Modernes Nazca auf der Area51

Hier geht es um mysteriöse Orte wie Atlantis, Oak Island oder Stonehenge sowie um Phänomene wie Kornkreise und Unerklärliches.


derCohen
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 05.03.2010 - 08:15

Modernes Nazca auf der Area51

08.03.2010 - 03:58

Modernes Nazca entdeckt

Hallo liebe Gemeinde der wirklich Suchenden !


Ich möchte euch langsam auf einige Sichtbare Beweise für ein Weltweites Belügen der Menschen aufmerksam machen !

Alles was ihr sehen werdet sind keine Interpretationsfehler oder wirre Hirngespinste, sondern Nachvollziehebare Bodenformationen, welche in einem Wechselseitigen Kontext zueinander stehen !

oberflächlich betrachte, könnte alles auf Zufall beruhen oder einer regen Fantasie, doch wer sich länger mit diesem Thema auseinander setzt und Barriere freie Recherche betreibt, erkennt die Tiefe welche sich hinter dem Sichtbaren eröffnet !

* * *
Wer sich mit unserem Planeten bereits auseinander gesetzt hat, kennt die von der Wissenschaft als "Kult-zeichnungen" betitelten Nazca Linien in Peru !
Dazu gehört eine in den Fels gehauenen Figur, welche nicht ganz untypische Merkmale eines modernen Astronauten zeigt.

http://www.unique-southamerica -trave...naut-copia.jpg

Unser Augenmerk sollte sich insbesondere auf die Messerschaft abrasierten Bergkuppen und den Typischen Figuren wie zBsp.: "Astronaut", Wal, Vogel, Affe richten !

http://www.bilder-hosting.de/s how/D0Z2B.jpg der Astronau
http://www.bilder-hosting.de/s how/D1AGZ.jpg der Wal

Kommen wir mal weg von Nazca in Nördliche Richtung, in ehemaliges Indianergebiet in den heutigen USA !

An dieser Stelle wäre es sinnvoll Google Earth parallel zu meinen Worten zu öffnen und diese Koordinaten anzufahren:

Um dieses Gebiet auf der Area51 geht es in meinem Beispiel (auf diesem Foto wirst du nichts erkennen können, ich wollte es nur einstellen um den Anflug mit GEarth leichter zu machen) http://www.bilder-hosting.de/s how/D166D.jpg

37 29 08.88 n 117 00 51.10 w Sichthöhe 5,13 km

http://www.bilder-hosting.de/s how/D10XG.jpg

Formation nachgezeichnet:

http://www.bilder-hosting.de/s how/D11HR.jpg
http://www.bilder-hosting.de/s how/D11LD.jpg
http://www.bilder-hosting.de/s how/D12JJ.jpg
http://www.bilder-hosting.de/s how/D14ZT.jpg
http://www.bilder-hosting.de/s how/D163A.jpg


( am besten ist, wenn man sich die Bilder "runter zieht" und in einem Bildbetrachter N E B E N E I N A N D E R öffnet !!!!)

Ich behaupte schlichtweg, das auf der Area51 bzw. der Nellis Air Force Base in Anlehnung an Nazca, Geoglyphen der neuen Generation zu sehen sind !

Dies o.g. Beispiel zeigt nach meiner Interpretation zwei sich Anblickende Gesichter, wobei das rechte von unten nach oben schaut und das Linke "behelmte" Gesicht in einer Art Helm mit Tierkopfform, von oben nach unten blickt (in Anlehnung vorzeitlicher Götterdarstellung)

Neben dieser Formation gibt es noch einen Wal, einen Vogel , einen Affen mit Davidkreuz vor den Augen sowie eine aufrecht stehende Figur auf dem Area 51 Gelände zu sehen !

Jetzt werden sich viele fragen: "Zu sehen ???" !!!

Ja !!! man kann es deutlich erkennen, wie sich Gebirgsformationen und Täler als Figuren erschließen (welche ebenso nur von OBEN zu sehen sind).


Nur ein Beispiel für viele unentdeckte Formationen welche niemals auf natürlichen Weg entstanden sein können und sich die hochgelobte und allseits anerkannte Wissenschaft ausschweigt :

http://www.stephan-hertz.de/bi lder/2...opf-canada.jpg


Weiter gehts:

Unweit der zwei sich Anblickenden Gesichter kann man bei genauen Hinsehen die Umrisse eines Wales erkennen !
Die beiden Formationen liegen auf dem Gebiet der Area51 ca. 500 Meter von einander entfernt.

Hier der Wal:

http://www.bilder-hosting.de/s how/D17EQ.jpg (unbearbeitetes Original)
http://www.bilder-hosting.de/s how/D1870.jpg
http://www.bilder-hosting.de/s how/D18LB.jpg


Nun kommen wir zum Menschenaffen mit dem Davidkreuz, ebenfalls auf der Area51 keine 400m vom Wal entfernt. Hier nochmal die Lage der "Gesichter" und des Wales :

http://www.bilder-hosting.de/s how/D18YQ.jpg

Wenden wir uns diesem Gebiet neben dem Wal einmal zu:

http://www.bilder-hosting.de/s how/D1AVJ.jpg


Das Davidkreuz wird einigen bekannt vorkommen, um den Menschenaffen zu erkennen bedarf es schon genauerem Studium der Gegend:

http://www.bilder-hosting.de/s how/D1BIZ.jpg (unbearbeitetes Original)
http://www.bilder-hosting.de/s how/D1DNA.jpg
http://www.bilder-hosting.de/s how/D1EAB.jpg

Das Gelände der Arae51/Nellis Air Force Base, S 4 ,etc. inklusive ganzer Bergketten über hunderte von Kilometern hinweg, ergibt ein riesiges Gesamtbild das weit über das "Machbar" und "Vorstellbar" hinausgeht !

Das soll`s erst einmal gewesen sein auch wenn ich noch viel viel mehr unglaublich Beispiele parat halte!

So behaupte ich, das zum Beispiel, der biblische Johannes unsere Erde einfach nur von OBEN gesehen hat !
Weder war er Epileptiker noch im Tiefschlaf, sondern vielmehr betrachte er die Welt von OBEN und wurde von seinem "Reiseleiter" aufgefordert dies nieder zu schreiben !

Dazu aber später mehr !

Wir leben Tatsächlich in einer Art Matrix, welche auf unsere Erde gezeichnet wurde wie auf einen lebendigen Planeten !

Euer Cohen

PS: Ein ehml. US Geheimdienstdirektor sagte:

"Es sind nur kleine Geheimnisse welche wir schützen müssen,
die Großen glaubt sowieso keiner !"

stern-freak
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 63
Registriert: 29.03.2009 - 15:36
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

08.03.2010 - 20:28

Man sind die Dinger gut gefälscht :D
Glaub nicht jeden Müll (Y)
Gekritzelt Max

Versuche nie meine Meinung zu ändern oder ich breche dir den Arm.

Benutzeravatar
SyKLoNe
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 53
Registriert: 22.08.2009 - 11:29
Wohnort: In einer Höhle mit Telefonanschluss O_o

08.03.2010 - 21:06

ist das nur bei mir so oder sind die links bei allen mit soner leerstelle versehen?

btt: Ich erkenn da nichts drauf, jdnfalls nichts auf denen wo ich noch lust hatte den link zusammen zu kleistern
Das sollte dir zu denken geben.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

08.03.2010 - 22:05

http://weltkarte.com/asien/landkarten_indonesien.htm

Das hier ist eindeutig ein Storch der einen Sombrero trägt. Man muss nur genau hinsehen und etwas Phantasie haben.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

Re: Modernes Nazca auf der Area51

08.03.2010 - 23:05

  • derCohen hat folgendes geschrieben:


    ... Alles was ihr sehen werdet
    sind keine Interpreta-
    tionsfehler
    oder wirre Hirngespinste, ...

    Dies o.g. Beispiel zeigt
    nach meiner Interpretation ...
Hab' ich da gerade richtig gelesen, oder soll ich Dir tatsächlich glauben,
daß Du bei Deinen Bildern kein Interpretationsfehler gemacht hast ...?
Bild

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

08.03.2010 - 23:26

Interpretationen sind sowieso immer nur Auslegungen. Und den Sinn hinter der Sache verstehe ich auch nicht ganz.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Who_m_i
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 142
Registriert: 22.06.2008 - 14:01
Wohnort: Elbental

10.03.2010 - 14:40

endlich!!! O_o bald trennt sich die spreu vom weizen. wenn sie zum schluss einsehen das der verrückte recht hatte wird das der schlimmste moment für sie.... hehe! in einer irrsinnigen welt vernünftig sein zu wollen ist schon wieder ein irrsinn für sich.... :lol:




__________________
Multipliziere es mit der Unendlichkeit, erweitere es um die Ewigkeit ... ...und du wirst im Ansatz erahnen können, wovon ich spreche



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mysteriöse Orte & Phänomene“