Wahrheit über Lüge? - Oder Lüge über Wahrheit???

Area 51 - Dreamland. Area 51 ist die mysteriöse US-Geheimanlage in der Wüste von Nevada. Die Geschehnisse rund um Area 51 sind Ausgangspunkt zahlreicher Verschwörungstheorien. Was ist der Zweck von Area 51? Welche Technologien werden in Area 51 entwickelt? Wie sind die Koordinaten in Google Earth und Google Maps?
Was hat es mit Bob Lazar auf sich?


Benutzeravatar
Anndron
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 20
Registriert: 23.05.2007 - 17:11

Wahrheit über Lüge? - Oder Lüge über Wahrheit???

23.05.2007 - 18:06

Hi Loitz,
also folgende Problematik stellt sich:

wenn die Amis (oder wer auch immer) nun mittlerweile genau wissen, dass es Millionen von Menschen gibt, die neugierig und stutzig bzgl. Ar.51 sind, warum halten Sie den Mythos aufrecht, in dem alles so mysteriös verheimlicht wird...?
Es ist doch offensichtlich dass Sie im Falle eines echten UFO-Absturzes alles daran gesetzt hätten, den Rest der Menschheit von dieser Fährte weg zu locken und alles schnurr stracks nach Tahiti verfrachtet hätten.. Ich denke mal so ähnlich wird es sein- da ist schon was abgestürzt! Bloß liegt es keinesfalls mehr dort, auch nicht im Umkreis von 1000 Meilen! Da wurde sicherlich alles woanders hin verfrachtet.
So wie die Lage ist, spielen die ein Spielchen mit uns. Auch wenn jemand das riesige Areal betreten würde: er würde nichts finden.. Und somit sind die Vertuscher auch abgesichert.
Der Mythos Area51 wird absichtlich aufrecht erhalten: durch ewiges dementieren, aber gleichzeitigem Betretungsverbot aufgrund verschiedener Ausreden soll der Rest der Menschheit stutzig gemacht werden.- und im Falle einer Betretung des Geländes als Vollidioten abgestempelt werden :idea:
Alles nur Psychogetue :wink:
Zuletzt geändert von Anndron am 27.09.2007 - 01:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

23.05.2007 - 20:55

Um Menschen zu beschäfitgen, das keiner nach was Neuem sucht. :wink:
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

handboy
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 17
Registriert: 11.05.2007 - 16:01
Wohnort: D\Bayern\Gerolzhofen

23.05.2007 - 20:59

Aber wie heißt es so schön wer suchet der findet..
Die Amis ham bestimmt irgendwo im nirgendwo (ich will jetzt nicht näher drauf eingehen xD) noch irgendso ein Testareal..
Vllt. Area 52????
Man wird es nie wissen
mfg handboy
Sein oder nicht sein dass ist hier die Frage

Benutzeravatar
MacBeth
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 148
Registriert: 31.10.2006 - 19:18

24.05.2007 - 09:02

Naja aber sehen wir es mal von der anderen Seite... Was geschiet den Nachts über der Area? Werden dort keine Flugzeuge testgeflogen? Doch, werden sie. Und das wiederum heißt, das es immer noch Aktivitäten dort stattfinden.
Was in, unter, oder über der Area abgeht, darüber können wir nur spektulieren, aber ich denke zu behaupten, das die Area nur noch exestiert damit ein Mythos aufrecht gehalten wird, is falsch

Wenn ihr nach anderen Geheimengeländen sucht, was ist mir der S-4 Basis?
And this is not the time or place for us speak like this And if I had the thought I'd never dream it
So dry your hollow eyes and

lets go down to the water

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

24.05.2007 - 10:30

Warum sollten denn dort keinen Testflüge gemacht werden? Immerhin ist das eine Millitärbasis und man kann es denn Amis doch nicht verübeln das sie an neuen Technologien forschen (auch wenn es welche für das Millitär sind).
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
YinundYan
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 167
Registriert: 01.05.2007 - 20:55
Wohnort: Atlantis

24.05.2007 - 15:34

Das erinnert mich an ein Topic

http://www.rea51.de/mystery766.html
Unsre Sprache ist entweder – mechanisch – atomistisch – oder dynamisch. Die echt poetische Sprache soll aber organisch lebendig sein. Wie oft fühlt man die Armut an Worten – um mehrere Ideen mit Einem Schlage zu treffen.

Schnarcho
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 25
Registriert: 03.05.2007 - 16:28

25.05.2007 - 02:49

nun gut, die Herren, die so standfest behaupten, dass da "sicher was abgestürzt ist" werden mir sicher zustimmen, dass eine Technologie, die es ermöglicht, mit Flugmaschinen, die nicht grösser sind als vielleicht 20m im Durchmesser (sind ja Untertassen :) ) dermassen hoch ist, dass wir nur davon profitieren können.

Aber warum gibt es keinen Quantensprung in der Wissenschaft? Jede Entwicklung heutzutage ist herleitbar. Und da theoretisch auch eine höher technologisierte Gesellschaft zu begreifen wäre müsste man schon Ergebnisse gesehen haben. Und wenn die Marsianer ( :roll: ) uns unbegreilich überlegen wären, dann wären sie 1. nicht abgestürzt und 2. nicht täglich von Betrunkenen und Geltungssüchtigen gesehen...

Ausserdem möchte ich noch anmerken, dass so ziemlich jede Ufosichtung ein anderes Bild von den Untertassen zeigt. Aber vielleicht hat der Mann im Mond ja 20.000 verschiedenene Typen von Fliegern :lol:

Benutzeravatar
MacBeth
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 148
Registriert: 31.10.2006 - 19:18

25.05.2007 - 08:40

Ich weiß garnicht, warum ihr die Area immer in fester Verbindung mit UFO's und Außerirdischen bringt?!

In erster Linie ist die Area ein geheimes Test-/Entwicklungsgelände für Mititärische Flugkörper... Möglicherweise stimmt es ja das irgendwo, vielleicht auch unter der Area an Außerirdischen Technologien geforscht wird, aber das ist doch alles nur Spekulation
And this is not the time or place for us speak like this And if I had the thought I'd never dream it
So dry your hollow eyes and

lets go down to the water

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

25.05.2007 - 10:43

Ausserdem möchte ich noch anmerken, dass so ziemlich jede Ufosichtung ein anderes Bild von den Untertassen zeigt. Aber vielleicht hat der Mann im Mond ja 20.000 verschiedenene Typen von Fliegern
Das is ein schlechtes Argument. Erstens sehen sich die Sichtungen relativ ähnlich und 2. gibt es doch auch tausende von verschiedenen Flugzeug-Typen. Eine F16 ist ja auch keine Boeing. Also wieso sollen die Aliens nur mit einem Modell herum gurken?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Schnarcho
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 25
Registriert: 03.05.2007 - 16:28

25.05.2007 - 13:00

alarich hat geschrieben:
Ausserdem möchte ich noch anmerken, dass so ziemlich jede Ufosichtung ein anderes Bild von den Untertassen zeigt. Aber vielleicht hat der Mann im Mond ja 20.000 verschiedenene Typen von Fliegern
Das is ein schlechtes Argument. Erstens sehen sich die Sichtungen relativ ähnlich und 2. gibt es doch auch tausende von verschiedenen Flugzeug-Typen. Eine F16 ist ja auch keine Boeing. Also wieso sollen die Aliens nur mit einem Modell herum gurken?

wir haben nen Haufen Flugzeugtypen, aber mit wievielen fliegen wir ins All? Du weisst schon, ich meine das Spaceshuttle und nicht irgendwelche Raketen.

Und das Argument, sie sehen sich "relativ" ähnlich lass ich gar nicht gelten, weil das einfach nicht stimmt. Du ahnst sicher, dass ich nicht an solche Sichtungen glaube, ich halte 90% für Fake, der an Zeitungen verkauft wird, 5% für irgendwelche Flugzeuge und 5% für Sternschnuppen.

Benutzeravatar
Geheimdienst
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 116
Registriert: 28.05.2007 - 11:58

28.05.2007 - 12:39

Ich glaube das die A-51 nur ein testlager ist für "neue waffen"
So weit ich weiss ist der B52 Bomber aus der A-51 die beschichtung also die farbe von dem B52 Bomber wurde aus der A-51 gebracht!

Aber klar warum sollte man was anderes sagen wen es die leute so haben wollen

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

28.05.2007 - 12:58

@Schnarcho

Nur weil wir bisher nur einen Typ haben mit dem man ins All fliegen kann, heißt das nicht das die Aliens nicht mehrere haben.
Versteh mich nicht falsch, ich halte auch 98% der Sichtungen für Irrtümer oder Fälschungen. Aber deshalb zu sagen das ALLE falsch sind, ist auch nicht richtig.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Area 51“