Vorsicht vor den Spamern!

Hier bekommt man Hilfe, es können Fragen gestellt werden und Verbesserungsvorschläge etc. gemacht werden.


Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

Vorsicht vor den Spamern!

08.05.2009 - 00:02

Hi!

Wir haben wieder mal einen Witzbold unterwegs der das Forum zumüllt. Es werden x-fache Threads eröffnet mit einem Link als Threadnamen und inhaltlich gefüllt mit pornografischen Bildern. Die Moderatoren versuchen die Threads möglichst schnell zu beseitigen - da keiner von uns Fulltime Moderator bei rea51.de ist, können wir leider nicht dafür garantieren, dass alles sauber bleibt. Daher in eurem eigenen Intresse:

-Öffnet diese Threads nicht!
-Antwortet nicht auf diese Threads!
-Klickt keinesfalls auf Links die nicht von Usern stammen die ihr kennt!

Viel machen kann man nicht, eine E-Mail an den (vermeidlichen) Provider des Verfassers der Beiträge wurde bereits verschickt. Sofern der Idiot dumm genug war diese Aktion hier ohne Proxy durchzuziehen (die deutschstammige IP weist darauf hin) könnte dies tatsächlich strafrechtliche Folgen haben, da zum Teil kinderpornografische Inhalte gepostet wurden.

Nochmals:
Bitte seid vorsichtig!

Araex

Benutzeravatar
twix12
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2007 - 16:53

08.05.2009 - 00:31

Die abendliche Spam-Aktion ist mir entgangen, aber die strafrechtlichen Konsequenzen bezüglich der Kinderpornographie kann ich nur unterstützen. Im Übrigen ein Lob an das bis jetzt stets schnelle Handeln der Mods in solchen Fällen (soweit ich das mitbekommen habe).
"Viel quälender wird für dich später die Frage sein: Hättest du die Vase auch zerbrochen, wenn ich nichts gesagt hätte?"

alienboard

Re: Vorsicht vor den Spamern!

08.05.2009 - 09:20

Araex hat geschrieben:Hi!

Wir haben wieder mal einen Witzbold unterwegs der das Forum zumüllt. Es werden x-fache Threads eröffnet mit einem Link als Threadnamen und inhaltlich gefüllt mit pornografischen Bildern. Die Moderatoren versuchen die Threads möglichst schnell zu beseitigen - da keiner von uns Fulltime Moderator bei rea51.de ist, können wir leider nicht dafür garantieren, dass alles sauber bleibt. Daher in eurem eigenen Intresse:

-Öffnet diese Threads nicht!
-Antwortet nicht auf diese Threads!
-Klickt keinesfalls auf Links die nicht von Usern stammen die ihr kennt!

Viel machen kann man nicht, eine E-Mail an den (vermeidlichen) Provider des Verfassers der Beiträge wurde bereits verschickt. Sofern der Idiot dumm genug war diese Aktion hier ohne Proxy durchzuziehen (die deutschstammige IP weist darauf hin) könnte dies tatsächlich strafrechtliche Folgen haben, da zum Teil kinderpornografische Inhalte gepostet wurden.

Nochmals:
Bitte seid vorsichtig!

Araex
1.Es kann nicht Hinz und Kunz einfach mal ne Mail an fremde Provider verschicken und erwarten das die das Datenschutzgesezt brechen.

2.Es muss erstmal bewiesen sein das es überhaupt Kinder sind.
3.Nur der Eigentümer der Seite ist berechtigt rechtliche Schritte einzuleiten,das geht nur über die Polizei und per Anzeige.Dem Provider anzuschreiben....die lachen sich tot.Was meint ihr wie oft ein Seiteneigentümer schon so versucht hat Konkurrenz anzuschwärzen,und wie gesagt Datenschutzgesetz.
4. Alle Beweise sind gelöscht,Anzeige bringt nur etwas ,wenn das gepostete so lange bleibt,bis die Polizei es begutachtet.
5.Der Eigentümer ist für Inhalt verantwortlich,in diesem Fall auch für die Bildchen!! Es hat die Instrumente der IP Sperre,tut er es nicht macht er sich strafbar,da er es billigend in Kauf nimmt!
6 Ihr müsst euch mal fragen,warum es dem Eigentümer völlig egal ist,das so gepostet wird.
Das fragt sich der Provider und die Polizei auch!

7.Wenn man User so schlecht behandelt wie in diesem Forum,kommt genau diese Katastrophe dabei heraus.Eigentlich sind an diesem Desaster alleine die Mods verantwortlich.Unfähig,inkompetent und arrogant.Ich hoffe das hat bald ein Ende!

spring
Beiträge: 247
Registriert: 10.08.2008 - 19:50
Wohnort: Weilrod
Kontaktdaten:

Re: Vorsicht vor den Spamern!

08.05.2009 - 09:34

alienboard hat geschrieben: 7.Wenn man User so schlecht behandelt wie in diesem Forum,kommt genau diese Katastrophe dabei heraus.Eigentlich sind an diesem Desaster alleine die Mods verantwortlich.Unfähig,inkompetent und arrogant.Ich hoffe das hat bald ein Ende!
Du hast da noch was vergessen, alienboard! Die mods hier sind auch ignorant ! Ich hatte depeche per PN meine Hilfe angeboten. Doch ich habe nie eine Antwort erhalten.
Aber ich bin ja nur eine dumme Spinnerin. :roll:
Die jetzt lachen und sich freun, werden es noch sehn. Sie werden wie Schnee vergehn

alienboard

Re: Vorsicht vor den Spamern!

08.05.2009 - 09:38

spring hat geschrieben:
alienboard hat geschrieben: 7.Wenn man User so schlecht behandelt wie in diesem Forum,kommt genau diese Katastrophe dabei heraus.Eigentlich sind an diesem Desaster alleine die Mods verantwortlich.Unfähig,inkompetent und arrogant.Ich hoffe das hat bald ein Ende!
Du hast da noch was vergessen, alienboard! Die mods hier sind auch ignorant ! Ich hatte depeche per PN meine Hilfe angeboten. Doch ich habe nie eine Antwort erhalten.
Aber ich bin ja nur eine dumme Spinnerin. :roll:
Genau so sit es,Mods wie zB Dhe beleidigen User ,stellen sie als Spinner hin ,das soll alles ok sein.
Inzwischen wird hier jeder User der gegenteiliger Meinung als die Mods ist als"Pino" bezeichnet.
dabei sollten sie sich mal fragen ob überhaupt noch dieser Pinodahinter steckt oder es eine Intrige von anderen ist.Vielleicht von den Mods hier selbst.

Niemand würde sein eigenes Forum in den Dreck mit Pornos ziehen!!! Und dann noch seinen eigenen Namen angeben.Ist doch alles sehr offensichtlich oder??


Und ich halte jede Wette das diese kritischen Beiträge gelöscht werden und wir zwei als die Spammer hingestellt werden.
Man sollte sich mal fragen,warum es in anderen Foren NICHT MÖGLICH ist zu spammen?Antwort ganz einfach,die Mods passen auf!! Und selektieren vernünftig!

spring
Beiträge: 247
Registriert: 10.08.2008 - 19:50
Wohnort: Weilrod
Kontaktdaten:

08.05.2009 - 09:44

Sag ich doch schon die ganze Zeit. Das ist doch völlig unlogisch, zu hoffen, neue user zu bekommen ,indem man in anderen Foren Pornobilder postet.
Die jetzt lachen und sich freun, werden es noch sehn. Sie werden wie Schnee vergehn

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

08.05.2009 - 09:51

Das ist ja wohl die Härte Alienboard. Jemand so selten dummes hab ich selten gesehen. Die IPs vom Spamer sind gelogt und du schreibst hier mit diesem Account von der selben IP aus. Bist du dir eigentlich bewusst, dass mit jedem deiner Post die IP gelogt wird und man damit die Posts nicht nur Accounts zuordnen kann, sondern tatsächlich dem Verfasser? Dieses grundlegende Wissen scheint dir zu fehlen und dann traust du dir zu, dass du über die Rechtslage im Klaren bist? Du denkst, dass du im Internet Anonym bist und dein Provider dich decken wird?

Und nun lass die ganze Verschwörungsscheisse weg, ich hab echt keinen Bock auf sowas. Von mir aus sind die Mods die Übeltäter, die Mods sind an allem Schuld und die Mods haben deine IP geklaut um damit zu spamen. Zu solchen lächerlichen Vorwürfen werd ich keine Stellung beziehen, genausowenig werde ich, aus Datenschutzgründen, die IPs hier offenlegen - alles was ich sage ist, dass von einer einzigen IP aus mit 3 (!) Accounts geschrieben wurde. Einer davon ist Alienboard, die anderen beiden sind Spamaccounts von gestern.

Hast du wirklich nichts besseres zu tun?

Thread zu, Alienboard gebannt. Dein Provider ist informiert, weitere Schritte sind diesem überlassen.



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Helpdesk“