Können Tiere Geister sehen?

Forum zu Geister und Erscheinungen. Gibt es Geister? Wie kann man Geister beschwören? Diskussion zu Geisterbilder und Geister Videos.


DerJens.
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2008 - 00:27
Wohnort: Hildesheim

Können Tiere Geister sehen?

26.08.2008 - 00:39

Was meint ihr - Können Tiere Geister sehen?
Ich bin der Meinung eine derartige Behauptung mal irgendwo aufgeschnappt zu haben..

Auch wenn's jetzt komisch klingt, aber ich möchte dazu was erzählen.
Und zwar haben wir Zwergkaninchen. Es liegt in ihrer Natur mit den Hinterpfoten auf den Boden zu schlagen wenn sie eine Bedrohung sehen und andere warnen wollen. Und das tuen die nicht einfach so aus jucks und dollerei.
Aber bei uns kommt es öfter vor, dass unser eines Kaninchen in die Gegend start, als hätte es wirklich einen Geist gesehen und klopft wie verrückt auf den Boden.
Das eine mal sah es so aus, als würde sie jemandem hinterhergucken, der durch den Raum geht.
Es war nicht ein Blickwechsel von einem Punkt zum anderen, sondern ein kontinuirlich schweifender Blick. Plus dem ängstlichen Klopfen.

Ich mein, das könnte auch sonst was gewesen sein,
aber wenn man übernatürliche Sachen irgendwie für möglich hält,
kommt einem das in dem Moment schon arg komisch vor.. ô.ò

Liebe Grüße
Jens

Benutzeravatar
David_SIL
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 145
Registriert: 14.01.2008 - 18:57
Wohnort: Augsburg - Bayern - Germany

26.08.2008 - 09:31

Also ich denke wenn es Geister wirklich gibt, können nichtnur wir sie sehen.

Zu dem Hasen...

Vielleicht hatt erirgendwo im Gebüsch einen Feind gesehen, den du nicht gesehen hast.

Und Tiere schauen manchmal einfach durch die gegend.

Also das mit dem Hasen war bestimmt kein Geist, das gleiche machen meinen meine Katzen auch öffters (nicht klopfen, miaouen oder so)

Und wenn du einen Geist siehst, sieht ihn dein Hund auch!

Gruß
Don't feed trolls!

Benutzeravatar
twix12
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2007 - 16:53

26.08.2008 - 12:17

Ich glaub nich, dass DerJens ein Gebüsch im Wohnzimmer hat, hinter dem sich natürliche Fressfeinde von Zwergkaninchen befinden :wink:

Trotzdem glaube ich nicht, dass dein Kaninchen geklopft hat, weil es Geister sieht. Ich schließe das zwar nicht hundertpro aus, aber ehrlich gesagt gehe ich mehr davon aus, dass das Klopfen in dem Falle kein Gefahrensignal war.
Kaninchen klopfen auch, um Paarungsbereitschaft zu signalisieren, aus Langeweile, oder um generell Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Das letzte halte ich für sehr wahrscheinlich, da du nur dieses eine Kaninchen hältst, wenn ich das deinem Post richtig entnehmen konnte. Kaninchen sind normalerweise Tiere, die Gesellschaft brauchen. Da es die aber nicht großartig außer dir hat, und du in solchen Momenten einfach irgendwie beschäftigt bist, will es dich einfach auf sich aufmerksam machen.

Trotzdem halte ich es, ungeachtet deines kaninchens, durchaus für möglich, dass, wenn Geister tatsächlich existieren, ihre Anwesenheit durch Tiere eventuell empfindlicher wahrgenommen wird als durch Menschen. Das seh ich einfach deswegen so, weil Tiere generell schärfer auf ihre Instinkte, da die Instinkte des Menschen stark verkümmert sind.
Ich z.B. hatte als Kind niemals Angst vor Feuer; eine Urangst, die aber instinktiv in jedem Tier steckt undhart abtrainiert werden muss. Viele Menschen hingegen kennen diese Angst gar nicht mehr.
"Viel quälender wird für dich später die Frage sein: Hättest du die Vase auch zerbrochen, wenn ich nichts gesagt hätte?"

Benutzeravatar
David_SIL
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 145
Registriert: 14.01.2008 - 18:57
Wohnort: Augsburg - Bayern - Germany

26.08.2008 - 12:35

twix12 hat geschrieben:Ich glaub nich, dass DerJens ein Gebüsch im Wohnzimmer hat, hinter dem sich natürliche Fressfeinde von Zwergkaninchen befinden :wink:
Habe es falsch verstanden, dachte er hatt das im Wald beobachtet. :roll:

Er redet hier von sehen nicht spüren.

Ob Tiere Geister besser spühren Können als Menschen, ist ein Anderes Thema.

Ich denke aber das es so ist, insofern es Geister wirklich gibt, was ich bezweifle [Nein, die Geister aus Doctor Who sind Ciberman! :? ]

Also keine Angst, wenn bei dir Geister sind, sind es entweder keine Geister (ich weiß, klingt komisch) (...oder Ciberman )!

Gruß
Don't feed trolls!

DerJens.
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2008 - 00:27
Wohnort: Hildesheim

27.08.2008 - 00:57

Wir halten zwei Kaninchen und haben keine Büsche in der Wohnung.
Und es hat auf den Schrank gestart und nicht auf mich wie ein Hund oder so.
Und dass die das machen, wenn sie sich paaren wollen oder denen langweilig ist, habe ich noch nie gehört..

Aber mal ne blöde Frage:
Wofür gibt es dieses Forum, wenn alle Fragen oder angebliche Vorkommnisse als Blödsinn oder Fake abgestempelt werden?
Ist jetzt nicht speziell auf mein Thema bezogen, aber hab schon
Einiges hier im Forum gelesen und sowas ist mir halt sehr aufgefallen.

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

27.08.2008 - 02:28

DerJens. hat geschrieben:...Wofür gibt es dieses Forum, wenn alle Fragen oder angebliche Vorkommnisse als Blödsinn oder Fake abgestempelt werden?
Ist jetzt nicht speziell auf mein Thema bezogen, aber hab schon
Einiges hier im Forum gelesen und sowas ist mir halt sehr aufgefallen.
  • Es wird nicht als Blödsinn oder fake dargestellt,
    sondern nach rationalen Erklärungen gesucht.

    Wurde hier bereits ausführlich besprochen.
Bild

DerJens.
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2008 - 00:27
Wohnort: Hildesheim

27.08.2008 - 14:56

Habs mir mal komplett durchgelesen..
Kann man so oder so sehen, aber will jetzt auch nicht eine derartige Diskussion erneut starten.
Habe zwar eine persönliche Meinung dazu, aber das verlinkte Thema liegt ja auch schon Jahre zurück, daher werde ich dazu nichts mehr sagen und das Forum doch nicht so nutzen wie geplant, denke ich.
Voll komisch hier, Tschö

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

27.08.2008 - 21:31

DerJens. hat geschrieben:... aber das verlinkte Thema liegt ja auch schon Jahre zurück, ...
  • Hier der Themenstarter:
    • Eremit
      Grand Orient
      Bild

      Beiträge: 26
      Dabei seit: 10.05.2008
      Wohnort: Berlin

      <blink>14.08.2008 - 15:47</blink>
    Jahre...???
... daher werde ich dazu nichts mehr sagen und das Forum doch nicht so nutzen wie geplant, denke ich.
Voll komisch hier, ...
  • Wer nicht will,
    der hat schon.
Bild

Maus
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 27.08.2008 - 22:23

27.08.2008 - 22:43

natürlich können tiere sie sehen sie sind genauso lebewesen wie wir sie realisierern sie nicht so sehr wie wir

Benutzeravatar
twix12
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2007 - 16:53

28.08.2008 - 14:42

DerJens. hat geschrieben:Wir halten zwei Kaninchen und haben keine Büsche in der Wohnung.
Und es hat auf den Schrank gestart und nicht auf mich wie ein Hund oder so.
Und dass die das machen, wenn sie sich paaren wollen oder denen langweilig ist, habe ich noch nie gehört..

Ich hab vielleicht 5 Minuten lang "recherchiert", und wenn du dir selbst einfach mal die Mühe machst 2 Suchbegriffe bei google einzugeben solltest du auf das gleiche Ergebnis wie ich kommen. Ich habe zusätzlich noch im Großen Tierlexikon nachgeschlagen, da stand das auch drin. Und wenn es dich stört, dass ich dir meine Meinung zu dem Thema sage, dann mach keinen Thread auf, den du dazu noch mit "was meint ihr" einleitest.

Ich habe dir ruhig und sachlich einen Sachverhalt geschildert, den ich für möglich halte und dazu auch noch eingeräumt, dass ich die Möglichkeit der Wahrnehmung von Geistern durch Tiere nicht komplett ausschließe. Vielleicht solltest du dir in deinem Leben ein wenig mehr Skepsis aneignen, hätte den Indianern sicher auch nicht geschadet.
"Viel quälender wird für dich später die Frage sein: Hättest du die Vase auch zerbrochen, wenn ich nichts gesagt hätte?"

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

29.08.2008 - 00:22

Maus hat geschrieben:natürlich können tiere sie sehen sie sind genauso lebewesen wie wir sie realisierern sie nicht so sehr wie wir
  • Sicher werden sie sie sehen (Gesetz dem Fall es gibt nachweislich Geister).
    Aber Kanninchen, ebenso wie Hunde, Katzen, Wellensittiche etc. sind sich
    seiner Selbst nicht einmal bewußt (sehen in ihrem Spiegelbild einen Riva-
    len). Sollten Kanninchen also einen "Geist" sehen, werden sie ihn höchst-
    wahrscheinlich ebenso wahrnehmen wie jedes andere Lebewesen, Weil es
    für Kanninchen, nur Kanninchen und "Nicht-Kanninchen" gibt, für Hunde,
    nur Hunde und "Nicht-Hunde" etc.

    Und dies in die Gegend starren. Starren wir bisweilen nicht auch Ab und An
    (für Andere die uns beobachten) "Löcher in die Luft" , wir aber geistig weit
    weg mit unseren Gedanken sind...? Was ist schon dabei, wenn das andere
    Lebewesen ebenso machen...?
Bild

Mawa
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 111
Registriert: 14.09.2007 - 11:26
Wohnort: Schweiz

29.08.2008 - 11:29

Also wir hatten auch mal ein Kaninchen und wenn ihm langweilig war klopfte er so lange bis jemand kam. Oder wenn man im gleichen Raum war, klopfte er bis man ihn mal raus nahm und streichelte.
ABER es ist nicht ausgeschlossen. Unser Hund, der sonst nie bellt.
Bellte mal in der Nacht die Wand an. Ich wollte ihn beruhigen also ich zu ihm ging jaulte er kurz auf, zog den Schwanz ein und legte sich in sein Bettchen. Als ich zu ihm ging, merkte ich, dass er am ganzen Körper zitterte. Ein Geist? Oder bellte einfach mal ausnahmsweise und erschrak
als ich kam?

Was aber noch viel interessanter währe ist, wenn wir Menschen zu Geister werden, wie sieht es mit Tieren und Pflanzen aus?
Ich meine man hört immer nur dass man einen menschlichen Geist gesehen hat. Nie aber Tiere.

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

29.08.2008 - 12:13

Mawa hat geschrieben:... Was aber noch viel interessanter währe ist, wenn wir Menschen zu Geister werden, wie sieht es mit Tieren und Pflanzen aus?
Ich meine man hört immer nur dass man einen menschlichen Geist gesehen hat. Nie aber Tiere.
  • Genau DER Gedanke ist mir heute morgen beim Schreiben auch gekommen.
    Hab's dann aber doch vergessen zu schreiben.

    Richtig. Von diesen "Medien" - die die Fähigkeit haben sollen Geister zu sehen
    - erzählen immer nur sie hätten den Geist von Oma Erna oder Onkel Heini etc. ...
    gesehen. Noch NIE haben sie bspw. einen "Wal-Geist" ( hab' ich grad' mal schnell
    zusammenkopiert ) durch's Zimmer schweben sehen. Aber ich weiß schon welche "Ausrede" sich diese "Medien" dafür einfallen lassen:

    Ein Lebewesen sieht nur Spezies der gleichen Art.
Bild



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Geister Forum - Geistererscheinungen, Geisterbilder & Geister Videos“