Rubber Johnny

Hier geht es um mysteriöse Orte wie Atlantis, Oak Island oder Stonehenge sowie um Phänomene wie Kornkreise und Unerklärliches.


Benutzeravatar
BlackMagier
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 19
Registriert: 25.01.2006 - 17:06
Wohnort: Dortmund

Rubber Johnny

28.04.2006 - 15:34

Hey Leute
ich weiß zwar nicht ob das hier hingehört, aber ich mach´s trotzdem...

Also ein Schulkollege von mir hat mir eine Internetadresse gegeben, wo man das Video von Rubber Johhny sich angucken kann.
Ich habe mir das Video mal angesehen und wollte jetzt wissen ob es diesen Typen echt gibt und wie er zu seiner herben Behinderung gekommen ist.

Würde mich freuen wenn ihr mir da weiter helfen könntet.

Ps.:Wer sich das Video mal ansehen möchte klickt hier auf den link :wink:

http://www.ebaumsworld.com/flash/rubberjohnny.html
Ich bin nicht auf der suche nach Geister-
Sie sind auf der suche nach mir!

Benutzeravatar
Ferengi
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 27.04.2006 - 00:29
Wohnort: Ferengi Prime

28.04.2006 - 17:36

Dinoomi
oder
search und *ebaum* eingeben

Muß man noch mehr sagen ?

Und übrigens, ebaumsworld is ne funseite.
ALLES was da zu finden ist, ist NICHT ernst zu nehmen.
25.) Angst ist ein guter Geschäftspartner .
28.) Moral wird von dem definiert, der an der Macht ist.
125.) Eine Lüge ist gar keine, solange, bis jemand die Wahrheit kennt.

Benutzeravatar
Timbo1990
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 14
Registriert: 26.01.2006 - 18:37
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

12.05.2006 - 16:40

hey leuete ich bin der der BlackMagier diesen link gegeben hat in der schule ich finde schon, dass das ernst zu nehmen is weil er am anfang der echte rubber johnny is aber wenn die musik kommt is das nur ein nachmacher (man sieht das wenn er sich ne line zieht).

ich könnte mir schon gut vorstellen, dass da irgendwas mit dem schlimmes gemacht wurde weil guckt euch den mal an wie er am anfang austickt.
und wie er zwischendurch so in seinem rollstuhl sitzt so kann man doch nicht leben...

ABER MAL SO ALS SCHERZ:
der typ sieht doch aus wie sein hund der chihuhua oder ??? ;)
Ich habe kein Problem mit Alkohol!!!
Aber ohne!!!

Benutzeravatar
HeadshotWedding
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 15.07.2006 - 16:42
Wohnort: Lebus/Nähe Frankfurt an der oder

fake

15.07.2006 - 16:58

... naja ich weiss nich so recht ... ich denke auch eher es is nur ake ... immerhin kenn ich die seite und was es dort zu sehen gibt is meist nur Fake ... okay ... des am anfang sieht irgendwie echt aus ... aber wie schon geschrieben steht ... ein Fake ...

Benutzeravatar
Tamanna
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 14.05.2006 - 15:24

15.07.2006 - 18:28

Hallo, leider spielt das Video bei mir nicht ab, kA warum -.-

Kann mir mal jemand erklären was da zu sehen ist?
"Life is like an ice-cream. Enjoy it, before it melts." - Big-B in Black

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

15.07.2006 - 19:29

Tja, ich würde mal sagen, Dir fehlt ein ganz wichtiges Plug-in für Dein Browser. - der Flash-Player*)


*) Ist natürlich ein kostenloser download !
____________
Nebenbei gesagt, wird er nicht mehr von Macromedia vertrieben, da diese Firma für 3,4 Millarden €uro von Adobe aufgekauft wurde.

Stanzgesicht
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 21.09.2006 - 00:23

21.09.2006 - 00:32

Dabei Handelt es sich um ein Film mit Musik von Aphex Twin http://www.rubberjohnny.tv/

Benutzeravatar
Melmo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 36
Registriert: 26.10.2006 - 10:54
Wohnort: Berlin

27.10.2006 - 09:49

Im Jahr 2005 veröffentlichte Chris Cunningham den Kurzfilm „Rubber Johnny“, der ursprünglich nur als Promotion-Video für den Titel „Afx. 237 v.7“ aus dem Aphex-Twin-Album „Drukqs“ geplant war. Der Film zeigt das Leben eines durch Inzucht gezeugten und von seinen Eltern in einem Keller gesperrten Kindes. Der missgestaltete Rubber Johnny bewegt sich in seinem Rollstuhl zur Musik und wandelt dabei seine Form. Obwohl brillant geschnitten und technisch perfekt umgesetzt, wurde der komplett durch ein Nachtsichtgerät gedrehte Film aufgrund der makaberen und verstörenden Bilder unterschiedlich rezipiert. Der Start des Films musste verschoben werden, da die Druckerei des Video-Booklets die Produktion aus moralischen Gründen boykottieren wollte. Die Plattenfirma Warp Records musste Cunninghams Artwork daher schliesslich von einer anderen Firma produzieren lassen.

Quelle Wikipedia
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton (1642-1717)

Miya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 57
Registriert: 04.12.2006 - 00:59

14.12.2006 - 15:23

Sowas finde ich irgendwie gestört und eklig. Was soll das für ein Trailer sein? :roll:
Ich habe nicht direkt Angst, aber es kommt da so ein abstossendes und unheimliches Gefühl auf... :redface:
Mal etwas abstraktes wie Silent Hill oder einem japanischen Psychohorror, alles OK. Aber das finde ich doch etwas wah~ *kalter schauer*

Ist das einer wahren Geschichte nachempfunden, oder diesem voll NORMALEN "Regisseur" entsprungen, der auch diesen Johnny gespielt hat?
Armer Junge falls es so sein sollte, aber dennoch, wah~
Den Chihuahua dagegen find ich ganz smooth~ :lol:
Im Englischen auf Wikipedia steht wieder etwas anderes, leicht abgeändert~
Es wirkt dennoch echt, bis zu dem Punkt an dem Johnny eine geballert bekommt, mit den Worten "Shut up little bitch!"~

Benutzeravatar
CorvusShok
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 50
Registriert: 08.11.2006 - 10:20

17.12.2006 - 22:46

Ok, Was soll das darstellen?

Ich meine ein Kind das in einen Keller gesperrt wurde, ok. Aber wieso soll es deshalb seine form ändern können?!
(es sei denn ich hab mich da irgendwie verschaut)
:punch:
:greenalien: find ich ja schon n bissl dähmlich. Sagt mir bitte, welchen
sinn das Ganze hat ?

Danke im voraus
Euer CorvusShok
Lauf, schau dich nicht um, frag nicht warum, und nicht wohin. Lauf, nur fort von diesem Ort, setzt Odin`s Schatten seine Verfolgung von dir fort.

Miya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 57
Registriert: 04.12.2006 - 00:59

18.12.2006 - 00:34

CorvusShok hat geschrieben:Ok, Was soll das darstellen?

Ich meine ein Kind das in einen Keller gesperrt wurde, ok. Aber wieso soll es deshalb seine form ändern können?!
(es sei denn ich hab mich da irgendwie verschaut)
:punch:
:greenalien: find ich ja schon n bissl dähmlich. Sagt mir bitte, welchen
sinn das Ganze hat ?

Danke im voraus
Euer CorvusShok
Form in dem Sinne, dass aus einer gestörten Missbildung, welche im Keller eingesperrt ist, jemand wird der Spass hat, anstatt einzugehen, und in traurig in der Ecke zu hocken, schätze ich.

Sinn hat es wohl garkeinen. Einfach gestört, und eklig~
Sowas tut mir Leid, dennoch finde ich, dass man dadrüber nicht "so" einen Film drehen muss.
Aber naja, der geistig weitentwickelte "Regisseur" hat ja auch den Johnny gespielt.
Dumme Leute gibt es genug...
Bei Amazon gibt es eine DVD dazu für 15 Euro, oder so, auf dieser der Kurzfilm drauf ist.
Und ja, es haben sich anscheinend Käufer gefunden, wie man an den Bewertungen sehen kann. Gibt anscheinend für jeden Müll Käufer~

Benutzeravatar
Oh mein Gott
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 270
Registriert: 06.12.2006 - 09:01
Wohnort: Dresden

18.12.2006 - 12:12

Hab das heute mal mit Ton gesehen. Ich find das irgendwie lustig. :)
Aber Sinn hat das keinen, oder?
Heut debug' ich,
morgen brows' ich
und übermorgen caste ich die Königin auf int.

Miya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 57
Registriert: 04.12.2006 - 00:59

18.12.2006 - 12:50

Oh mein Gott hat geschrieben:Aber Sinn hat das keinen, oder?
=
der Ferengi hat geschrieben:search und *ebaum* eingeben

Muß man noch mehr sagen ?

Und übrigens, ebaumsworld is ne funseite.
ALLES was da zu finden ist, ist NICHT ernst zu nehmen.
Miya hat geschrieben:Sinn hat es wohl garkeinen.
Melmo/[b][u]Wiki[/u][/b] hat geschrieben:ursprünglich nur als Promotion-Video für den Titel „Afx. 237 v.7“ aus dem Aphex-Twin-Album „Drukqs“ geplant war.

Benutzeravatar
Oh mein Gott
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 270
Registriert: 06.12.2006 - 09:01
Wohnort: Dresden

18.12.2006 - 13:32

Na das es nicht ernst gemeint ist, wußte ich auch. Mit Sinn meinte ich eigentlich, ob ne Message rübergebracht wird, die man mit dem Produkt verbinden kann, für das geworben wird. (ich kenn ja die Band nicht, für deren Titel das Lied ist, vielleicht sind da ja irgendwelche Hinweise in dem Clip)
Heut debug' ich,
morgen brows' ich
und übermorgen caste ich die Königin auf int.

Miya
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 57
Registriert: 04.12.2006 - 00:59

18.12.2006 - 14:19

Oh mein Gott hat geschrieben:Na das es nicht ernst gemeint ist, wußte ich auch. Mit Sinn meinte ich eigentlich, ob ne Message rübergebracht wird, die man mit dem Produkt verbinden kann, für das geworben wird. (ich kenn ja die Band nicht, für deren Titel das Lied ist, vielleicht sind da ja irgendwelche Hinweise in dem Clip)
Ich denke kaum. Die einzige "Message", wäre die, die ich schon genannt habe (siehe oben).
Aber, dass so eine "Musik", so eine "Message" rüberbringen will, kann ich mir nicht vorstellen.
Gestörter Clip, zu banaler "Musik", passt doch.
Ich kenn die Band auch nicht (möchte ich auch nicht), von daher...~
:roll:

Benutzeravatar
CorvusShok
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 50
Registriert: 08.11.2006 - 10:20

24.06.2007 - 16:42

also schön. Ich hab mir den ganzen mist ez mal wieder angesehen, und bin zur meinung gekommen, das das wahrscheinlich nur eine Animation ist.
Es gibt zwar eine Krankheit, die den Kopf auf dermasige ausmaße wachsen lässt, jedoch ist der kopf, bzw. das Kinn anderst geformt, als es bei dieser Krankheit üblich ist. Auserdem ist die schnelle Bewegungsfolge recht abstrus, und wirkt entweder, wie schon gesagt, animiert, oder Standbildaufnahmen. Ich gehe von ersterem aus. Zudem sind da auch noch im "Musikpart" die Hellen streifen, welche sich auf Jhonny zu bewegen. Wie will man die in Realität darstellen? Und wer macht sich schon den aufwand, den ganzen mist in einem Keller dar zu stellen, anstadt das ganze lieber bequem am PC zu erstellen....?

Euer Corvus Shok :mampf:
Lauf, schau dich nicht um, frag nicht warum, und nicht wohin. Lauf, nur fort von diesem Ort, setzt Odin`s Schatten seine Verfolgung von dir fort.

Henkersbraut
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 13.06.2007 - 20:56
Wohnort: Alice Garden
Kontaktdaten:

26.07.2007 - 20:07

Ich bin vor ein paar Minuten zufällig auf das Originalvideo von Rubber Johnny gestoßen und mein erster Gedanke war: "WTF? Ist das ein Mensch oder ein Mops?"

Ich wusste nicht, dass es sowas wie Johnny Rubber auf unsrer Welt gibt ^^'
Es war ziemlich erschreckend. Ich hab seine Geschichte kurz bei Wikipedia überflogen...
entstand durch Inzucht, von den Eltern in den Keller gesperrt und so; irgendwas mit einer Verfilmung und was weiß ich was noch.


Am Ende des Clips kommt da ja eine total beschissene Musik und der bewegt sich so
komisch ^^' Also das war 100% gestellt, aber es ist meiner Ansicht nach war der Rest des Videos echt.
Solche Sachen sind sehr interessant. Besonders weil Rubber so einen Melonenkopf hat *drop* normalerweise leben Leute die mit sowas geboren werden nicht lange.



Ich persönlich werde sicher noch etwas recherchieren zu dem Thema ^_^ Mal schaun was dabei rauskommt.
Diejenige, die euch mit blutigen Händen in das Paradies führen wird...

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

26.07.2007 - 20:26

Dinoomi
Muß man noch mehr sagen ?

Und übrigens, ebaumsworld is ne funseite.
ALLES was da zu finden ist, ist NICHT ernst zu nehmen.
Und hier das Video im Großformat

Playa
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 7
Registriert: 01.09.2007 - 19:13

01.09.2007 - 20:29

Wie können die denn Videos machen ich glaub schon das bei der CIA und anderen Geheimorganisation die Handys weggenommen werden und ein Alien steht bestimmt nicht alleine mit nur einem Mann/Frau in einem Raum herum.



Zurück zu „Mysteriöse Orte & Phänomene“