Fall des Vatikan

Götter und ihre Mythen sowie Mystische Wesen und Sagen. Hier geht es um Legenden, griechischer Mythos, Nibelungen Sage & Prometheus.


Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

Fall des Vatikan

04.01.2009 - 01:38

Ihr versteht nicht wie unglaublich groß mein Hass, dem Vatikan und dem Papst gegenüber, ist.

Er hat mir meine Vergangenheit gestohlen!
Er hat uns Lügen erzählt, die wir glauben.
Er löst Kriege aus.
Er verheimlicht wichtige Sachen, damit wir an das glauben, was er sagt.
Er will Macht.
Er will Geld.

Ich bin die Rache selbst, mich zu reizen ist das Todesurteil.

Vatikan! Eine Macht der Vergangenheit erhebt sich, sie holt die Zukunft.


Für euch gibt es nur noch einen Ausweg: Die Auslöschung eurer Existenzen.

**************************
*Menschen dieser Zeit*
* ******************
Ich rufe euch auf.
Blickt in die Zukunft und ihr werdet die Vergangenheit sehen, spüren, erleben.
Ein fester Bestandteil des Lebens ist die Vergangenheit, sie ist die Stütze.
Ohne ihr gäbe es keine Gegenwart und keine Zukunft.

Die Gefahr ist nun, dass die Vergangenheit zusammenbricht, sie zerfällt zurzeit, weil der Vatikan alles verheimlicht was geschehen ist.
Er zerstört die wahre Vergangenheit und baut eine andere Vergangenheit darüber.
Dies verändert alles Leben auf diesem Planeten.

# Feigheit ist die schlimmste Sünde, denn sie tötet die Wahrheit #
*************************

Fragen?
Antworten?
Gefühle?
Rache?
Hass?

Spürt ihr diese Gefühle?

Wollt ihr Antworten? Einen Aufstieg? Selbst Rache nehmen?

Ich werde helfen.

Private Nachricht / Fragen in den Thread

********************************************************
Die Zeit der Abrechnung ist gekommen.
Etwas tut sich auf.
WIR sind es.
Der Vatikan weiss, wer gemeint ist.
*********************************************************
Die Mauern des Vatikans werden zerbröseln. Der Vatikan wird zerstört werden, wie eine Sandburg die durch einen Tritt zusammenfällt. Die Rache ist es die es vollbringen wird. Das Licht ist es das uns führt. Wir werden richten, wir werden siegen. Die Zeit wird dem Vatikan zeigen wie weit er gegangen ist. Viele Wege gab es für ihn, doch alle führen zum gleichen Ziel, dem kalten einsamen qualvollen Tod.
***********************************************************

الانتقام وسوف يجتمع مرة أخرى


Bild[/img]

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

Re: Fall des Vatikan

04.01.2009 - 03:31

  • الانتقام وسوف يجتمع مرة أخرى
    Sinngemäß: Die Rache wird Dein sein.

    Seit meinem 18. Lebensjahr bin ich aus
    der Kirche ausgetreten, war aber schon
    im Konfirmandenunterricht der Meinung,
    daß es keinen Gott geben kann. Jetzt im
    Informationszeitalter habe ich erfahren,
    daß diese Art der Grundhaltung Agnosti-
    ker
    genannt wird.

    Von daher ist es mir Wurscht, was der
    Pabst macht, denkt oder tut.



    Warum bist Du auch katholischen Glau-
    bens ?
    Tritt aus der Kirche und dem Glauben an
    einen imaginären Gott aus und er hat kei-
    ne Macht mehr über Dich.

    NIEMAND wird gezwungen einen Glau-
    ben anzunehmen !!!
Bild

spring
Beiträge: 247
Registriert: 10.08.2008 - 19:50
Wohnort: Weilrod
Kontaktdaten:

Erinaeus

04.01.2009 - 11:36

Erinaeus war derjenige, der damit anfing, die Wahrheit über Jesus zu vertuschen. Es gibt ein Evangelium, das sogenannte Judas-Evangelium,es gehört zu den "gnostischen Evangelien" ,welche wohl am nähesten beschreiben, was wirklich geschah. Sie haben sogar Frauen als Apostel gehabt und Frauen in anderen wichtigen Ämtern und als Anführerinnen, die erste war Maria Magdalena !!!
"Eine, von Kirchenauthoritäten bewußt verfolgte Politik, zur Stärkung ihrer eigenen Positionen, verdrängte die Frauen jedoch.Mit dem Verbot der gnostischen Schriften schließlich ,war das kurze Kapitel "Emanzipation" rasch zu Ende!"
gegen Ende des 2.Jahrhunderts:.. Bischof aus Lyon, der Kirchenvater Erinaeus
" erklärt die Gnostiker zu Ketzern, mit denen keine Kirche aufzubauen ist !Er sorgt für ideologische Klarheit,er verbannt und verbietet, was der Kirche schadet."
Das Judas-Evangelium beinhaltet, dass Judas und Jesus sehr vertraut mit einander waren, dass es Absicht war, Jesus ans Kreuz zu liefern.

Die Zitate stamen aus der ZDF-Doku "Geheimakte Jesus".

http://nuoviso.de/filmeDetail_jesus.htm
Die jetzt lachen und sich freun, werden es noch sehn. Sie werden wie Schnee vergehn

Benutzeravatar
Odillo
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 8
Registriert: 25.08.2008 - 20:27
Wohnort: Rod

04.01.2009 - 11:44

Hm,

@M$

ich glaube nicht, daß sich Kohonda´s Rede auf seinen jetzigen Glaubenszustand bezieht.
Er spricht von dem, was der Klerus in der Vergangenheit getan hat und noch immer fortsetzt.

Hier spricht augenscheinlich Jemand, der in der Vergangenheit VOR diesem Leben unter dem Wirken des Vatikan gelitten und viel verloren hat und im Hier und Jetzt nach Rache ruft.

Und somit sind wir schon Zwei.
Ich weiß, daß ich Nichts weiß. Aber vorzugeben, man wisse, hilft dem Verstand zu überleben

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

04.01.2009 - 13:01

Kann das sein das du zum Ilam gehörst mit dem Haß gegen denn Papst

das glaub ich eher .

Ich bin Christ und kann dem Petrus Paulus Lügner Glauben
aber bin ofiziel RK weil wenn ich je mal Kinder hab sollen dich Christlich erzogen werden
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
Odillo
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 8
Registriert: 25.08.2008 - 20:27
Wohnort: Rod

04.01.2009 - 13:29

@Thorismund:

Ein sehr flaches und einfaches Weltbild ist das.... Hat was gegen den Klerus, also ist er Muslim....

Kann es nicht sein, daß Jemand Etwas gegen den Klerus hat und trotzdem nicht dem Islam angehört ?

Fakt ist doch, daß auch die Führung des Islam die alten Schriften inhaltlich dermassen modifiziert hat, daß heute davon nicht mehr Viel übrig ist. Stellt man das Wirken des Vatikan neben das der islamischen Führung kommt man zu dem Schluss, daß sich beide bezüglich Verschleierung, Täuschung und Lüge im Bestreben des Machterhaltes einer kleinen Gruppe auf höchster Ebene die Hand reichen können.

Es ist schlicht zu trivial gedacht, die Welt in Christen und Muslime zu teilen. Um Kohondas Post zu verstehen, muß man über den Tellerrand hinaus blicken und in Erwägung ziehen, die Ursachen in einer weiter entfernt liegenden Vergangenheit zu suchen.
Ich weiß, daß ich Nichts weiß. Aber vorzugeben, man wisse, hilft dem Verstand zu überleben

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

04.01.2009 - 16:19

Wenn ihr seht und versteht was der Vatikan getan hat, werdet auch ihr nach Rache dürsten.
Er wird auch euch die Vergangenheit genommen haben.

Es gibt keinen Gott.

Anubis, Thor, Odin. Diese Götter gab es alle! Und noch viele mehr.
Es gab Spuren, Anzeichen, doch der Vatikan hat diese alle zerstört.
Auch Überreste von anderen, heute "mythischen" Wesen, gestohlen und ihre Existenzen vertuscht.
Sie liegen möglicherweise im Vatikan selbst, oder auch in der sogenannten Area51.

Dem Vatikan wird das gleiche Schicksal wiederfahren.

Die Mayas prophezeiten, dass 2012 eine Zeit des Lichts anbrechen wird, Liebe und Harmonie werden wieder sein.
Das ist das Jahr, indem der Vatikan nicht mehr ist.
Alle Wesen werden zusammenleben. In Liebe.

Das Böse auf dieser Welt, ist der Vatikan und viele machtgierige Menschen.
Bush ist einer davon. Doch darum kümmert sich Obama.

Denkt nach, Tiere sind die einzig, noch heute existierende, Lebensform, die aus reiner Liebe besteht.
Menschen nicht.
Denn, habt ihr jemals ein Tier gesehen, das aus reinem Hass tötet?
Es könnte töten, weil es sich verteidigt oder weil es spielen will, aber niemals aus Hass.
Bei einem Menschen ist dies dennoch anders.

هل مثل نجمة إلى الأمام

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

04.01.2009 - 19:17

So ein Qwatsch Gott gibt es
Die frage ist nur wer das ist .
Da gibt es vielle Möglich keiten
ALF würde ich eher sagen .
Aus einer Kultur die Älter ist
Aus dem Weltraum oder schon älter ist
Kahterer Schriften sagen Geburt und Sterben werden wir bis wir selbst ein Got sein können .
Und aus jedem leben lernen wir .
Den die Sele ist ? da gibt es auch verschiedene Versionen
und bin auf der Suche Seit Jahren wer wir sind .
aber es mir noch nicht gelungen was wir sind sagen zu können .
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

04.01.2009 - 22:41

Ich bin zwar kein Katholik, aber Christ. Ich will mich hier nicht zu der Frage äußern ob es Gott gibt. Meiner Meinung nach ja, aber das werden wir alle wohl früher oder später heraus finden.

@Kohonda
Anubis, Thor, Odin. Diese Götter gab es alle! Und noch viele mehr.
Es gab Spuren, Anzeichen, doch der Vatikan hat diese alle zerstört.
Auch Überreste von anderen, heute "mythischen" Wesen, gestohlen und ihre Existenzen vertuscht.
Sie liegen möglicherweise im Vatikan selbst, oder auch in der sogenannten Area51.
Nun, wenn sie alle zerstört sind woher kennst du sie dann?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

04.01.2009 - 22:54

alarich hat geschrieben:Ich bin zwar kein Katholik, aber Christ. Ich will mich hier nicht zu der Frage äußern ob es Gott gibt. Meiner Meinung nach ja, aber das werden wir alle wohl früher oder später heraus finden.

@Kohonda
Anubis, Thor, Odin. Diese Götter gab es alle! Und noch viele mehr.
Es gab Spuren, Anzeichen, doch der Vatikan hat diese alle zerstört.
Auch Überreste von anderen, heute "mythischen" Wesen, gestohlen und ihre Existenzen vertuscht.
Sie liegen möglicherweise im Vatikan selbst, oder auch in der sogenannten Area51.
Nun, wenn sie alle zerstört sind woher kennst du sie dann?
Sie sind nicht zerstört.
Die Anzeichen dafür, das sie existieren, wurden zerstört.
Sie selbst existieren noch.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

04.01.2009 - 23:58

Und woher weißt du das? Haben sie bei dir auf nen Kaffee vorbei geschaut?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

05.01.2009 - 00:03

alarich hat geschrieben:Und woher weißt du das? Haben sie bei dir auf nen Kaffee vorbei geschaut?
Wenn du es so formulierst, ja.

Hast du noch weitere Fragen?

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 01:04

Kaffe Götliches getränk nein Danke
Wein ist schon besser
können wir das Eigendliche Thema weiter Diskutieren
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

05.01.2009 - 01:13

Thorismund hat geschrieben:Kaffe Götliches getränk nein Danke
Wein ist schon besser
können wir das Eigendliche Thema weiter Diskutieren

Dies wäre schön.
Zögert nicht.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

05.01.2009 - 02:47

Ich würde durchaus eine Diskussion mit dir führen, wäre ich nicht zutiefst davon überzeugt das es zu nichts führt.
Dein Weltbild steht klar und fest, du hälst den Vatikan für das ultimative Böse. Hinzu kommt das du wohl vollkommen überzeugt davon bist das Odin, Zeus, Anubis und Wotan mit dir reden. Sorry, aber da muss ich passen, denn du scheinst ehe schon alles zu wissen was es zu wissen gibt (bzw. bildest du dir das ein)

Ich könnte jetzt natürlich anfangen ein wenig in der Wunde zu bohren und dich fragen wer Anubis war bzw. ist und welche Aufgabe er hatte. Oder weiteres Wissen über die alten Religionen abfragen, aber das führt zu sowieso nicht weit. Du wirst weiter deine Hasstriaden herunter beten, dich darüber aufregen das die Menschen so viel hassen und dabei ist es dein Hass den du hier ausspuckst. Amen, Bruder.



Okay, weil ich nett bin gebe ich dir eine Chance. Wer war Anubis, was war sein Job usw.?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

05.01.2009 - 09:52

alarich hat geschrieben:Ich würde durchaus eine Diskussion mit dir führen, wäre ich nicht zutiefst davon überzeugt das es zu nichts führt.
Dein Weltbild steht klar und fest, du hälst den Vatikan für das ultimative Böse. Hinzu kommt das du wohl vollkommen überzeugt davon bist das Odin, Zeus, Anubis und Wotan mit dir reden. Sorry, aber da muss ich passen, denn du scheinst ehe schon alles zu wissen was es zu wissen gibt (bzw. bildest du dir das ein)

Ich könnte jetzt natürlich anfangen ein wenig in der Wunde zu bohren und dich fragen wer Anubis war bzw. ist und welche Aufgabe er hatte. Oder weiteres Wissen über die alten Religionen abfragen, aber das führt zu sowieso nicht weit. Du wirst weiter deine Hasstriaden herunter beten, dich darüber aufregen das die Menschen so viel hassen und dabei ist es dein Hass den du hier ausspuckst. Amen, Bruder.



Okay, weil ich nett bin gebe ich dir eine Chance. Wer war Anubis, was war sein Job usw.?
Anubis war ein Gott.
Gott der Toten.
Seine wichtigste Aufgabe war es aber nicht, Tote in das Totenreich zu führen, sondern weitere Wesen zu zeugen/erschaffen.
Sein Alter ist nicht zu bestimmen.
Als Waffen hatte er meist Sarazenen, doch er kämpfte nicht.
Er war nicht der Sohn des Osiris.
Er hatte einen Bruder, Seth.
Seth und Anubis' Wesen waren Anubiten.
Beide sind Ägyptische Götter.
Doch ein Gott ist nicht das höchste im Universum.
Erze sind es.
Die die schon uralt waren, als die Welt noch jung war.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 10:43

Kohonda hat geschrieben:Die Mayas prophezeiten, dass 2012 eine Zeit des Lichts anbrechen wird, Liebe und Harmonie werden wieder sein.
Das ist das Jahr, indem der Vatikan nicht mehr ist.
Alle Wesen werden zusammenleben. In Liebe.
Nein, haben sie nicht. 2012 endet der 13. Baktun und es beginnt der 14., das ist alles. Die Behauptung, die Mayas hätten den Weltuntergang prophezeit, stammt aus der Feder neuzeitlicher Esoterikfreaks. In den Schriften der Mayas findet sich nichts dergleichen, vor allem aber endet ihr Kalender nicht 2012.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

05.01.2009 - 10:50

Moredread hat geschrieben:
Kohonda hat geschrieben:Die Mayas prophezeiten, dass 2012 eine Zeit des Lichts anbrechen wird, Liebe und Harmonie werden wieder sein.
Das ist das Jahr, indem der Vatikan nicht mehr ist.
Alle Wesen werden zusammenleben. In Liebe.
Nein, haben sie nicht. 2012 endet der 13. Baktun und es beginnt der 14., das ist alles. Die Behauptung, die Mayas hätten den Weltuntergang prophezeit, stammt aus der Feder neuzeitlicher Esoterikfreaks. In den Schriften der Mayas findet sich nichts dergleichen, vor allem aber endet ihr Kalender nicht 2012.
Nein, den Weltuntergang haben sie damit nicht prophezeit.
Sie haben lediglich einen neuen Kalender angefertigt, für eine Zeit die anders sein wird.

spring
Beiträge: 247
Registriert: 10.08.2008 - 19:50
Wohnort: Weilrod
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 11:36

@alarich und Kohonda:
Odin und Kaffee??? dann wohl eher Met.
:lol:

@ topic


Anti-Baby-Pille macht Männer laut Vatikanzeitung unfruchtbar

Rom (dpa) - Die Anti-Baby-Pille ist laut der Vatikanzeitung «Osservatore Romano» mit Schuld an der zunehmenden Sterilität bei Männern. Die durch die Ausscheidungen von Frauen in Umlauf gebrachten Tonnen von Hormonen provozierten nicht nur Umweltzerstörung, sondern hätten auch desaströse Auswirkungen auf die männliche Fortpflanzungsfähigkeit. Man habe ausreichend Datenmaterial dafür. Mit der Enzyklika «Humanae Vitae» bekräftigte die katholische Kirche bereits 1968 das Verbot von Verhütungsmitteln für Christen.


http://de.news.yahoo.com/26/20090104/tw ... a0312.html


Und das soll ich nun glauben?
Die jetzt lachen und sich freun, werden es noch sehn. Sie werden wie Schnee vergehn

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

05.01.2009 - 11:44

spring hat geschrieben:@alarich und Kohonda:
Odin und Kaffee??? dann wohl eher Met.
:lol:

@ topic


Anti-Baby-Pille macht Männer laut Vatikanzeitung unfruchtbar

Rom (dpa) - Die Anti-Baby-Pille ist laut der Vatikanzeitung «Osservatore Romano» mit Schuld an der zunehmenden Sterilität bei Männern. Die durch die Ausscheidungen von Frauen in Umlauf gebrachten Tonnen von Hormonen provozierten nicht nur Umweltzerstörung, sondern hätten auch desaströse Auswirkungen auf die männliche Fortpflanzungsfähigkeit. Man habe ausreichend Datenmaterial dafür. Mit der Enzyklika «Humanae Vitae» bekräftigte die katholische Kirche bereits 1968 das Verbot von Verhütungsmitteln für Christen.


http://de.news.yahoo.com/26/20090104/tw ... a0312.html


Und das soll ich nun glauben?
Ja, Met. Guter Met.

Die stärkste Waffe des Vatikans ist der Glaube selbst.

Was die heutige "Schule" betrifft:

Durch die Schule bekommst Du eine falsche Weltsicht vermittelt.
Durch ständiges auswendiglernen verlierst Du die Fähigkeit frei und selbstständig zu denken.
Durch die gleichgeschalteten Medien bekommst Du unterbewusst eine falsche Sicht der Dinge.
Mit den Menschen verhält es sich wie mit den Elefanten in Indien. Diese werden als Babys in schweren Eisenketten gehalten, weil sie einen eigenen Willen haben. Wenn sie ausgewachsen sind braucht man sie nur noch an ein Seil zu binden, denn ihr Freiheitsdrang wurde gebrochen. So wie man Tiere zähmen kann, tut man es auch mit Dir.
Man versucht Dich stets so dumm und gebrochen wie möglich zu halten. Nach vielen Jahrtausenden sind die Manipulationstechniken so ausgefeilt, daß Du sie kaum wahrnimmst, denn sie zielen meist auf Dein Unterbewusstsein.
Vielleicht kannst Du sehen oder erlernst es, vielleicht kannst Du den Weg der Wahrheit gehen, dann aber mit hundertprozentiger Kompromißlosigkeit. Sonst kommst Du nicht weit. Vielleicht brennt in Deinem Herzen das heldliche Feuer. Dann höre nicht auf die Resignierten. Folge dem Weg des Deines Herzens, bleib auf dem Pfad der Wahrheit. Denn Wissenschaft und Weltreligionen sind auch nur Sklavenhalter. Lerne die Götter verstehen - das Gesetz der Natur - und nichts kann Dich stoppen, ein neues Lichtreich zu erschaffen.
Vergiss das Alte, denn die Zeiten ändern sich. Sie werden Neu.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 11:55

Kohonda hat geschrieben:Nein, den Weltuntergang haben sie damit nicht prophezeit.
Sie haben lediglich einen neuen Kalender angefertigt, für eine Zeit die anders sein wird.
Sie haben auch keinen neuen Kalender angefertigt. Ihr Kalender gilt weiterhin, auch 2013, 2014, 2015 usw. Vor allem gibt es keine Prophezeiungen für irgendwelche anstehenden Änderungen. Sämtliche dahingehende Behauptungen stammen aus unserer Zeit.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

05.01.2009 - 12:00

Moredread hat geschrieben:
Kohonda hat geschrieben:Nein, den Weltuntergang haben sie damit nicht prophezeit.
Sie haben lediglich einen neuen Kalender angefertigt, für eine Zeit die anders sein wird.
Sie haben auch keinen neuen Kalender angefertigt. Ihr Kalender gilt weiterhin, auch 2013, 2014, 2015 usw. Vor allem gibt es keine Prophezeiungen für irgendwelche anstehenden Änderungen. Sämtliche dahingehende Behauptungen stammen aus unserer Zeit.
Doch, sie haben einen Neuen angefertigt, er wurde bis heute nur noch nicht gefunden. Deshalb malen sich die Menschen aus, dass der von dir erwähnte Kalender, weiterhin gilt.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 12:09

spring hat geschrieben:Anti-Baby-Pille macht Männer laut Vatikanzeitung unfruchtbar

http://de.news.yahoo.com/26/20090104/tw ... a0312.html

Und das soll ich nun glauben?
Die Meldung ist Unsinn ;). Ende der 90'er Jahre wurde gewisse Hormone in Fischzuchten und anderen Industrien eingesetzt, die Geschlechtswechsel bzw. Unfruchtbarkeit bei unterschiedlichen Fisch- und Tierarten verursachten. Das ganze wurde wild vermengt und mit der (ebenfalls eine Fehlmeldung) angeblich seit Jahren sinkenden Spermienzahl bei Männern. Ursprünglich initiiert von einigen christlichen Pillenhassern, wurde es später durch eine unglückliche Kombination von wissenschaftlich korrekten Analysen, die Hand in Hand mit Fehlinterpretationen daherkamen, als Fakt in diverser populärwissenschaftlicher und auch ernsthafter wissenschaftlicher Literatur verarbeitet. Naja, jedenfalls bezieht sich der Vatikan auf diese Literatur - Blödsinn isses trotzdem.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 12:18

Kohonda hat geschrieben:
alarich hat geschrieben:Ich würde durchaus eine Diskussion mit dir führen, wäre ich nicht zutiefst davon überzeugt das es zu nichts führt.
Dein Weltbild steht klar und fest, du hälst den Vatikan für das ultimative Böse. Hinzu kommt das du wohl vollkommen überzeugt davon bist das Odin, Zeus, Anubis und Wotan mit dir reden. Sorry, aber da muss ich passen, denn du scheinst ehe schon alles zu wissen was es zu wissen gibt (bzw. bildest du dir das ein)

Ich könnte jetzt natürlich anfangen ein wenig in der Wunde zu bohren und dich fragen wer Anubis war bzw. ist und welche Aufgabe er hatte. Oder weiteres Wissen über die alten Religionen abfragen, aber das führt zu sowieso nicht weit. Du wirst weiter deine Hasstriaden herunter beten, dich darüber aufregen das die Menschen so viel hassen und dabei ist es dein Hass den du hier ausspuckst. Amen, Bruder.



Okay, weil ich nett bin gebe ich dir eine Chance. Wer war Anubis, was war sein Job usw.?
Anubis war ein Gott.
Gott der Toten.
Seine wichtigste Aufgabe war es aber nicht, Tote in das Totenreich zu führen, sondern weitere Wesen zu zeugen/erschaffen.
Sein Alter ist nicht zu bestimmen.
Als Waffen hatte er meist Sarazenen, doch er kämpfte nicht.
Er war nicht der Sohn des Osiris.
Er hatte einen Bruder, Seth.
Seth und Anubis' Wesen waren Anubiten.
Beide sind Ägyptische Götter.
Doch ein Gott ist nicht das höchste im Universum.
Erze sind es.
Die die schon uralt waren, als die Welt noch jung war.


Intressant ist das Christliche kam aus Ägypten und nicht wie es in kirche behauptet wird das es erst Jesus Gründete , in Ägypten seinen angeblich Kopten die älter sind als Jesus .
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 12:24

Kohonda hat geschrieben:Doch, sie haben einen Neuen angefertigt, er wurde bis heute nur noch nicht gefunden. Deshalb malen sich die Menschen aus, dass der von dir erwähnte Kalender, weiterhin gilt.
Ganz ehrlich: Solange Du den neuen Kalender hier nicht präsentierst, wird Dir keiner glauben, das es ihn gibt. Ansonsten kann ich ja jetzt auch einfach behaupten, Hunabku persönlich wäre mir erschienen und hätte mir versichert, ich läge richtig und Du falsch. Wenn Du Behauptungen aufstellst, wäre es nett, wenn Du die Belege gleich mitliefern könntest, Dankeschön.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

05.01.2009 - 12:26

Moredread hat geschrieben:
Kohonda hat geschrieben:Doch, sie haben einen Neuen angefertigt, er wurde bis heute nur noch nicht gefunden. Deshalb malen sich die Menschen aus, dass der von dir erwähnte Kalender, weiterhin gilt.
Ganz ehrlich: Solange Du den neuen Kalender hier nicht präsentierst, wird Dir keiner glauben, das es ihn gibt. Ansonsten kann ich ja jetzt auch einfach behaupten, Hunabku persönlich wäre mir erschienen und hätte mir versichert, ich läge richtig und Du falsch. Wenn Du Behauptungen aufstellst, wäre es nett, wenn Du die Belege gleich mitliefern könntest, Dankeschön.
Ich bestehe nicht darauf, dass mir jemand glaubt.
Doch ich bin sicher, in baldiger Zukunft wird man diesen Kalender finden.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 14:34

Hervorragend! Ich bestehe auch nicht darauf, das mir jemand glaubt, und ich bin mir ganz sicher, das wir besagten Kalender nicht finden werden, weil er nicht existiert ;-)
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

05.01.2009 - 16:31

Kohonda hat geschrieben:
Moredread hat geschrieben:
Kohonda hat geschrieben:Doch, sie haben einen Neuen angefertigt, er wurde bis heute nur noch nicht gefunden. Deshalb malen sich die Menschen aus, dass der von dir erwähnte Kalender, weiterhin gilt.
Ganz ehrlich: Solange Du den neuen Kalender hier nicht präsentierst, wird Dir keiner glauben, das es ihn gibt. Ansonsten kann ich ja jetzt auch einfach behaupten, Hunabku persönlich wäre mir erschienen und hätte mir versichert, ich läge richtig und Du falsch. Wenn Du Behauptungen aufstellst, wäre es nett, wenn Du die Belege gleich mitliefern könntest, Dankeschön.
Ich bestehe nicht darauf, dass mir jemand glaubt.
Doch ich bin sicher, in baldiger Zukunft wird man diesen Kalender finden.
Wenn Du nicht darauf bestehst, daß Dir jemand glaubt, dann hättest Du deine Ansichten wohl kaum hier kundgetan, oder?

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

05.01.2009 - 16:42

XBZATU hat geschrieben:
Kohonda hat geschrieben:
Moredread hat geschrieben:
Kohonda hat geschrieben:Doch, sie haben einen Neuen angefertigt, er wurde bis heute nur noch nicht gefunden. Deshalb malen sich die Menschen aus, dass der von dir erwähnte Kalender, weiterhin gilt.
Ganz ehrlich: Solange Du den neuen Kalender hier nicht präsentierst, wird Dir keiner glauben, das es ihn gibt. Ansonsten kann ich ja jetzt auch einfach behaupten, Hunabku persönlich wäre mir erschienen und hätte mir versichert, ich läge richtig und Du falsch. Wenn Du Behauptungen aufstellst, wäre es nett, wenn Du die Belege gleich mitliefern könntest, Dankeschön.
Ich bestehe nicht darauf, dass mir jemand glaubt.
Doch ich bin sicher, in baldiger Zukunft wird man diesen Kalender finden.
Wenn Du nicht darauf bestehst, daß Dir jemand glaubt, dann hättest Du deine Ansichten wohl kaum hier kundgetan, oder?
Es erfüllt seinen Zweck.

Ich bin nicht hier, um darüber zu diskutieren, wie glaubhaft ich bin.

spring
Beiträge: 247
Registriert: 10.08.2008 - 19:50
Wohnort: Weilrod
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 17:59

Danke Moredread, da bin ich ja echt beruhigt.... aber ist diese Meldung dann nicht ein Paradebeispiel dafür, wie der Vatikan versucht,die Gläubigen zu manipulieren?
Die jetzt lachen und sich freun, werden es noch sehn. Sie werden wie Schnee vergehn

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

05.01.2009 - 20:59

Der Vatikan lehnt Verhütung im allgemeinen ab. Das dies natürlich desaströs ist, ist klar. Aber sie sind doch bei weitem nicht die einzigen die Studien manipulieren oder falsch interpretieren um ihre eigenen Ziele zu verfolgen.

Ich weise nur mal kurz auf die Nichtraucher-Lobby hin. Ohne jetzt über ein Für und Wieder von Tabak zu diskuttieren, so gibt es doch hier eine aussagekräftige Studie:
Es wurde heraus gefunden das Lesben und Bisexuelle häufiger rauchen als Heteros. Daraus hat man dann an einigen Stellen den Schluß gezogen das rauchen lesbisch macht.


@Kohonda
Du weißt aber auch das Anubis in späteren Ansichten Osiris untergeordnet wurde und quasi nur noch Wiegeknecht war, oder?
Aber du weißt es bestimmt besser, weil Anubis dich ja besucht hat.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

spring
Beiträge: 247
Registriert: 10.08.2008 - 19:50
Wohnort: Weilrod
Kontaktdaten:

05.01.2009 - 21:41

wtf :shock: und was ist das?????

Suchfilter soll vor sündigen Inhalten schützen

Im Internet ist die Sünde oft nur einen Klick entfernt. Wer nicht ständig in Versuchung geführt werden möchte, kann sich über den neuen Dienst CatholicGoogle.com freuen. Dort versucht Google, alle Suchergebnisse nach katholischen Grundsätzen zu filtern...



Das ist doch hoffentlich ein Scherz.....
Quelle
Die jetzt lachen und sich freun, werden es noch sehn. Sie werden wie Schnee vergehn

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

05.01.2009 - 22:38

spring hat geschrieben:wtf :shock: und was ist das?????

Suchfilter soll vor sündigen Inhalten schützen

Im Internet ist die Sünde oft nur einen Klick entfernt. Wer nicht ständig in Versuchung geführt werden möchte, kann sich über den neuen Dienst CatholicGoogle.com freuen. Dort versucht Google, alle Suchergebnisse nach katholischen Grundsätzen zu filtern...



Das ist doch hoffentlich ein Scherz.....
Quelle
Du liest die BILD? ;)

Ehm, nein, das ist kein Scherz.

http://www.catholicgoogle.com/

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

06.01.2009 - 14:07

Die Armen Posteirten
kann man nur hoffen das Pille Klabt
sonst gibt es jede Menge Kinter von dennen die durch die Hinter Tür hinein geschickt werden
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

06.01.2009 - 14:31

spring hat geschrieben:Danke Moredread, da bin ich ja echt beruhigt.... aber ist diese Meldung dann nicht ein Paradebeispiel dafür, wie der Vatikan versucht,die Gläubigen zu manipulieren?
Ja, sicherlich. Wobei ich nicht mal ausschließen würde, das die Verantwortlichen im Vatikan sogar glauben, was sie da schreiben. Wenn man sich auf wissenschaftliche Werke beruft, die knapp 5 Jahre (oder älter) sind, kann man tatsächlich einen entsprechenden Beleg konstruieren. Die gegenläufigen Belege sind alle etwas jüngerer Natur. Dramatischer finde ich da die Behauptung, das Kondome gar nicht vor AIDS schützen würden...
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

06.01.2009 - 14:32

Thorismund hat geschrieben:Die Armen Posteirten
Die armen was?? Was sind denn Posteirte?
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

spring
Beiträge: 247
Registriert: 10.08.2008 - 19:50
Wohnort: Weilrod
Kontaktdaten:

06.01.2009 - 14:42

:shock:
@Moredread
Wer behauptet ,dass Kondome nicht schützen? Auch der Vatikan?
Die jetzt lachen und sich freun, werden es noch sehn. Sie werden wie Schnee vergehn

Reddevil100
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 267
Registriert: 02.05.2008 - 23:58
Wohnort: Wien

06.01.2009 - 15:24

Moredread hat geschrieben:
Thorismund hat geschrieben:Die Armen Posteirten
Die armen was?? Was sind denn Posteirte?
Ich denk mal das er Prostituierte meint ^^
Die wichtigste Stunde ist die Gegenwart. Der wichtigste Mensch ist immer der, der gerade vor dir steht und um Hilfe bittet. Und das wichtigste und schönste Geschenk, dass dir jemals jemand geben wird können, das ist aufrichtige Liebe.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

06.01.2009 - 16:25

Reddevil100 hat geschrieben:
Moredread hat geschrieben:
Thorismund hat geschrieben:Die Armen Posteirten
Die armen was?? Was sind denn Posteirte?
Ich denk mal das er Prostituierte meint ^^
ein Mitdenkenter
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

06.01.2009 - 17:10

Thorismund hat geschrieben:
Reddevil100 hat geschrieben:
Moredread hat geschrieben:
Thorismund hat geschrieben:Die Armen Posteirten
Die armen was?? Was sind denn Posteirte?
Ich denk mal das er Prostituierte meint ^^
ein Mitdenkenter
Du bist Russe, Thorismund.
Entspricht das der Wahrheit?

Medusa
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 56
Registriert: 16.09.2008 - 16:01

06.01.2009 - 18:22

Oh, jetzt wird die Sekte noch rassistisch, wie überaus nett! :x

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

06.01.2009 - 18:23

Medusa hat geschrieben:Oh, jetzt wird die Sekte noch rassistisch, wie überaus nett! :x
Siehst du es als Rassismus an?
Was hat er verbrochen, dass du "Russe" als Beschimpfung und Rassismus ansiehst?

Du besitzt nicht einmal die Macht, sinnvolle Beiträge zu verfassen.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

06.01.2009 - 19:03

Nix Russe
ich bin doch ein Deutscher Patriot
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Medusa
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 56
Registriert: 16.09.2008 - 16:01

06.01.2009 - 19:16

@Kohonda

Ihr habt ein durchaus wunderbares Talent euch alles zu drehen wie es euch in den Kram passt. Nur weil er mal ein paar Tippfehler in seinen kommentar gehauen hat, heißt das nicht, dass er Russe ist, klarer Fall von nicht nachdenken können. Auch wenn er es wäre, oder eine andere Herkunft hätte, würde es dich nichts angehen.

Und dass mit dem rassistisch war darauf bezogen, dass du ihn auf Grund seiner Tippfehler gefragt hast, als ob alle die nicht detsch stämmig sind keine Rechtschreibung beherrschen.

Zum Thema, ich kann dich verstehen was den Vatikan betrifft, aber dass du die Existenz von Gott abstreitest liegt bestimmt an der Tatsache, dass du unzufrieden bist, weil dir noch nichts geschenkt wurde.

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

06.01.2009 - 19:22

Medusa hat geschrieben:@Kohonda

Ihr habt ein durchaus wunderbares Talent euch alles zu drehen wie es euch in den Kram passt. Nur weil er mal ein paar Tippfehler in seinen kommentar gehauen hat, heißt das nicht, dass er Russe ist, klarer Fall von nicht nachdenken können. Auch wenn er es wäre, oder eine andere Herkunft hätte, würde es dich nichts angehen.

Und dass mit dem rassistisch war darauf bezogen, dass du ihn auf Grund seiner Tippfehler gefragt hast, als ob alle die nicht detsch stämmig sind keine Rechtschreibung beherrschen.

Zum Thema, ich kann dich verstehen was den Vatikan betrifft, aber dass du die Existenz von Gott abstreitest liegt bestimmt an der Tatsache, dass du unzufrieden bist, weil dir noch nichts geschenkt wurde.
Du verstehst den Sinn dieses Threads nicht.
Nein, es war nicht aufgrund seiner Tippfehler.

Mir wurde von Gott noch nichts geschenkt?
Weshalb bist du so abwertend mir gegenüber?
Diese Frage kann ich mir selbst beantworten: Tiefer Glaube, Unwissenheit.

Du bist zu tiefst gläubig.
So stark glaubst du an Gott.
Dies grenzt an Bösheit.
Vatikanistin.

Medusa
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 56
Registriert: 16.09.2008 - 16:01

06.01.2009 - 19:29

Oh ja ich glaube an Gott ich bin das BÖSE in Person. Los sperrt mich ein, ich bin einer Gefahr für die Menschheit..... :lol: :lol: :lol:

An deiner Reaktion sehe ich wie recht ich doch habe, wie schön ihr euch immer aufregt wenn euch jemand lesen kann wie ein Buch. :wink:

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

06.01.2009 - 19:34

Medusa hat geschrieben:Oh ja ich glaube an Gott ich bin das BÖSE in Person. Los sperrt mich ein, ich bin einer Gefahr für die Menschheit..... :lol: :lol: :lol:

An deiner Reaktion sehe ich wie recht ich doch habe, wie schön ihr euch immer aufregt wenn euch jemand lesen kann wie ein Buch. :wink:

Sich darüber lustig zu machen, ist die beste Art, zu vertuschen, wie recht man hat.

"Oh ja ich glaube an Gott ich bin das BÖSE in Person. Los sperrt mich ein, ich bin einer Gefahr für die Menschheit..... :lol: :lol: "

"An deiner Reaktion sehe ich wie recht ich doch habe."

Oh ja, du hast recht, was deinen ersten Satz betrifft.

Dieser Thread soll nicht in einem Streitgespräch, mit einem Wesen, welches zu schwach ist zu GLAUBEN, enden.
Daher lasse ich mich nicht weiter auf deine Art herab. Denn ich blicke über dich, während du tief in den Boden starrst.

Medusa
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 56
Registriert: 16.09.2008 - 16:01

06.01.2009 - 19:42

Ja wir Mitglieder die noch klar bei Verstand sind wissen langsam was für überaus intelligente und mächtige was auch immer seid. Ihr braucht aber nicht zu erwarten, dass jemand vor euch auf die Knie fällt.

Kohonda
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2009 - 01:10

06.01.2009 - 19:46

Medusa hat geschrieben:Ja wir Mitglieder die noch klar bei Verstand sind wissen langsam was für überaus intelligente und mächtige was auch immer seid. Ihr braucht aber nicht zu erwarten, dass jemand vor euch auf die Knie fällt.
Dies wollen wir nicht.
Der Vatikan will dies.

Medusa
Space-Cowboy
Space-Cowboy
Beiträge: 56
Registriert: 16.09.2008 - 16:01

06.01.2009 - 19:52

Für die schlag ich mir genauso wenig die Knie auf, genauso wenig Glauben schenke ich euren absurden Theorien.



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mythen und Legenden - Mystische Wesen und Sagen“