Nostradamus, der Schreckenskönig und die Vogelgrippe

Die zahlreichen Nostradamus Prophezeiungen und Voraussagen des bekanntesten Sehers und was man davon halten soll. Wann geht die Welt unter? Was sagen bekannte Seher und Propheten zu zukünftigen Ereignissen?


Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

01.03.2006 - 16:21

Genau das meinte ich!! :D
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

01.03.2006 - 16:26

Tip :
Man kann sein OUTLOOK auf 1 Min. stellen und kann so schneller reagieren :lol:

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

01.03.2006 - 16:27

Ich weiß, aber der 2 Minuten-Takt reicht vollkommen aus...
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

01.03.2006 - 16:54

Also im Standardwerk von Nostradamus steht aber auf Seite 8
... jener mittelalterliche Seher und Prophet namens Michel Nostradamus, der genau 444 Jahre zuvor niedergeschrieben hatte, dass die Menschheit im Juli 1999 von einem 'großen Schreckensherrscher' heimgesucht
werden würde, ...

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

01.03.2006 - 16:57

Und wer beschreibt ihn hierbei als Prophet??
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

01.03.2006 - 17:06

Ja, weil auf der letzten Seite geschrieben wurde Propheten seien nur welche die verkünden, was Gott ihnen eingetrichtert hat.
Und jetzt lese ich hier im Buch das er ein Seher und Prophet war.

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

01.03.2006 - 18:13

Der Autor kannt sich wohl selbst nicht ganz so aus, was ein Prophet und Seher ist...
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

Benutzeravatar
HardCora@WArmUp
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 474
Registriert: 11.11.2005 - 20:03
Wohnort: schwarzwald

01.03.2006 - 18:53

Vielleicht konnte Nostradamus Sachen vorraussehen.
Aber er hatte die gabe nicht von Gott,daher ist er für mich ein Scharlatan.. :!:
Ich wünsche mir Flügel, die mich tragen,
leicht und beschwingt,
über alle Grenzen, alle Hindernisse,
nicht um zu fliehen,
aber um anzukommen.

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

01.03.2006 - 18:55

Wir haben doch weiter oben geklärt was ein Seher, ein Prophet und ein Scharlatan ist, und wann der Ausdruck Scharlatan zutrifft, und Madame meint noch immer, daß er ein Scharlatan ist...

Oh Mann!!! :kill:

Außerdem sind besondere Gaben immer von Gott gegeben!!Nichts passiert ohne sein Wissen und Zutun...
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

01.03.2006 - 18:59

Ach so.

Aber ich werde die Datei wohl löschen, aus folgenden Grund :

Was liest Du daraus :
Bild

Für mich hört sich das an wie Gedanken aus einem verwirrten Gehirn.

Benutzeravatar
HardCora@WArmUp
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 474
Registriert: 11.11.2005 - 20:03
Wohnort: schwarzwald

01.03.2006 - 19:13

The Judge hat geschrieben:Wir haben doch weiter oben geklärt was ein Seher, ein Prophet und ein Scharlatan ist, und wann der Ausdruck Scharlatan zutrifft, und Madame meint noch immer, daß er ein Scharlatan ist...

Oh Mann!!! :kill:

Außerdem sind besondere Gaben immer von Gott gegeben!!Nichts passiert ohne sein Wissen und Zutun...

Ja aber ist doch meine Meinung die ich von ihm habe und wenn er in meinen Augen ein scharlatan ist,das ist es halt so..Er gab vor ein Prophet gewesen zu sein,war es in wirklichkeit aber nicht... :!:
Ich wünsche mir Flügel, die mich tragen,
leicht und beschwingt,
über alle Grenzen, alle Hindernisse,
nicht um zu fliehen,
aber um anzukommen.

Benutzeravatar
The Judge
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 38
Registriert: 06.12.2005 - 03:13

01.03.2006 - 19:26

Ja, deine Meinung, nur sind solche Meinungen ungerechtfertigt, wenn sie auf unwahren Fakten beruhen, da er nie behauptet hat ein Prophet zu sein...
Ich habe das Recht euch zu beurteilen!
Ich habe das Recht euch zu verurteilen!

JeeJae
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 21.02.2006 - 15:52

BILD 24.5.06! Erstmals Übertragung von Mensch zu Mensch!

24.05.2006 - 13:23

Neue Angst vor der Vogelgrippe! In Indonesien ist es offenbar zum ersten Mal zu einer Übertragung der Vogelgrippe von Mensch zu Mensch gekommen.
Bisher war angenommen worden, daß sich Menschen nur durch sehr engen Kontakt mit infizierten Tieren anstecken können. Doch nach einer Häufung von tödlichen Infektionen innerhalb einer Familie in Indonesien will die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine Mensch-zu-Mensch-Ansteckung nicht mehr ausschließen.
An den Finanzmärkten schürte der Fall am Mittwoch die Furcht vor einer weltweiten Pandemie mit Millionen Toten: Als sichere Anlage geltende Rentenpapiere legten zu.
Es gibt allerdings noch keinen Beleg für eine Mutation des Erregers oder eine Verbreitung über den engen Familienkreis hinaus, betonten WHO-Experten.
Sechs von sieben infizierten Mitgliedern der Familie aus Kubu Sembelang im Norden der Insel Sumatra sind bereits an der Vogelgrippe gestorben. Alle Betroffenen hatten über längere Zeit Kontakt zu einer anderen schwererkrankten Person. Eine direkte Übertragung kann deshalb nicht ausgeschlossen werden, andere Möglichkeiten werden aber weiter geprüft.
Bezeichnend ist, daß sich in dem Dorf Kubu Sembelang kein Geflügel mit dem Vogelgrippe-Virus H5N1 infiziert hat.
Andererseits ist der bei der betroffenen Familie registrierte Erregertyp genetisch identisch mit einer Variante, die in der Region schon früher bei Menschen aufgetreten ist. Das läßt, so die Experten, eine Ansteckung von Mensch zu Mensch vermuten.
Weltweit sind bislang 124 Menschen an der Vogelgrippe gestorben. In den meisten Fällen konnte eindeutig nachgewiesen werden, daß sie sich bei erkranktem Geflügel angesteckt hatten.

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

27.06.2006 - 04:29

jaja nostradamus war ein schlauer mensch
und wer genau so schlau nachdenkt wie er und genau so schlau die bibel liest weiss auch das er nur die texte von der bibel in ne "modernere" sprache umgewandelt hat -.-
anders gesagt hat er die bibel in ne sprache gesetzt wo keiner mehr so richtig über den text nachdenken muss

das kann jeder mensch !
z.b...

Und die sieben Engel mit den sieben Posaunen hatten sich gerüstet zu blasen. Und der erste blies seine Posaune; und es kam aHagel und Feuer, mit Blut vermengt, und fiel auf die Erde; und der dritte Teil der Erde verbrannte, und der dritte Teil der Bäume verbrannte, und alles grüne Gras verbrannte.

a: 2. Mose 9,23-26

darunter kann man sagen das das ein vulkanausbruch sein wird

ein so starker vulkan ist irgendwo in amerika
habe letztens sogar ne reportage über den gesehen
der ist aktiv und könnte jeden moment oder aber auch in 10 jahren erst ausbrechen
das weiss nur gott genau
der vulkan könnte die ganze welt unter einer riesigen staubschicht bedecken.....

wäre ich nostradamus dan könnte ich auch noch die zeit dazu schätzen
2016 soll nen komet auf die erde stürzen und das soll so """"ziemlich die letzte"""" katastrophe in der bibel sein
also müsste der ausbruch zwischen 2006-2016 sein
kann also raten
ich sage mal 2012 wirds so weit sein .....

seht ihr ist kein problem durch nostradamus seine "allwissenheit" durch zu blicken

------------------------------------------------------------------------------------
wer meht über den kometen wissen will

Und der zweite Engel blies seine Posaune; und es stürzte etwas wie ein großer Berg mit Feuer brennend ins Meer, und der dritte Teil des Meeres wurde zu Blut, und der dritte Teil der lebendigen Geschöpfe im Meer starb, und der dritte Teil der Schiffe wurde vernichtet.

a: 2. Mose 7,20-21

die "schlauen" Astrologen haben schon gesagt das 2006 ein komet auf die erde stürzen soll der unglaublichen schaden anrichten sollte
die haben aber irgendwie falsch berechnet und haben jetzt ein genaues datum im jahr 2016 bekannt gegeben
irgendwann im august oder september....
kp aber was solls mich auch interessieren
ich weiss ja wohin ich gehe wen ich sterbe
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

27.06.2006 - 04:32

xD und falls ihr denkt das HIV und SARS und die vogelgrippe schlimme krankheiten sind dan wartet noch nen par jährchen oder so ab

in der bibel steht
(in meinen worten gefasst weil ich die richtige stelle nicht mehr finde)
die menschen werden sterben wollen aber der tot wird von den menschen flüchten

so in etwa stehts da drin
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

28.06.2006 - 00:16

Ach du lieber Himmel, das Rumgedeute ist ja nicht auszuhalten..
Und wenn in der Bibel stehen würde "und er lies einen Furz" würden wohl 100 geldgeile " Propheten" daraus den Giftgasangriff auf die japanischen U-Bahn rausgelesen habe. Natürlich erst im Nachhinein...

Jetzt mal im Ernst, ich kenne keine einzige Prophezeiung der Zukunft, die so eingetreten wäre wie gesagt.

Letztendlich wohl nur Waschweibergewäsch, mal drastisch ausgedrückt ;)

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

28.06.2006 - 01:46

sag das nochmal wens so weit ist
schon klar das du mir oder besser gesagt der bibel nicht glauben willst
bist da nicht der erste
es ist immer so egal was man auch macht
als der zunami in süd ost asien war und die amerikaner süd ost asien gewarnt hat haben die sich auch nur darüber lächerlich gemacht
nun haben sie ihre konsequenzen
genau so wirds hier auch sein !
viele wollen nicht dran glauben
und wens so weit ist sind alle am heulen :P
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

28.06.2006 - 21:42

Es ist aber doch ein Unterschied ob Amerika ein anderes Land vor einem Tsunami warnt oder ob vor ca. 2000 Jahren einer irgendetwas andeutet was natürlich immer "richtig" ?!?
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Benutzeravatar
Raymski
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 76
Registriert: 17.04.2006 - 21:21
Wohnort: Im Harmageddon

29.06.2006 - 01:45

wie ich schon geschrieben habe hat nostradamus nur die offenbarund in anderen worden geschrieben.....
das leben ist wie ein waldspaziergang
man muss nur auf dem weg bleiben und kann in ruhe die schönheit geniesen

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

29.06.2006 - 21:49

ja ok !

Aber die Interpretation macht es aus, aus solchen Texten kann man alles (wirklich alles) herausinterpretieren.

Das einzige was ich gelesen habe das irgendein Indianer Stamm ( Name folgt bald - fällt mir sicher wieder ein ) vor ein paar 1000 Jahren vorausgesagt hat das die Menschen irgendwann vor "Kisten" bzw. Vierecken sitzen wird und das Leben wird ein Viereck bestimmen ! Nun vor was sitzt du gerade ??
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

29.06.2006 - 22:07

Und würdest Du in die Zeit zurückreisen, ihnen erzählen :" Ja, ihr habt recht. wir sitzen heutzutage wirklich täglich vor diesen Kisten."

Würdest Du ihnen dann noch erzählen, das diese Kisten Sand brauchen, um zum Leben erweckt zu werden, würden sie Dich komplett für verrückt halten.



Für alle die es nicht wissen. Sand ist nichts anderes als Siliziumoxyd und jeder Halbleiterbaustein (z.B. CPU, RAM, Leuchtdioden etc.) besteht aus Silizium

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

29.06.2006 - 22:15

stimmt :roll: !

Aber ich würde Ihnen schon sagen das sie recht hatten weil damals hielten es sicher viele Menschen für verrückt !
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

29.06.2006 - 23:09

Against_the_System hat geschrieben: Das einzige was ich gelesen habe das irgendein Indianer Stamm ( Name folgt bald - fällt mir sicher wieder ein )[...]
Meinst du die Hopi?

Benutzeravatar
jcfci
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 30
Registriert: 20.06.2006 - 20:04

29.06.2006 - 23:38

Ich hab mir auch mal das Buch von HardCora@WArmUp vorgenommen.
Auf Seite 22 steht da das:

10/72
(Neue laufende Nummer: 10/9)

Das Jahr 1999, siebenter Monat:
Mittelmäßige Zeiten; die Süße für Bitterkeit.
Einige gute Jahre, eines untergrabend und plündernd.
Sieben Jahre später – der Ruf ohne Makel
wird nicht mehr lange Zeit strahlen und kraftlos werden
mit Kaufleuten, Buhlern, hassenswerten Wölfen.


Das bezieht sich jetzt auf Juli 2006 und hat wohl nix mehr mit Vogelgrippe zu tun, aber wolln mal sehen ob überhaupt was passiert in der Richtung.
Kann ja sein das doch was dran ist. :coool:

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

30.06.2006 - 00:00

Soll heissen nix is passiert, da Ende des Monats..

Das gleiche gilt ja auch für die Antwort auf mein Post ne Seite vorher.

Kein einziger Beweis, bissi mystisches Geplapper und der Hinweis, wir werden schon sehn was wir davon haben.
Buhuhu, nun fürcht ich mich...

Sorry, ich will mich ja noch darauf einlassen das Propheizungen, sollte es sie dnen geben, nicht unbedingt total naturwissenschaftlich beschreibbar sind, aber es muß dann zumindest eingetretene Ereignisse geben, dir im vorhinein beschrieben wurden.

Und ich meine jetzt keine Reime nach dem Schema, Im 3. Jahrtausend, das Blutjahr beginnt, die Vögel sie fliegen, ein Krieg beginnt....

Und dann kommen paar Möchtegernsternendeuter und meine, hui, war der Nostradamus klug, der hat den Irakkrieg vorhergesehn, und die Vogelgrippe gleich noch dazu.

Nur leider sind diese ulkigen Verse aber sowas von allgemein gehalten, das man in jedem Jahrzehnt unserer Geschichtsschreibung irgendwelche Ereignisse findet, die darauf irgendwie passen.

Benutzeravatar
jcfci
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 30
Registriert: 20.06.2006 - 20:04

30.06.2006 - 00:45

Nöö, Anfang des Monats!

Im Juli 2006 soll das eintreffen:
der Ruf ohne Makel
wird nicht mehr lange Zeit strahlen und kraftlos werden
mit Kaufleuten, Buhlern, hassenswerten Wölfen.



Was immer das jetzt heissen mag.
Ende Juli wissen wir mehr; oder auch nicht! :lol:

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

30.06.2006 - 10:15

Ja danke DHE : die Hopi Indianer !! :D
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

30.06.2006 - 16:29

Oh ok, hatte Juni gelesen, dann wart ich noch ein Monat :D

manu287
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 22.07.2006 - 12:33

24.07.2006 - 10:25

wisst ihr was ich von nostradamus halte?
GAR NIX !!!!!!!!!!!!
ich hab mir ein buch über ihn gekauft und da war ein vers über den 11. september drin
und der autor hat gemeint das mit 2 inflammen stehenden städten das world trade center gemeint sein könnte :roll:
was für ein blödsinn. auc wenn unser kleine profet irgendwann in der vergangenheit geboren wurde so sind türme türme und keine städte...
klar die türme sind größer und imposanter geworden aber deswegen kann auch ein mann aus der vergangenheit sie nich einfach als städte abtun :lol:
und das der schreckenskönig die vogelgrippe sein soll.. ich weiß ja nicht
im sommer (im siebten monat) sind keine zugvögel unterwegs also gibts hierzulande auch keine gefahr im moment
Sie stöhnten und bewegten sich
erhoben sich alsbald
sie sprachen nicht die augen staar
selbst in nem traum wärs sonderbar
die toten aufstehen zu sehen
die blassen laichen kalt

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

24.07.2006 - 18:23

Hehe, hast ja auch recht.

Hab bisher noch keine Prophezeiung gesehen, gleich von welcher Person, die auch nur irgendetwas getaugt hat.

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

24.07.2006 - 18:33

Phrophezeiungen sind meiner nach einfach Interpreations Sache !

Aber ein paar nicht so bekannte sind schon sehr nahe an der Wahrheit ( siehe Hop Indianer !! ) !
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Benutzeravatar
makaveli
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 42
Registriert: 16.05.2006 - 20:40

24.07.2006 - 20:39

oder die phrophezeiungen von dieser seite www.wetter.de :lol: :lol:

sorry aber der musste jetzt sein :roll:
Bild

requalivahanus
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 86
Registriert: 17.05.2006 - 17:17

05.08.2006 - 15:00

Also den Schreckenskönig hat er meiner Meinung nach gut vorhergesagt: George W. Bush.
Er stürzt doch die Welt in Kriege und Chaos...
-=Macht macht mächtig mächtig=-
Bild

tibi
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 29.09.2006 - 16:56

29.09.2006 - 17:09

Hallo Leute ich bin neu hier und habe die Diskussion ein wenig mitverfolgt.Wollte euch nur ein paar infos geben die ich gefunden habe.Vielleicht könnt Ihr damit was anfangen.
Sind zwei unabhängige Berichte ziemlich aktuell und als letztes noch eine Zitat von NostraD.
Den zweiten Bericht habe ich bei radioVatikan gefunden.
Dann habe ich erst nach NostraD gesucht und dieses Zitat ganz unten gefunde wobei mir Ganges aufgefallen ist. Ich habe nach Ganges gesucht und den ersten Bericht gefunden.
Wollte euch das mal geben weil ihr euch zuvor über eine Wasserknappheit unterhalten habt.
Gruss an alle und viel spass noch.
1---------------------------------------------------------
Wasser – Konfliktauslöser ?

Gemeinsame Nutzung von Flüssen

Besonders konfliktträchtig ist die Wasserfrage im Nahen Osten. Die Türkei streitet mit Syrien und Irak um das Wasser des Tigris, Israel mit seinen Nachbarländern um den Jordan. Der Nil ist Zankapfel zwischen Ägypten und Sudan. Auch Ganges und Mekong werden zum Streitobjekt zwischen den asiatischen Anrainern.
"Traurige Realität ist, daß Menschen das, was sie besitzen, offenbar erst dann schätzen, wenn es ihnen genommen ist", kommentiert Elizabeth Dowdeswell, Direktorin des UN-Umweltprogrammes UNEP, das Problem mit den weltweiten Wasservorräten.
Wasserknappheit, der Bedarf einer wachsenden Bevölkerung und die Krankheiten verursachende Verschmutzung des Wassers — diese miteinander verwobenen Probleme können Spannungen und Konflikte auslösen.
Bereits jetzt ist verschmutztes Wasser ... hier weiterlesen
2--------------------------------------------------------------------------
Hunderttausende sind bereits elend umgekommen. Jetzt bahnt sich eine neue Katastrophe im Westen des Sudan an. Doch die Regierung in Khartum zeigt sich widerspenstig. Sie tut alles, um die Weltöffentlichkeit draußen zu halten...hier weiterlesen
Der Gemeinschaftsgeist geht immer mehr zurück, dass die Schlacht nahe vom Ganges entbrennt. Durch verborgenes Feuer & Hitze, großer Ort entzündet sich, Feuer, Blut, Hautausschläge, kein Wasser, es fehlt Getreide. Dreißigfache Wachen und die Tore aufgebrochen –
niemals gab es einen so furchtsamen Blitz! "

Bild Bitte keine Vollzitate posten


Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

30.09.2006 - 00:31

Haste schon recht, aber was hat das nu mit Nostradamus zu tun?

Wurd da mal wieder irgendein sinnfreier Reim hineininterprettiert?

Deuterium
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 08.01.2007 - 08:15

Re: Nostradamus, der Schreckenskönig und die Vogelgrippe

08.01.2007 - 08:19

JeeJae hat geschrieben: Vers Nr. 72 aus der X. Centurie - »Im Jahr 1999, im siebten Monat, kommt vom Himmel ein großer Schreckenskönig. Er wird den großen Herrscher von Angolmois zur Macht bringen«.
1999 im Juni gab George W. Bush seine Kandidatur für das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten bekannt. Nur vom Himmel kommt der ja nicht gerade.

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

11.01.2007 - 02:25

Und wär 1999 ein Flugzeug abgestürzt, auf ein Wohngebiet und hätte grosses Unheil angerichtet, dann wärs das gewesen...

Und wär 1999 zu ner mittlere Epidemie gekommen, durch einen über die Luft übertragbaren Erreger, dann wärs das gewesen...

Und hätten 1999 Terroristen eine schmutzige Bombe oder Giftgas verwendet, dann wärs das gewesen..

Und wäre 1999 ein Vulkan ausgebrochen, und hätte eine ganze Insel bedroht, dann wärs das gewesen...

*gähn*

Ich denke du weist was ich meine..



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nostradamus Prophezeiungen - Vorhersagen Weltuntergang?“