Abhörsichere Telefone

Hier kann nach Lust und Laune über allerlei Dinge (außerhalb von Area 51) gepostet werden.


Mondwanderer
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 13.11.2007 - 01:57

Abhörsichere Telefone

26.11.2007 - 18:20

Hoffentlich, habe ich jetzt das richtige Unterforum für meinen Thread gefunden.


Kennt einer von euch Skype? Mit diesen kostenlosen Messenger kann man von PC zu PC chatten. Allerdings hat er noch eine weitere Funktion, die ihn wohl besonders für Datenschützer und UFO-Verschwörungen-Insider interessant mache dürfte. Dabei werden die Datenpakete verschlüsselt. Über dieses Verschlüsselungsverfahren ist aber kaum etwas bekannt, sodass die Polizei, Probleme damit kriegen könnte, Skype-Gespräche zu entschlüsseln. Und natürlich wird wieder die Terrorismus-Platte aufgelegt, weil die nicht mehr so leicht an unsere Daten kommen. Es gibt also doch noch einen Silberstreif am Horizont. Lest selbst:

http://tech.de.msn.com/home/security_ar ... id=6810086

Gruß Mondwanderer
Game Over!

schuhmie01
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 298
Registriert: 07.02.2006 - 14:08

26.11.2007 - 18:29

Iiiih, da bin ich ja gerade voll auf eine Microsoft-Seite gelandet.
*schnell wieder wegklick*
(Bin LINUXer)


Sorry, das mußte gerade sein.
Aber alles was auch nur entfernt mit MS in Verbindung steht, wird meiner Meinung nach auch von MS überwacht.

TronamdoXL
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1062
Registriert: 10.05.2006 - 21:20
Wohnort: Im Kernel

26.11.2007 - 19:41

Skype steht nicht in Verbindung mit Microsoft.

Ansonsten:

-Polizei kann das nicht abhören -> Pech gehabt. Dann sollen die versuchen es zu knacken.

Benutzeravatar
Neurotikus
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 434
Registriert: 05.07.2005 - 12:15
Wohnort: Pelusium in der Provinz Jonien, Abessinien

28.11.2007 - 00:23

Naja, das Problem ist:
*Wenn man nicht weiß wies verschlüsselt wird, kann man nicht beurteilen wie sicher es ist, Verschlüsselungsverfahren sind normalerweise öffentlich, der Schlüssel ist geheim

*Wenn die Polizei weiß wie man's entschlüsselt, würde sie es dann bekanntmachen, damit sich jeder einen anderen Weg sucht? Oder anders herum, würde die Polizei zugeben das sie eine Verschlüsselung nicht knacken kann, damit jeder sie benutzt?

Benutzeravatar
Zaradoria
Illuminati
Illuminati
Beiträge: 23
Registriert: 02.01.2008 - 13:35

05.01.2008 - 12:33

Ich glaube nicht daran, dass Skype sicher ist. Polizei und co werden sich vermutlich gut informiert haben und mögliche Gefahren ins Auge gefasst haben. Unter anderem wäre es ein taktisch gar nicht so schlechter Zug, das Gerücht von einem sicheren Skype zu verbreiten bzw. im Umlauf zu halten...
Wer will vermag, wer wagt gewinnt, wer liebt lebt

Benutzeravatar
dulkarnain
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 37
Registriert: 06.12.2008 - 12:05

16.12.2008 - 01:02

ich würde nicht auf skpe vertrauen.
In einer Reportage haben sie mal in Sizilien einen Spezialbullen gezeigt der hat das Oberhaupt der Mafia gejagt .Den jagen sie schon seit 35 Jahren ca .? Bei der Mafia läuft alles über kleine Zettel nicht per Handy oder Iternet . Die Zettel werde dann geschluckt wenns eng wird.

Benutzeravatar
twix12
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2007 - 16:53

16.12.2008 - 09:04

Da hast du Recht, diese Zettelkommunikation ist wirklich am sichersten. Als du das erwähnt hast, fiel mir gleich wieder diese alte Artikel im Focus ein:

Wory w Zakone
"Viel quälender wird für dich später die Frage sein: Hättest du die Vase auch zerbrochen, wenn ich nichts gesagt hätte?"

Benutzeravatar
dulkarnain
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 37
Registriert: 06.12.2008 - 12:05

25.12.2008 - 09:30

wory w zarkone
ja ich denke die wissen was Sache ist und haben ein System gefunden .
Alles was auf dem Computermarkt zu haben ist in Punkto Sicherheit ist nur ausgemusterter Müll der Dienste .

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

29.12.2008 - 14:41

dulkarnain hat geschrieben:Alles was auf dem Computermarkt zu haben ist in Punkto Sicherheit ist nur ausgemusterter Müll der Dienste .
Nein, ist es nicht. Schlüsselbasierende Verschlüsselungsverfahren sind bei einer Verschlüsselung mit einem hinreichend sicheren Passwort praktisch unknackbar. Die einzigen Ausnahmen, die es in dem Bereich gibt, basieren auf Schwächen in der Software selber, also Programmierfehlern. Und da es Open-Source-Programme gibt, lässt sich der Quellcode der Software sogar prüfen :-)
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

qucuipcu
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 8
Registriert: 08.07.2009 - 02:01

13.07.2009 - 02:38

skype ist nicht sicher, die bayerische polizei könnte es möglicherweise abhören.
http://wiki.piratenpartei.de/images/5/5 ... e-tkue.pdf

Benutzeravatar
Infected
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 37
Registriert: 19.05.2008 - 08:49

15.07.2009 - 19:32

Oha ungewöhnlich dabei ist der Thread ja erst so frisch.
Kaum zu glauben das es 2 Jahre später ein Entschlüsselungsverfahren gibt.

Wahnsinn!

:rolleyes:

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

15.07.2009 - 21:58

Infected hat geschrieben:Oha ungewöhnlich dabei ist der Thread ja erst so frisch.
Kaum zu glauben das es 2 Jahre später ein Entschlüsselungsverfahren gibt.

Wahnsinn!

:rolleyes:
Skype ist nicht entschlüsselt, die Software schneidet bei dir auf dem PC noch bevor Skype etwas damit zu tun hat das Gespräch mit. Im Prinzip ein Trojaner der Audio mitschneidet.

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

16.07.2009 - 19:44

Über 'nen Trojaner lässt sich sowieso praktisch alles abhören und entschlüsseln, das sollte eigentlich nix neues sein ^^
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.



Zurück zu „Off-Topic“