Was haben Templer mit den Illuminati zu tun?

Zweifellos gehört der Orden der Illuminaten (lat. Die Erleuchteten) zu den mysteriösesten Dingen überhaupt. Die Zahl der Anhänger ist groß, die glauben dass hinter jedem folgeschweren Anschlag die Illuminati stecken und die Illuminaten noch Heute aktiv sind. Der Illuminaten-Orden war eine am 1. Mai 1776 von Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründete aufklärerische Geheimgesellschaft, die Strukturen der Freimaurer übernahm, jedoch keine Freimaurer-Loge darstellt. Der Illuminaten Orden wurde in Bayern (1784) verboten. Im Illuminati Forum werden Symbole und Zeichen, mysteriöse Zahlen wie die 23 und Hinweise wie auf dem Dollarschein diskutiert.


Glaubt ihr daran, dass Templer die Vorfahren der heutigen Illuminati sind?

ja, auf jeden Fall !!
15
58%
nein, so ein Schwachsinn !!
11
42%
 
Abstimmungen insgesamt: 26

Benutzeravatar
cincinati
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 16.08.2006 - 11:18

Was haben Templer mit den Illuminati zu tun?

27.08.2006 - 15:08

Meinen Forschungen zufolge sind die Illuminati-Logen durch die Templer entstanden...
--> Templerorden entsteht mit den Kreuzzügen (ca. 1120)
--> Templer finden die Kaballa (mystische Tradition im Judentum, Wurzeln in der Tora) in den Gemaeuern des Felsendoms
--> Templer wollen die Weltherrschaft und Versklavung aller Völker auf eine maxımale und systematische Art und Weise
--> Templer werden Verboten (Templer beginnen die Freimaurerlogen zu infiltrieren)
--> Die Grossmeister der Templerlogen bilden die Illumınati

Glaubt ihr dran??
du kommt mir bekannt vor..

Benutzeravatar
Reefer
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 25
Registriert: 19.08.2006 - 13:45
Wohnort: Berlin

27.08.2006 - 21:07

Es besteht auch ein gewisser Zusammenhang zwischen dem Baphomet und dem angeblichem Götzen der Illumiati Jah-Bul-On das Symbol sollen 2 übereinander gelegte Pentagramme sein, also 1 richtig und eins falsch herum.

Benutzeravatar
cincinati
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 16.08.2006 - 11:18

zusammenhang

28.08.2006 - 21:58

Du hast vollkommen recht, weil es allgemein bekannt ist, dass der zusammenhang besteht (Die Templer verehrten diese Figur)

greez, cinomsn :idea:
du kommt mir bekannt vor..

Sam13
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 30
Registriert: 01.09.2006 - 16:21

Re: Templer - was haben sie mit den Illuminati zu tun?

01.09.2006 - 16:37

Woher bist du dir da so sicher und vo allem woher hast du diese beweise :?:
Ich habe noch nie gehört,das die Templer die Weltherrschaft an sich reißen wollten, geschweige denn die versklawung :!:
Schön das du da bist und nicht hier!

Benutzeravatar
Reefer
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 25
Registriert: 19.08.2006 - 13:45
Wohnort: Berlin

01.09.2006 - 18:01

Die Bilder von Baphomet werden im allgemeinen immer mit einem umgedrehten pentagramm dargestellt, hab ich vorher ja schon geschrieben, vielleicht sind die templer auch nur eine "Inspiration" für die Illuminaten...

Benutzeravatar
Neurotikus
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 434
Registriert: 05.07.2005 - 12:15
Wohnort: Pelusium in der Provinz Jonien, Abessinien

01.09.2006 - 22:34

Der Baphomet von Eliphas Lévi ist bedeutend jünger und wurde meines Wissens von keinem der verhörten Templer beschrieben. Lévi gilt aber, soweit man Wikipedia glauben darf, als Wegbereiter des modernen Okkultismus.

Die Templer beschrieben unterschiedliche gestalten als Baphomet. Z.B. einen dreigesichtigen Kopf, einen bärtigen Kopf oder eine schwarze Statuette.

Wenn es keine realen Verbindungen gibt, wird eine mysthische Vereinigung der Neuzeit zumindest versuchen eine zu konstruieren. Jede mysthisch/esoterisch/okkultistische bedient sich solcher Mythen um sich interessant zu machen (nicht selten auch zur geldmacherei).

Ich finde es letztendlich schwer zu sagen inwiefern man unterscheiden kann das die Templer die Geschichte nach ihnen mitbestimmt oder einfach nur beeinflusst haben (etwa mit dem äußerlichen Idealen der "Brüderlichkeit").

Bei Weishaupt konnte ich zumindest bisher keine direkten Bezüge zu dem Templern entdecken (eher zu antiken Mysterienkulten und den Jesuiten).

Einzige Parallele die ich feststellen kann ist das der Großmeister der Templer Molay vor seiner Hinrichtung König und Papst verfluchte und das ebenso die Illuminaten Thron und Altar abschaffen wollten. Interessantes Deteil hierbei ist eine Geschichte deren Wahrheitsgehalt ich nur schwer beurteilen kann: Nach der Hinrichtung von Ludwig XVI. soll ein Mann auf das Podest gestiegen sein und gerufen haben "Jacques de Molay, endlich bist du gerächt!". Aber ob die Illuminaten die Französische Revolution verursacht haben steht auf einem anderen Blatt.

bcnky
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 5
Registriert: 02.09.2006 - 23:07
Wohnort: dresden

03.09.2006 - 01:06

Das die Illuminaten und Templer miteinander zu tun hatten ist Blödsinn, denn die Illuminaten waren eine überzeugte Gruppe von Wisenschaftlern, welche die Kirche abgrundtief haßten und außerdem im Verborgenen agierten. Die Templer waren dafür bekannt, für die Kirche alles zu tun und sie ware alle außerordentlich bekannt.

Benutzeravatar
Templerin
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 12.02.2007 - 20:45
Wohnort: Geheime Burg, die ihr ja doch nie findet

12.02.2007 - 22:07

ich glaube nicht, dass die illuminaten und templer zusammenhängen, besonders weil es die templer ja noch gibt, zwar nicht in solcher form, wie damals, aber es gibt sie noch.
und wie bcnky schon sagte, waren die templer ein geistlicher ritterorden und standen dem papst unter, sie würden also nie auf die idee kommen die kirche abzuschaffen, da sie auch heute noch auf eine päpstliche anerkennung warten.
die illuminati bestanden nur aus wissenschaftler und haben auch nicht in erwägung gezogen zu kämpfen, wie die templer, zumindest unter galilei nicht

TheMystic101
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 8
Registriert: 24.04.2010 - 21:22

24.04.2010 - 21:41

Warum denken alle das die Templer nur ein Kirchlicher Orden war?
Es kann ja auch sein das sie Interesse an der Weltherschafft hatten und den Papst dazu benutzt haben um Macht zu haben. Daher dass damals die Päpste bzw. die Bischöfe ziemlich Mächtig waren haben die Templer ihn nur benutzt oder er steckte mit unter der decke.
Bin neu hier neu und interessiere mich sehr für Verschwörungen und anderem Zeugs ;)

Liebe Grüße an alle
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt.
__________________________________________

Donki
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 12.08.2010 - 02:07
Wohnort: Essen

Re: Templer - was haben sie mit den Illuminati zu tun?

12.08.2010 - 02:28

cincinati hat geschrieben:Meinen Forschungen zufolge sind die Illuminati-Logen durch die Templer entstanden...
--> Templerorden entsteht mit den Kreuzzügen (ca. 1120)
--> Templer finden die Kaballa (mystische Tradition im Judentum, Wurzeln in der Tora) in den Gemaeuern des Felsendoms
--> Templer wollen die Weltherrschaft und Versklavung aller Völker auf eine maxımale und systematische Art und Weise
--> Templer werden Verboten (Templer beginnen die Freimaurerlogen zu infiltrieren)
--> Die Grossmeister der Templerlogen bilden die Illumınati

Glaubt ihr dran??
Templer sind die Kreuzritter der französischen Zunge, nach steilem Aufstieg sie sind verfolgt und verboten worden in Frankreich und fanden Unterschlupf in Preussen (Tempelhof! Kreuzberg!) und Großbrittanien. Ausserdem gibt es noch die Deutschordensritter, später protestantisch. Wegen seiner finanzielle Potenz und Verbreitung war der Templerorden zeitweise die Bankgesellschaft für die Kreuzzüge. Ursprünglich sind das adlige Mönche in Waffen, was nicht heisst, dass sie keinen Sex haben dürfen, sondern nur nichts vererben wie begüterte Adlige. Deshalb ist der Schatz der Templer in der Hand des Ordens, nicht in der Hand der Familie oder seiner Mitglieder, also wie bei einer modernen Kapitalgesellschaft. Es gab einen gewissen Bedarf bei Rittern die Zweitgeborenen unterzubringen, da war ein Ritterorden ein gutes Sozialmodell. Das Zentrum der Templer ist die unscheinbare Berliner Dependenz in einer eigentlich unattraktiven Sumpflandschaft des Mittelalters, auch die aus Frankreich vertriebenen Hugenotten zieht es wie selbstverständlich nach Preussen über die Templerlinie. Der überraschende Aufstieg Preussens ist ein Ergebnis ihrer Schachzüge. Beim Wiener Kongress werden sie hintergangen.

Die Logen/Geheimgesellschaften sind Bünde der Romantik, die auch gerne die Namen der Templer als Mysterium benutzen, in Wahrheit haben sie aber keine Verbindung und nutzen allenfalls den Namen zu Werbezwecken, ihr Ziel ist wie bei den Illuminaten die Infiltration der Regierungsadministrationen.

Benutzeravatar
Gral
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 114
Registriert: 25.10.2010 - 19:57

26.10.2010 - 17:06

Die Ziele der beiden Orden sind völlig verschieden.
Denke nicht das die vorfahren der Illuminaten waren.
Eine Verbindung gibt es bestimmt, aber ein vergleich ist meiner meinung nach absurd



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Illuminaten Verschwörung“