationalist und verneint jegeliche übernatürliche Vorkommnise.
obvious troll is obvious....
"Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtümer." <b>Thomas Alva Edison</b>
<script language="javascript" type="text/javascript" src="http://www.weltuntergang-2012.de/countd ... "></script>

Buschbrüder ftw
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 14
Registriert: 29.12.2010 - 08:31
Wohnort: 0000000000000

29.12.2010 - 09:01

Tut mir leid, aber ich muss den Anderen rechtgeben:
Du erwartest eine definitiv übernatürliche Erklärung für deine Geschichte.
Dies ist zwar ein Forum, indem man solche Dinge bespricht, das bedeutet jedoch nicht, dass alle Antworten ebenfalls nur auf übernatürlicher Grundlegungen manifestiert sind.
Viel eher wäre es doch eine sinnvolle Antwort, wenn diese an Fakten geknüpft ist, die auf natürliche (z.B. Wissenschaften, Psyshologie, etc.), nicht jedoch auf unerklärte / übernatürlichen Dingen beruhen.
Ist es nicht für dich persönlich besser, dass man sie auf natürlichem Wege erklären kann, als das man sich auf ungewissen Spekulationen beruht? Immerhin möchtest du doch die Wahrheit herausfinden, nicht dir weiterhin Angst machen.

Gehen wir das ganze mal Punkt für Punkt durch:
Das Blut:
Ich vermute du definiertest das Blut durch seine spezifische Rotfärbung sowie die schwache Dickflüssigkeit der Flüssigkeit auf dem Boden, so wie man es normalerweise auch tut, hab ich recht?
Nicht unterscheiden kannst du jedoch das Blut von anderen Lebewesen von dem eines Menschen. Es könnte beispielsweise einfach eine zermatschte Bremse gewesen sein, je nach Art saugen diese sogar recht viel Blut.
Ebenfalls gibt es Schimmel und Pilsarten, die rote Farben aufweisen (z.B. in den Sporen). Wenn diese Sporen in größerer Menge z.B. in eine Pfütze gelangen, so kann das Wasser sich färben. Es war ja auch immer nur eine geringe Menge "Blut", so wie du das Ganze beschriebst. Ebenfalls gibt es Algen, die gleiches aufweisen.
Eine weitere Möglichkeit kann das verwenden oder Vorhandensein von alten Schmierfetten sein. Da wie du sagtest das erste Mal bei einem Wärmewechsler auftrat, das zweite Mal in der Nähe deiner Badewanne.
Du solltest das überprüfen.

Die Unheimlichen Geräusche:
Eine interessante Frage, jedoch nicht unerklärlich.
Durch die Resonanz des Raumes kann es sein, dass die feinen Unterschiede zwischen dem "Knacken" des Holzes, entstehend durch die Eigenarbeit des Materials, und dem Geräusch eines "Kratzens" verschwimmen und undeutlich werden. Phantasie sowie Halbschlaf erledigen schnell den Rest. Ich sprech da aus Erfahrung.
Äußerliche Einwirkungen werden durch Schlafentzug oft verstärkt, vorallem wenn man auf der Suche nach Ruhe ist.
Da du wie du sagtest einen jungen Sohn hast denke ich ist Schlafentzug föllig normal.

Die Nervosität deines Sohnes:
Kleine Kinder haben eine verstärkte Aufnahmefähigkeit als Erwachsene. Sie reagieren empfindlicher auf Umwelteinflüsse (aufgrund ihres zwanghaften Lernens) und bemerken so selbst kleine Geräusche (von Außen, Nachbarschaften, Eigenarbeit von Materialien). Diese können sie in jungen Jahren genauso auch verunsichern wie interessieren. Sollte er oft nervös sein und ängstlicher werden, so suche mit ihm am besten einen Experten auf, denn es könnte sich schnell auf seine Zukunft auswirken. Dein Sohn befindet sich laut Freud in der analen Phase. In dieser Phase lernt es z.B. einzuhalten, Sauberkeit, einen natürlichen Ekel etc. In dieser Phase (bzw. in der vorgehenden Phase) benötigt das Kind eine feste Bezugsperson, um Vertrauen aufzubauen. Sollte dies (z.B. durch zuviele Leute, die sich zusammen um das Kind kümmern) gestört werden, kann sich Unsicherheit ausbreiten.

Eine seeehr ferne Theorie könnte den Rotschimmel als Erklärung für Halluzinationen machen, die dann natürlich alles erklären.

Hoffe es hilft.
falcon and dominator are back...with cookies.

Benutzeravatar
black_heart
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 17
Registriert: 10.12.2010 - 21:31

30.12.2010 - 02:43

vielleicht ist das ja eine warnung

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

30.12.2010 - 13:01

black_heart hat geschrieben:vielleicht ist das ja eine warnung
Horror-Literatur-Quatsch.

Buschbrüder ftw
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 14
Registriert: 29.12.2010 - 08:31
Wohnort: 0000000000000

30.12.2010 - 13:19

Sehe ich genauso, außerdem, wovor soll es bitte ne Warnung sein?
Das Phänomän ist in zwei verschiedenen Wohnungen aufgetaucht.
Wenn ich jemanden warne, dann das er etwas nicht tut bzw. nicht gegen mich oder bei mir tut.
Warum sollte ich Denjenigen dann verfolgen?

"Hey! Betrete nicht dieses Anwesen!" und etwas später: "Dieses auch nicht!"

Oder:
"Atme nicht meine Luft weg!"

Oder:
"Kauf Hokage-Pudding!!!"

Klingt eher...ihr könnt es euch denken.
falcon and dominator are back...with cookies.

String
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 30.12.2010 - 21:12

30.12.2010 - 21:34

black_heart hat geschrieben:vielleicht ist das ja eine warnung
bei einer erfundenen geschichte?
Ich kehre wieder

Benutzeravatar
black_heart
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 17
Registriert: 10.12.2010 - 21:31

31.12.2010 - 02:27

war ja nur eine idee :?

R:M:F
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 5
Registriert: 17.09.2010 - 21:42

31.12.2010 - 15:21

Also für mich hört es sich so an, als hätte deine Frau einen Geist mitgebracht.
Ob er gut ist oder böse is kann ich nicht sagen, aber ein Poltergeist, oder gar ein Dämon ist es nicht, da er/es nichts böses tut. Frag deine Frau doch mal, ob sie, als sie noch nicht bei dir wohnte, schonmal solche erlebnisse hatte, oder vielleicht ist es ein verstorbener der euch noch etwas mitteilen will, oder euch zeigen will, das er immer in eurer nähe ist. Zu deinem Kind: also mein Neffe macht das auch manchmal, das hat (vielleicht) nichts zu bedeuten, passt doch mal auf, ob er bei anderen dasselbe macht. Vielleicht hört er die Geräusche die du erwähnt hast und mag sie nicht. Mein Tipp: wenn wieder maö Geräusche zu hören sind, frag doch mal "Wer bist du?" oder "Was willst du von uns?" meistens gibt es dann ein Zeichen. Du solltest vielleicht lieber die erste Frage fragen, da gibt es dann meistens ein Zeichen, (kann aber nicht sagen wie lange es dauert bis das Zeichen "erscheint") dann ist beispielweise in manchen auf den Foto von einem Verstorbenen Angehörigen ein Fleck auf den Kopf, der vorher nicht da war, in anderen fällen liegt ein Bild neben einen von Geist verursachtes "Ding"(komische Zeichen, könnte in deinem Fall bsw. das Blut sein). Und falls du keine "Antwort" bekommst mach dir keine Sorgen, so wie ich das sehe will der Geist euch nichts böses.

Ich hoffe ich konnte die weiterhelfen. :wink:
The Truth is written in Blood

Yellow6
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 291
Registriert: 28.10.2010 - 23:30

31.12.2010 - 15:25

Also ich unterstütze eher die Theorie der Warnung. Die Warnung ist für mich eindeutig und besagt: Putz dein Badezimmer häufiger, du Schmutzfink.

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

31.12.2010 - 16:21

R:M:F hat geschrieben:Also für mich hört es sich so an, als hätte deine Frau einen Geist mitgebracht.
Oh Mann - na klar.
Und falls du keine "Antwort" bekommst mach dir keine Sorgen, so wie ich das sehe will der Geist euch nichts böses.
Ich würde mir eher Sorgen machen, wenn ich eine Antwort bekommen würde, nicht, wenn ich keine bekommen würde. Ich weiß nicht, wie oft ich und andere User das noch erklären sollen: Es gibt keine Geister. Ein Geist, der den Einfluss in der Form hat, wie du ihn beschreibst, müsste von makroskoptischer Natur sein - man müsste ihn messen können, man müsste ihn sogar durch seine bloßen Sinne wahrnehmen können. Es ist mittlerweile sogar möglich, neurologisch zu erklären, warum die Menschen an Geister glauben. Es gibt Regionen im Gehirn, die dafür verantwortlich sind, dass wir uns einem solchen Irsinn annehmen. Aber nein, Geister sind in der Lage, durch Paralleluniversen zu hüpfen, sie sind in der Lage, unsichtbar zu sein, was auch der Wissenschaft widerspricht, nicht die Unsichtbarkeit an sich, das wird es sicherlich irgendwann geben, aber mit der Hilfe von Technik und nicht durch eine Gegebenheit der Natur. Wenn wir Geister spüren, dann müssen sie da sein, dann müssen sie aus Materie bestehen, wir müssen sie wahrnehmen, aber wir können sie trotzdem nicht messen - also sind sie auch nicht da. Es ist absoluter Humbug, irgendetwas spüren zu können, das nicht da ist.

Benutzeravatar
alphanostrum
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 75
Registriert: 04.12.2010 - 15:41
Kontaktdaten:

02.01.2011 - 14:35

Also das Blut ist ja schon mal etwas Greifbares, was zu untersuchen sich lohnt. Hier würde ich ansetzen. Alles andere ist nur Spekulation.

Buschbrüder ftw
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 14
Registriert: 29.12.2010 - 08:31
Wohnort: 0000000000000

02.01.2011 - 19:46

Ich stimme alphanostrum zu.
Wäre es möglich, das nächste Mal ein Foto zu posten?
Aber mal eine Frage: In beiden Wohnungen fand man jeweils nur Einmal Blut vor, oder?
falcon and dominator are back...with cookies.

Yellow6
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 291
Registriert: 28.10.2010 - 23:30

03.01.2011 - 01:22

R:M:F hat geschrieben:Mein Tipp: wenn wieder maö Geräusche zu hören sind, frag doch mal "Wer bist du?" oder "Was willst du von uns?" meistens gibt es dann ein Zeichen. Du solltest vielleicht lieber die erste Frage fragen, da gibt es dann meistens ein Zeichen, (kann aber nicht sagen wie lange es dauert bis das Zeichen "erscheint") dann ist beispielweise in manchen auf den Foto von einem Verstorbenen Angehörigen ein Fleck auf den Kopf, der vorher nicht da war, in anderen fällen liegt ein Bild neben einen von Geist verursachtes "Ding"(komische Zeichen, könnte in deinem Fall bsw. das Blut sein). Und falls du keine "Antwort" bekommst mach dir keine Sorgen, so wie ich das sehe will der Geist euch nichts böses.

Ich hoffe ich konnte die weiterhelfen. :wink:
Ich kann ergänzend noch die Frage beantworten, wie lange es dauert, bis der Geist die Antwort gibt: Genau so lange, bis etwas passiert, dass Du dir als Antwort des Geistes zurecht deuten kannst.

KCrusader
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 27.12.2010 - 07:33
Wohnort: Regensburg

so nun hab ich aber vile posts hier

03.01.2011 - 09:34

viele posts aber R:M:F's post war bis jetzt der beste finde ich und nich irgend so ne antwort die mich betrifft dass ich n lügner bin oder sonst irgendwas denn ich registrier mich niergends zum spaß und schreib irgendwelche lügengeschichten in forums.

andere beatwortung ja einen blutfleck jeweils in jeder wohnung im bad kurz nachdem wir eingezogen sind und nicht nur son fleck sondern son läufer wie wenn man beim auto zu viel farblack auf einen fleck sprüh.

andee antwort: schimmel oder anderes zeug war es nicht also kann ich ausschließen da es getrocknet war und wasser hinterlässt woll keine getroknete nase ( wie bei farbnasen an der wand wenn man ausschreicht) und farbe wars auch nicht das hätte sich dann wiederum nicht so leicht wegmachen lassen und nebenbei hab ich nix mit rot gestrichen :)

so aber da ich nun ma zurbundeswehr muss kann ich nicht sagen wann ich wieder antworte

ach ja dass mit blutflecken anylisieren bringt nix mehr beim ersten hab ich einfach weggewischt und nicht an foto gedacht oder an anderes in der 2ten wohnung das gleiche hab auch viel rumgefragt aber alle die ich frage hatten keine ahnung also hab ichs irgendwann vergessen bis wieder komische sachen passierten wie ich ja schon aufgezählt hab mit pc und alles (ja bin mir sicher pc war ganz aus hab auch n pw im benutzerkonto und mein pc war an nein viruse hab ich auch nicht drauf da ich mehr spezialisten für pc habe wie ich sie bräuchte und selbst die konnten mir nicht sagen wie er angehen kann und sich einloggt)

hoffe hab nix vergessen schreibt einfach mal weiter ich lass aufjedenfall mal ne kartenlegerin kommen und eine die sich bisl mit geistern auskennt freundinen, genauergesagt seit kurzem arbeitskolleginen meiner freundin

danke für die nützlichen antworten und najazu den anderen sag ich mal jeder hat seine meineung meine ist geister exestieren nur manche wollen es nicht akzeptieren die denken sich was ich nicht seh oder anfassen kann das gibt es nicht was eigtl schwachsinnig ist

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

Re: so nun hab ich aber vile posts hier

03.01.2011 - 15:26

KCrusader hat geschrieben:viele posts aber R:M:F's post war bis jetzt der beste finde ich und nich irgend so ne antwort die mich betrifft dass ich n lügner bin oder sonst irgendwas denn ich registrier mich niergends zum spaß und schreib irgendwelche lügengeschichten in forums.
Ich glaube nicht, dass du lügst. Aber ich glaube auch nicht, dass der Grund für deine Erscheinung ein Geist ist. Was es sonst ist, kann ich dir nicht sagen, aber die Sache auf einen Geist zu schieben, weil man nicht weiß, was es sein kann, ist ein bisschen zu leicht.
hoffe hab nix vergessen schreibt einfach mal weiter ich lass aufjedenfall mal ne kartenlegerin kommen und eine die sich bisl mit geistern auskennt freundinen, genauergesagt seit kurzem arbeitskolleginen meiner freundin
Sorry, absoluter Quatsch.
nur manche wollen es nicht akzeptieren die denken sich was ich nicht seh oder anfassen kann das gibt es nicht was eigtl schwachsinnig ist
Nein, es ist nicht schwachsinnig, es ist absolut plausibel. Ich hatte das bereits in diesem und auch anderen Threads angeführt: Es ist möglich, die kleinsten Teilchen in diesem Universum zu messen, es ist aber nicht möglich, ein Wesen, das makroskopische Züge annehmen muss, zu messen? Du kannst mir das natürlich nun nicht erklären, warum das so ist und sagst mir, dass es keinen Sinn macht, mit mir darüber zu diskutieren, aber du solltest dir vielleicht trotzdem einmal Gedanken darum machen, welche Meinung wirklich Schwachsinn ist.

Yellow6
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 291
Registriert: 28.10.2010 - 23:30

Re: so nun hab ich aber vile posts hier

04.01.2011 - 11:25

Nun, nachdem KCrusader die Leute, die in seiner Geschichte keine Geister erkennen können, als schwachsinnig betitelt hat, stellen sich wieder mal ein paar grundsätliche Fragen:

Warum erscheinen Geister immer nur Leuten,...

...für die Rechtschreibung ein Fremdwort ist?

...für die ein beinahe alltägliches Ereignis wie "habe ich den Computer schon aus?", oder "oh, kann mich ja gar nicht erinnern, den Computer wieder eingestellt zu haben" als Indiz für Geisterbesuch gilt?

...für die ebenso das neugierige Herumschauen und gelegentliche Weinen eines Kindes für die Anwesenheit eines Geistes spricht?

...die, sollte ihr Kind tatsächlich verhaltensauffällig sein, das Kind nicht medizinisch abklären lassen sondern eine Kartenlegerin kommen lassen (wo ist der Jugendschutz, wenn man ihn braucht)?

...die Alltagserscheinungen wie Geräusche, Flecken etc in keiner Art und Weise nach natürlichen Ursachen hinterfragen?

Sind Geister dumm und besuchen daher nur ihresgleichen? Oder gibt es dafür eine andere Ursache?

NinoBrown.
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 03.04.2011 - 15:25

also...

03.04.2011 - 16:00

... bevor du dir eine Kartenlegerin holst würde ich mir eher einen Kammerjäger ins Haus holen... ich wette er findet heraus warum du Blutspuren in deiner Wohnung hast...

schonmal an Insektenbefall, Mäusen oder Ratten gedacht?

Was für Arten von Wohnungen bewohnst du? Dachgeschoss, Erdgeschoss, Kellerwohnungen?



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Geister Forum - Geistererscheinungen, Geisterbilder & Geister Videos“