Rückführung in den Medien

Esoterik allgemein. Esoterische Themen wie Alternative Medizin, Astrologie oder Engel sowie Reinkarnation, die nicht in die anderen Foren passen.
Weitere Themen sind Wiedergeburt, Tarotkarten / Tarot sowie Mystik und Wahrsagen. Aber auch Esoterik Schmuck wie Edelsteine werden diskutiert.


Jasmin
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 260
Registriert: 05.02.2006 - 00:17
Wohnort: Bonn

Rückführung in den Medien

21.07.2006 - 10:16

Generel sieht es die geistige Welt ungern, wen Rückführung gemacht wird. Den nicht um sonst wird den Seele bei jeder Inkarnirun alle Erinnerug genommen. Je nach dem Was ein Mensch im vergangenem Lebe erlebt hatte, möglicherweise einen gewaltsamen tot auf eine grausame Art und weise.

Oder oder dieser Mensch führte ein reiches Leben, und ist in diesem Leben jetzt Betler. Nicht Immer wird der jenige mit diesem Wissen fertig. Es heist das geistig verwirrte Menschen sich oft für irgendwelche Personen aus der Geschichte halten. Der eine Ist Napoleon, der andere Merlin der Zauberer,oder, eine Frau die sich für Katarina die große Hällt.

Nehmen wir an ich erfahre bei einer Rückfürung das ich im vergangenem Leben steinreich war, jetzt aber lebe ich gegenwertig von einer kleiner Rente die hinten und vorne nicht reicht. Das ist doch fies oder nicht?Den Medien ist alles Recht was Ihnen Quoten ist gleich Gewinn bringt. Das Schiksal eines einzelne Menschen Interesiert die wohl kaum.

L.G. Jasmin
Glücklich ist wer vergist was nun mal nicht zu ändern ist
Bild

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

21.07.2006 - 14:39

Mein Gott - die Leute die bei den ( ich glaube gestellten ) Sendungen mitmachen bekommen Geld dafür !

Die "Live" Rückführungen sind immer gleich falls dir das nicht auffällt da kommt nie etwas heftiges, von wegen du warst ein Massenmörder im vorherigen Leben sondern nur ob du eine Brücke schon mal gesehen hast !

Da musst schon grobe Probleme haben oder dir muß sehr fad sein das du da mitmachst ! Aber es finden sich immer Leute, es sind nicht immer die Medien sondern die "Mittäter" verantwortlich !
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Jasmin
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 260
Registriert: 05.02.2006 - 00:17
Wohnort: Bonn

Medien

21.07.2006 - 14:50

Sehe ich ein, um der Wahrheit die Ehre zu geben, Hast du mit dem was du da schreibt auch recht.

L.G. Jasmin
Glücklich ist wer vergist was nun mal nicht zu ändern ist
Bild

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

21.07.2006 - 21:19

Also eine seriöse Rückführung würde ich persönlich auch niemals machen ! Vielleicht erfährst du das du ein Diktator gewesen bist oder ein Vergewaltiger,... !

Ich denke man lebt hier und jetzt nicht in einem früheren oder späterem Leben ( falls es das gibt ! ) !
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Jasmin
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 260
Registriert: 05.02.2006 - 00:17
Wohnort: Bonn

Rüchführung

22.07.2006 - 10:36

So sehe ich das auch, wen man davon absieht das man gewisse Defizite, Blockaden, und Fobien, durch das Wissen des Ursprungs beseitigen kann.
Genau so geht es Menschen nict gut mit jeder Erfahrung, habe mal von einem Fall gehört. Da erfuhr eine Frau das sie in ihrem vergangenem Leben sehr Wolhabend war. Damit konnte sie garnicht klarkommen.
Sie machchte nähmlich enorme Schulden, auf das im vergangenem Leben gehabte Vermögen. Ja das giebt es auch darum ist es besser man weiß nichts, nicht jeder kann mit so einem Wissen umgehen.

L.G. Jasmin
Glücklich ist wer vergist was nun mal nicht zu ändern ist
Bild



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Esoterik Forum“