Der immer gleiche Alptraum...

Träume und ihre mögliche Bedeutung. Erzähle im Traumdeutung Forum deine unglaublichsten Träume und lasse sie deuten. Träume sind Schäume?


cheyenne2604
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 11.10.2010 - 01:51
Wohnort: Bad Hersfeld

Der immer gleiche Alptraum...

11.10.2010 - 02:06

Hallo Ihr Lieben...

Ich bin neu hier in dem Forum, hoffe aber dennoch dass mir jmd vllt bei meinem Problem helfen kann.

Es geht um meinen Freund und seinen immer gleichen, wiederkehrenden Alptraum.

Angefangen hat dass bei ihm als Kind, ging dann so bis er sechzehn war, dann hat er es lange Zeit nicht mehr geträumt und seit kurzem tritt der Traum wieder vermehrt auf...

Er liegt in einem dunklen Zimmer, die Tür ist geschlossen. Er hört laute Schritte die sich der Tür nähern. Seine Angst steigert sich während dem Traum. Die Tür öffnet sich und er sieht die schwarze Gestalt eines Mannes, gross, keine Gesichtszüge oder sonstiges zu erkennen. Die Gestalt steht in gleisendem Licht, ausser dem Licht lässt sich nichts erkennen (als stünde er bw im Fernlicht eines Autos). Die schwarze Gestalt kommt auf ihn zu, streckt eine Hand nach ihm aus. Er weiss dass er ihm etwas antuen will. Mein Freund ist unfähig sich zu bewegen und bekommt panische Angst. Kurz bevor die Hand der Gestalt ihn erreicht wacht er völlig fertig und verstört auf. Manchmal auch orientierungslos.

Ich würde ihm gerne helfen, aber mir fehlen leider die Ansätze... Es gibt auch keinen erkennbaren Grund warum er den Traum nach langer Zeit plötzlich wieder träumt und welchen Sinn dieser Traum überhaupt hat.

Ich freue mich über jeden noch so kleinen Anstoss auf der Suche nach den Antworten auf unsere Fragen.

Vielen Dank im Voraus.
Viele Grüsse
Cheyenne

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

11.10.2010 - 12:53

mein ernsthafter vorschlag: ein psychologe kann mit sowas weitaus professioneller umgehen. er kann bestimmte signale im traum deuten und den auslöser dafür finden und ihn möglicherweise zusammen mit deinem freund abschalten können.

sowas kann man nicht über ein internetforum lösen, auch wenn hier mit sicherheit einige sehr schlaue köpfe angemeldet sind!

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

11.10.2010 - 20:05

Soso, "dein Freund".

Die Informationen, die du uns über deinen Freund lieferst, genügen aber niemanden, auch wenn es immer pseudo-professionelle Traumdeuter gibt, die glauben, aus der winzigen Traumbeschreibung ein Problem ableiten zu können.

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

11.10.2010 - 21:34

XBZATU hat geschrieben:Soso, "dein Freund".

Die Informationen, die du uns über deinen Freund lieferst, genügen aber niemanden, auch wenn es immer pseudo-professionelle Traumdeuter gibt, die glauben, aus der winzigen Traumbeschreibung ein Problem ableiten zu können.
eben. und selbst professionelle psychologen und psychiater können den grund für solches verhalten im gehirn selbst meist nur in vielen vielen sitzungen und z.b. mithilfe von hypnose herausfinden.

deshalb:ab zum profi, wenn das problem wirklich so schwerwiegend ist!

sensisoldier
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 14.10.2010 - 11:21

14.10.2010 - 11:42

Schick ihn zu einem Psychologen bzw. Nervenarzt, diese können dann versuchen mit ihm zusammen den Traum zu "deuten".

Das dauert natürlich schon etwas, da Träume aus dem Unterbewusstsein kommen. Aber ärztlicher Rat wäre hier wohl besser.

enigma
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 21.10.2010 - 01:43

21.10.2010 - 17:14

Kann ich nur bestätigen: damit ist nicht zu spaßen!

Ich bin glücklicherweise von solch beängstigenden Träumen verschont geblieben.
Das mit dem unscharfen Gesicht kenn ich auch
(ein Mensch den ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht kannte).
BITTE keine Vergleiche ziehen, das könnte auch eine verdrängte Erinnerung sein...

Das kann mitunter sehr tief liegen.
Im einfachsten Fall hat der Freund als Kind nur den falschen Film geschaut.
ABER auch hier: das ist hier keine Analyse!!!

Bitte suche nicht auf Grund nur dieses Traums nach Lösungen!
Dieser Traum hat was mit DIESEM Menschen zu tun.
Und nur ER hat den Schlüssel dazu.

siehe auch hier: http://www.rea51.de/fpost36297.html#36297

anni1000
Beiträge: 22
Registriert: 14.11.2010 - 18:33
Wohnort: deutschland

Re: Der immer gleiche Alptraum...

16.11.2010 - 22:38

das gleiche habe ich auch immer kommt der gleiche traum wieder ,meine mutter sagt das das bald geschehen wird ohh gott also werde ich bald eine mörderrin sein :shock:
lieben,leben,sterben so ist das leben halt

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

17.11.2010 - 04:55

Ich habe die zuständigen Behörden informiert.

Benutzeravatar
Irrwisch
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 01.12.2010 - 12:47

01.12.2010 - 13:31

weiß dein freund während des traumes, dass er träumt und wieder seinen albtraum hat?

falls ja stehen die chancen gut, dass er sich selbst heilt

- es gibt viele sehr effektive methoden seine träume zu steuern, es kann ihm dann tatsächlich gelingen diesen traum ein für alle mal zu besiegen.

(ich beherrsche diese fähigkeit, allerdings habe auch ich albträume in denen ich mein bewusstsein nicht parat liegen habe, es lässt sich aber trainieren, 100%)



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Traumdeutung Forum - Träume sind Schäume?“