El Chupacabra

Hier geht es um mysteriöse Orte wie Atlantis, Oak Island oder Stonehenge sowie um Phänomene wie Kornkreise und Unerklärliches.


der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

El Chupacabra

18.06.2007 - 10:38

Der Chupacabra ("Der Ziegensauger" { Tschu-pa-ka-brah} ) ist ein lateinamerikanisches Fabelwesen, das Kleinvieh wie Ziegen oder Schafen gleich einem Vampir die Kehle aufschlitzen und dann das Blut aussaugen soll. Die meisten Berichte stammen aus Mexiko und Puerto Rico und scheinen erst in den 1990er Jahren aufgekommen zu sein. Der wohl berühmteste und spektakulärste "Fund" eines Chupacabras soll sich am 25. August 2000 ereignet haben, als ein Farmer auf ein seltsames Wesen schoss. Als der angebliche Chupacabra dann an ein wissenschaftliches Institut weitergegeben wurde, sei der Kadaver als derjenige eines Hundes identifiziert worden. Der betroffene Farmer habe das bestritten und behauptete, der Kadaver sei ausgetauscht worden. Jedoch besitzt er angeblich noch einen Oberschenkelknochen, den er vorher versteckt und auch nicht erwähnt hat, als er die Überreste an das Institut übergab.

Was haltet ihr davon...?

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

Re: El Chupacabra

18.06.2007 - 11:46

der Ferengi hat geschrieben:
Video 2
Das ist doch so ein beliebtes Schockvideo.

Wenn man sich das aber mal genau anschaut, Bild für Bild, da sieht es für mich jedenfalls relativ eindeutig nach einem etwas dürren Menschen aus - Nichts besonderes.

Ganz davon abgesehen sollte man sich mal einigen wie Chupacabra nun aussieht. In 1 ist es ein kleines, felliges irgendwas. In 2 ist es ein menschenähnlicher Kahlkopf und in 3 ist eins Hundeartiges Wesen.

/edit:
http://www.youtube.com/watch?v=NEzPmu5u ... ed&search=
find ich auch nicht schlecht. Ich glaube das ist sogar das ist das selbe wie im 1. Video von Ferengi einfach bessere Qualität. Sieht auf jedenfall gut aus - Aber etwas wie ein Alien. Sehr glaubwürdig find ichs nicht da mir die Bewegung einfach zu "glatt" wirkt.

Benutzeravatar
Sethcon
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 377
Registriert: 02.03.2007 - 08:00

18.06.2007 - 13:40

Wie biste denn jetzt auf das thema gekommen? Kam glaube letztens paar Sachen im TV.

Also Video 3 sieht für mich aus wie ein Känguru. Tjo in Video 2 konnte ich mal gar n ichts erkennen.

Spannend fand ich die Humanoiden Form in Video 1 und in dem Video von Araex...interessante Sache...

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

18.06.2007 - 13:48

Tja, was ich seltsam finde ist das die Leute mit Kameras auf die Jagd nach dem Wesen gehen und dann weg laufen sobald sich das kleinste Zeichen von dem Vieh zeigt.
Wieso nehmen die nicht einfach ein Gewehr mit und knallen das Vieh ab? Dann hätten sie eine echte Leiche.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Sethcon
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 377
Registriert: 02.03.2007 - 08:00

18.06.2007 - 16:25

weils sicherlich forscher sind, die knallen ja nicht gleich alles ab. Hätten aber durchaus ein Betäubungsgewehr mitnehmen können.

depeche
Alien
Alien
Beiträge: 769
Registriert: 06.09.2006 - 23:36

18.06.2007 - 17:34

mh wer weiß wie viele mg bzw g so n Tier/Alien was auch immer braucht um betäubt zu sein? bzw um es nicht umzubringen...

allerdings in dem Video von Araex kann es sein das der schatten von dem Wesen da kurz bevor es wieder hinter der wand verschwindet seinen schatten "verliert" oder sieht man den da einfahc nicht mehr?
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es


"Warum begegnen Ufos immer nur Durchgeknallten?"

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

18.06.2007 - 18:01

Das sind keine ernsthaften Forscher, denn die würden auch nciht weg laufen. Und ausserdem würden die es abknallen, das ist üblich im Gewerbe.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Kijeranos
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 24
Registriert: 05.03.2007 - 19:30

18.06.2007 - 19:22

Hmm ... ich könnte mir schon vorstellen , das dieses El Chupacabra existiert , aber diese Videos finde ich nicht wirklich überzeugend , am ehesten doch das erste Video. Das Video von Araex auch nicht wirklich überzeugend weil der Schatten von El Chupacabra verschwindet kurz bevor es hinter der anderen Mauer verschwindet.
Das Video im Wald ... vielleicht war das ja ein verrückter Killer , der sein Opfer verspeist :twisted:

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

18.06.2007 - 19:44

Aber wie gesagt. Wenn du etwas hinterher jagst, dann läufst du doch nicht weg wenn du es findest, oder?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
mothman
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 16.06.2007 - 18:18

18.06.2007 - 20:43

Also des Video von Araex hätte ich ja fast noch für echt gehalten, aber als ich dann den Ausschnitt mit der Vergröserung sah war mir klar das des gefälscht war :confused:

und auserdem die hatten ja schon bevor sie ans Haus gegengen sind Licht an, wieso ist des dann nicht schon raugekommen :?
Liebe ist wie eine Geisteserscheinung. Alle reden darüber aber keiner hat sie je wirklich gesehen

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

19.06.2007 - 21:17

http://www.youtube.com/watch?v=u8uUGDI7 ... ed&search=

Ist das selbe Video, nur das es jetzt auf einmal ein gefallener Engel sein soll. Also meiner Meinung spricht allein schon das für einen fake
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

20.06.2007 - 09:27

Ich find die Comments gut
totaly rude. filming an old man shitting behind a bush.
:lol:

Benutzeravatar
Sethcon
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 377
Registriert: 02.03.2007 - 08:00

21.06.2007 - 11:09

:twisted:
Ein gefallener Engel, sowas kann auch nur aus christlichen Regionen kommen.
Aber @alarich, vielleicht laufen die ja nun gar nicht weg, sondern hinterher...wobei es wieder dumm ist dabei die Kamera auszuschalten...hmmm naja

the.mal.gucken
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 51
Registriert: 20.06.2007 - 21:02

21.06.2007 - 11:40

die forscher oder wer auch imma wissen (vermuten stark) zwar das wa son vieh rumläuft aber als das dan wirklcih vor ihnen steht bekommen sie ein schock.......für mich ein ganz natürlicher reflex......wer weiss zu was das vieh fähig ist :!:

Benutzeravatar
Falcon3690
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 86
Registriert: 28.04.2007 - 08:44

24.07.2007 - 13:43

Wenn ihr mich fragt sind das Idioten, die Nackig oder im kostüm durch den Wald rennen, also :roll:
Feuer-Wasser-Wind-Eis-Vgetation-Fels-Donner-Licht-Dunkelheit
Das sind die wahren Elemente

Benutzeravatar
Spinne
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 112
Registriert: 26.09.2007 - 07:45
Wohnort: Spinnennetz

27.09.2007 - 08:34

Boa wiiiie ekelig, :kotz:

ich hab mich richtig fieß erschrocken, das teil sieht ja aus ähhhh :greenalien:

Was soll das sein ein Alien, Tier oder Mensch mit keine Haare auf der Birne??

Ne schüttel, ekel, angst hab!!

lg Spinne
Rechtschreibfehler sind umsonst mitzulesen ;)

jared leto

27.09.2007 - 15:25

Mann so ein geiles "Vieh" habe ich ja noch nie gesehen! Ist bestimmt sehr gefährlich :!: :shock:

Merlin
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 12.10.2007 - 10:26
Wohnort: Hannover

12.10.2007 - 10:41

Eine Erklärung zum Chupacabras kann man übrigens hier finden: http://www.kryptozoologie.net/artikel/a ... upacabras/

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

14.10.2007 - 00:03

@merlin: Danke für den Link, ein wirklich interessanter Beitrag.

Benutzeravatar
Mad Mike
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 69
Registriert: 02.09.2007 - 23:08
Wohnort: Niedersachsen

14.10.2007 - 00:31

Ich find die Aulistung bei Wipedia zum Thema Kryptozoologie interessant.
Aber die Existenz des Chupacabra scheint mir doch unwahrlscheinlich.
Aika Multaa Muistot

Benutzeravatar
Megaman
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 5
Registriert: 10.04.2008 - 16:12
Wohnort: Earth

11.04.2008 - 12:57

diese vids sind einfach nur lustig, ich frage mich nur warum leute nix anderes zu tun haben als anderen nen bären aufzubinden.

kann jemand bitte Blade anrufen und fragen ob er den kleinen blutsauger zu strecke bringen kann?! :D

Benutzeravatar
Hokira
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 25
Registriert: 08.08.2008 - 12:25
Wohnort: Universum

08.08.2008 - 13:26

zugegeben, die sache mit dem blutsaugen hört sich auf dne ersten hörer sehr ausgedacht an, wenn man die riesige sammlung an horrogeschichten im gedanken hat, die sich die menschen seid jahrhunderten immer wieder auftischen.

aber wäre ein el chucapabra denn das einzigste tier das an blut anderer lebewesen interessiert ist? sicher nicht, wenn man an die vampirfledermaus denkt die sich auf die alleinige enährung durch blut spezialisiert hat, oder an die meisten mückenarten dieser welt, die das blut brauchen um ihre eier aanreifen zu lassen!

ich glaube zwar daran das es irgendwoe im universum noch andere lebewesen gibt aber das das vih das angeblich dahinten rumrennen soll ein außerirdisches wesen ist wage ich zu bezweifeln!

die videos halte ich für einen klaren fake, alleine deshalb weil das wesen so typisch alienhaft aussieht! dünn, menschenähnlich, glatte haut, große augen, kahler kopf! seid jahren stellt sich die menscheit so die aliens vor, komisch das ausgerechnet das eventuell erste alien dieser welt genauso aussieht wie wir uns es vorgestellt haben...^^

an eine mögliche existenz eines el chucapabras glaube ich persönlich aber dennoch, aber ist er mit sicherheit eine irdische lebensform, oder kurz und kanpp gesgat ein tier! deshalb glaub ich auch das der eventuell existierende cucapabra wie dieser hundeähnlicher kadaver aussehen könnte!

lg hokira



Zurück zu „Mysteriöse Orte & Phänomene“