magnetismus??? ne erklãrung???

Hier kann nach Lust und Laune über allerlei Dinge (außerhalb von Area 51) gepostet werden.


miri
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 29.05.2013 - 09:14
Wohnort: berlin

magnetismus??? ne erklãrung???

21.06.2013 - 19:13

Ich Hab bisher damit gelebt aber nun frag ich euch mal wie es kommt.

An mir bleibt Eisen hängen. Besonders auf der Brust und an den Zeigeze und Mittelfinger.

Wer hat von Euch eine logische Erklärung..

Und noch eins. In meinem ersten Lebensjahr konnten keine Bilder von mir geschossen werden. Alle Bilder, egal mit was fotografiert wurde sind hell. Also mein Gesicht ist nicht zu erkennen. Es ist ein lichtball in weiss und Regenbogenfarben zu sehen. Ich habe nur leider keins bei mir tu Hause...mit 5 Jahren war es dann wohl komplett verschwunden.

Was kann das gewesen sein???

Danke vorab..

Benutzeravatar
convex
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 21.06.2013 - 12:48
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

21.06.2013 - 22:23

Eine logische Erklärung wäre möglich. Die Frage ist, ob man mit diesen Erklärungen auch zufrieden ist. Ich würde zunächst eine sehr natürliche Ursache darin sehen.

Warum kleben Eisengegenstände vornehmlich gut auf dem Brustbereich? Und wenn du von Magnetismus an deinen Fingern sprichst, dann nehme ich an, dass es sich um kleinere Gegenstände handelt und nicht um Schraubschlüssel oder sonstige größere Gegenstände.

Viele Menschen besitzen sehr unterschiedlich stark ausgeprägte "Haftfähigkeiten" der Haut. Das kann unter anderem an einem höheren Hautfettgehalt liegen, als auch an anderen Hauteigenschaften, bei denen vom Körper andere Stoffe von der Haut abgesondert werden, die eine erhöhte Haftung bewirken.

Häufig sieht man auch, wie Leute Besteck und Bügeleisen auf ihre Brust legen und dabei der Schwerpunkt der angelegten Gegenstände aber immer noch innerhalb des eigenen Körpers liegt. Das mag zwar erstaunlich aussehen, aber es ist eine normale physikalische Eigenheit.

Aber:
Es wäre aber in der Tat ein erstaunliches Phänomen, wenn die angelegten Gegenstände immer noch an dir haften bleiben, wenn du dich komplett vorn über beugst. Doch vermutlich tut es das nicht.

Was die Fotos angeht, könnte man auch eine Vielzahl an Erklärungen anführen, die unter anderem mit dem nicht fachgerechten Umgang von Fotoapparaten einher gehen. Es wäre aber auch hier erstaunlich, wenn bis zum heutigen Tage, sämtliche Fotos mit dir diesen Effekt aufzeigen würden. Aber auch das tut es ja laut deiner Aussage nicht. Die Fotos aus deiner frühen Kindheit waren einfach überbelichtet.

Das wäre mein Versuch hier eine logische Erklärung zu finden. Sollte es allerdings deiner Meinung nach nicht so sein, sondern ein echter Magnetismus-Effekt sein, dann lass es doch am Besten von einem Haus-Arzt abklären. Wenn der direkt sehen kann, dass du Eisengegenstände anziehst, ohne das eine der oben genannten Erklärungen zutrifft, dann hättest du den offiziellen Nachweis für eine außergewöhnliche Fähigkeit. Ansonsten könnte er aufzeigen, wo hier eine Fehleinschätzung deinerseits vorliegt. Das wäre meiner Meinung nach die beste Möglichkeit das abzuklären.

Viele Grüße
con
Die Zeit ist eine gute Lehrmeisterin. Schade nur, dass sie alle ihre Lehrlinge umbringt.

miri
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 29.05.2013 - 09:14
Wohnort: berlin

21.06.2013 - 22:46

Das klingt sehr logisch mit den Eiaengegenständen.

Das mit den Fotos kann ich mir mit der Uberbeluchtung nicht so vorstellen. Es war ja nichtummer der gleiche Fotograph, es war nie die gleiche Kamera!!! Meine Mutter sucht mir derzeit das bild des fotogralhen raus, der sein Handwerk eigentlich beherrschen sollte :( auch da war es ein lichtkranz um meinen Kopf. Ansonsten wäre das auch eine logische Erklärung mit der Überbichtung. Habe ich aber nach der o. G. Tatsache ausgeschlossen.
Danke aber für die ausführliche Antwort.

Benutzeravatar
Groschenjunge
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 403
Registriert: 28.09.2008 - 17:52
Wohnort: blauer Planet

Re: magnetismus??? ne erklãrung???

03.07.2013 - 09:55

Hi,
miri hat geschrieben:Was kann das gewesen sein???
Eine faustdicke Lüge oder die üblichen Jokes zur Ferienzeit.
-gj

jensseiler
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 5
Registriert: 18.10.2013 - 13:41

24.10.2013 - 12:51

Hi,

warum bei dir Eisenteile hängen bleiben, nun keine Ahnung.

Das mit den Bildern kann aber ein Linseneffektsein, das kann auch Fotografen passieren.

Gruß



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Off-Topic“