Merkwürdige Geschichte

Esoterik allgemein. Esoterische Themen wie Alternative Medizin, Astrologie oder Engel sowie Reinkarnation, die nicht in die anderen Foren passen.
Weitere Themen sind Wiedergeburt, Tarotkarten / Tarot sowie Mystik und Wahrsagen. Aber auch Esoterik Schmuck wie Edelsteine werden diskutiert.


Benutzeravatar
Ark
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 108
Registriert: 23.03.2006 - 15:48
Wohnort: Area 51

Merkwürdige Geschichte

01.02.2007 - 17:57

neulich hat mir n Kumpel ne geschichte erzählt von einer die er mal kannte:

Er sagte mir, das sie das Vater unser um 12:00 nachts,rückwerts vor dem Spiegel vorgelesen hätte, kurz danach sei(nur von ihr sichtbar) eine weiße Frau erscheinen die ihre Hand auf ihre Schulter gelegt hätte.Das ganze sagt er, hat er miterlebt.An dem Abend soll dann noch was passiert sein:ein Paar Schuhe hätten nicht richtig dagestanden, deshalb ham sie die dann wieder hingestellt.Ungefähr ne halbe Stunde später seien(ohne das einer seiner Freunde in der Nähe gewesen war,da sie alle mit dem trösten seiner freundin beschäftigt gewesen waren) die Schuhe wieder total verschoben dagestanden,das ganze soll sich ein paar mal abgespielt haben.

Glaubt ihr das da was dran is?Ich persönlich nich so wirklich aber mich hats schon ein bischen schaudern lassen^^
Willst du in den Clob der unentschlossenen aufgenommen werden?
ach ich weiß nich....
Bild

Benutzeravatar
Oh mein Gott
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 270
Registriert: 06.12.2006 - 09:01
Wohnort: Dresden

01.02.2007 - 18:05


Ich glaub auch, dass das Mist ist, aber kannst das ja einfach mal ausprobieren. *g*

Heut debug' ich,
morgen brows' ich
und übermorgen caste ich die Königin auf int.

Benutzeravatar
Mysterious Chris
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 179
Registriert: 11.01.2007 - 15:55
Wohnort: Mysterious Avenue

01.02.2007 - 18:05

naja icih bin da so ein wenig geteilter meinung^^
ich glaube schon das es gut möglich ist, das es sowas wie geister geben könnte, jedoch bei dieser geschichte bin ich mir nicht sicher, denn wieso sollten sie schuhe verschieben:?: :lol:
"Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt."

Benutzeravatar
Heinrich IV
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 42
Registriert: 08.01.2007 - 18:16

01.02.2007 - 18:16

so ist das nicht gemeint.

sie verschieben die schuhe ja nicht mit absicht, würde ich sagen, sondern weil sie die schuhe vielleicht angehabt hatten, sie wieder hingestellt, aber halt nicht so gerade wie vorher.

obwohl:
ist eigentlich auch Quatsch, wieso sollten die geister die schuhe anziehen?!?

Benutzeravatar
PlastiC
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 20
Registriert: 01.02.2007 - 13:40
Wohnort: Düsseldorf

01.02.2007 - 18:30

Solche Geschichten gibt es viele... Zu viele meiner Meinung nach...
Was ich mich frage wieso die Schuhe?
Wenn ich mir die Geschichte so durchlese, macht es ja den Anschein, als hätten sie diese Frau zu sich gerufen.
Wieso hat der Geist denn nur die Hand auf ihrer Schulter gehabt und sich dann über die Schuhe hergemacht?
Es ist ein wenig zusammenhanglos meiner Meinung nach...
"Ich ist ein Anderer!"

Benutzeravatar
Oh mein Gott
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 270
Registriert: 06.12.2006 - 09:01
Wohnort: Dresden

02.02.2007 - 08:48


Naja, schon die Tatsache "nachts um 12 Uhr vorm Spiegel das Vater unser rückwärts aufsagen" finde ich ziemlich lachhaft. Das ist ja ein einziges Klischee... Wäre genauso, als würde ich nachts bei Vollmond im Wald in einem Pilzkreis (auch Hexenkreis genannt) ein Huhn opfern und dann würde mir der heilige Bimbam erscheinen. :?
Heut debug' ich,
morgen brows' ich
und übermorgen caste ich die Königin auf int.

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

02.02.2007 - 17:38

Exakt. Hört sich auch für mich an wie "Ich weiß was du letzten Sommer im Nebel des Schreckens getan hast" (Teil 900).

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

02.02.2007 - 17:55

Wie liest man den rückwärts? Die Buchstaben andersrum anordnen? Oder die Worte normal lesen, aber in rückwärtiger Reihenfolge? Oder liest man nur die Wort rückwärts, den Text aber vorwärts??

Ich kenne auch jemanden, der es mal probiert hat; mit einer schwarzen Kerze in der Hand... ist nix passiert.

ciao

JM
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
Oh mein Gott
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 270
Registriert: 06.12.2006 - 09:01
Wohnort: Dresden

02.02.2007 - 19:56

Tja, die Kerze hat wohl den Geist verschreckt. ;)

Aber die Frage ist gut. Ich nehm ja mal an, daß man den gesamten Text rückwärts lesen muß, also insgesamt - Text + Wörter.
Heut debug' ich,
morgen brows' ich
und übermorgen caste ich die Königin auf int.

Alexandra
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 10.08.2007 - 15:40
Kontaktdaten:

Merkwürdig

10.08.2007 - 15:59

Warum soll es nicht wahr sein? Nur weil es sich abstrus anhört? Das kann sein. Aber wir wissen es nicht. Ich finde, im Bereich der Esoterik sollte man aufgeschlossen mit allen Ereignissen umgehen, die einem zugetragen werden. Nur weil man es nicht nachweisen konnte, hat sich die Erde dennoch schon immer um die Sonne gedreht, und nicht erst seit Kopernikus...

ChillKing
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 199
Registriert: 08.08.2007 - 14:37

10.08.2007 - 16:06

wer weiß was die sich für drogen gegeben hat ^^

aber nun überlegt mal logisch (falls es verfluchte geister gibt die nur dann kommen wenn man das Vater unser rückwärts liest), muss man logischer weise das Vater Unser in seiner reinen urform rückwärtslesen. Sprich auf lateinisch oder der Frühen Deutsch-Römischen Sprache (erste Übersetzung). Denn wie sollen denn die geister es anders gelernt haben ^^

ich denke auch, dass die geister nie mit uns reden, weil sie unsere Sprache nicht beherschen und sich denken "wenn man keine Ahnunghat, lieber ma die Klappe halten" xD xD xD

sry, musste jetzt sein ^^

Molay
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 16
Registriert: 19.01.2007 - 15:02
Wohnort: Berlin

23.08.2007 - 17:01

Die Geschichte klingt wirklich unwahrscheinlich.
Warum hat sie eigentlich das vater unser rückwerts aufgesagt?
Ist doch viel zu kompliziert das alles rückwerts aufzusagen!
Die wünsche der menschen sind traurig, aber gerecht und so schön ihre erfüllung ist, so teuflisch kann sie auch sein



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Esoterik Forum“