Seltsame Stimme

Forum zu Geister und Erscheinungen. Gibt es Geister? Wie kann man Geister beschwören? Diskussion zu Geisterbilder und Geister Videos.


Icedragon3000
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 07.09.2010 - 19:47
Wohnort: Schweiz

Seltsame Stimme

07.09.2010 - 20:16

Hi, ich bin neu hier und hätte da mal eine Frage.

Als ich eines Tages in der Küche war und mir was zu Essen gemacht habe, wollte ich wieder runter in mein Zimmer gehen. Aber vor der Tür blieb ich stehen, weil ich eine seltsame Stimme gehört habe. Sie hat gesagt: "Was´n los?". Zuerst habe ich mich umgedreht, weil ich dachte es käme aus dem Schlafzimmer meiner Eltern, aber da war nichts.

Die Stimme hat sich so seltsam angehört, als wäre sie nicht wirklich. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ich die Stimme nicht eingebildet habe.

Kann mir vielleicht jemand sagen, was das war?

Benutzeravatar
Zora89
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 11
Registriert: 15.08.2009 - 02:47
Wohnort: Mönchengladbach

08.09.2010 - 18:37

Also, ganz ehrlich... Ich finde, hier stehen zu wenig Info's drin.

WANN war "eines Tages" ?

Wie alt warst Du da?

Was für eine Stimme war das? Und jetzt schreib nicht "seltsam", ich meine, ob sie männlich, oder weiblich klang, evt. einen agressiven Unterton (was ich mir allerdings bei der Frage "Was'n los?" nicht vorstellen kann) hatte!
Wenn sich die Stimme Deiner Meinung nach "nicht wirklich" angehört hat, wieso bist Du Dir dann sicher, dass sie da war und Du Dir das nicht eingebildet hast?! :?:

Naja, waren nur ein paar Fragen.
Richtig, das ist ein Punk! Ja, er wird Dich beissen! ^^

Icedragon3000
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 07.09.2010 - 19:47
Wohnort: Schweiz

09.09.2010 - 14:05

Das müsste dieses Jahr Februar, März ungefähr gewesen sein. Die Stimme klang auch nicht aggressiv oder so, eher normal, außerdem hatte sie sich ein wenig wie die meiner Mutter , nur etwas tiefer, angehört, deswegen dachte ich, sie wäre noch mal wach geworden und hab mich umgedreht.

Das mit nicht wirklich habe ich gemeint, weil ich nicht beschreiben kann, wie die Stimme war. Es war ganz komisch.

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

09.09.2010 - 16:53

Oh Mann, ich hoffe, dass dich das nicht bis an das Ende deines Lebens verfolgt.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

09.09.2010 - 20:01

Kann mir vielleicht jemand sagen, was das war?
Trotz allem Einbildung. Du wärst erstaunt wie schnell man das menschliche Hirn täuschen kann, da es stets interpretiert.
Oder glaubst du wirklich Opa Meppel fragt aus der Zwischenwelt was'n los sei?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

yessii..x3
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16.09.2010 - 00:48
Wohnort: Neustadt an der Aisch

16.09.2010 - 01:33

Hallo,

Kann gut sein das du Fremde stimmen hören kannst.!
Ich persönlich kann meine verstorbene oma sehen und hören da ich mich nicht von ihr verabschieden konnte als sie starb :cry:

ABER:

versuch mal wenn du die stimme wieder hörst versuch mal mit ihr zu reden vielleicht findest du raus was sie von dir will ich denk eher sie will dich vor i.was geschuetzen

lg jessi :mrgreen: [/b]

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

16.09.2010 - 21:19

  • Hallo yessii..x3 ,
    also ich schließe mich alarichs Meinung an und wenn Du
    Deine Oma "sehen" und "hören" kannst und andere nicht,
    so KANN dies nur von DEINEM Gehirn erzeugt werden.

    Sehen kann man, wenn elektromagnetische Wellen von
    Gegenständen reflektiert werden und in unser Auge treffen.
    Wenn Du also etwas siehst, können es auch alle anderen
    im Raum sehen, da sich Wellen ja dreidimensional im Raum
    bewegen.

    Hören kann man, wenn, in Schwingung geratene Luftmo-
    leküle auf Dein Trommelfell treffen.
    Wenn Du also etwas hörst, können es auch alle anderen
    im Raum hören, da sich auch SchallWELLEN dreidimensio-
    nal im Raum bewegen.

    Kannst Du mir nun erklären, warum andere Menschen - die
    im gleichen Raum sind - Deine Oma nicht wahrnehmen sol-
    len...?
Bild

yessii..x3
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16.09.2010 - 00:48
Wohnort: Neustadt an der Aisch

25.09.2010 - 17:27

ich bin ja nicht alleine meine schwester hat als erstes jemanden an ihren bett stehen sehn dann hatte mal mein hund´geknurrt der bei meiner mutter im zimmer schläft dann hat sie sich um gedreht und sah einen schatten an ihrer zimmer tür als einen stock weiter unten also da wo ich mein zimmer hab das licht im flur an ging war der schatten weg also der schatten bzw meine oma ist nur nachts da -wahrscheinlich will sie uns beschützen vor irgendwas - aber ich bin nicht alleine wo den schatten bzw den geist sieht ^^ und jaa sind noch mehr so vorfälle vorgefallen xD aber die erzähl ich lieber nicht ;D

und elektrischer strom kann es bei mir auch nicht sein weil ich nur mein handy im zimmer hab und das liegt an der gegenüberliegenden wand vom fenster aufm schreibtisch und da kommt kein licht hin und mein bett steht vor den fenster damit ich frühs schneller aufsteh deswegen liegt mein handy am schreibtisch :D


und da des nachts immer is kann es ja schlecht sein das andere meine oma wahrnehemen können weil nachts alle schalfen ^^

Razmataz
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 19
Registriert: 17.05.2009 - 23:19
Wohnort: B.

01.11.2010 - 14:32

Elektromagentische Wellen...nicht "Strom"...
Und der umgibt dich überall. Er kommt aus den Wänden etc.
Jetzt war ich einige Monate nicht mehr hier um muss direkt sowas lesen...

Ich habe auch schon Mal Wortfetzen gehört, die nicht tatsächlich da waren. Einbildung, Übermüdung, Wunschdenken. Manchmal passieren unerklärliche Dinge, die einem auch mal Angst einjagen können.
Immer dagegen anlaufen...;)

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

02.11.2010 - 10:47

...oder wir hören ein unbekanntes geräusch und unser hirn macht daraus einen wortfetzen, weil es den ton nicht anders zuordnen kann :)

Benutzeravatar
Gral
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 114
Registriert: 25.10.2010 - 19:57

02.11.2010 - 13:41

Schonmal die Hörspielfolge der drei ??? " Stimmen aus dem Nichts gehört" ?
Da wird alles ehr gute beschrieben..... 8)

cross
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 12
Registriert: 24.10.2010 - 03:26
Wohnort: Osnabrück

03.11.2010 - 01:42

Wenn es aber die anderen Familienmitglieder auch erlebt haben, dann wird wohl was Wahres drann sein.

... sofern es keine Erfindung ist ...

Fakt ist nun mal, daß es Phänomene gibt, die auch der beste Klugscheißer nicht erklären kann.
Jesus war ein Rocker !

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

03.11.2010 - 10:58

das hat doch nichts mit klugscheißen zutun. wenn man nichts anderes hören will "als oh ja das ist ein dämon etc" dann sollte man nicht andere menschen nach ihrer meinung fragen.

es ist doch möglich das durch andere bisher nicht erkannte, jedoch völlig irdische ursachen beio euch in regelmäßigen abständen geräusche auftreten, welche das gehirn nicht zuordnen kann, und bei allen anderen anwesenden passiert dann das gleiche, wie bei dem autor des threads :)

cross
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 12
Registriert: 24.10.2010 - 03:26
Wohnort: Osnabrück

04.11.2010 - 22:31

Ich wollte damit nur ausdrücken, daß es Phänomene gibt, die nichts mehr mit dem zu tun haben, was unsere ach so klugen Wissenschaftler willkürlich als "Naturgesetze" bezeichnen.

Infraschall, Halluzinationen und ähnliches Psycho-Gedöns hin oder her, es gibt eben Sachen, die sich (wie schon erwähnt) selbst der beste Klugscheißer nicht erklären kann.
Jesus war ein Rocker !

Benutzeravatar
El Duderino
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 40
Registriert: 03.11.2010 - 13:01
Wohnort: District 9
Kontaktdaten:

04.11.2010 - 22:59

cross hat geschrieben:...es gibt eben Sachen, die sich (wie schon erwähnt) selbst der beste Klugscheißer nicht erklären kann.
Das stimmt, hab da auch mal ein neues Thema für aufgemacht.
http://www.rea51.de/mystery5618.html
Aber das Hören von Stimmen gehört mit mindestens 90%iger
Wahrscheinlichkeit nicht dazu.
Ohne dir jetzt was unterstellen zu wollen.

Du hast diese Stimme mit Sicherheit gehört, kann man dir ja jetzt erstmal so glauben.
Aber die Erklärung dafür ist bestimmt eine Andere als was Übernatürliches.

Hoffe lieber dass es was Anderes ist als Dämonen oder so.
Der Glaube kann nicht nur Berge versetzen, sondern einen auch
in den Wahnsinn treiben wenn man in zu viele Sachen was hinein
interpretiert.

http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/p ... raxis.html
Der Mensch - ein Dreck
Sein Leben - ein Gelächter

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

05.11.2010 - 01:52

cross hat geschrieben:... daß es Phänomene gibt, die nichts mehr mit dem zu tun haben, was unsere ach so klugen Wissenschaftler willkürlich als "Naturgesetze" bezeichnen. ...
  • Nun - sie heißen Gesetze, weil sie sich Regeln unterwerfen. Und - JEDER
    kann diese nachprüfen und zu den gleichen Ergebnissen kommen wie
    auch die Wissenschaftler. Wäre es willkür, so müßte ja jeder Wissenschaft-
    ler zu einem anderen Ergebnis kommen.

    Kleines Beispiel:
    Du gehst in ein Geschäft und kaufst für jeden in Deiner Familie ein (Digital-
    thermometer. Dann setzt Du einen Topf mit Wasser auf den Herd und läßt
    das Wasser zum sieden bringen.

    Sollten die Naturgesetze der willkür unserer Wissenschaftler entspringen,
    so sollte jeder in Deiner Familie eine andere Temperatur messen.

    Nur weil man etwas nicht versteht, muß man es nicht für unrichtig hal-
    ten. Erst wenn man die Zusammenhänge begriffen hat, versteht man auch
    wie was funktioniert. Wenn man sich allerdings nicht für physikalische Ge-
    gebenheiten interessiert, darf man auch nicht sagen:
    "Die spinnen, die Wissenschaftler."
Bild

anni1000
Beiträge: 22
Registriert: 14.11.2010 - 18:33
Wohnort: deutschland

14.11.2010 - 22:42

ist bei euch in der familie jemand gestorben? :?:
lieben,leben,sterben so ist das leben halt



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Geister Forum - Geistererscheinungen, Geisterbilder & Geister Videos“