Geister

Forum zu Geister und Erscheinungen. Gibt es Geister? Wie kann man Geister beschwören? Diskussion zu Geisterbilder und Geister Videos.


Benutzeravatar
Helibotos
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 26.05.2008 - 09:56

Geister

26.05.2008 - 15:34

Hallo Ihr Lieben,
auch ein blindes Huhn findet einmal ein Korn.Darum habe ich es wohl endlich geschafft Bilder hochzuladen.Leider sind sie hier so klein und undeutlich,daß ich Euch bitten möchte,da es wirklich hochheilige Bilder sind von hohen Engeln ,sich zeigbar gemacht in heiligen goldenen-weißen Lichtstrukturen,
daß Ihr mal auf die Seite www.bilder-speicher.de unter neue Fotoalben,Helibotos geht.Dort sind sie fantastisch zu sehen,vor allem die Farben.Schön groß sind sie dort auch zu sehen.
Glaubt mir es lohnt sich.
Ich grüße Euch herzlichst
Helibotos
Suche nette Leute zum geistigen Austausch.
Bin hochmedial,spirituell,hellsichtig,hellfühlig und kann Geister sehen und fotografieren mit einfacher Kamera.

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

26.05.2008 - 16:30

Naja, Geister sind das nicht wirklich. Du hast ein bisschen lange beleuchtet und dabei die Kamera bewegt... dann gibt es solche schlieren auf dem Bild. :wink:
Nein!

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

26.05.2008 - 16:32

Bild

Hättest Du die Kamera stillgehalten und die Belichtung kürzer eingestellt, hätten wir jetzt ein klares Foto zum diskutieren.


[edit]
Ups PAW, hattest ja den selben Gedanken.... [/edit]
Bild

Benutzeravatar
David_SIL
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 145
Registriert: 14.01.2008 - 18:57

26.05.2008 - 16:37

mann erkennt mit vieeeeeeeeeel phantasie ein gesicht

das liegt aber nur daran das du ne lichtquelle mit langer belichtung, wackelig, fotographiert.

aber bevor du deinen ersten beitrag editiert hasst, schreibst du du hasst emhrere bilder

zeig die mal

lg
david
Don't feed trolls!

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

26.05.2008 - 16:45

Auf der Seite www.bilder-speicher.de den Button 'neue Alben' anwählen und dann in den Überordner 'Helibotos' schauen :wink:
Zuletzt geändert von PAWFanatics am 26.05.2008 - 17:01, insgesamt 1-mal geändert.
Nein!

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

26.05.2008 - 16:57

Ähm... helibotos, auf diesem Bild ist wohl gerade so ein Engel in deiner Wohnstube??

Bild

Aber du hast geschrieben:
[...] anders können sie sich nicht zeigen,da sie in unterer Spähre mit Ihren hohen Energien die Menschen verbrennen würden. [...]
Wie hast du das Bild gemacht, ohne verbrannt zu werden; angenommen es sind wirklich Engel!?
Nein!

Corinis
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 42
Registriert: 16.08.2007 - 16:43

26.05.2008 - 17:03

PAWFanatics hat geschrieben:Naja, Geister sind das nicht wirklich. Du hast ein bisschen lange beleuchtet und dabei die Kamera bewegt... dann gibt es solche schlieren auf dem Bild. :wink:

Das sehe ich allerdings genauso und es gibt auch keinen Gott oder komunikation mit Engeln und Jesus Christus. Und wenn , klar haben die dann Zeit mit 3 MRD anderen Menschen zu disskutieren und zu erscheinen und das bei allen gleichzeitig.

Ob dein Geist deinen Körpfer verlässt wenn du stirbst und du in eine andere Dimension rutscht, ist leider keine Frage die man so einfach beantworten kann. Und schon garnicht ist sie mit verwackelten Fotos die wirklich nichts sagend sind zu beweisen. Fühl dich nicht zu sehr angegriffen aber das ist meine Meinung.

Meine Analyse hierzu:

PSYCHOSE

Der Begriff Psychose bezeichnet eine Gruppe schwerer psychischer Störungen, die mit einem zeitweiligen weitgehenden Verlust des Realitätsbezugs einhergehen, und wurde 1845 von Ernst von Feuchtersleben erstmals verwendet.

Im Unterschied zur Neurose erleben die Erkrankten nicht sich selbst, sondern ihre Umwelt als verändert und erlangen zumeist im Akutstadium keine Krankheitseinsicht. Auffällige Symptome sind oft Wahn und Halluzinationen.


QUELLE: Wikipedia
“Das Bewußtsein des Nichtwissens ist der Anfang des Zweifels, der zur Weisheit führt.”

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

26.05.2008 - 17:10

Heyhey 8) nicht gerade so verurteilend werden... zwar. Ich kenne ein Forum, da sind 24.732 User von solchen Psychosen betroffen :lol:

Schaust du mal in diesem Forum die Rubrik 'Esoterik' an... total abgehoben voller 'feinstofflicher' User, die sich selbst eine Welt aufbauen und sich gegenseitig bestätigen. :roll:
Nein!

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

26.05.2008 - 17:16

Wußt ich's doch, daß ich noch irgendwo mal solche Bilder gesehen habe (allerdings WESENTLICH professioneller).

Malen mit Licht und als Video
Bild

Corinis
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 42
Registriert: 16.08.2007 - 16:43

26.05.2008 - 17:18

PAWFanatics hat geschrieben:Heyhey 8) nicht gerade so verurteilend werden... zwar. Ich kenne ein Forum, da sind 24.732 User von solchen Psychosen betroffen :lol:

Schaust du mal in diesem Forum die Rubrik 'Esoterik' an... total abgehoben voller 'feinstofflicher' User, die sich selbst eine Welt aufbauen und sich gegenseitig bestätigen. :roll:

""die sich selbst eine Welt aufbauen und sich gegenseitig bestätigen""

Ich hab mal gerade reingeschaut , ja ich will ja nicht verurteilen werden, war ein bischen hart von mir , aber OMG .... was ist denn in dem Forum los? O_o


"Malen mit LICHT" ist hier wohl das Stichwort!!!!
“Das Bewußtsein des Nichtwissens ist der Anfang des Zweifels, der zur Weisheit führt.”

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

26.05.2008 - 17:29

Wow *M$*, das sind mal Bilder :wink:

@Corinis:

Jap, der reinste Haufen. Ich interessierte mich auch sehr für Esoterik... bis ich mich mal in diesem Forum registrierte.

Wenn man da nicht auch von seinen Reisen und Geistererscheinungen erzählt (also mit dem ganzen Haufen mitzieht und sich mit seinen Fähigkeiten vom Himmel lobt), dann hört man nur noch 'nicht Esoteriker können das auch gar nicht verstehen' :roll:

Nunja, da hab ich gesehen, wie man sich in etwasem verennen kann... und da lernte ich auch selbst kritisch zu denken, und nicht alles zu glauben, was man so liest. Nach dem Forum sind etwa 10'000 User von nem anderen Stern und der Rest könnte durch ihre spirituelle feinstoffliche Energieübertragungstechnik rosa Blümchen in der Hölle spriessen lassen 8)
Nein!

Corinis
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 42
Registriert: 16.08.2007 - 16:43

26.05.2008 - 17:33

PAWFanatics hat geschrieben:Wow *M$*, das sind mal Bilder :wink:

@Corinis:

Jap, der reinste Haufen. Ich interessierte mich auch sehr für Esoterik... bis ich mich mal in diesem Forum registrierte.

Wenn man da nicht auch von seinen Reisen und Geistererscheinungen erzählt (also mit dem ganzen Haufen mitzieht und sich mit seinen Fähigkeiten vom Himmel lobt), dann hört man nur noch 'nicht Esoteriker können das auch gar nicht verstehen' :roll:

Nunja, da hab ich gesehen, wie man sich in etwasem verennen kann... und da lernte ich auch selbst kritisch zu denken, und nicht alles zu glauben, was man so liest. Nach dem Forum sind etwa 10'000 User von nem anderen Stern und der Rest könnte durch ihre spirituelle feinstoffliche Energieübertragungstechnik rosa Blümchen in der Hölle spriessen lassen 8)
langsam wirst du mir noch sympathisch :D
“Das Bewußtsein des Nichtwissens ist der Anfang des Zweifels, der zur Weisheit führt.”

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Benutzeravatar
Helibotos
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 26.05.2008 - 09:56

26.05.2008 - 19:24

Erstens:kann kein Belichtungsfehler sein,habe ohne Blitz den dunklen Nachthimmel fotografiert.
Zweitens:Habe völlig still gehalten.
Drittens:Zeigt das Foto ganz klar eine Lichtsäule mit einem bärtigem Mann.Man kann seinen Mund,seine Augen und einen Teil der Nase deutlich erkennen.Hab es hier zu einem Fotografen gebracht.Er hat es bestätigt ohne das ich ihn darauf aufmerksam machte.
Viertens: Wenn Du ins dunkle fotografierst,nutzt auch die größte Phantasie nichts um solch ein Bild von Nirgendwo herzuzaubern.Ich habe auch Bilder wo alles schwarz ist.
Eine Menge Leute haben sich jetzt meine Fotos angesehen.Ohne hellsichtig zu sein.Sie sahen alle das Gleiche.
Fünftens:Das aufgespaltene Licht aus dem Fernseher kommend ist kein Geist,hatte ich auch im Kommentar unter dieses Foto gesetzt.
Es ist Licht in veerschiedenen Formen sichtbar gemacht.
Nicht persönlich nehmen bitte,aber manche Menschen können einfach nicht sehen,weil sie sich selbst durch Unglauben den Weg dahin versperren.
Ich habe noch ganz andere aber wertvollere Bilder und Beweise,die ich natürlich nicht für Forumzwecke verwende.Das hat seinen Grund.
Ich bin nicht übergläubig,führte ein ganz normales Leben.Bin nicht in einer Psychose.Intelligenz überdurchschnittlich lt.letztem Test.
Ich bin nur sehr sensitiv und kann Dinge nun mal sehen die viele andere nicht sehen können.Aber wie gesagt,wenn man Zweifel hegt und sich einfach so etwas nicht vorstellen kann,geht es nicht.
Das was der eine sagt und fühlt geht nie bei dem anderen Menschen.
Hier auf meinem Computer sind die Fotos so gestochen scharf,daß man jede Einzelheit erkennen kann.Und inzwischen 37 Leute hier und im Internet können sich doch nicht alle irren,wenn ich nur gesagt habe,sag mir was Du auf diesem Foto siehst.Und sie sagen das Gleiche wie ich.
Gruß
Helibotos
Suche nette Leute zum geistigen Austausch.
Bin hochmedial,spirituell,hellsichtig,hellfühlig und kann Geister sehen und fotografieren mit einfacher Kamera.

Benutzeravatar
Helibotos
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 26.05.2008 - 09:56

26.05.2008 - 19:32

Macht doch alle mal einen Test bitte wenn Ihr eine Digitalkamera habt.
Zwischen 23 und 24 Uhr ohne Blitz bitte nach oben still halten und fotografieren.Wenn ich zuviel Phantasie habe,müßte Ihr ähnliche oder gleiche Aufnahmen hinkriegen.
Versucht es.Ich habe zur Sicherheit alles durchgetestet.Mehrere Kameras,auch Super teure Dinger und mit zwei weiteren Personen,kameraaustauschend.Diese Aufnahmen hatte nur ich auf allen Kemeras,sogar auf Stativ.
Helibotos
Suche nette Leute zum geistigen Austausch.
Bin hochmedial,spirituell,hellsichtig,hellfühlig und kann Geister sehen und fotografieren mit einfacher Kamera.

Benutzeravatar
Helibotos
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 26.05.2008 - 09:56

26.05.2008 - 19:35

Bitte Schreibfehler verzeihen.Ich habe im Moment keine Lesebrille.
Helibotos
Suche nette Leute zum geistigen Austausch.
Bin hochmedial,spirituell,hellsichtig,hellfühlig und kann Geister sehen und fotografieren mit einfacher Kamera.

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

26.05.2008 - 19:58

Helibotos hat geschrieben:Erstens:kann kein Belichtungsfehler sein,habe ohne Blitz den dunklen Nachthimmel fotografiert.
Natürlich wird in diesem Fall das vorhandene Licht (Strassenlampen, andere beleuchtete Fenster) verschliert. Eine solche 'verschlierte' Belichtung mit Blitz ist nur möglich, wenn sich das Blitzlicht wo reflektiert.
Zweitens:Habe völlig still gehalten.
Hab ich mir gedacht... nimm mal einen Laserpointer und halte den still :wink:
Drittens:Zeigt das Foto ganz klar eine Lichtsäule mit einem bärtigem Mann.Man kann seinen Mund,seine Augen und einen Teil der Nase deutlich erkennen.Hab es hier zu einem Fotografen gebracht.Er hat es bestätigt ohne das ich ihn darauf aufmerksam machte.
So leid es mir tut, ich kanns nirgends bestätigen. Und die Daten des Bildes passen sich nicht dem Betrachter an :wink:
Viertens: Wenn Du ins dunkle fotografierst,nutzt auch die größte Phantasie nichts um solch ein Bild von Nirgendwo herzuzaubern.Ich habe auch Bilder wo alles schwarz ist.
Eine Menge Leute haben sich jetzt meine Fotos angesehen.Ohne hellsichtig zu sein.Sie sahen alle das Gleiche.
Es ist eine Tatsache, ja gar wissenschaftlich bewiesen, dass das menschliche Gehirn geradezu überall nach 'Gesichtern' sucht. Die ganze Zeit scannt das Gehirn jedes Bild das es empfängt nach Gesichtern, daher werden oft Gesichter gesehen. Der Grund hierfür liegt in der Zeit, als wir noch im Wald mit Knüppeln und Äxten aufeinander losgingen. Heute bemalen die Militärs ihre Gesichter, um dessen Konturen zu verwischen und diesen Effekt einzuschränken; nicht durch dieses menschliche Gesichtserkennungsverfahren entdeckt zu werden.
Nicht persönlich nehmen bitte,aber manche Menschen können einfach nicht sehen,weil sie sich selbst durch Unglauben den Weg dahin versperren.
Also ist das alles psychologisch bedingt? Es wird nur von denen gesehen, die daran glauben? Für Paranoide ist die Hetzjagd durch die Regierung auch total logisch und einsichtig!
Ich habe noch ganz andere aber wertvollere Bilder und Beweise,die ich natürlich nicht für Forumzwecke verwende.Das hat seinen Grund.
Diesen Satz kenne wir hier im Forum sehr gut.
Intelligenz überdurchschnittlich lt.letztem Test.
Es ist so, dass Intelligenz und Phantasie eine wichtige Rolle für und miteinander spielen. Auch ich habe einen Überdurchschnittlichen IQ und Phantasie bis zum abwinken. Phantasie ist sehr sehr wichtig für die Intelligenz und das Verständnis. Daher haben 'intelligente' Menschen oft eine blühendere Phantasie.
Ich bin nur sehr sensitiv und kann Dinge nun mal sehen die viele andere nicht sehen können.Aber wie gesagt,wenn man Zweifel hegt und sich einfach so etwas nicht vorstellen kann,geht es nicht.
Auch ich habe ein ausserordentliches sensibles Wahrnemungsvermögen und analytisches Denken. Aber es ist wie in der Technik, je komplexer ein System, umso Fehleranfälliger wird es... das gilt auch für den Menschen und sein Empfinden. Auch damit durfte ich schon Erfahrungen machen.

EDIT: Du kannst deine Beiträge durch den grünen 'edit' Button oben rechts bei den Beiträgen editieren, also noch weiteres hinzufügen. Manche reagieren sehr unfreundlich, wenn man 3-4 mal hintereinander Postet. Das kann bei Anfängern durchaus passieren :wink:
Zuletzt geändert von PAWFanatics am 26.05.2008 - 22:40, insgesamt 1-mal geändert.
Nein!

Benutzeravatar
David_SIL
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 145
Registriert: 14.01.2008 - 18:57

26.05.2008 - 20:08

PAWFanatics hat geschrieben: Bild
da hasst du den tv fotografiert und sehr verwackelt (mit absicht bestimmt)
Don't feed trolls!

Benutzeravatar
twix12
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2007 - 16:53

26.05.2008 - 20:32

Da scheint ja was in der Tür zu stehen! Das isn cooles Suchbild ^^ überall findet man neue Formen
"Viel quälender wird für dich später die Frage sein: Hättest du die Vase auch zerbrochen, wenn ich nichts gesagt hätte?"

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

26.05.2008 - 23:09

Helibotos, bevor du gefrustet dieses Forum aus deiner Favoriten-Liste löschst, sei nicht zu niedergeschlagen, weil dir hier niemand glaubt :wink:

Wir sind leider alle (mehr oder weniger) Bodenständig, daher, wir sehen nicht überall Geister... :wink: Wenn du über solche Bilder 'ernsthaft' diskutieren willst, empfehle ich dir folgendes Forum: Klick
Nein!

Benutzeravatar
Helibotos
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 26.05.2008 - 09:56

27.05.2008 - 07:13

Guten Morgen,
habe lange über Eure Antworten nachgedachtlt.Da ich weiß daß alles was ich tat und sagte stimmt,möchte ich Euch in kurzen Sätzen mal erzählen was ich in den letzten 2 Jahren erlebte.Ich ging ins Geisternetz mit pendeln,bat Gott um Führung und um meine große Liebe,meinen hier auf Erden gehenden passenden Dualpartner,der zu mir gehört.
Was ist dann mit jedem Tag pendeln erlebt,gehört ,gesehen und gefühlt habe war hammermäßig.Ich habe jeden Tag alles tagebuchmäßig niedergeschrieben.Dann zum Schluß ein Vorwort und Nachwort geschrieben und daraus wurde ein 420 Seiten Esoterik Roman,interessant und spannend geschrieben.Habe ihn von 5 Leuten lesen lassen die total begeistert waren,und mir den Rat gaben ihn unbedingt verlegen zu lassen.1 Jahr liegt er nun in der Schublade und ich denke nun,vielleicht sollte ich es machen und dazu die Fotos reingeben.So ein Buch war ja noch nie da mit diesen Erkenntnissen.
Es gab viele Momente die lustig waren beim pendeln und channeln.
Aber auch Zeiten wo sie mich quälten mit Selbsterkenntnis.Eine Führung durch Gott bedeutet,Du wirst auf alle Deine gemachten Fehler hier auf Erden aufmerksam gemacht,so daß Du Dich ändern mußt um nicht so weiterzuleben.Immer hieß es:Du mußt rein sein um zu mir zu kommen.Gut sein allein reicht nicht um zu Gott zu kommen.Man quält sich im eigenen Blute,wenn man seine Schattenseiten bewußt gemacht bekommt.
Später fing ich dann,weil sie mir mit diesen Fotos etwas beweisen wollten von Ihrer Existenz an zu fotografieren und machte,wie ich schon sagte die tollsten Fotos mit diesem vielen Gold.
Dann fing meine Schwester,weil sie neugierig war auch an zu fotografieren.Diese Art von Bilder konnte sie nicht machen,aber andere.
Sie fotografierte wirklich alles.Auch ihre Wohnung.Sie kann ein Teil Ihrer Aura an den Händen und um den Kopf fotografieren,was eigentlich gar nicht geht mit einer Normalkamera.
Sie hat dann beim Fernsehschauen(eine Sendung die nebenher lief und aufgezeichnet wurde) Ihre Hand fotografiert.Eigentlich nichts besonderes.
Später beim ansehen(die Finger waren ca.5mm gespreizt)hat sie das Foto extrem gezoomt und ist fast vom Hocker gefallen.Abgebildet war auf dem Foto der Flur,der hinter Ihr lag.Zu sehen war ein Mann,nicht feinstofflich sondern richtig materialisiert im blauen Anzug,im Flur stehend.
Was sie erkannte war,daß er ein eigenartiges Ohr hatte.Den Mann hatte sie noch nie gesehen.Und beim anschauen der aufgezeichneten Sendung war er auch nicht vorhanden,weil sie immer wieder dachte den Fernseher zwischen Ihrer Hand fotografiert zu haben.
Diesen Mann habe ich später auch beim fotografieren meines Fernsehers auf einer Lichtproduktion seitlich mit diesem Ohr gesehen.Ganz klar und deutlich.
Ich möchte Euch bitten,springt mal über Euren Schatten,öffnet Euren Geist und und bittet höflich die Geistwesen sich für Euch sichtbar zu machen.
Aber denkt unbedingt daran kommt nur in Liebe und Höflichkeit.
Bittet keine bösartigen Geister,die hier wirklich in einer Paralelwelt zu uns leben und nur darauf warten,in den menschlichen Geist Einzug halten zu können.Damit öffnet Ihr Tür und Tor.
Und die werdet Ihr nicht mehr so schnell loß.Ich weiß wovon ich rede.
Sie leben von Energien und zapfen ab bis Ihr nicht mehr könnt.
Das ist in der Parapsychologie schon lange bekannt.
Nehmt Euch Eure Kamera und fotografiert in Euren Räumen und draußen den dunklen Nachthimmel.Wenn es geht bitte ohne Blitz.Macht es die Kamera nicht(kommt auf die Qualität an)dann nur Einstellung weicher Blitz und Nachtscene.Und immer höflich bitten daß sie Dir dienlich sind für diese Fotografie.Sie tun es eigentlich gern,um zu zeigen,wir sind doch da.
Manchmal klappt es nicht in den ersten Tagen,wie bei meiner Schwester.Dauerte ca.2-3 Tage.
Und wie gesagt,immer höflich und respektvoll.Bei vielen von Euch wird es bestimmt klappen und Ihr werdet staunen.Jeder macht andere Bilder.
Und wenn Ihr einige zur Verwendung habt,dann laßt uns zusammen tun
und die ganzen Bilder mit meinem Roman herausgeben.Soll Euer Schaden nicht sein.Denkt immer daran:Die Wissbegier,die Fragen der Menschen wachsen,der Esoterikmarkt boomt.Warum sollen wir,wenn wir großartiges zu liefern haben uns davon nicht eine Menge rausholen.Und Geld kann jeder gebrauchen.Etliche Menschen pendeln(schaut mal in die Foren).
Mein Buch soll aufklären,erklären und meine sehr gefährlichen Situationen schildern,damit sie nicht das Gleiche erleben wie ich.
Mit jedem pendeln und Kontakt zu Geist rutscht man immer tiefer in die Geisterwelt.Sie sind,wie sie sagten in der Anfangszeit mit einem gebündeltem Gedankenstrahl auf mein Herz und Gehirn gegangen.
7 Stunden habe ich gedacht mein Herz platzt.7 Stunden Puls 175.Ich bekam kaum noch Luft,soviel Druck haben sie darauf gesetzt.Dann simulierter Gehirnschlag.Ich konnte zwei Tage nicht mehr sprechen,hab nur noch gestammelt,konnte nichts mehr hören außer hohe Frequenzen,die meinen Ohren weh taten.Was mir gesagt wurde war:Heute Nacht geht Deine Seele in Frieden heim,heut stirbst Du.Wir brauchen Deinen Körper zur Inkarnation.
Channeln bedeutet Du sprichst ihre Worte,die Worte die Du nie reden würdest.Du erkennst es auch daran oft,daß Du plötzlich mit einer ganz anderen Stimme,die nicht Deine ist redest.
Hab mich auf Schitzophränie untersuchen lassen,weil ich dachte das es so was sein muß.Negativ.Bin völlig normal.Hab nur die Antwort bekommen,wir wissen nicht was es zwischen Himmel und Erde gibt.
Es könnte schon sein,daß ein Geistwesen durch mich durchspricht.
Also bitte nicht lästern oder lachen....,bitte nachdenken und selbst dahinter kommen.Nicht gleich alles abtun,bevor man es nicht selbst heraus findet.
Darum versucht es mit den Fotos und wir werden dann weitersehen.
Ich danke Euch.
Gruß
Helibotos
Suche nette Leute zum geistigen Austausch.
Bin hochmedial,spirituell,hellsichtig,hellfühlig und kann Geister sehen und fotografieren mit einfacher Kamera.

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

27.05.2008 - 11:56

Helibotos hat geschrieben:Also bitte nicht lästern oder lachen....,bitte nachdenken und selbst dahinter kommen.Nicht gleich alles abtun,bevor man es nicht selbst heraus findet.
Naja, ich für meinen Teil gehe eigentlich nie so vor. Man hat nie ausgelernt, aber eine gesunde Skepsis sind auch niergends fehl am Platze.

Gerade wenn es um Gott geht, habe ich über Jahrzehnt Erfahrungen gesammelt, die vieles widerlegen, was viele behaupten. Ich bin nicht vorverurteilend, ich habe auch meine Erfahrungen gemacht.

Während ganzen 13 Jahren Depression und Behandlung bei diversen Ärzten mit anschliessender mehrmonatigem Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik durfte ich die tiefen meines Selbst erkunden... und gewann viel Einsicht. Schliesslich verstehe ich nun nicht nur mich, sonder auch andere Menschen besser.
Am Ende hat nicht mein Aufenthalt in der Klinik mich 'geheilt', sondern ein Mädchen... und obwohl ich heute, nach wie vor, auf eine Art kalt, emotionslos und in meiner Welt versunken durch den grauen Alltag schreite, seh ich vieles mit anderen Augen... z.B. lernte ich den Menschen hassen. Wir sind nicht so toll und noch weniger sind wir irgend einer Art schlau oder ein höheres Wesen... natürlich gibt es seltene Ausnahmen. Ich habe auch erst eine solche Person getroffen, genau in der Klinik, schwerst depressiv.
Ich kann vor allem Menschen nicht verstehen, die immernoch an etwas gutes und höheres glauben wollen. Viele leben in einer Art Traumwelt; die Esoterik bietet da einen wunderbaren Nährboden. Ich hab für mich einfach genug Scheiss erlebt, um es auf gut deutsch zu sagen. Natürlich gibt es noch schlimmeres, doch ich durfte sehen, woher das Übel kommt und wie man es besiegt... kein Gott oder höheres Wesen...

Gott, achja. Es gab eine Zeit, da habe ich täglich gebetet... über ein Jahr lang. Gehofft und gebetet... doch nichts geschah. Schlussendlich war es, wie schonmal behauptet, ein Mädchen, das mich da raus holte. Wie könnt ihr euch gut selbst vorstellen.
Und liebe hat auch nichts mit Gott zu tun, denn von ihm erfährt man keine. Weder durch seine hochheiligkeit in Person, noch durch Engel. Religion und Glaube gab den Menschen oft Kraft, aber auch nur wenn es um Schlachtzüge ging, oder dem folgen der eigenen Gier. Religion treibt einen Keil zwischen die Menschen!

Früher war ich sehr hilfsbereit. Ich war immer nett, hab die Leute freundlich begrüsst, schaute als letztes auf mein Wohl. Und verdammt ich bekam doch immer auf die Schnauze. Ich sage das nicht einfach so... ich lebte vor dem Aufenthalt in der Klinik ganz anders...

Ich hoffe, du verstehst meinen Standpunkt...

Ich könnte noch mit folgenden Worten abschliessen: Am Ende sah ich die Welt mit offenen Augen, und einen Pfad durch das Leben zum eigenen Wohl... sei Egoistisch, schlussendlich erreicht man mehr und lebt besser.

Grüsse, PAWF
Nein!

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

27.05.2008 - 12:11

PAWFanatics hat geschrieben:
Schaust du mal in diesem Forum
Auch wenn ich damit stark Offtopic gehe... Zitat aus dem verlinkten Forum:
wenn ich spät abends meist gegen 12 oder 1 uhr nachts im bett liege, dann höre ich kirchenglocken läuten!!

aber richtig als würden dort kirchenglocken läuten! das sehr oft hintereinander, gestern 5-8 mal!

weiss jemand was das ist, oder hat das jemand schonmal miterlebt,

was könnte es bedeuten ?
Ich lag am Boden vor lachen.

Ist euch übrigens schon mal aufgefallen, dass jeden Abend ALLE Menschen in einer Art ausserirdischen Hpynosezustand verfallen und erst am Morgen daraus erwachen? Schockierende Tatsache!

Aber um mal noch aufs Thema zu kommen. Also Helibotos, wenn du den Text liest den ich zitiert habe aus diesem Forum - da geht dir sicherlich auch ein grinsen übers Gesicht. Warum? Weil das "Phänomen" sowas von offensichtlich erklärbar ist. So ähnlich geht es mir, wenn ich lese was du hier schreibst. Du bist "sensitiv", du "fühlst" Dinge die andere nicht fühlen... Aha? Und dann machst du Fotos davon. Die Fotos kann ich übrigens auch machen - obwohl ich total unsensitiv bin. Überbelichtung nennt man diesen Effekt. Gerade am Nachthimmel mit Sternen kann man so hübsche Bilder machen. Das kann heute jede 50€ billig Digicam standardmässig erstellen. Mir ist klar, dass das was ich jetzt geschrieben habe dir wohl eher beleidigend vorkommt. Soll es nicht unbedingt sein, aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass Leute die glauben sie seien Übernatürlich und was besonders sicht nicht überzeugen lassen, dass das alles Schwachsinn ist. Stichfeste Argumente zählen für solche Leute nicht, wissenschaftliche Tatsachen sind für sich nicht existent. Darum sag ich dir wie es ist: Deine Fotos sind nur überbelichtet - Geistererscheinungen sind eingebildet und Aliens werden dir nichts tun.

Corinis
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 42
Registriert: 16.08.2007 - 16:43

30.05.2008 - 16:56

@HELIBOTOS

Im Grunde genommen bin ich selbst dazu in Stande meine Geist so stark zu frequementieren das ich vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehe, man kann sich über Jahre hinweg etwas einreden und so fest daran glauben das man es hinterher als real wahr nimmt.

Was ist mit dem Schwarzen Mann in der Ecke wenn man Nachts das Licht im Zimmer ausmacht????
Einziger Unterschied ... er lässt sich ungern fotographieren. Habs immer wieder versucht aber dieser verdammte "...." war nie im Bild...Mensch sowas dummes!

Meistens bist du in deinem selbst erschaffenem Wahnsinn garnicht mehr in der Lage dazu irgenteine Relation oder einen Bezug zur Wirklichkeit oder dem wirklich existierenden herzustellen....Dann ist man fast hoffnungslos irre ums mal krass auszudrücken...

Einen Weg dazwischen oder damit gibt es jedoch immer.

Ich habe auch mein Wissen , meine Prinzipien wo ich von aussen hin wenn sie jemand angreift erstmal mit Verteidigung reagiere, aber uns unterscheidet wahrscheinlich das ich ein Mensch bin der sagt : " man kann immer dazu lernen und man kann immer erneut Einsicht erlangen" Man sollte nie auf Tatsachen bestehen die man selber nicht zu 100% widerlegen oder Beweisen kann, bzw auf Tatsachen die nicht bewiesen sind.....

Und damit meine ich nicht das es Wissenschaftlich bewiesen sein muss.. oder das ich jemand bin der ne mathematische Rechnugn braucht, aber ich denke das Spektrum meines Geistes welcher die Materie beherrscht, sträubt sich enorm gegen deine Gespenster....

in diesem Sinne machs gut!
“Das Bewußtsein des Nichtwissens ist der Anfang des Zweifels, der zur Weisheit führt.”

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

oviedo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 39
Registriert: 02.08.2008 - 23:34

15.08.2008 - 18:37

Helibot, es ist nicht meine Art unsachlich zu Argumentieren aber ich denke jeder normale geistig gesunde Mensch stimmt mir wohl zu wenn ich sage, dass du mächtig ein ding zu laufen hast. Du bist einer, der sich wichtig machen will! Was für dämliche Bilder der ganz billigen Art, einfach nur schlecht und peinlich. Wer will auch Bilder von Engeln? So gehts: Einfach die Kamera auf Nachtbild einstellen, dadurch beträgt die Belichtungszeit mehrere Sekunden. Ein Motiv mit einer Lichtquelle wählen, dann auf den Auslöser drücken und die Kamera leicht hoch und runter bewegen und schon habt ihr eure Engel oder Geisterfotos! Ich glaube die Engel fliegen eher in deinem Oberstübchen, als in deiner Wohnstube. Schwachsinniger!

Ach ja Helibot, vielleicht bist du ja wirklich so eine übernatürliche Person. Lust auf eine Million Dollar? Das MIT in Bosten hat 1 Million US Dollar auf die Person ausgeschrieben die Beweisen kann, über übernatürliche Wahrnehmungen zu verfügen. Bisher hat das Geld noch keiner abgesahnt, also! Sollte doch kein Problem für dich sein! :wink: :wink:

Love-Love
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 35
Registriert: 15.08.2008 - 13:45

15.08.2008 - 20:48

Bild

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

15.08.2008 - 21:12

Und? Solche Bilder gibts zu tausenden und abertausenden... :lol: :roll:
Nein!

oviedo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 39
Registriert: 02.08.2008 - 23:34

16.08.2008 - 03:19

hey Love-Love,

wie leichtgläubig und naiv kann man denn eigentlich sein?
Das kann ein Lichteinfall auf dem Kameraoptik sein.
Oder sagt dir die Software "photoshop" was, es ist ein leichtes damit so ein bild zu erstellen!Google doch mal Fake Bilder und du wirst massenweise Bilder finden die viel aufwendiger gemacht sind und täuschend echt aussehen und trotzdem Fakes sind.

Einfach mal das Hirn einschalten!!!! :idea:

Maus
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 27.08.2008 - 22:23

28.08.2008 - 00:00

ja wenn du den fernsehr fotografieren willst beweg dich dabei bitte nicht dann ensteht dann so was au net

Love-Love
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 35
Registriert: 15.08.2008 - 13:45

28.08.2008 - 14:41

ohne kommentar, er wollte geisterbilder, er soll geisterbilder bekommen.
ob fake oder nicht ist euch überlassen...
glaube ja auch net alles was ich sehe.
danke

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

28.08.2008 - 23:28

  • Ich hab's zwar nicht so gut hinbekommen wie Helibotos,...
Bild
  • ... da ich nur eine einfache Digi-Cam besitze und ich nicht
    die Möglichkeit habe, Blende und/oder Belichtung einzu-
    stellen...
Bild
  • ... aber bisher bin ich jeder Manipulation (der hier im Forum
    geposteter Beiträge) auf die Schliche gekommen.
Bild



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Geister Forum - Geistererscheinungen, Geisterbilder & Geister Videos“