Traum oder Wirklichkeit?!

Träume und ihre mögliche Bedeutung. Erzähle im Traumdeutung Forum deine unglaublichsten Träume und lasse sie deuten. Träume sind Schäume?


maxhaxspax
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.2010 - 02:09

Traum oder Wirklichkeit?!

28.08.2010 - 02:16

hey an alle.. mir ist ebend etwas merkwürdiges passiert.. deshalb hab ich mich hier auch gleich angemeldet ebend um euch mal um rat zu fragen.. vor ca 10 minuten, im traum habe ich realisiert, dass es ein traum war weil mir etwas unlogisch vorkam... und genau zu dem zeitpunkt als ich bemerkt habe ich bin im traum ging bei mir ganix mehr! .. ich weiß danach nich ob ich weiterhin im traum war oder nicht.. aber ich konnte mich garnich bewegen.. hatte irgendwie meine augen auf und hatte immer ganz dolle schmerzen im gehirn wenn ich mich auf einen punkt konzentriert habe... meine frage jetz: war es ein traum und ich war im traum so "paralysiert" oder ist das iwas anderes :s ? habt ihr irgendwo paar seiten wo ich speziell zu sowelchen vorfällen was lesen kann?

hmm gute nacht an alle! und danke schonmal

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

28.08.2010 - 23:22

Ja, dazu kann ich Dir was erzählen.

Wenn man im Traum bemerkt, das man träumt, wird der Traum zu einem sogenannten luziden Traum. Im optimalen Falle wacht man dann nicht auf (das ist Dir passiert) sondern kann den Taum kontrollieren. Du kannst Dir also wünschen, auf dem Kopf der Freiheitsstatue in New York zu stehen und *schwupps* bist Du da. Es gibt Leute, die lernen Dinge (bspw. Klavierspielen) in solchen Träumen. Ein Bekannter von mir nutzt diese Träume, um Rohfassungen der Bücher und Beiträge, die er so schreibt, zu erstellen.

Das ist aber nur die eine Hälfte. Die andere ist die Unfähigkeit, sich nach dem aufwachen zu bewegen, obwohl man wach ist und die Augen geöffnet hat.

In der Tiefschlafphase erstarrt der Körper, die sogenannte Schlafparalyse tritt ein. Dabei handelt es sich wohl um einen Vorgang, der evolutionär begründet ist. Unsere weit entfernten Vorfahren schliefen in Bäumen. Da ist es ziemlich ungünstig, wenn man sich im Schlaf viel bewegt. Diese Fähigkeit ist uns in der damaligen Ausprägung abhanden gekommen, existiert aber im Grunde genommen immer noch, ist aber nicht mehr so stark ausgeprägt.

Manchmal kann es nun halt vorkommen, das man aus dem Schlaf aufwacht und sich nicht bewegen kann. Das passiert bevorzugt in jungen Jahren, speziell in der Pubertät, also in der Phase irgendwo zwischen 12 und 18 Jahren.

Kein Grund zur Beunruhigung. Mir ist das auch schon mal passiert, und ich weiß, das man zu allererst beunruhigt ist. Das muss aber nichts bedeuten. Wenn es ständig passiert, solltest Du einen Arzt aufsuchen, es gibt verschiedene Arten von Schlafstörungen, die für dieses Phänomen verantwortlich sein können. Darüber im Internet zu spekulieren bringt nix. Allerhöchstwahrscheinlich ist es aber nichts schlimmes. Mach Dir keinen Kopf drum, das könnte noch ein paar mal passieren, ist aber nicht schlimm.

Zum nachlesen:

Bewegungsunfähigkeit im Schlaf: http://de.wikipedia.org/wiki/Bewegungsu ... _im_Schlaf

Luzides Träumen: http://de.wikipedia.org/wiki/Luzides_Tr%C3%A4umen

Links zu Schlafstörungen spare ich mir, das verursacht höchstens Paras und hilft Dir nicht weiter. Sofern meine Altersschätzung bei Dir korrekt war, solltest Du das ganze, wie gesagt, gelassen sehen und vergessen.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Inception
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 12.11.2010 - 22:17

12.11.2010 - 23:02

Genau das selbe hatte ich auch.

Also ich schlief tief und fest.
Ich wachte plötzlich um 23,00 uhr auf.
Ich konnte mich nicht bewegen.
Ich wollte schreien aber mein mund wollte mir nicht gehorchen.
Plötzlich höre ich laute schritte(Stampfende schritte)aber ich sehe keinen.
Ich kaum sehe ich nach rechts kommt da ne unbekannte frau.
Ich sah ihr in die augen.
Ich habe keine Augen Popillen gesehen.
Sie hatte ein messer im hand.

Plötzlich stach sie mir in den rücken und ich wachte auf.

Benutzeravatar
BlackCat
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 20
Registriert: 01.04.2011 - 13:00
Wohnort: unbekannt

01.04.2011 - 13:39

So was hatte ich auch stell dir im traum vor das du dich bewegen kannst und hau ab mach ich immer :kill:



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Traumdeutung Forum - Träume sind Schäume?“