die prophezeiungen der wanga

Die zahlreichen Nostradamus Prophezeiungen und Voraussagen des bekanntesten Sehers und was man davon halten soll. Wann geht die Welt unter? Was sagen bekannte Seher und Propheten zu zukünftigen Ereignissen?


Benutzeravatar
spacegirl
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2007 - 22:32

die prophezeiungen der wanga

21.10.2008 - 15:30

hallo ihr lieben ,
habt ihr schon mal etwas von wanga gehört? sie soll eine bulgarische hellseherin sein , die in den 80 gern verstorben ist. ich möchte leute kennenlernen die auch von dieser wanga gehört haben. auf jedenfall soll sie auch die schwere wirtschaftskrise vorhergesehen haben, die uns momentan ereilt ! geht man aber von den genauen daten aus ist unsere jetzige krise nur ein vorläufer von dem was uns noch erwarten wird.
also ihr lieben wer weiss mehr über diese wanga?
meldet euch schnell, biba spacegirl! :D

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

21.10.2008 - 17:08

Die Dame scheint ja sehr beschäftigt gewesen zu sein. Mal sehen, vielleicht findet sich ja auch kritische Literatur zum Thema. Ich werde mal die Augen offen halten. Ansonsten liefert wiki ja ein paar Infos:

http://de.wikipedia.org/wiki/Wanga
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
DarkDragon
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.10.2008 - 20:26
Wohnort: Bochum

21.10.2008 - 18:03

Hab ein paar mal von ihr gehört.
Finde auch recht interessant was sie so "prophezeit" hat.
Aber ob das immer alles so stimmt was Leute über jemanden erzählen.
Zum Beispiel die Prophezeiung von 1941 in der sie vorhergesehen hat das "bald etwas schlimmes passieren wird" ist für mich garnicht so mysteriös. 1941 wird ja so ziemlich jeder gewusst haben das Hitler nicht der friedlichste Mensch der Welt war und das Länder wie Jugoslawien etc nicht sicher vor ihm waren.

MfG Dark
"Der beliebteste Fehler unter den Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen, ist der, dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschätzen."
Douglas Adams

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

22.10.2008 - 05:11

Wieso ist das eigentlich hier bei Streitgespräche gelandet?
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
DarkDragon
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.10.2008 - 20:26
Wohnort: Bochum

22.10.2008 - 06:26

Gute Frage :D
"Der beliebteste Fehler unter den Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen, ist der, dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschätzen."
Douglas Adams

Eye
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 41
Registriert: 19.10.2008 - 11:51

22.10.2008 - 22:23

ich habe zu hause ein okkultisches buch in der diese wanga erwähnt wird.
erinner mich nicht recht ob da auch prophezeiungen von ihr stehen, aber ich erinnere mich an das interview. ein journalist hat sie über "gott und die welt" befragt. sie hat schon ein paar interessante antworten geben, die teilweise auch ziemlich fragwürdig waren. ich könnte ja mal kramen und gucken ob ich das buch finde und das interview hier reinposten.

Gruß Eye

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

23.10.2008 - 12:23

Hallo
Gibt es auch Aussagen über Kaugasus Konflickt .
und ob es im Kosovo so ruhig bleibt wie da ist .

Weil darüber habe ich keine Infos im Internet gefunden
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
spacegirl
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2007 - 22:32

16.03.2009 - 15:10

hallo ihr lieben ich habe mich sehr lange nicht gemeldet. aber ich habe neuigkeiten für euch und zwar habe ich von einer russ. bekannten die prophezeiungen der wanga von 2008 bis 3600 in deutsche übersetzt bekommen . würde es euch interessieren diese zu lesen ? ich weiss gar nicht ob es erlaubt ist diese hier zu posten . klärt mich auf, bis dahin alles liebe !

ach, die erste prophezeiung kann ich euch ja verraten .sie lautete das im jahr 2008 ein attentat auf die vier größten staatsmänner verübt wird. mit spannung verfolgte ich im sommer/herbst 2008 das gipfeltreffen der vier supermänner.
aber ein attentat hat sich nicht ereignet. zum glück ! aber wer weiss, vielleicht ist ja eins verhindert worden oder meint ihr wenn es so wäre wüssten wir davon ?was meint ihr
euer spacegirl

Benutzeravatar
sliver
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 300
Registriert: 21.01.2009 - 23:02
Kontaktdaten:

16.03.2009 - 15:50

Hi

Alsö mich würden die Prophezeiungen der Wanga interessieren.
Sie hat anders als die anderen "Hellseher" eine Trefferquote v. 80%, üblich sind 20% wenn überhaupt...
Aufjedenfall spannend und man hat aufgrund ihrer Fähigkeiten, sogar ein Denkmal errichtet *_*

http://de.wikipedia.org/wiki/Baba_Wanga

lg sliver
"Alles ist Gleichnis. Jede Kreatur ist ein Schlüssel zu allen anderen."

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

16.03.2009 - 15:59

spacegirl hat geschrieben:hallo ihr lieben ich habe mich sehr lange nicht gemeldet. aber ich habe neuigkeiten für euch und zwar habe ich von einer russ. bekannten die prophezeiungen der wanga von 2008 bis 3600 in deutsche übersetzt bekommen . würde es euch interessieren diese zu lesen?
Jupp, immer her damit :-)


sliver hat geschrieben:Aufjedenfall spannend und man hat aufgrund ihrer Fähigkeiten, sogar ein Denkmal errichtet *_*
Das ist gar nicht mal so ungewöhnlich. Sie lebt hinter der "Informations-Mauer", wie ich das nenne. So eine Mauer umgibt bspw. Asien - versuch' mal rauszufinden, was die neusten Klatschnews in Asien sind. Dürfte schwierig werden. Wenn Du rausfinden willst, was bspw. in Frankreich oder England so passiert, dürfte Dir das relativ einfach fallen. Aber was sind die letzten Ereignisse im Kongo? Oder Peking? Auf dem Auge sind wir blind, weil in unserem Kulturkreis kaum jemand die Sprache dieser Menschen spricht. Und die prozentual gesehen geringe Anzahl Menschen spiegelt sich hervorragend in der Dichte der Berichterstatter wieder. Sprich, wenn eine Sprache in einem Kulturkreis selten gesprochen wird, dann gibt es über Länder, die diese Sprache nutzen, auch nur wenig Neuigkeiten.

Das führt dazu, das sich diese Dame noch keiner wissenschaftlichen Durchleuchtung von entsprechenden Spezialisten hat stellen müssen. Interessant wird es, wenn sich von denen mal jemand reinkniet. Denn das, was wir jetzt erleben, resultiert nur aus unserem geringen Wissensstand.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
sliver
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 300
Registriert: 21.01.2009 - 23:02
Kontaktdaten:

16.03.2009 - 16:21

Hi
Ab 1967 war Wanga Staatsangestellte am Institut für Suggestologie, das an der bulgarischen Akademie der Wissenschaften eingerichtet worden war. Um die Fähigkeiten der Seherin zu untersuchen, wurde abgeschieden im Gebiet Rupite, fünfzehn Kilometer entfernt von Petritsch, ein Gebäude errichtet, wo sie die Ratsuchenden empfing.[
Ja damals war ja kalter Krieg stimmt..

Nu ich bin mir nicht sicher, ob es solche Spezialisten damals im kommunistischen Bulgarien gab. Dennoch scheinen ihre hellseherischen Fähigkeiten vorab untersucht worden. Mmmh ob sie einfach nur gut raten konnte? Glaub ich jetzt fast nicht, aber könnte natürlich auch nur Propaganda des Ostregime gewesen sein.. So quasi seht her wir haben was besseres als Nostradamus und sie lebt^^

lg sliver
"Alles ist Gleichnis. Jede Kreatur ist ein Schlüssel zu allen anderen."

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

16.03.2009 - 17:38

Nja über die zukunft ist glaub da nichts zu Finden oder teusch ich mich da
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
sliver
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 300
Registriert: 21.01.2009 - 23:02
Kontaktdaten:

16.03.2009 - 18:52

Hi
Thorismund hat geschrieben:Nja über die zukunft ist glaub da nichts zu Finden oder teusch ich mich da
Nu Thori wenn du Prophezeiungen nach ihrem Tod meinst?

Spacegirl will ja diese, v. Jahr 2008 bis 3600 hier rein posten^^

Wir prüfen ihre Voraussagungen dann und sehen ob wir sie falsifizieren können...

Jedenfalls v. 2008...
Der Rest könnte eine gute Diskussionsgrundlage schaffen.

lg sliver
"Alles ist Gleichnis. Jede Kreatur ist ein Schlüssel zu allen anderen."

Benutzeravatar
Nedlim
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 664
Registriert: 16.01.2009 - 10:15
Wohnort: in deinem Kopf

16.03.2009 - 20:27

Nu ich bin mir nicht sicher, ob es solche Spezialisten damals im kommunistischen Bulgarien gab. Dennoch scheinen ihre hellseherischen Fähigkeiten vorab untersucht worden
Nunja im Kalten Krieg wurde auf beiden Seiten mitunter Stark an sowas geforscht. Eigentlich ging es um sowas wie Parapsychologische Kriegsführung (oder so ähnlich). Also die hatten halt einfach vor, auf Hellseherische Weise den Feind aus zu spionieren und perverserweise wollten die sogar auf diese Art Menschen töten.
Nun ja ich bin weiterhin der Ansicht das man nicht in die Zukunft sehn kann (meine Begründung ist irgendwo in dem Hellsehexperimentthread ... ich finds grad net). Man kann allerdings Rückschlüsse ziehn, Vergleiche anstellen und Prognosen geben.
Ich bin jedoch der Ansicht, dass es durchaus möglich sein könnte das man in der Gegenwart Hellsehn kann.
Meine Freunde werden kommen und dich holen!

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

17.03.2009 - 10:26

Solche Experimente gab es auf russischer wie auf amerikanischer Seite (starring goats to death als Stichwort). Der Hintergrund war, das damals parapsychologische Experimente in der breiten Öffentlichkeit diskutiert wurden; sehr viele Menschen glaubten daran, das Telepathie, Hellsehen etc. möglich sind und das es nur eine Frage der Zeit wäre, das die Menschheit derlei Fähigkeiten beherrscht.

Nun ist es so, das auch das Militär und die Geheimdienste von ganz normalen Menschen geführt werden. Und auch dort gab es welche, die an all diese Dinge glaubten. Insofern ist es nur natürlich, das entsprechende Untersuchungen gestartet wurden.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

17.03.2009 - 10:29

sliver hat geschrieben:Mmmh ob sie einfach nur gut raten konnte? Glaub ich jetzt fast nicht, aber könnte natürlich auch nur Propaganda des Ostregime gewesen sein.. So quasi seht her wir haben was besseres als Nostradamus und sie lebt^^
Möglich. Es könnte auch sein, das man sie einfach als Sprachrohr nutzen wollte. Wenn jemand in der breiten Masse beliebt ist, dann ist es vermutlich cleverer, wenn man ihn sich zum Freund macht, als wenn man versucht, ihn zu demontieren.

Das sind aber letztlich haltlose Spekulationen. Der Fairness halber sollten wir uns auf die Fakten konzentrieren - und das sind die Prophezeiungen. Bin ja auch mal gespannt.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
Nedlim
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 664
Registriert: 16.01.2009 - 10:15
Wohnort: in deinem Kopf

17.03.2009 - 15:03

Noch fix zum Militär ...
Sommer 1983. Ein Mann geht auf eine Wand zu, als wäre sie nur ein Hologramm - und stößt sich die Nase. Er ist frustriert, weiß er doch, dass Atome zu 99,9% aus leerem Raum bestehen. Zwischen den Wandatomen und seinen eigenen hätte doch ausreichend Platz bestanden, sodass die Materien sich gegenseitig locker hätten durchdringen können. Und wieder hat es nicht geklappt, obwohl es doch anderen gelingt! Auch beim Schweben blieb ihm der Erfolg versagt. Und so sehr er sich auch bemühte, er wurde einfach nicht unsichtbar.
und weiter ...
Diese Szene spielte sich nicht in einer Nervenheilanstalt ab. Auch nicht in einem Douglas Adams-Roman oder einem Monty Python-Film. Den Mann gab es wirklich, er meinte es ernst, und er bekleidete eine Position, in der man ihm die Entscheidung über Leben und Tod übertragen hatte. Es handelte sich um Major General Albert Stubblebine III., der von 1981 bis 1984 als Commanding Officer of the U.S. Army Intelligence and Security Command (INSCOM), das Kommando über 16.000 Soldaten des höchsten militärischen Geheimdienstes der USA führte.
alles klar?

Quelle: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/24/24804/1.html

Auch unser aller Liebling Uri Geler blieb nicht verschont ...
Als Gellers Karriere in den siebziger Jahren begann, herrschte tiefster Kalter Krieg. Nicht nur sowjetische und US-Militärs ließen ernsthaft mögliche praktische Anwendungen von übersinnlichen Phänomenen wie Telekinese, Hellseherei oder Gedankenübertragung prüfen ... In Gellers Fall gipfelte dies in einem Fachartikel im altehrwürdigen Wissenschaftsmagazin "Nature", erschienen im Oktober 1974. Russel Targ und Harold Puthoff vom renommierten Stanford Research Institute ließen Geller eine Reihe von Laborexperimenten durchführen
Quelle: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mens ... -2,00.html

Wenn man sich das vor Augen hällt und mit einbezieht, dass die da dran geglaubt haben kann man sich vorstellen was für eine Brisanz die Aussage gehabt haben muß, die SU (Soviet Union) hätte einen "funktionierenden " Hellseher.

Edit: Remote viewing
Zuletzt geändert von Nedlim am 18.03.2009 - 13:45, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Freunde werden kommen und dich holen!

Benutzeravatar
sliver
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 300
Registriert: 21.01.2009 - 23:02
Kontaktdaten:

17.03.2009 - 17:38

Hi

@Nedlim

Nu nein, also, als ich deinen Beitrag durchgelesen habe, wusste ich zuerst nicht recht, ob ich jetzt darüber lachen soll oder einfach nur weinen^^
Ein General ? menno *kopfschüttel*, Uri ok der lebt davon...Alles N.hagen oder wie.... :rolleyes:

@Moredread

Ja bin ebenfalls schon gespannt auf Spacegirls Post....

lg sliver
"Alles ist Gleichnis. Jede Kreatur ist ein Schlüssel zu allen anderen."

Benutzeravatar
Nedlim
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 664
Registriert: 16.01.2009 - 10:15
Wohnort: in deinem Kopf

18.03.2009 - 14:50

@ Sliver
Ist doch gar nicht so schlimm mit dem General .... also mir ist lieber wenn irgendwo in den USA einer versucht mich totzudenken anstatt er mir ne A-Bombe auf den Kopf wirft ... :D
Ähm natürlich nur solange das mit dem totdenken noch nicht funktioniert .... :?
Meine Freunde werden kommen und dich holen!

Benutzeravatar
spacegirl
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2007 - 22:32

05.05.2009 - 17:20

hallo ihr lieben , ich habe endlich die übersetzung der wanga prophezeiung wieder, neu gefunden. meine eigene Überzetzung war zwar ausführlicher aber diese tuts auch.
möchte mich auch mal bedanken für euer interesse !
hab mich ja echt lange nicht gekümmert aber jetzt gehts los :lol:

2010- soll nach wanga der dritte weltkrieg beginnen . er fängt im november 2010 an und endet im oktober 2014. anfangen wird er mit konventionellen waffen, später werden chemische und nuklearwaffen eingesetzt.

2011 - auf der nordhalbkugel werden viele menschen, tier - und planzenarten ausgelöscht. Radioaktivität ist schuld daran.
muslime benutzen dann auch noch chemische waffen gegen die verbliebenen europäer.

2014 - ende des krieges, der großteil der bevölkerung leidet an verschiedenen krankheiten, z.b: hautkreb, missgebildete kinder werden geboren, welches eine folge der radioaktiven u. chemischen waffenführung ist.

2016 - europa ist fast menschenleer, weill alle tot sind und der rest der bevölkerung flüchtet . die religion der moslems wird die
herrschende religion in der welt.große hungersnöte.

2018 - die neue weltmacht wird china

2023 - es findet eine veränderung im orbit der erde statt

2025- europa ist immer noch rar bewohnt

2028 - eine neue energiequelle wird entwickelt. eine kontrollierte thermo - nukleare - reaktion. hungersnot wird langsam überwunden. ausserdem soll ein bemanntes raumschiff zum planeten venus aufbrechen ( venera)

2033 - die polarkappen schmelzen. der meeresspiegel steigt! (haben wir ja jetzt schon)

2043 - die weltwirtschaft blüht auf. die muslimen erobern europa

2046 - beliebige organe können gezüchtet werden. der Organaustausch wird zur beliebtesten heilungsmethode

2066 - die usa greift die muslime mit klimawaffen an. ein heftiger temperaturabfall wird die folge sein.

2076 - Gesellschaft ohne klassen ( kommunismus)

2084 - die natur hat sich weitesgehend erholt! Wiederaufblühung

2088 - eine neue krankheit bricht aus. die menschen altern in nur wenigen sekunden

2097 - das schnelle altern wird besiegt

2100 - eine künstliche sonne erleuchtet auch die nachtseite der erde

2111 - menschen werden zu cyborgs . ein arm oder bein werden durch z.b: nicht organische ersatzteile wieder hergestellt.
halbrobotern

2123 - es giebt wieder kriege zwischen kleineren staaten, großmächte mischen sich nicht ein

2125 - ausserirdische signale werden abgefangen in vengrusu, ein kleiner staat , der an österreich, slowakei, rumänien, der ukraine, slowenien, kroatiuen und serbien grenzt. die menschen werden sich wieder an baba wanga erinnern.

2130 städte werden unter wasser gebaut aus vorsicht und angst vor den ausserirdischen

2154 - tiere werden zu halbmenschen ( war das nicht im alten ägypten schon mal der fall? (wenn ich an die reliefs denke die dort gefunden worden sind!!!!!)

2167 - neue religion wird gegründet aufgrund neuerlichen wissens

2170 - große trockenheit

2183 - die kolonie auf dem mars wird zur nuklearen macht und verlangt die unabhängigkeit von der erde

2187 - eruption zweier großer vulkane

2195 - die meereskolonien sind mittlerweile vollständig mit energie und nahrung versorgt

2196 - neue rasse : vollständige mischung aus asiaten und europäern

2201die thermonuklearen reaktionen auf der sonne verlangsamen sich. die temperatur sinkt

2221auf der suche nach weiteren leben im all werden die menschen von etwas schrecklichen, grauenvollen überrascht

2256 - raumschiffe bringen eine neue krankheit auf die erde mit

2262 - die orbits ( umlaufbahnen) der planeten werden extrem gestört und verändert. für den mars besteht die bedrohung durch einen kometen getroffen zu werden

2271 - die physischen konstanten werden nochmals neu berechnet weil sie verändert worden sind( soll das heissen es ist am genetischen code experimentiert worden ?)

2273 - neue rasse: mischung aus schwarzen, weissen und gelben menschen

2279 - aus dunkelmaterie(vakuum oder schwarze löcher) wird energie gewonnen

2288 - zeitreisen wird möglich sein und neuer kontakt mit ausserirdischen

2291 - die sonne kühlt ab und stirbt, versuche sie neu zu entzünden ( womit aber eine künstliche sonne gemeint ist)

2296 - massive explosionen auf der sonne, die gravitation ändert sich und alte raumbasen und sateliten fallen vom himmel

2299 - partisanenaufstand in frankreich gegen den islam

2302 - neue wichtige gesetze und mysterien über das universum sind aufgedeckt

2304 - aufdeckung über die mystische geschichte des mondes

2341 - etwas grauenhaftes nähert sich der erde vom all aus

2354 - ein unglück ,auf einer der von menschen ,erschgaffenen sonnen. dürre tritt ein

2371 - große hungersnot

2378 - neue schnellwachsende rasse

2480 - zusammenstoss der zwei künstlichen sonnen. die erde ist im dunkeln

3005 - krieg auf dem mars. die umlaufbahnen der planeten verändern sich.

3010 - kometeneinschlag auf dem mond. um die erde bildet sich ein gürtel aus stab und steinen.

3797 - bis zu dieser zeit wird alles leben auf der erde sterben. aber die menschen werden alles nötige einsammeln um in einen neuen solarsystem den neuaufbau zu beginnen.


so das wars . jetzt warte ich mit spannung auf eure meinung . ein bischen krass ists ja schon . und man darf auch nicht vergessen das der urtext vielleicht auch noch anders war . leider hab ich den nicht , aber ich wäre ja auch nicht in der lage in zu übersetzen .

Benutzeravatar
sliver
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 300
Registriert: 21.01.2009 - 23:02
Kontaktdaten:

05.05.2009 - 17:33

Hi

OMG so was ähnliches habe ich schon mal gelesen, öhm nicht gerade was neues, eher das übliche so ala Nostredamus.

Übrigens was wollen die guten Leutchen nachdem sie den 3. WK überlebten, auf der Venus? Einer, nein der Hölle schlechthin unseres Sonnensystems.

Irgendwie glaube ich nicht daran....

lg sliver
"Alles ist Gleichnis. Jede Kreatur ist ein Schlüssel zu allen anderen."

Benutzeravatar
PAU NAY LORON
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 16
Registriert: 05.05.2009 - 18:04
Wohnort: zuhause

05.05.2009 - 19:10

3797 - bis zu dieser zeit wird alles leben auf der erde sterben. aber die menschen werden alles nötige einsammeln um in einen neuen solarsystem den neuaufbau zu beginnen.
ist das eine prophezeiung von wanga?

irgendwie kommt mir die zahl bekannt vor.

ich denke jedoch nicht, dass N. das jahr 3797 nchr. meinte - wer weiss.

hg paunayloron
Lors accomplit et mine ma prophetie.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

05.05.2009 - 22:48

Das Intressiert mich nicht mehr diesem Leben
Vielleicht wenn ich dann wieder geboren bin

Aber erst mal kommt der 3te und noch kann kein Mensch auf der Venus Überleben

also ist das Aussgeschlossen
Nicht mal ISS Funtionier wie soll 2015 dann der Mensch Kolonien Gründen

Ich würde mich Seröse Prhe beschäftigen ,
das ist Fast wie ein 6er im Lotto .
Ich hab mich über Jahre beschäftigt und nur ein Autor gefunden der zu 60 % Stimmen
aber keinen zu 100 %

Mit einem wirst du immer Falsch liegen
Du Mußt dich beschäftigen mit Poletik
Dann macht das Hoby spaß
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

06.05.2009 - 12:00

spacegirl hat geschrieben:2010- soll nach wanga der dritte weltkrieg beginnen . er fängt im november 2010 an und endet im oktober 2014. anfangen wird er mit konventionellen waffen, später werden chemische und nuklearwaffen eingesetzt.
Naja, diese Prophezeiung lässt sich immerhin überprüfen :-)


spacegirl hat geschrieben:2291 - die sonne kühlt ab und stirbt, versuche sie neu zu entzünden ( womit aber eine künstliche sonne gemeint ist)
Du musst zugeben, dass das erlöschen der Sonne doch recht unwahrscheinlich klingt, oder? Vergleichbares wurde immerhin noch nicht beobachtet - und unserer Sonne hat offiziell noch eine Lebenserwartung von 5 Mia. Jahren.



Naja, immerhin haben wir jetzt konkrete Zahlen. ;-)

ciao

JM
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
Shion
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 24.04.2009 - 23:00

06.05.2009 - 12:40

Also wenn nur 80% dieser Vorhersagungen wirklich eintreffen, dann ist das schon krass.
Sogar meine Mutter glaubt, dass die Muslimen die Weltherrschaft übernehmen wollen, ohne diese Prophezeiungen. ^^
Und das der nächste Weltkrieg nicht mehr fern ist, liegt so gut wie auf der Hand.

Schade, dass Europa dran glauben muss. Ich ziehe wohl besser noch um. Am besten nach China, wenn die 2018 die neue Weltmacht werden ^^
..THE TRUTH IS OUT THERE..

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

06.05.2009 - 14:49

Shion hat geschrieben:Sogar meine Mutter glaubt, dass die Muslimen die Weltherrschaft übernehmen wollen, ohne diese Prophezeiungen. ^^
Zweifelsfrei gibt es Muslime, die das tun wollen. Es gibt auch Schwarze, mit diesem Ziel, weiße, rote... Deutsche, Juden, Amis, Russen... so etwas allerdings pauschal für eine gesamte Religion (oder ein Volk) zu sagen ist Quark. Die Muslimen sind auch untereinander stark zerstritten; ein Großteil der muslimischen Anschläge gilt (auch wenn wir das hier anders wahrnehmen) Muslimen einer "feindlichen" Glaubensrichtung innerhalb des Islams. Und dann haben wir noch zig Millionen moderater, gemäßigter Muslime...
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
PAU NAY LORON
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 16
Registriert: 05.05.2009 - 18:04
Wohnort: zuhause

06.05.2009 - 15:09

Und das der nächste Weltkrieg nicht mehr fern ist, liegt so gut wie auf der Hand.
wie kommst du darauf?

solange die arsenale gross genug sind, alles leben auf der erde innerhalb einer viertelstunde auszulöschen, kann ich mir nicht vorstellen wie es zu einem grossen krieg kommen soll.

hg paunayloron
Lors accomplit et mine ma prophetie.

Benutzeravatar
PAU NAY LORON
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 16
Registriert: 05.05.2009 - 18:04
Wohnort: zuhause

06.05.2009 - 15:15

ps.
Zweifelsfrei gibt es Muslime, die das tun wollen. Es gibt auch Schwarze, mit diesem Ziel, weiße, rote... Deutsche, Juden, Amis, Russen... so etwas allerdings pauschal für eine gesamte Religion (oder ein Volk) zu sagen ist Quark. Die Muslimen sind auch untereinander stark zerstritten; ein Großteil der muslimischen Anschläge gilt (auch wenn wir das hier anders wahrnehmen) Muslimen einer "feindlichen" Glaubensrichtung innerhalb des Islams. Und dann haben wir noch zig Millionen moderater, gemäßigter Muslime...
seit die sowjetunion unterging, müssen die muslime als feindbild herhalten.

mir machen die evangelikalen fundis mit ihrem endzeitglauben mehr sorgen.
Lors accomplit et mine ma prophetie.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

06.05.2009 - 15:41

Hallo

Muslime sind auf der Ganzen welt ins Mitelalterzurück zureisen ,zu stande zu bringen sihe Pakistan was da die talinban anrichtet .
Das würde Europa noch Schwarzeres Zeitalter reisen wie unsere RK Kirche uns macht wenn man denkt wie Römer was Mitelalter war
das wahren über 1000 Jahre als die menscheit sich Zurüch entwickelt hatte , das würde eine Welt noch mal uns Tausende Jahre reisen

anderes wie kommt das China weltmacht würde die Verlieren den 3ten Weltkrieg , werden dann wahrscheinlich Aufgeteilt
Das Minderheiten wieder selbständig werden
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
PAU NAY LORON
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 16
Registriert: 05.05.2009 - 18:04
Wohnort: zuhause

06.05.2009 - 16:32

Muslime sind auf der Ganzen welt ins Mitelalterzurück zureisen ,zu stande zu bringen sihe Pakistan was da die talinban anrichtet .
die OIC (organisation der islamischen konferenz) hat 57 mitglieder.

was in einem einzelnen land passiert, kann nicht auf die ganze islamische welt übertragen werden.

afghanistan war seit ende der 70er jahre ein stellvertreterschauplatz des kalten krieges.
die CIA war bereits vor dem sowjetischen einmarsch in afghanistan aktiv.
laut robin cook entstand die "al-quaida" ursprünglich durch die initiative der CIA, mit der absicht, den widerstand gegen die russen zu stärken.

es kann natürlich sein, dass robin cook mist erzählte. und selbst wenn er die wahrheit sagte, will ich nicht darauf hinaus, die CIA hätte noch immer kontrolle über al-quaida.

die neoliberalen haben die welt auch nicht wirklich nach vorne gebracht.
und überhaupt, unsere lebensweise ist nicht weniger verlogen, dekadent, irrational, egozentrisch etc.

die prophezeiungen werden höstens dann wahr, wenn wir uns darum bemühen.
die prophezeiungen (bzw. interpretationen davon) erfüllen sich nicht, sondern werden erfüllt.

abgesehen davon entstanden die prophezeiungen im mittelalter.
wenn wir darauf wert legen, sind wir dem islam wohl kaum voraus, oder?

hg pnl
Lors accomplit et mine ma prophetie.

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

06.05.2009 - 17:11

Thorismund hat geschrieben:Muslime sind auf der Ganzen welt ins Mitelalterzurück zureisen ,zu stande zu bringen sihe Pakistan was da die talinban anrichtet .
Mir hat hier gerade der Finger gezuckt. Versteh das als Warnung...

Kenji
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.2009 - 17:06

08.05.2009 - 21:16

Bis zum Jahr 3797 dauern noch viele viele Jahre aber bis dahin is die Erde eh kaputt durch die kriege, erderwärmung, naturkatastrophen usw.

Wir haben in Reli drüber gesprochen ob man zur Venus hinfliegen kann da sagt unser Lehrer: höchstwahrscheinlich nicht weil da brauchen wir viel zu lange hin da müssten ja viele Generationen in ein Raumschiff
also Glaub ich das es nicht geht :D

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

08.05.2009 - 22:04

1. Wieso redet man in Religion über die Venus?
2. Wieso denkt dein Religionslehrer er könne euch etwas über eine Sache beibringen von der er anscheinend überhaupt keine Ahnung hat? Flugdauer zur Venus im Moment sind 4 Monate.
3. Was wollt ihr eigentlich auf der Venus?

Und wieder mal stellen wir fest. Lehrer sind Leute die ihr ganzes Leben lang zur Schule gegangen sind und somit im richtigen Leben untauglich sind.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

09.05.2009 - 11:52

Ich dachte der Mensch wandert in das krebs System aus ?

aber was heute nicht Möglich ist , und unser neusten Sonden sind schon schneller .
Irgend wann wird der Mensch auch den Worb antrieb erfinden
den Enonen Qwatsch wo nie möglich ist
mit dem Fliegt schon die NASA
der Worbantrieb wird etwas schriger werden aber nicht unmöglich
3700 sind es noch Paar Jahre und in Zukunft wird auch schlaue Köpfe geben oder nicht mehr
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

XBZATU
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 527
Registriert: 25.10.2008 - 23:54

09.05.2009 - 18:38

alarich hat geschrieben:Wieso denkt dein Religionslehrer er könne euch etwas über eine Sache beibringen von der er anscheinend überhaupt keine Ahnung hat?
Das liegt daran, dass Lehrer nicht das sind, was sie eigentlich sein sollten. Habe ich einen Lehrer vor mir, so möchte ich, dass er mir etwas über ein Fach erzählt, das er in sein Lehramt-Studium studiert hat.
Das Problem, das einige Lehrer besitzen, ist, dass sie sich selbst für die schlausten Personen im Klassenzimmer halten - und in einigen Klassen steht auch außer Frage, dass das stimmt. Also nutzt der Lehrer die Gutgläubigkeit einiger Schüler aus, erzählt denen etwas, von dem er selbst keine fundierten Kenntnisse besitzt, die Schüler aber noch viel weniger. Dies führt dann dazu, dass die Schüler glauben, was der Lehrer sagt. Ich kann das auch an einem Alltags-Beispiel festmachen:
Würde meine Deutschlehrerin den Schülern meiner Klasse sagen, sie sollen im September Die Linke wählen, und das Ganze mit Argumenten belegen, die recht einleuchtend klingen, so gäbe es am Ende der Stunde 90% der Schüler, die ihren Eltern genau das Gleiche mitteilen würden. Erschreckend? Ja. Themenrelevant? Nein, aber ich dachte, das sollte mal geklärt werden. :wink:

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

10.05.2009 - 00:23

Ich finde das schlecht
In der USA gibt es nur 2 Pateien und das geht auch
Linken nein , wir bräuchten ein neues System wie die USA
wo einer auch ohne seine Partei wie Obama Präsi werden kann
und nicht die Hirachie seiner Partei überwinden muß
das ist wie die Papst wahl
Der Papst bestimmt die Kardinäle und die kardinäle bestimmen den Neuen Papst , da wird sich auch nicht Modernes tun
Und so wird auch bei uns nicht zu Posetive ändern
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

11.05.2009 - 10:57

Thorismund hat geschrieben:In der USA gibt es nur 2 Pateien
Irrtum.
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

11.05.2009 - 18:01

  • .........................................................<blink>v</blink> klick <blink>v</blink>
    <blink>></blink>Bild<blink><</blink>
    .........................................................<blink>^</blink> klick <blink>^</blink>
Bild

Benutzeravatar
DarkDragon
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.10.2008 - 20:26
Wohnort: Bochum

13.05.2009 - 23:02

Denke mal das die in Amerika auch nur über CDU und SPD berichten weils einfach die stärksten Parteien sind(Wobei das ja momentan nicht immer stimmt).
Das ist zwar eigentlich nicht zu vergleichen aber soll ja auch nur kurz andeuten das wir einfach nicht alles über die polit. Systeme anderer Staaten erfahren...

Aber das hat auch eigentlich nichts mit dem Thema zu tun ^^

Ich lass mich nächstes Jahr einfach mal vom 600. 3ten Weltkrieg überraschen und dann sehn wir schon ;)
Einige Sachen klingen wie bei allen Prophezeiungen plausibel aber so'n paar andere...nja...
Aber bis zu dem Ende der Welt schaff ich's vermutlich nicht wobei so knapp 1500-1600 Jahre alt werden hat auch was ;)

MfG Dark
"Der beliebteste Fehler unter den Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen, ist der, dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschätzen."
Douglas Adams

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

14.05.2009 - 11:22

Naja
Russland Fhlt sich von der Nato Beträngt nach ihren nachrichten in RIA
ist doch die frage bis Sie die bedrohung Angreifen .
Es wird zu einem NATO und Russland mit seine Verbündete schon noch Härter werden
Ob das Zum Krieg aus Artet ??????
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

14.05.2009 - 12:03

*M$* hat geschrieben:
  • .........................................................<blink>v</blink> klick <blink>v</blink>
    <blink>></blink>Bild<blink><</blink>
    .........................................................<blink>^</blink> klick <blink>^</blink>
Das kontere ich hiermit:

http://de.wikipedia.org/wiki/Politische ... en_Staaten

Wie ich schon sagte, es sind mehr als zwei. Das Demokraten und Republikaner das Bild bestimmen lässt sich natürlich nur schwerlich bestreiten...
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

14.05.2009 - 16:53

Ich bin für eine stillschweigende Vereinbarung, Thorismund. Wir denken uns jetzt einfach in jedem Thema einen schlecht geschriebenen Beitrag über die russische (je nach Lage auch muslimische) Bedrohung und du verschonst uns dafür einfach damit, okay?
: &#1492;' &#1512;&#1506;&#1497; &#1500;&#1488; &#1488;&#1495;&#1505;&#1512;

&#1493;&#1488;&#1501; &#1500;&#1488; &#1506;&#1499;&#1513;&#1493; &#1488;&#1497;&#1502;&#1514;&#1497;



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nostradamus Prophezeiungen - Vorhersagen Weltuntergang?“