Funktioniert Magie?

Magische Themen innerhalb der Esoterik wie Zauber, Zaubersprüche und Druidentum sowie Hexerei, Shamanen und Satanismus. Hier wird über Voodoo, magische Rituale und schwarze Magie sowie weiße Magie diskutiert.


CONFUSED
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 07.12.2006 - 23:30

Funktioniert Magie?

14.01.2007 - 15:37

Hat schon mal jemand von euch ein magisches Ritual ausgeführt, das funktioniert hat?

Benutzeravatar
Mysterious Chris
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 179
Registriert: 11.01.2007 - 15:55
Wohnort: Mysterious Avenue

14.01.2007 - 15:58

also ich hab noch keins durchgeführt udn ehrlich gesagt glaub ich auhc nit daran. aber sollte mir wer das gegenteil beweisen ändere ich gerne meine meinung=) hattest du schonmal so etwas gemacht?
"Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt."

CONFUSED
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 07.12.2006 - 23:30

14.01.2007 - 19:24

Noch habe ich es nicht probiert. Habe auch nicht viel Ahnung davon um ehrlich zu sein.

Benutzeravatar
Mysterious Chris
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 179
Registriert: 11.01.2007 - 15:55
Wohnort: Mysterious Avenue

14.01.2007 - 19:42

ja da geht es mir genauso deswegen weiß ich auch nicht so recht was ich davon halten soll. es ist gut möglich das es sowas gibt, ich habe auch shcon von solchen dingen gehört das das tatsächlich geklappt haben soll aber ich kann es eigentlich nru glauben wenn ich es auch mit eigenen augen erlebe oder mir unwiderbringliche beweise geliefert werden.
"Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt."

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

14.01.2007 - 19:44

Würden magische Rituale funktionieren, wüssten wir das. Ein schönes Beispiel ist das verfluchen von Leuten. Würde so etwas funktionieren, würden Staatsführer wie z.B. Bush schon längt 100 Tode gestorben sein... überhaupt wären diese Methoden dann gang und gäbe in der Kriegsführung. Einem General dürfte es schnurzpiepe sein, mit welchen Mitteln ein Angriff ausgeführt wird, solange er funktioniert. Von einem funktionierenden Einsatz solcher Methoden habe ich allerdings noch nie gehört - jedenfalls nicht in glaubwürdigen Medien.

ciao

JM
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Jalidon
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 75
Registriert: 09.10.2006 - 10:15

15.01.2007 - 21:15

Ich denke es ist die sache wie du Magie beschreibst. Wenn du an Rituale denkst wie Dämonen beschwören und als Quelle das sogenannte Nekromonblabla buch denkst.
Dann sage ich dir nein das Funktioniert nicht. Die Magie ist je wie sie meist ausgeführt wird was Mentales. Oder lass es den Hellseherbereich sein jedenfalls etwas was mit Glauben zu tun hat... die man als Skeptiker oft als Zufall bezeichnen kann...

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

15.01.2007 - 21:42

Ich kann zaubern. Ich kann machen das die Luft stinkt und ich kann mich sogar unsichtbar machen. Aber nur wenn keiner hinguckt. :D

Ich denke bevor man fragt ob Magie funktioniert, muss man erst mal den Begriff genau definieren.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Mephista
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2007 - 21:36
Wohnort: Rhein/Main- Gebiet
Kontaktdaten:

17.01.2007 - 20:23

Magie funktioniert!

Magie funktioniert mittels Energie.
Wer bestimmte Energien nach Aussen lenkt, der betreibt Magie.

Allerdings sind (zum Glück) nur wenige Menschen in der Lage dies zu tun und das hat folgenden Grund:

Um Energien nach Aussen lenken zu können, muss man

a) mit diesen Energien umgehen können und
b) seinen Energiekosmos mit verhälltnissmässig sehr viel Energien angereichert haben.

Mit Magie einen Menschen zu töten, würde kein Magier tun!
Der Magier müsste für sein Handeln die Konsequenzen tragen und diese können schrecklich sein!
Bush ist das Niemanden wert!

CONFUSED
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 07.12.2006 - 23:30

19.01.2007 - 15:24

Hm, zwecks der Definitionsfrage. Wie verschieden kann man das denn definieren? Ich meine gibts da wirklich so deutliche Unterschiede bei der Auffassung davon, was Magie ist? Ich bin mir selbst nicht sicher, wie ich Magie definieren würde. Wahrscheinlich als außergewöhnliche Beeinflussung der Umwelt?

Molay
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 16
Registriert: 19.01.2007 - 15:02
Wohnort: Berlin

19.01.2007 - 15:35

Also, ich würd magie als etwas unglaublisches definieren.
Was halte ihr eigentlich von gläserrücken? Würdet ihr sagen, dass das eine art magie ist? Wenn ja, dann funktioniert magie...
Die wünsche der menschen sind traurig, aber gerecht und so schön ihre erfüllung ist, so teuflisch kann sie auch sein

Mephista
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2007 - 21:36
Wohnort: Rhein/Main- Gebiet
Kontaktdaten:

19.01.2007 - 16:37

Gläserrücken funktioniert nicht.
Ausserdem hat Gläserrücken nichts mit Energien zu tun und kann somit keine Magie sein.

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

19.01.2007 - 17:30


Sei gegrüßt Mephista
Zunächst einmal eine Rüge als Mod.
Bitte nutze die Signatur dafür, wofür sie gedacht ist und nicht als Werbeträger. Danke
Bild


Als User muß muß ich feststellen, daß Du das Wort Energie sehr häufig benutzt. Dadurch wird Dein Beitrag aber nicht glaubwürdiger, eher verworrener.
Ich habe auch den Eindruck, daß Dir der Beriff Energie nicht wirklich bekannt ist.
Wikipedia hat geschrieben:... Energie wird definiert als die in einem System gespeicherte Arbeit, oder als die Fähigkeit eines Systems, Arbeit zu verrichten.

Energie kann nicht erzeugt oder verbraucht werden. Die Gesamtmenge bleibt immer konstant....
Mephista hat geschrieben:... Wer bestimmte Energien nach Aussen lenkt ...
Allerdings sind (zum Glück) nur wenige Menschen in der Lage dies zu tun ...
Energie kann man weder bewegen noch irgendwie irgendwo hinlenken, niemand kann das, da Energie masselos ist.
... b) seinen Energiekosmos mit verhälltnissmässig sehr viel Energien angereichert haben. ...
siehe oben Energieerhaltungssatz :
  • ... Die Gesamtmenge bleibt immer konstant....
... Mit Magie einen Menschen zu töten, würde kein Magier tun!
Der Magier müsste für sein Handeln die Konsequenzen tragen und diese können schrecklich sein! ...
Richtig !
Lebenslänglich, ohne Möglichkeit einer Bewährung.

CONFUSED
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 07.12.2006 - 23:30

20.01.2007 - 15:34

@ferengi

Beschäftigst du dich viel mit Physik. Nich jetzt wegen der Energiesache. Das is ja eher allgemein. Du kommst aber häufig mit solchen Antworten. (Ich frage nur so aus Neugier) Denkst du, dass Magie, wenn es sie gibt, sich an physikalische Gesetze halten muss?

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

20.01.2007 - 15:47

Das ist doch gar nicht die Frage. Wenn die Magier Begriffe aus der Physik nutzen, dann müssen sie sich an die Definitionen halten. Oder aber, sie müssen sie umdefinieren - und eine vernünftige Definition des Wortes "Energie" im Bereich der Magie wäre mir neu.

Nebenbei, der Energieerhaltungssatz gilt für geschlossene Systeme. Lokal kann man schon Energie anreichern, und die könnte man auch irgendwo hinlenken (so wie beispielsweise Wärme oder Elektrizität). Mich würde da mehr interessieren, welche Form von Energie gemeint ist, und, wenn sie nicht-physikalisch ist, was denn sonst gemeint ist. Deine eine Art von "Arbeit" soll ja scheinbar schon verrrichtet werden...

ciao

JM
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

20.01.2007 - 17:37

CONFUSED hat geschrieben:Beschäftigst du dich viel mit Physik ...
Ja - ich bin gelerter Elektroinstallateur (Handwerk), aber schon in meiner Kindheit haben mich physikalische Phenomäne fasziniert. Von daher habe ich viieel gelesen und gelernt WARUM Dieses oder Jenes SO funktioniert und nicht anders.
Moredread hat geschrieben:... gilt für geschlossene Systeme ...
Dieses unser Universum IST das geschlossene System.
... und die könnte man auch irgendwo hinlenken (so wie beispielsweise Wärme oder Elektrizität) ...
Bei der Elektrizität werden die Elektronen bewegt. Elekrtische Energie ist die Arbeit, die der Strom in einer bestimmten Zeit verrichtet.
Das Gleiche gilt für die Wärme. Sie ist eine elektromagnetische Strahlung. Die Zeit, in der diese Strahlung auf einen bestimmten Körper ausübt, ist die aufgewendete Energie.
Fälschlicherweise wird von Otto-Normalverbraucher angenommen, das der Stromzähler den Energieverbrauch mißt. Wie wir aber oben gelernt haben, läßt sich Energie nicht verbrauchen.
(Alles 'n büsch'n kompliziert)
Das einzige was man mit Energie machen kann, ist, man kann sie umwandeln. MEHR - NICHT.
  • Reibungsenergie in Wärmeenergie (Bremse)
  • Reibungsenergie in Licht (Glühlampe)
  • Bewegungsenergie in elektrische Energie (Dynamo)
Sorry, hört sich vielleicht klugscheißerisch an (für einige User), aber gelernt ist gelernt.

_____________________
Um wieder zum Thema zurück zu kehren:
... Mich würde da mehr interessieren, welche Form von Energie gemeint ist, und, wenn sie nicht-physikalisch ist, was denn sonst gemeint ist ...
Das war eigentlich der Kern meines letzten Beitrags.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

21.01.2007 - 00:02

Moredread hat geschrieben:... gilt für geschlossene Systeme ...
Ferengi hat geschrieben:Dieses unser Universum IST das geschlossene System.
Es geht aber nicht um die Energie in Universum, sondern um die Energie im Magier ;). So sie denn da ist, liesse sie sich auch lenken.
Moredreadi hat geschrieben:... und die könnte man auch irgendwo hinlenken (so wie beispielsweise Wärme oder Elektrizität) ...
Ferengi hat geschrieben: Bei der Elektrizität werden die Elektronen bewegt. Elekrtische Energie ist die Arbeit, die der Strom in einer bestimmten Zeit verrichtet.
Das Gleiche gilt für die Wärme. Sie ist eine elektromagnetische Strahlung. Die Zeit, in der diese Strahlung auf einen bestimmten Körper ausübt, ist die aufgewendete Energie.
Fälschlicherweise wird von Otto-Normalverbraucher angenommen, das der Stromzähler den Energieverbrauch mißt. Wie wir aber oben gelernt haben, läßt sich Energie nicht verbrauchen.
(Alles 'n büsch'n kompliziert)
Die Energie wird umgewandelt und nicht verbraucht. Sie wird Verbraucherseitig typischerweise in Bewegung, Wärme oder Licht gewandelt. Es gibt verschiedene Klassen und Arten von Energie. Schon klar, das Energie nicht verschwindet - habe ich ja auch nicht behauptet, sondern extra darauf hingewiesen, das die Regel der Energieerhaltung für geschlossene Systeme gilt - aber nicht für offene wie einen Magier beispielsweise. Wie gesagt, sofern er Energie hat, kann er sie auch verbrauchen, sprich, an seine Umwelt weitergeben. Klar ist die Energie dadurch nicht verschwunden. Ist so ähnlich wie mit den Batterien in meiner Taschenlampe: Sie wandeln die chemisch vorliegende elektrische Energie in Licht um, mit anderen Worten in elektromagnetische Strahlung. Aus dem Universum entflieht dabei nix, wohl aber aus der Batterie. Und auf eben diesen Vergleich wollte ich hinaus: Was sind denn diese "Batterien" des Magiers, worauf basieren sie?

Ferengi hat geschrieben: Das einzige was man mit Energie machen kann, ist, man kann sie umwandeln. MEHR - NICHT.
  • Reibungsenergie in Wärmeenergie (Bremse)
  • Reibungsenergie in Licht (Glühlampe)
  • Bewegungsenergie in elektrische Energie (Dynamo)
Schon klar, habe ja nix anderes behauptet. Nebenbei erwähnt lässt sich aber jede Energieform in eine andere umwandeln. Energie ist die Arbeit, die ein System gespeichert hat, und die im Falle der Batterie auf ihre Anwendung wartet - oder im Falle des Magiers.
Ein Beispiel wäre ein Solarpanel, das die Lampe lädt, so das sie abends Einsatzbereit wäre. Das wäre dann eine Umwandlung von elektromagnetischer Schwingungsenergie (die des Lichts) in chemische Energie (im Akku der Lampe). Danach wird sie eben wieder umgewandelt in elektromagnetische Schwingungsenergie und etwas thermische Energie.
Verschwunden ist diese Energie nicht, wenn die Taschenlampe nicht mehr brennt. Aber eben dort im Akku nicht mehr vorhanden - eben ein offenes System. Umgangssprachlich verbraucht.

Das ist simple Physik ;) eine Erklärung war also gar nicht nötig, und m.E. auch keine Korrektur. Ist aber egal; wir sind uns einig darüber, das jetzt nur noch raus muß, was für eine Energie gemeint ist (so das man sie messen könnte) und vielleicht noch, wie die Umsetzung erfolgt (das wäre garantiert zu viel verlangt). Wir beide wissen, wie es mit der Beleglage aussieht ;)

ciao

JM
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

21.01.2007 - 01:07

Also diese Magie-Sache kann schon funktionieren. Das es Leute gibt die Telekinese beherschen gilt ja als mehr oder weniger erwiesen.
Vielleicht wird ja vom Gehirn eine Form von Energie produziert die wir noch nicht kennen und von der wir normalerweise gar nichts merken. Doch wenn man sie gezielt einsetzt, dann kann man z.B. Dinge bewegen. Der Energieerhaltungssatz wäre damit wohl auch nciht ausser Kraft gesetzt. Nur das die Magie eben simple psychokinetische Energie.
Das klingt gar nicht so unwahrscheinlich, zumal wir nur einen kleinen Teil unseres Gehirns nutzen.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

21.01.2007 - 10:38

alarich hat geschrieben:Das es Leute gibt die Telekinese beherschen gilt ja als mehr oder weniger erwiesen.
Eher weniger, denn auf den Beweis der Existenz solcher Fähigkeiten oder Kräfte sind 1 Millionen Dollar ausgeschrieben. Die wurden niemals abgeholt, genauswowenig gab es jemanden, bei dem auch nur die Überlegung da war, das Geld zu übergeben. Kann man auch auf der Website nachlesen:

http://www.randi.org/research/index.html

alarich hat geschrieben:Nur das die Magie eben simple psychokinetische Energie.
Es gibt keine psychokinetische Energie. Oder, wenn es sie gibt, ist sie eben noch nicht nachgewiesen worden. In der Liste der vorhandenen Energieformen wird sie jedenfalls nicht aufgeführt. Und wie gesagt, das Preisgeld für die Endecktung einer solchen Energieform wurde auch noch nicht ausgezahlt.

alarich hat geschrieben:Das klingt gar nicht so unwahrscheinlich, zumal wir nur einen kleinen Teil unseres Gehirns nutzen.
Das ist sowas wie eine urban legend. Die Behauptung, wir würden nur 10 % unseres Gehirns nutzen stammt aus den Anfangstagen der Neurologie und gilt schon seit ungefähr 30 Jahren als wiederlegt. Hat sich aber bis heute gehalten; klingt einfach zu gut.

ciao

JM
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

CONFUSED
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 07.12.2006 - 23:30

22.01.2007 - 15:41

Vielleicht könnte man als Magier körpereigene Energie (z.B. thermische) umwandeln? Würde aber dann wahrscheinlich schnell auskühlen. Oder er wandelt Energie aus seiner Umgebung um. Na ja is alles nur Theorie. Hab auch noch niemanden gesehen, der das kann. Ich wünschte ich könnte das. Das Preisgeld würde mir gut stehen.

KingReptile
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 11
Registriert: 22.01.2007 - 11:58

22.01.2007 - 16:16

Wie soll den ein Mensch bitte thermische Energie umwandeln ? Also die einzige Magie die es gibt sind die fingerfertigkeit der Hollywood Zauberer. So wat wie Gläserrücken und dat komische Holzplättchen-über-Holztafel-geschiebe funktionieren, nur wenn die beteiligten (bewusst oder unbewusst) das Ding mit eigener Kraft verschieben.

Benutzeravatar
Oh mein Gott
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 270
Registriert: 06.12.2006 - 09:01
Wohnort: Dresden

05.02.2007 - 13:21


Wär aber eigentlich cool, wenn es so Magie gäbe wie in den vielen Rollenspielen oder allgemein in Märchen. :) Da würde ich jetzt erstmal ein leckeres gegrilltes Steak mit Kartoffelecken und Maiskolben hier auf meinem Tisch materialisieren lassen. *Wasser im Mund zusammenlauf* Intensiv genug denk ich ja dran. :D
Leider funktioniert das ja definitiv nicht. *ganz traurig* ;)
Heut debug' ich,
morgen brows' ich
und übermorgen caste ich die Königin auf int.

mindpower
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 12.03.2007 - 22:43
Kontaktdaten:

15.03.2007 - 22:06

Es gibt Magie, nur leider nicht wie im Märchen.

CONFUSED
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 07.12.2006 - 23:30

26.04.2007 - 23:37

Welche Art von Magie denn?

Benutzeravatar
Sethcon
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 377
Registriert: 02.03.2007 - 08:00

26.04.2007 - 23:53

Hab mir hier ja jetzt mal alles durchgelesen, und nachdem Post zur Definition der Energie hätte ich ja mal wen erwartet der mit Mana kommt :-D

Für mich ist die Definition ein kleines Paradoxum, dennnnnnn, Magie mit Physik zu erklären wäre sinnfrei, denn dann müsste die Physik neu definiert werden, allerdings muss man die Magie mit Physik erklären da es sonst keinen Sinn hat, youh :-)

Und zu dem einem Nekroblablablabuch, es heisst Necronomicon, und ist eine Erfindung des Schriftsteller H.P Lovecraft, zu seinen Lebzeiten durfte er leider nicht mehr miterleben wie seine Bücher grösseren Absatz fanden. Er war das bisher geniereichste Gehirn der makabren Horroszenarien. Und sammelte in seinem Necrnomicon viele aus alten Kulturen vorhandene Götter und Dämonen, gab ihnen ein neues Umfeld, erschuff die ersten beiden Alienrassen, lies diese auf der Erde vor Urzeiten gegeneinander kämpfen und verbund das ganze mit den Alten Wesen. Einfach genial.

Konnte im Netz noch nicht einmal jemanden findne der wirklich von Sich behauptete ein Magier im Sinne der Hexerei zu sein. Heisst also ich habe auch nach Hexenmeistern gesucht.
Für mich wäre das nächst gelegene die Voodoo Kultur.

THUGSTA
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 15.02.2007 - 14:53

12.08.2007 - 19:35

ist das was die shaolin tun nicht eine art von magie !!
:D :D :D :D

sternlein
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2007 - 15:27

12.11.2007 - 15:33

Hallo zusammen :o)

Ja Magie funktioniert !
Ich kenne 1 Ritual ( Liebeszauber )
das 100 % funktioniert.

LG sternlein

Benutzeravatar
Chesterfield
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 171
Registriert: 10.10.2007 - 07:10
Wohnort: CIA Hauptzentrale
Kontaktdaten:

12.11.2007 - 16:04

Ich kenne 1 Ritual ( Liebeszauber )
das 100 % funktioniert.
Und wie funktioniert das wenn ich fragen darf?
Truman Capote: Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

schuhmie01
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 298
Registriert: 07.02.2006 - 14:08

12.11.2007 - 17:10

Is doch eh nur ein SPAMposter, der dir erzählt wie es funktionippeln KANN, aber nur gegen einen "kleinen" Obulus.
  • Diese Signatur ist schwarz,
    auf schwarzen Grund.

sternlein
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2007 - 15:27

12.11.2007 - 17:42

Hallo nochmal

Ich würde das Ritual 1. nicht weitergeben und 2. schon garnicht gegen einen " Obulus"
Damit macht man auch kein Spass und man sollte damit
auch vorsichtig umgehen.
Ich wollte halt nur mitteilen das es funktioniert

LG sternlein

depeche
Alien
Alien
Beiträge: 769
Registriert: 06.09.2006 - 23:36

12.11.2007 - 17:47

Ähm, dir ist klar das du nicht dein Ziel erreicht hast sondern nur ein kuzes lächeln auf unseren Gesichtern?
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es


"Warum begegnen Ufos immer nur Durchgeknallten?"

sternlein
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2007 - 15:27

12.11.2007 - 18:14

Ja wie es aussieht schon :(

depeche
Alien
Alien
Beiträge: 769
Registriert: 06.09.2006 - 23:36

12.11.2007 - 19:26

woran das nur liegt :roll:
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es


"Warum begegnen Ufos immer nur Durchgeknallten?"

schuhmie01
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 298
Registriert: 07.02.2006 - 14:08

12.11.2007 - 20:55

Sorry "sternlein", wärst nicht die erste one-time-poster|n.
sternlein hat geschrieben: Ja Magie funktioniert !
Zum Einen kann Magie nicht funktionieren, sondern nur wirken. Dieser Unterschied hätte dir auffallen müssen, wenn du so etwas "praktizierst".
Zeugt (für mich) von Unkenntnis.
Ich kenne 1 Ritual ( Liebeszauber )
das 100 % funktioniert.
Zum Anderen, da du von 100% sprichst, wäre es möglich eine Frau in Sydney für mich interessant zu machen, ich mich dann nur ins Flugzeug zu schwingen brauche und wir würden uns unweigerlich in Sydney über den Weg laufen und uns sofort in einander verlieben.

Sorry, 'Wunschdenken' ist eines meiner Lieblingsworte in diesem Zusammenhang.
  • Diese Signatur ist schwarz,
    auf schwarzen Grund.

Benutzeravatar
Falcon3690
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 86
Registriert: 28.04.2007 - 08:44

13.06.2008 - 16:59

Ob es funktioniert liegt ganz bei dir, und was du machst.
Feuer-Wasser-Wind-Eis-Vgetation-Fels-Donner-Licht-Dunkelheit
Das sind die wahren Elemente

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

13.06.2008 - 17:09

Magie über andere bringen :lol:

Ich stelle hier das gleiche Angebot wie in anderen Foren auf, bei denen es um Magie geht: Wer es schafft, mich merkbar mit Magie zu belegen, der bekommt von mir 250 € bar auf die Kralle!!
Nein!

Cheops
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 227
Registriert: 15.05.2008 - 14:58

13.06.2008 - 17:53

PAWFanatics hat geschrieben:Magie über andere bringen :lol:

Ich stelle hier das gleiche Angebot wie in anderen Foren auf, bei denen es um Magie geht: Wer es schafft, mich merkbar mit Magie zu belegen, der bekommt von mir 250 € bar auf die Kralle!!
Zählt auch schwarze Magie?

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

13.06.2008 - 18:42

Cheops hat geschrieben:Zählt auch schwarze Magie?
Was verstehst du unter schwarzer Magie?
Nein!

Cheops
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 227
Registriert: 15.05.2008 - 14:58

13.06.2008 - 19:23

Todesängste, Autounfälle, schwere Krankheiten, Emotionsschwankungen, Erstickungsgefahr beim Essen, Herzrasen, Verflucht, schlimme Albträume, Ungeschicklichkeit bei "sonst kein Problem arbeiten", Schlaflose Nächte, Geräusche, Gesichter überall zu sehen etc.

Oder: Das schlimmste was man sich vorstellen kann.

Nicht das ich sowas könnte, aber wer weiss was möglich ist. Trotzdem niemand wird deine Herausforderung annehmen, da es z.B. wichtigeres als Geld gibt.

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

13.06.2008 - 21:54

Cheops hat geschrieben:Todesängste, Autounfälle, schwere Krankheiten, Emotionsschwankungen, Erstickungsgefahr beim Essen, Herzrasen, Verflucht, schlimme Albträume, Ungeschicklichkeit bei "sonst kein Problem arbeiten", Schlaflose Nächte, Geräusche, Gesichter überall zu sehen etc.

Oder: Das schlimmste was man sich vorstellen kann.

Nicht das ich sowas könnte, aber wer weiss was möglich ist. Trotzdem niemand wird deine Herausforderung annehmen, da es z.B. wichtigeres als Geld gibt.
Wenn ich weiss, das diese oben genannten Vorfälle wirklich von einer bestimmten Person ausgehen, dann ist die soeben reicher geworden.

Das Geld soll ja auch nur ein Ansporn dazu sein, mich zu verhexen^^
Nein!

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

13.06.2008 - 23:32

Das Problem bei der Aufzählung ist, es sind Situationen die Tag täglich passieren können und deshalb nicht nachweißlich einer bestimmten Person zugeordnet werden können.

Und mit dem ' Das schlimmste was man sich vorstellen kann. ', stelle ich mir etwas anderes Schlimmstes vor, als die Person, die mir Ihr Schlimmstes verheißt.

Ergo muß es etwas nicht alltägliches sein und auf Jeden das Gleiche hervorrufen. Zum Beispiel wenn sich ein Stift erhebt und selbstständig beginnt ein Bild zu zeichnen, so wird jeder der das sieht, einen Stift sehen, der ein Bild zeichnet. Dies ist aber nur beispielhaft, da es von Anwesenden manipuliert werden kann.

Es muß also etwas sein, was nicht manipuliert werden kann. ....
Bild

Benutzeravatar
Falcon3690
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 86
Registriert: 28.04.2007 - 08:44

14.06.2008 - 10:17

oh! NUN WERDE ICH ZAUBERN.

DU WIRST NUN EIN WUNDER ERLEBEN. WASSER WIRD NACH OBEN FLIESSEN UND AUS DEM WASSERHAHN TRETEN, WENN DU IHN ÖFFNEST.

So wo sind meine 250€?
^^

Mal ehrlich: Magie ist ein Kunststück. Wenn ich dich weder sehen kann, noch du daran glaubst... wie soll ich dich dann verzaubern?

gillt Hypnose eigentlich auch? oder elementare Magie?
Feuer-Wasser-Wind-Eis-Vgetation-Fels-Donner-Licht-Dunkelheit
Das sind die wahren Elemente

halloMax
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2008 - 22:49

05.07.2008 - 23:08

Harry Potter beweist das es Magie gibt!

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

06.07.2008 - 03:15

  • Hallo Max. Na Du hast ja 'nen einfalls-
    reichen Nicknamen.
Harry Potter beweist das es Magie gibt!
  • Würdest Du das auch behaupten, wäbe
    es nicht die Verfilmungen, sondern nur
    die Bücher...?
Bild

Benutzeravatar
Kiddo
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 12.08.2008 - 20:42
Wohnort: Wohnort: 871 United Nations Plaza, New York

Bis vor

11.09.2008 - 21:51

einiger Zeit hätte ich solche Beiträge noch als eitriges Esoterik Sputum in der Luft zerrissen. Tja, bis mich eine Kausalkette zu einem Buch (Praxis der Voodoo-Magie) führte und ich mich an einem Liebeszauber versuchte der sich erfüllte und zu meinem Alptraum wurde. Mittlerweile beschäftige ich mich mit dem Gebiet der ´´Magie´´ sehr intensiv und habe einsehen müssen das Voodoo keine Fehler Verzeiht im Gegensatz zu der ´´Magie´´ mit der ich mittlerweile arbeite.

Kiddo
So etwas altmodisches wie Privatsphäre können wir uns in der heutigen Zeit nicht mehr Leisten
US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld

spring
Beiträge: 247
Registriert: 10.08.2008 - 19:50
Wohnort: Weilrod
Kontaktdaten:

Voodoo

12.09.2008 - 08:10

Voodoo ist eine Art "Seelenmagie".Hierbei wird mit Hilfe eines Teils des Körpers vom Zielsubjekt (Haare,Nägel...usw.) dessen Körper oder Seele beherrscht.
Es ist eine dämonische Magie, wird verwendet von Dämonen, Halbdämonen und einigen Göttern und Halbgöttern (nur welche mit dämonischem Blut).
Nicht empfehlenswert für Anwender ohne dämonisches Blut, da in diesem Falle die Zauber sehr schnell nach hinten los gehen, und der Verlust von Körperteilen oder Leben, dann noch die kleineren Übel sind.
Die jetzt lachen und sich freun, werden es noch sehn. Sie werden wie Schnee vergehn

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

14.09.2008 - 15:24

Heutiger Vodoo ist im Prinzip nix weiter als die vermischung von christlichem Glauben und dem alten Stammesglauben der schwarzafrikanischen Sklaven. Durch einige zweifelhafte Horrorfilme ist aber das Klischee entstanden das unser lieber spring hier verbreitet. Da ist aber nix wahres dran. Tieropfer gibt es sicher hin und wieder mal und der ein oder andere Kindskopf steckt vielleicht auch mal Nadeln in eine Vodoo-Puppe. Da kann er aber genauso gut Nadeln in ein verwichstes Taschentuch stecken, da passiert nix. Und was sagt uns das? Auch atlantische Götter die mit Lufizier zu Abend speisen haben ihre Bildung anscheinend nur aus der Bild.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

spring
Beiträge: 247
Registriert: 10.08.2008 - 19:50
Wohnort: Weilrod
Kontaktdaten:

14.09.2008 - 15:39

alarich hat geschrieben: Durch einige zweifelhafte Horrorfilme ist aber das Klischee entstanden das unser lieber spring hier verbreitet.
Ich guck gar keine Filme, hab noch nicht mal nen Fernseher.
alarich hat geschrieben: Auch atlantische Götter die mit Lufizier zu Abend speisen haben ihre Bildung anscheinend nur aus der Bild.
Es gibt keine atlantischen Götter.
Bild??? les ich nicht.
Die jetzt lachen und sich freun, werden es noch sehn. Sie werden wie Schnee vergehn

Replicators
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 30
Registriert: 26.09.2008 - 00:56

26.09.2008 - 02:49

Naja ich hab mal mit jemanden Karten gespielt und so in der nacht war uns dan etwas langweilig er hat die Karten gemischt und ich hab gesagt als spaß jetzt ziehe ich 4 Karten und es werden 4 ACE sein, und haben gelacht doch ich hatte tatsächlich 4 ACE :shock: es wahren wohl nicht nur blos worte!

Und 1 mal hab ich etwas ohne es zu berühren bewegt, es ging sehr schnell das hab ich dan auch nicht ganz wahrgenomen. da war ich komplett wo anderst mit den gedanken

Also ich denke das wir schon vieles können. :!:



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Magie Forum - Magie erlernen - Magische Sprüche & Zaubersprüche“