Theorie über Geister

Forum zu Geister und Erscheinungen. Gibt es Geister? Wie kann man Geister beschwören? Diskussion zu Geisterbilder und Geister Videos.


Ist die Theorie Logisch ??

Ja !
21
41%
Nein !
30
59%
 
Abstimmungen insgesamt: 51

Benutzeravatar
GründerDesODMK
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.04.2006 - 12:43

Theorie über Geister

21.04.2006 - 11:38

also meine Theorie über Geister ist eine recht einfache.
Ach ja nochwas: ICh kenne jetzt zwar keine Fachbegriffe oder so, aber ich habe mir mal gedanken gemacht. Aber die Theorie bezieht sich auf eine mehrere Dimensionen Welt. (Also min. zwei Dem.)
So hier ist sie:

Wenn ein Mensch verstirbt, setzt sich sein Bewusstsein, als eine Unsichbare Masse (in unserem Fall als Körper des Verstorbenen) vom Körper ab. Diese ,,Masse", kann nun durch die anderen Dimensionen reisen, bis sie sich in einer Dimension festsetzt. Wenn wir nun Geister sehen, dann passiert das wahrscheinlich in Unsichtbaren ,,Löchern" wo man in andere Dimensionen sehen kann. Wir wissen nur nicht das es solche Löcher sind. Die ,,Geister" aber schon. Und so sehen wir sie, aber anderen dann wieder nicht.

So bitte schreibt eure Meinung !
Liebe ist leicht zu finden,
schwer zu nutzen,
und nie zu vergessen !

Benutzeravatar
HardCora@WArmUp
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 474
Registriert: 11.11.2005 - 20:03
Wohnort: schwarzwald

21.04.2006 - 12:15

sorry abe ich muss echt lachen.... :lol:
Ich wünsche mir Flügel, die mich tragen,
leicht und beschwingt,
über alle Grenzen, alle Hindernisse,
nicht um zu fliehen,
aber um anzukommen.

Benutzeravatar
GründerDesODMK
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.04.2006 - 12:43

21.04.2006 - 12:17

wrum wenn ich fragen darf ??
ICh sagte nie das ich selber an diese Theorie glaube. Aber es wär doch möglich !
Liebe ist leicht zu finden,
schwer zu nutzen,
und nie zu vergessen !

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.04.2006 - 12:17

Ich glaube Du verwechselst da etwas.
die Theorie bezieht sich auf eine mehrere Dimensionen Welt. (Also min. zwei Dem.)
Also wir leben ja schon in einem 4-dimensionalen Raum ( die drei Raum-Dimensionen und die Zeit) und da fängst Du erst mit min. 2 Dimensionen an ?

Vielleicht stöberst Du mal hier. (ist aber nicht ganz leicht.)
Oder auch hier

Benutzeravatar
GründerDesODMK
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.04.2006 - 12:43

21.04.2006 - 12:19

Hallo ??
Bin nich grade der älteste, und auch noch nich solange h ier. Oder glaubste wir hatten schon was über dimensionen inner 7.Klasse ??
Liebe ist leicht zu finden,
schwer zu nutzen,
und nie zu vergessen !

Benutzeravatar
GründerDesODMK
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.04.2006 - 12:43

21.04.2006 - 12:20

ach menno, immer werd ich runter gemacht ... *wein*
Liebe ist leicht zu finden,
schwer zu nutzen,
und nie zu vergessen !

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.04.2006 - 12:30

Heyiiiiiiiiiiii
Nicht böse sein, ich will Dich doch nicht fertig machen, sondern helfen :!: :D

So, Du bist also in der siebten, und habt noch nichts mit Dimensionen gehabt?

Was ist mit Geometrie? hast Du da geschlafen ?

Sicher habt ihr schon mit 3-achsigen Koordinatenkreuzen gearbeitet (X/-X, Y/-Y, Z/-Z Achsen ) oder nicht, dann entschuldige bitte.

Ist schon laaaaange her das ich in der Schule war und weiß nicht mehr ab welcher Klasse in Geometrie mit 3 Achsen gearbeitet wird.

Benutzeravatar
GründerDesODMK
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.04.2006 - 12:43

21.04.2006 - 12:53

das hatten wir grade, aber wer kann schon wissen das das mit bdimensionen zutun hat :(
Liebe ist leicht zu finden,
schwer zu nutzen,
und nie zu vergessen !

Benutzeravatar
Ark
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 108
Registriert: 23.03.2006 - 15:48
Wohnort: Area 51

21.04.2006 - 18:46

he GründerDesODMK bin auch inner 7.ten :D (Freunde finden sit soooooo schön)
Willst du in den Clob der unentschlossenen aufgenommen werden?
ach ich weiß nich....
Bild

Jasmin
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 260
Registriert: 05.02.2006 - 00:17
Wohnort: Bonn

ferengi

21.04.2006 - 19:01

der Ferengi hat geschrieben:Heyiiiiiiiiiiii
Nicht böse sein, ich will Dich doch nicht fertig machen, sondern helfen :!: :D

So, Du bist also in der siebten, und habt noch nichts mit Dimensionen gehabt?

Was ist mit Geometrie? hast Du da geschlafen ?

Sicher habt ihr schon mit 3-achsigen Koordinatenkreuzen gearbeitet (X/-X, Y/-Y, Z/-Z Achsen ) oder nicht, dann entschuldige bitte.

Ist schon laaaaange her das ich in der Schule war und weiß nicht mehr ab welcher Klasse in Geometrie mit 3 Achsen gearbeitet wird.

Ferengi danke das du dich um den kleinen Kümmerst.

L.G. Jasmin
Glücklich ist wer vergist was nun mal nicht zu ändern ist
Bild

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

24.04.2006 - 14:11

Gründer... Ich glaub du meintest mit deiner 2. Dimension jetzt keine Raumdimensionen sondern eher so etwas wie verschiedene Parallelwelten, dei vielleicht nebeneinander existieren, oder?

Jasmin
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 260
Registriert: 05.02.2006 - 00:17
Wohnort: Bonn

Gester

27.04.2006 - 09:21

Hier ist was über Geister kann nicht schaden wen man was darüber weis,
diese Erklährung ist stimmig für mich persönlich wei ich das auch so erfahren habe.

L.G. Jasmin


Geister

Viele Menschen haben schon Begegnungen mit 'Geistern' erlebt, und oft sind es sogar eigene verstorbene Familienmitglieder, Verwandte oder enge Freunde

Hier handelt es sich zumeist um Seelen, welchen es nicht gelungen ist, sofort wieder ihren Weg zurück zu ihrer Seelen-Familie in der Astralebene zu finden

Diese Seelen sind meist durch irgendetwas noch an die Erde gebunden. Zum einen gründet sich dies auf eigene Unfähigkeiten, wirklich alles und alle geliebten Personen nun loszulassen, zum anderen hindern aber manchmal auch die liebenden Menschen hier auf der Erde die Seelen daran, ihren Weg wieder zurück zu finden; durch immense Liebe, Zwiegespräche und das bewusste Festhaltenwollen der geliebten gegangenen Seele

Diese Verhaltensweisen rühren ebenfalls aus dem irreführenden Bewusstsein, dass jeder Mensch, Seele nur ein einziges Leben zur Verfügung hat und man somit diese Seele niemals wieder trifft und mit ihr zusammenkommt. Dem ist aber nicht so...
Quelle JA-RIN
Glücklich ist wer vergist was nun mal nicht zu ändern ist
Bild

T
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 67
Registriert: 16.04.2006 - 12:10

27.04.2006 - 09:38

ich weiß was der Gründer meint. Seine ausführungen sind zwar nicht gerade sehr professionell, aber mit der prinzipiellen grundidee könnte er gar nicht so falsch liegen.
Ich denke er spielt an auf das feinstoffliche universum.

Martin_Scorsese
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 19
Registriert: 18.04.2006 - 00:39

20.05.2006 - 17:20

@Ferengi

Er meinte ja sicher nicht mathematisch / physikalische Dimensionen, sondern Spirituelle.

Manchmal scheint es so, als würdest du mit aller Kraft Fehler suchen!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

20.05.2006 - 18:01

Grüß Dich Martin.
Hättest Du die letzte Seite aufmerksam gelesen, wäre Dir aufgefallen, das ich dem Gründer... erklärt habe, wie das mit den Dimensionen ist.
Ich bin nicht darauf erpicht Fehler bei anderen zu suchen, sondern einen Begriff zu erklären.
Ist schließlich erst ein Siebtklässler ! Wie er selber sagt kennt er keine Fachbegriffe.

Und wenn jemand wörter richtig einsetzen kann, hat das doch was für sich.

Benutzeravatar
CorvusShok
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 50
Registriert: 08.11.2006 - 10:20

29.11.2006 - 10:31

öhm, ez muss ich dau au ma was zu sage:

Wenn man durch diese "Löcher" schauen kann, warum kann mann es dann nich gleich sein, das die Geister die Deminsion auch wieder echseln können?!
Lauf, schau dich nicht um, frag nicht warum, und nicht wohin. Lauf, nur fort von diesem Ort, setzt Odin`s Schatten seine Verfolgung von dir fort.

TenKA
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 34
Registriert: 22.02.2007 - 20:15

23.02.2007 - 20:38

Du meinst sowas wie eine Parallwelt? hmmm... ich denke ehr das sie noch auf der erde sind weil sie nicht wahrhaben wollen was passiert ist.

liona
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 58
Registriert: 26.02.2007 - 08:30
Wohnort: schwerin

26.02.2007 - 09:05

ich finde diese theorie interessant!aber ich glaube das die energie vom verstorbenen weiter lebt!und je nach lebens situation zurück kehrt!z.b. als mein onkel gestorben ist(vor ca.3 jahren)haben wir uns nach seiner bererdigung zusammen gesetzt und kuchen gegessen.....und plötzlich haben die lampen die an der decke hingen 14 tage lang gewackelt..............ich habe versucht ne logische erklärung zu finden....aber ich fand keine!!!!als er noch lebte hat er sich immer an der lampe den kopf gestoßen............
so bin ich nun mal!

StoneZour
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 12.07.2007 - 16:39
Wohnort: Eisenerz
Kontaktdaten:

12.07.2007 - 17:03

bin da ziemlich mit liona einer meinung.
Energie kann ja bewiesenermaßen weder aus nichts entstehen (vorrausgesetzt mann vergisst jez mal die Antimaterie-Sache ^^) und infolgedessen auch nich einfach verschwinden.
Energie kann nicht verschwinden einfach so... geht nicht..
Sie verwandelt sich maximal in eine Andere Form von Energie.

Und die Energie die einen Menschen am Leben erhält kann folglich auch nicht einfach verschwinden... leider ist noch keiner zurückgekommen ums uns genau zu erklären aber im grunde glaube ich an ein Leben nach dem Tod
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen belustigung. Wer einen findet darf ihn behalten.

Warum tragen Kamikazepiloten Helme?
Warum wird die Todesspritze desinfiziert??

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

13.07.2007 - 01:24

Das impliziert dann aber, dass es irgendeine wie auch immer geartete Energie gibt, die den Menschen am Leben erhält. Sprich das eine Seele wirklich existiert und sie eine Energieform darstellt.

Selbst wenn es so ist, müsste diese Seele dann vom Gehirn unabhängig sein, eigentlich sollte sie sich ja sonst mit dem beginnenden Zerfall des Gehirns genauso auflösen.

Hi
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 07.05.2007 - 20:01
Kontaktdaten:

Re: Theorie über Geister

17.02.2010 - 13:47

GründerDesODMK hat geschrieben:also meine Theorie über Geister ist eine recht einfache.
Ach ja nochwas: ICh kenne jetzt zwar keine Fachbegriffe oder so, aber ich habe mir mal gedanken gemacht. Aber die Theorie bezieht sich auf eine mehrere Dimensionen Welt. (Also min. zwei Dem.)
So hier ist sie:

Wenn ein Mensch verstirbt, setzt sich sein Bewusstsein, als eine Unsichbare Masse (in unserem Fall als Körper des Verstorbenen) vom Körper ab. Diese ,,Masse", kann nun durch die anderen Dimensionen reisen, bis sie sich in einer Dimension festsetzt. Wenn wir nun Geister sehen, dann passiert das wahrscheinlich in Unsichtbaren ,,Löchern" wo man in andere Dimensionen sehen kann. Wir wissen nur nicht das es solche Löcher sind. Die ,,Geister" aber schon. Und so sehen wir sie, aber anderen dann wieder nicht.

So bitte schreibt eure Meinung !
da könnte was drein sein ich glaube aber das du eher eine paralelwelt meinst
Bild

lordon1997
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 54
Registriert: 05.02.2010 - 20:14

17.02.2010 - 20:46

also ich kenne eine andere theorie die sogar von parawissenschaftlern die plausiebelste ist :lol:

Hi
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 07.05.2007 - 20:01
Kontaktdaten:

18.02.2010 - 12:27

und die wäre?
Bild

lordon1997
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 54
Registriert: 05.02.2010 - 20:14

18.02.2010 - 18:16

nähmlich das alle geister positive und/oder negative energienausstrahlen und meist nur dann erscheinen,wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind:

1.wenn bestimmte chemische bedingungen erfüllt sind,die mit einer verbindung zwischen den planeten steht

oder

2.wenn bestimmte gründe die folge habn

Benutzeravatar
vampiredream
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 11
Registriert: 06.04.2010 - 16:36
Wohnort: Die Dunkelheit!

06.04.2010 - 17:45

ich denke es ist schon so vorgesehen dass wir nicht genau sagen können wie alles bestimmt ist...und das wir besser auch nicht alles verstehen sollten....
Die Nacht ist mein Zufluchtsort!

HankeyBacon
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 14
Registriert: 18.03.2010 - 22:34
Wohnort: wer mich kennt weis wo

Re: Theorie über Geister

16.05.2010 - 02:30

GründerDesODMK hat geschrieben: Wenn ein Mensch verstirbt, setzt sich sein Bewusstsein, als eine Unsichbare Masse (in unserem Fall als Körper des Verstorbenen) vom Körper ab.
Soweit ganz logisch
GründerDesODMK hat geschrieben:Diese ,,Masse", kann nun durch die anderen Dimensionen reisen, bis sie sich in einer Dimension festsetzt. Wenn wir nun Geister sehen, dann passiert das wahrscheinlich in Unsichtbaren ,,Löchern" wo man in andere Dimensionen sehen kann. Wir wissen nur nicht das es solche Löcher sind. Die ,,Geister" aber schon. Und so sehen wir sie, aber anderen dann wieder nicht.
WTF startrek?

ich würde mal sagen diese "masse" wird wiederverwendet (wie eigentlich alles in der natur)
Ich kenne Cartman's Synchronsprecher :o

X_Tapout_X
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 10.12.2010 - 10:06

11.12.2010 - 14:27

Hallo Freunde,

Ich habe gesehen, war zwar von etwa 12 mal ursprünglichen Geist Mädchen.
Also, Ghost Girl mit weißen und schwarzen Körper Harre. Ich gesehen habe. Ich bin zu tragen. Nur wenig Angst. nicht mehr.

Bitte nicht Witzig und nicht Lachen.

Bye! X_Tapout_X
Bitte Achtung Blamieren Verboten!!!! Guantanamo war schönste Urlaub Ort der Welt.

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

11.12.2010 - 16:02

X_Tapout_X hat geschrieben:Hallo Freunde,
Bitte nicht Witzig und nicht Lachen.

Benutzeravatar
PAWFanatics
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 441
Registriert: 15.03.2008 - 02:06

11.12.2010 - 18:46

Es ist auch eher zum Heulen...

Wer verirrt sich in ein anderssprachiges Forum mit so einem banalen Thema?
Nein!

Benutzeravatar
Morbid-Fascination
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 127
Registriert: 26.09.2010 - 14:08
Kontaktdaten:

11.12.2010 - 20:34

ich denk mal eher das isn spamming-programm oder so. denn ich setze einfach mal vorraus, wer so schlecht deutsch kann, versteh auch nicht wirklich was hier steht und warum sollte man dann hier was reinschreiben?

dark_angel
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2011 - 13:34

29.09.2011 - 13:46

ich glaube das nicht alle verstobenen hier bleiben... irgend etwas muss sie halten das sie nicht gehen können... vl weil sie zu viel schlimmes erlebt haben oder auch weil sie auf etwas warten... aber ich glaube nicht an diese "löcher"

Spinnenvogel
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16.02.2015 - 18:09

23.02.2015 - 01:24

Natuerlich wuerde man Geister gar nicht erkennen, wenn sie substanziell exakt so waeren wie Leute, die noch aus Geist, Seele UND Festkoerper bestehen.

Darueber hinaus KOENNEN Geister bestimmte Dinge ebenso wenig, wie z.B. ganze Menschen bestimmte Dinge KOENNEN.

Sie koennen daher vermutlich auch nicht einfach im gewoehnlichen Alltagsleben gewoehnlicher Festkoerper-Menschen mit Durchschnittswahrnehmung einfach so andauernd laut und gut sichtbar in Erscheinung treten.

Eine veraenderte Belichtung ist etwas wie ein Eintritt in eine andere Dimension, eine "Phasenverschiebung", und ja, soweit man selbst sich dadurch, wie andere Leute durch bewusstseins- und wahrnehmungsveraendernde Drogen, ein wenig nach "dort" wagt, wagen die Geister sich dabei ein wenig nach "hier"...

Man begegnet einander in einer bestimmten "Phase"...Lichtphase...auch das...

Die Abbildungen im Bilder-Teil dieses Forums sind wirklich sehr beeindruckend und passen auch zu meiner Art Photographie, welche jeweils all diese Typen von Geistern zum Vorschein bringt, manchmal auch auf einem einzigen Bild, hunderte...nicht alle diese dort abgebildeten Geister sind Totengeister...das telefonierende Maedchen beispielsweise wird gerade astral-besucht, und zwar von der Person am anderen Ende der Leitung, nehme ich an...der unten beim Gitarristen aber wohl, und das kleine Wesen am Friedhof sowie am Baum auch...letzterer haengt da halt nicht mehr...schon laenger nicht mehr...

In der Anleitung zu meiner fast 20 Jahre alten Spiegelreflex steht uebrigens auch, wie man "Geisterbilder" in der Fotografie vermeidet...ebenso, wie andere "Rauschen" in der Musik vemeiden wollen und nur dann von "sauberen Aufnahmen" sprechen...

Leute wie ich jedoch wollen insbesondere Geister fotografieren und lieben dabei die Uebergaenge zwischen blankem Festkoerper-Alltagsrealismus und blankem Geister-Alltagsrealismus...

Da braucht man dann wirklich gar keine Drogen mehr, und je weniger man nimmt, desto eher zeigen die sich.
Was sie besonders hassen ist Rauch...und Fleisch moegen sie nicht...auch keine Drogen....boese werden sie dann...


...es gibt Phasen der Transformation in etwas Anderes...meine Aufnahmen zeigen solche Phasen...wenn man von Reinkarnationen ausgeht, ist das wiederum eine plausible Ergaenzung...

...weshalb manche Leute so lange ein Mensch-Geist bleiben?

Ich weiss es noch nicht...sicherlich, um sich zu erkennen zu geben...bestimmte Dinge muessen erledigt werden, damit Geist und Seele, Luft und Wasser, sich gut und vollstaendig vom Ueberrest loesen koennen...


...so geht es ja auch oft in Geschichten, in welchen die Toten noch Dinge erledigen lassen muessen, bevor sie sich, etwa in einem Gewitter nebst Regenbogen, aufloesen...


...erst einmal...manchmal entsteht sogar eine Art Orkus-Geraeusch beim "Entrumpeln" von Wohnungen und Haeusern, und selbst die Skelette z.B. im Keller sind danach wie "vom Erdboden verschluckt", und genau so hoerte es sich auch an...

Man braucht, abstinent und vegetisch, gar keine Angst vor denen haben...obwohl die Geschichten oft grausam sind, insbesondere von als Menschen erscheinenden Toten-Geistern...man kann aber auch Lebende manchmal als Geister erkennen..."Astralleiber"...
Ewig waehrt am laengsten.

Missbrauch ist immer schlecht, auch Missbrauch eines Zeichens.

Mehr saehen als man erntet!

Mawa
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 111
Registriert: 14.09.2007 - 11:26
Wohnort: Schweiz

24.02.2015 - 10:17

Ich denke mir, dass der ganze Glaube wie Gott, Teufel, Himmel, Hölle,
Geister, Wiedergeburt etc von den Menschen erfunden wurde, weil
sie es nicht wahr haben wollen, dass es irgend wann mal halt einfach vorbei ist mit dem Leben.

Wenn es eine Form von Geistern gibt, dann in Form von einer Restenergie
die sich vom Gehirn her löst, den Körper verlässt und sich dann in der
Luft verflüchtigt.

Was ich interessant finde ist, dass Menschen immer das Gefühl haben, alles dreht sich nur um sie.
Warum sollte ein Mensch in den Himmel oder Hölle kommen? Nehmen wir mal einen Tiger in der Wildnis. Er hat Hunger und frisst einen lebenden Menschen. Kommt er jetzt in die Hölle nur weil er seinem natürlichen Instinkt gefolgt ist? Wohl kaum.



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Geister Forum - Geistererscheinungen, Geisterbilder & Geister Videos“