Frage: Habt ihr schonma einen Geist gesehn ?^^

Forum zu Geister und Erscheinungen. Gibt es Geister? Wie kann man Geister beschwören? Diskussion zu Geisterbilder und Geister Videos.


habbt ihr schonma einen geist gesehn^^?

ja
24
38%
Nein
39
62%
 
Abstimmungen insgesamt: 63

Benutzeravatar
Geheimdienst
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 116
Registriert: 28.05.2007 - 11:58

28.06.2007 - 21:51

Flerz hat geschrieben:Hiho,

Ich hatte schon mehrmals erscheinungen und es sind auch schon seltsame dinge bei uns im haus passiert, jedoch aber nur bei uns im haus. Der Fernseher ging eines tagtes and und aus, dabei war es ein ganz normaler tag wo alles stimmte, mit dem strom usw. . Mir ist auch mehrmals eine frau aufgetaucht. (später erfuhr ich dass sich in diesem haus eine frau selbst umbrachte)
Biste fest überzeugt?
NEIN
Ich weiss, dass es welche gibt.
Gut es gibt skeptiker aber was interessieren mich diese leute?
Wer mit das ausreden will kann das gerne probieren. Jedoch wird das vergeblich sein.
Einige menschen haben auch einfach vll vor so sachen angst. Aber ich weiss, dass geister nur seelen sind die nicht reinkarnieren bzw. ins "jenseits" wollen.

Aber bildet euch eure eigene meinung meine ist fest und ich stehe dazu.

MFG Flerz
Irgend wie ist diese aussage sehr häufig wen ich mich mit solchen menschen unterhalte kommt so was sehr oft ich sage nicht das es falsch ist aber angeblich soll es ja helfen wen man sich sagt das man diese gestalten geister nicht sehen will dan kommen die angeblich nicht.
todeslicht hat geschrieben:also ich habe schon öfter geister gesehen , den ersten mit 15 jahren , dieser war in küche an tag und war hellbläulich , aber hatte keine form , sondern war eher wie licht , später habe ich auch mal schwarze schatten in der wohnnung gesehen , meistens in schlafzimmer , ab und zu hatten die geister auch leuchtend grüne augen , 1x sogar rot leuchtende augen ( voll gruselig ) , ich sehe wenn ich geister sehe immer nur 1 geist , ob dieser immer der selbe ist weiss ich nicht , öfters hat der geist auch schon vor der schlafzimmertür gestanden und 1x habe ich diesen vertrieben weil ich durch die wollte , bin auf diesen zugangen und habe hau ab gesagt , dann hat sich dieser aufgelöst in nichts.

lg kaja
Das ist dan immer die Frage was es sein kann! Mal eine Frage an die schlauen hier wen es eine Phase gibt wo schlaf und aufwach phase gibt gibt es dan auch eine einschlaf schlaf phase?

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

28.06.2007 - 23:48

Sicher gibt es eine Einschlafphase. Es ist die erste Phase des Einschlafens. Wenn z.B. der Fernseher läuft und man dämmert so langsam weg, werden die Geräusche des TV oft mit in den ersten "Träumen" eingebaut und da die Muskuatur erschlafft, kommt es vor, daß der Arm wegknickt auf den wir den Kopf gestützt haben. Wir schrecken auf und verstehen im ersten Moment nicht, warum der Film plötzlich eine ganz andere Handlung hat, als vor einem Moment.
Dies ist auch der Grund, warum man felsenfest davon überzeugt ist, etwas unnatürliches gesehen/gehört hat, da man glaubte noch wach zu sein.
Näheres bei Wiki

daniela
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 14
Registriert: 26.08.2007 - 23:34

Re: Frage: Habt ihr schonma einen Geist gesehn ?^^

27.08.2007 - 00:33

Spidey hat geschrieben:Frage steht ihm topic ;)
also..ich hab gott sei dank noch keinen gesehen, aber mir sind schon mehrere unheimliche sachen passiert, das reicht schon völlig aus um zu wissen, das es mehr gibt zwischen himmel und erde....leider ist das immer so mit dem beweisen und glauben. ich würde auch nicht unbedingt jeden irgendeine story glauben, nur wer es schon selber erlebte, kann da "mitfühlen".....vlg

daniela
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 14
Registriert: 26.08.2007 - 23:34

27.08.2007 - 15:35

manu287 hat geschrieben:hallo das problem bei geister is dass es ne wirkliche beweise geben wird
beispiel: bei geisterfotos kann nur geprüft werden ob sie gefälscht sind aber nich ob das wirklich geister sind.
und alarich bedenke es gibt große teile des gehirns die wir gar nicht nutzen
in diesen passiven teilen könnte sich sehr viel verstecken von dem wir gar nix wissen
ich hatte auch mal ein seltsames erlebnis: ich wollte meinen bruder vom fußball abholen und als ich im gebäude war spürte ich das mich jemand an der schulter packte :shock:
ich drehte mich um aber da war niemand. es war ein langer gang, da hätte sich niemand so schnell verstecken können
tja aber das wird der großteil sowieso nich glauben :roll:
also mir sind wie schon erwähnt so einige sachen passiert...und es hat immer was mit türen zu tun...ich muss das jetzt mal erzählen..also es war am 9. dezember 2005. meine nachbarin und meine beste freundin waren zusammen mit mir in dem kinofilm "der exorzismus der emily rose". also ich weiss nicht wer den film kennt, ich fand ihn nicht so toll, aber es war schon ein bissi gruselig. jedenfalls ging es darum das in dem film immer nachts um 3 uhr der teufel sein unwesen trieb...und es wurde auch erklärt das er das tut weil jesus nachmittags um 3 gekreuzigt wurde...der teufel dreht ja alles immer um...rückwärts und sowas...und darum eben nachts um drei...jedenfalls...ein paar tage später war ich bei meiner nachbarin...zusammen mit meiner tochter...wir wohnen tür an tür. meine tochter war damal 4 jahre und ihr sohn 5. die beiden waren im wohnzimmer, und meine nachbarin und ich im schlafzimmer am pc. ich konnte von meinen platz aus direkt auf die eingangstür die sich am anderen ecke des flurs befindet blicken. das schlafzimmer ist praktisch direkt neben dem wohnzimmer. also wir surften so im internet plötzlich ging die eingangstür auf und schlug zu..auf...zu....auf...zu..auf...zu....wir waren erst mal geschockt...dann dachte ich das es vielleicht die kinder waren...aber als ich aus dem schlafzimmer ging sassen beide im wohnzimmer und malten...ich rannte zur tür, weil ich mit eigenen augen sehen wollte was, oder wer das war...also da war aber niemand....und erst jetzt wurde uns klar das da eben "nichts" war..wir hatten total angst. also gingen wir erst mal in die küche. wir tranken einen kaffee, und als ich auf ihren radiowecker sah, erschracken wir: 3.07uhr....meine nachbarin hatte ein paar tage zuvor einen stromausfall, und darum ging die uhr nicht richtig...es war ungefähr 18.00 uhr am abend aber auf der uhr war es eben kurz nach 3 uhr. ungefähr zu der zeit als die tür sich selbstständig machte muss die uhr 3 uhr angezeigt haben...ich konnte etliche nächte nicht mehr schlafen...noch heute denke ich daran...es war nicht mein einziges erlebnmis, das ich hatte, aber ein sehr heftiges...wem ist ähnliches passiert?....ist echt die wahrheit...was sagt ihr dazu???



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Geister Forum - Geistererscheinungen, Geisterbilder & Geister Videos“