Mögliche erklärung für Geistersichtungen

Forum zu Geister und Erscheinungen. Gibt es Geister? Wie kann man Geister beschwören? Diskussion zu Geisterbilder und Geister Videos.


Benutzeravatar
Nedlim
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 664
Registriert: 16.01.2009 - 10:15

Mögliche erklärung für Geistersichtungen

09.02.2009 - 14:58

Hier noch eine mögliche Erklärung für sichtungen von Geistern oder von mir aus auch UFOs und ähnlichem.

http://de.wikipedia.org/wiki/Charles-Bonnet-Syndrom

Das CBS ist eine Syndrom bei dem es bei normalem Bewusstsein zu Halluzinationen kommen kann.
Das Syndrom kann durch eine schädigung des Auges hervorgerufen werden.
Ich hoffe ich konnte einigen Leuten helfen eine Erklärung zu finden.
Hier noch ein weiterer Link. http://www.freenet.de/freenet/wissensch ... 5112a.html
Meine Freunde werden kommen und dich holen!

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

09.02.2009 - 18:41

Auch möglich ist, und jeder kennt das, dass wenn man müde ist, man viel schneller Dinge sieht und sie als Gefahr und/oder anormale Erscheinung empfindet. Zb beim Autofahren sieht man in den Augenwinkeln weisse Gestalten, das aber auch damit zu tun hat, dass im äusseren Berreich des Auges mehr lichtempfindliche Stäbchen (oder Zäpfchen?) sind, als in dem Berreich, den wir fokusieren. Gut nachts beobachtbar...
Nein!

Benutzeravatar
Nedlim
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 664
Registriert: 16.01.2009 - 10:15

09.02.2009 - 21:04

Ich hab sogar mal davon gehört das im Auge Blitze entstehen können wenn der Körper statisch aufgeladen ist.
Ich persönlich weiß nicht was ich davon halten soll aber wenns stimmt könnts noch ne Erklärung sein.
Ok hab grad mal gegoogelt und da hab ich ne ganze Liste mit Symptomen gefunden die zwar nicht direkt mit Blitzen oder sonnstwas zu tun haben aber immerhin mal nen Überblick geben was so alles mit unserem Auge passieren kann.
http://www.augentagesklinik.com/de/info ... litzen.php
Meine Freunde werden kommen und dich holen!

Mawa
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 111
Registriert: 14.09.2007 - 11:26

23.02.2009 - 12:45

Ich denke es ist wichtig, wenn man mal etwas sieht,
dass man da nicht wegläuft. Man sollte hin gehen und es genauer
anschauen, was es überhaupt ist.
Es ist klar, dass es am Anfang Mut dazu braucht, aber wenn man
es jedesmal macht, erkennt man bald dass es keine Geister sondern
ganz natürlich Phänomäne sind. Was einem wiederum mutiger macht wenn man wieder mal etwas ungewöhnliches sieht.

Pfauenfeder
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 05.05.2009 - 09:00

05.05.2009 - 09:20

Ich glaube einfach es ist wichtig, immer kritisch zu sein und auch sich selbst zu hinterfragen... Wenn man jede Lichterscheinung als Geist bezeichnet wird es schnell unglaubwürdig. Es hat bestimmt in vielen Fällen mit täuschungen zu tun. Allerdings würde ich nicht grundsätzlich alles für körperliche Fehlfunktionen oder Täuschung halten.



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Geister Forum - Geistererscheinungen, Geisterbilder & Geister Videos“