Pyramiden von Gitzeh Anordnungen.

Hier geht es um mysteriöse Orte wie Atlantis, Oak Island oder Stonehenge sowie um Phänomene wie Kornkreise und Unerklärliches.


Know_Nothing
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 04.08.2007 - 15:01

Pyramiden von Gitzeh Anordnungen.

20.08.2007 - 20:58

Hallo.

Ich bin grad bei Wikipedia herumgesurft und hab zufällig auf den Artikel über Pyramiden geklickt und hab ich durchgelesen. Ein wissenschaftler hat die Theorie aufgestellt das die Pyramiden den Gürtel von Orion darstellen sollen.

Ich dachte ich geh der Sache mal nach und lege mit hilfe von Photoshop eine Karte von Orion über die Karte der Pyramiden.
Ich kenn mich mit den alten Ägypten nicht so gut aus aber ich habs dennoch versucht.
Ich habe bei Wiki ein Bild vom Sternbild Orion rausgesucht und es so lange getreht bis es mit den Pyramiden übereinstimmt.
Siehe da es passt ziemlich genau. Nun bin ich etwas weiter gegangen und hab auch noch die anderen wichtigen Sterne aus dem Orionsystem auf die Karte eingezeichnet. Nur für genaue Positionen müsste man wissen in wie weit sich die Sterne in den letzten 5000 Jahren bewegt haben. Aber ein Versuch war es dennoch Wert.

Auf meiner Karte ist Süden oben.
Betelgeuse wär somit eine Autobahnbrücke Südlich der Pyramiden.
Saiph ist unter einer 6 Spurigen Autobahn.
Rigel auf einer Anlage (Weiss nicht genau was es ist) nördlich der Pyramiden.
Bellatrix ist dann das merkwürdige. Wenn man bei Google Earth ranzoomt sieht man das da alte zerbrochene Gesteinsmauer.

Wie denkt ihr darüber? Kann es wirklich sein das die Ägypter die Pyramiden nach den Positionen der Sterne gebaut haben?

Vorallem bei Bellatrix sieht man eine merkwürdige Gesteinsformation. 29°57'15.54"N 31° 7'39.26"O

http://img204.imageshack.us/img204/4371 ... ionai3.jpg Die Roten Punkte zeigen die Sterne. Der mittlere Rote Punkt den Orionnebel.

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

Re: Pyramiden von Gitzeh Anordnungen.

20.08.2007 - 21:07

Know_Nothing hat geschrieben:Wie denkt ihr darüber? Kann es wirklich sein das die Ägypter die Pyramiden nach den Positionen der Sterne gebaut haben?
Klar kann es sein. Genausogut könnte es sein, daß sie die Pyramiden nach rein landschaftsästhetischen Gründen angeordnet haben. Das Problem bei deinem Experiment ist, daß du durch entsprechendes Drehen und Zoomen praktisch jede beliebige Sternenformation so hindeichseln kannst, daß sie in irgendeiner Beziehungen zu diversen Landmarken stehen. Und ganz nebenbei bemerkt: Es heißt nicht GiTzeh.



Zurück zu „Mysteriöse Orte & Phänomene“