Weltwunder

Was hat unsere Geschichte geprägt? Von der Antike bis zum Mittelalter. Herausragende Ereignisse wie Zweiter Weltkrieg und Hiroshima, Persönlichkeiten wie Albert Einstein und Erfindungen.


Benutzeravatar
XzZ
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 27
Registriert: 07.05.2008 - 16:21

Weltwunder

12.05.2008 - 21:21

Die (antiken) sieben Weltwunder:
Die Gelehrten des Altertums und des Mittelalters erstellten eine Liste mit den sieben wundervollsten Bauwerke der antiken Welt. Mit Ausnahme der Pyramiden von Gise sind inzwischen jedoch alle zerstört oder ganz verschwunden.

Der Tempel der Artemis in Ephesos:
Dieser Marmortempel wurde etwa um 550 v.Chr. errichtet, aber nur eine der ursprünglichen 127 ionischen Säulen ist erhalten geblieben.

Das Mausoleum in Halikarnassos:
Dieses gewaltige Grabmal wurde um 350 v.Chr. erbaut. Am Ort selbst sich heute nur noch die Fundamente, aber einige der Säulen kan man im Britischen Museum in London besichtigen.

Der Leuchtturm von Pharos:
Dieser Leuchtturm aus der Zeit um 297 v. Chr. stand auf der Insel Phatos bei Alexandria. In der Nacht reflektierten Spiegel aus Bronze das Licht eines Feuers.

Die Pyramiden von Gizeh:
Die ägyptischen Pyramiden wurden zwischen 2575 und 2465 v.Chr. von etwa 100.000 Mann errichtet.

Der Koloss von Rhodos:
Diese über 35m hohe Bronzestatue des griechischen Sonnengottes Helios stand am Hafeneingang von Rhodos (Griechenland).

Die Zeusstatue in Olympia (Griechenland):
Die gewaltige Statue des obersten griechischen Gottes bestand aus Elfenbein und Gold und war 13m hoch.

Hängenden Gärten der Semiramis in Babylon:
Der König von Babylon ließ diese großartigen Gärten in Terrassenform erbauen

Ich habe auch irgendwo mal gehört das man ein paar überreste von den Gärten gefunden hat und das es nicht 7 sondern 8 Weltwunder gab...
Zuletzt geändert von XzZ am 12.05.2008 - 22:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
David_SIL
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 145
Registriert: 14.01.2008 - 18:57
Wohnort: Augsburg - Bayern - Germany

12.05.2008 - 22:46

ja, schöne und genaue auflistung

aber was willste nun von uns?
Don't feed trolls!

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

12.05.2008 - 23:47

... Es gibt noch weitere Listen mit Weltwundern von verschiedenen Autoren in griechischer Sprache aus dem Altertum die oft zehn und mehr Sehenswürdigkeiten als Highlights enthielten. Genannt sei vor allem Philon von Byzanz, der bereits 250 v. Chr. einen Reiseführer mit sieben Weltwunder veröffentlichte, der aber nur in anderen Schriften genannt wird und nicht überliefert ist. ...
Quelle: weltwunder-online.de
Bild

Benutzeravatar
XzZ
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 27
Registriert: 07.05.2008 - 16:21

13.05.2008 - 09:28

achja genau dieses Tor hatten die als 8 Weltwunder genannt



Zurück zu „Geschichte Forum Erfindungen - Historie & Geschichtsforum“