Echelon

Geheimdienste wie die National Security Agency (NSA) oder CIA & Co. Was sind die Aufgaben dieser Geheimdienste, wieso werden sie so gut abgeschirmt und was verbirgt sich wirklich dahinter? Hier geht es um Spionage, Wanzen und Abhörtechnik sowie Programme wie Echelon. Welche Rolle spielt der BND bei Lauschangriffen? Was haben Wikileaks und Edward Snowden ans Licht gebracht?


Benutzeravatar
Herti
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 157
Registriert: 19.09.2006 - 11:28
Wohnort: Ab März 07 obdachlos in Heilbronn

Echelon

09.10.2006 - 22:46

Hier mal ein paar Infos über das Überwachungssystem "Echelon"

Echelon war zunächst nur dazu da, die militärische und diplomatische Kommunikation der Sowjetunion und ihrer Verbündeten abzuhören.

Heute wird es angeblich zur Suche von terroristischen Verschwörungen/ Anschlagsplanungen, usw benutzt.
Die Abhörststionen im Weltall sind mit einer Reihe Supercomputern verbunden, die in der Lage sind, Wörter, Sätze oder sogar individuelle Stimmen zu erkennen. Dieses System soll in der Lage sein 90% des Internetverkehrs abzuhören. Daten werden damit wahllos abgefangen und nachträglich auf bestimmte Stimmen, Worte oder sogar ganze Sätze oder Formulierungen untersucht.
Nach Beendigung des kalten Krieges sollte das System zur Wirtschaftsspionage verwendet werden.
In Bad Aibling in Bayern befindet sich eine ehemalige Echelon-Station, die allerdings 2004 geschlossen wurde.
Auf dem ehemaligen August-Euler-Flughafen in Griesheim bei Darmstadt wurde 2004 eine neue Echelon-Station gebaut.

Was haltet ihr von so einem Spionagesystem?
[schild=6 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Herti 4 President[/schild]

Franky20
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 12
Registriert: 22.11.2006 - 17:49
Wohnort: Dresden

14.12.2006 - 18:22

Also ich halte hier von nichs wirklich rein gar nichts, ich finde dies ist ein Eingriff in die Privatsphäre, aller Bürger au der Erde, desweiteren wissen denke ich mal 90% aller wissenden nicht über ich sage mal neben Wirkungen solcher geräte bescheid.
Mit diesen geräten lässt sich noch viel mehr anstellen als nur Internet oder telefon gespräche abzuhören, Gespräche zu stören etc.

ich bin seit 2 jahren Soldat auf zeit und bin mit der Elektronischen kampfführung (ELOKA) beschäftigt,
daher kann ich gewiss behaupten das mit Geräten wie echolon die mehrere hundert tausend bis hin zu 1Giga Watt durch die Atmosphäre blasen, es möglich ist an jedem beliebigen Punkt der Erde ein Elektronisches gerät zu stören oder gar zu zerstören, von den Einflüßen auf einen menschen möchte ich mal schweigen.

Benutzeravatar
Sam_Fisher007
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 243
Registriert: 24.10.2006 - 19:35
Kontaktdaten:

16.03.2007 - 21:58

Also ich halte hier von nichs wirklich rein gar nichts, ich finde dies ist ein Eingriff in die Privatsphäre, aller Bürger au der Erde, desweiteren wissen denke ich mal 90% aller wissenden nicht über ich sage mal neben Wirkungen solcher geräte bescheid
Tja seit dem 11.09 halten die Amerikaner ja herzlich wenig von der Privatsphäre. Big Brother lässt grüßen

Harald
Alien
Alien
Beiträge: 773
Registriert: 31.03.2006 - 11:30

18.03.2007 - 01:05

aher kann ich gewiss behaupten das mit Geräten wie echolon die mehrere hundert tausend bis hin zu 1Giga Watt durch die Atmosphäre blasen

Was nu?
Zwischen 100.000 Watt und 1.000.000.000 Watt is ja doch ein kleiner Unterschied ;)



Zurück zu „NSA / Geheimdienste & Nachrichtendienste“