Das BSI - Deutschlands NSA?

Geheimdienste wie die National Security Agency (NSA) oder CIA & Co. Was sind die Aufgaben dieser Geheimdienste, wieso werden sie so gut abgeschirmt und was verbirgt sich wirklich dahinter? Hier geht es um Spionage, Wanzen und Abhörtechnik sowie Programme wie Echelon. Welche Rolle spielt der BND bei Lauschangriffen? Was haben Wikileaks und Edward Snowden ans Licht gebracht?


Cypress
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2007 - 22:43
Wohnort: Himmelkron

Das BSI - Deutschlands NSA?

15.03.2007 - 16:07

In der offiziellen Liste der Nachrichtendienste im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland mag man die unscheinbare Bundesbehörde nicht finden. In seiner Eigenwerbung erweckt es den Eindruck einer einfachen Service-Dienststelle (ähnlich dem Verbraucherschutz) zu sein. Auch in renommierten Beiträgen ist wenig darüber zu lesen. Wenn überhaupt findet man die Zusammenhänge zwischen den Zeilen.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)!
http://www.bsi.de/

Ist das BSI die bundesdeutsche NSA?

Sicherlich wird das BSI im Gegensatz zur NSA keine transatlantische Telefonate abhören oder in Datennetze eindringen. Hierfür fehlt die rechtliche Grundlage und der gesetzliche Auftrag. Letztendlich würde ich auch nicht so weit gehen das BSI als Nachrichtendienst zu deklarieren. Aber in den letzten Jahren des ausgehenden 20. Jahrhunderts wurde das BSI mit klarem Auftrag gegründet.

Im BSI werden die Codierungen der deutschen Auslandsvertretungen entwickelt, sowie die Software die beim BND und Verfassungsschutz seine Anwendung findet. Neue Telekommunikationsmittel werden dort untersucht und bewertet. Verschlüsselungssysteme entwickelt oder entschlüsselt.

In Teilbereichen überschneiden sich also die Aufgaben der beiden Dienste (BSI und NSA). Das BSI ist kein Nachrichtendienst arbeitet selbigen aber zu. Dabei steht es nicht im Blickfeld der Öffentlichkeit.
Nichts ist gut oder schlecht, was nicht zuvor unser Denken dazu gemacht hat.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

15.03.2007 - 16:36

Das BSI ist kein Nachrichtendienst. Vergleichbare Aufgabenbereiche zur NSA, deren Aufgaben ja das abhören ist, sehe ich auch keine. Ich habe ne ganze Weile für die Jungs gearbeitet und kenne von daher die Aufgaben ganz gut. Primär geht es dabei darum, einzuschätzen, wie sicher eine bestimmte Software ist bzw. Vorgaben zu machen, wie so eine Software eine bestimmte Sicherheit erreicht.

Wenn also die Frage auftritt, ob das PIN System der Bankkarten sicher ist, und beispielsweise ein Richter eine entsprechende Expertise anfordert, so wird er sie aller Wahrscheinlichkeit nach vom BSI erhalten. Für den militärischen Bereich - sprich, die Bundeswehr - wurde tatsächlich ein sicheres Computersystem entworfen. Die Hauptaufgaben des BSI liegen aber in den Zertifizierungen und in der Bürgerberatung - so betreibt das BSI auch eine kostenlose Hotline, bei der man sich beraten lassen kann, wenn Probleme mit Schadprogrammen o.ä. auftreten.

ciao

JM
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Cypress
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2007 - 22:43
Wohnort: Himmelkron

15.03.2007 - 20:05

Ich sage ja, dass das BSI kein Nachrichtendienst ist. Aber ist das BSI nicht für die Verschlüsselungssystem der Dienste in Deutschland und die Chiffren des Auswärtigen Amtes zuständig?

Ich habe neulich eine interessante Abhandlung über den BND gelesen und darin war davon die Rede, dass die Technische Beschaffung eng mit dem BSI zusammenarbeitet. Weil das BSI im Bereich Dechiffrierung die besten Köpfe hätte. Quasi der Think Thank für die technische Fernaufklärung.

Letztendlich will ich damit sagen, dass unsere Geheimdienste nicht so unfähig sind, wie oft unterstellt wird.

Aber richtig - das BSI ist kein Nachrichtendienst!
Nichts ist gut oder schlecht, was nicht zuvor unser Denken dazu gemacht hat.

[RBX]
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 22
Registriert: 16.02.2007 - 21:14
Wohnort: DTSTG

15.03.2007 - 23:45

@ moredread: du hast mal für diesen Laden gearbeitet, da fällt mir doch gerade wieder der Code von dir ein. Hat das eine irgendwie was mit dem anderen zu tun bzw. machst du beruflich irgendwas das mit Entschlüsselung zu tun hat?
:arrow:
Weil das BSI im Bereich Dechiffrierung die besten Köpfe hätte.

einfach so aus interesse....



Zurück zu „NSA / Geheimdienste & Nachrichtendienste“