Weihnachten: Wohin Wehen wir?

Hier kann nach Lust und Laune über allerlei Dinge (außerhalb von Area 51) gepostet werden.


Lex
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2007 - 21:43

Weihnachten: Wohin Wehen wir?

19.11.2007 - 22:35

Weihnachten. Die schönste Zeit des Jahres. Wir fallen von einem Gefühlsorgasmus in den nächsten, wie Nudeln die man abschreckt werden wir massenweise abgeschreckt, Massenprodukt Mensch, hübsche Verpackung, hässlicher Inhalt. Es ist mal wieder kalt, genau wie in den letzten 17 Wintern davor, wir Preisen den Heiland, besser gesagt: Die Geburt des Heilands, ein wahrer Held, wir wissen alles über ihn, viele Menschen Dokumentierten sein Leben auf Papier, selbst nach seinem Ableben Dokumentierten wir, denn ja wie sollte es anders sein, er stand wieder auf, sein Grab war leer und die Gemüter kochten. Was bitte ist geschehen mit dem Weihnachtszauber, wo sind die drei Heiligen aus dem Morgenland, sie klingeln an meiner Tür, drei kleine Kinder in überflüssigen Kutten, sie wollen Geld und als dank beschmieren sie meinen Türrahmen, danke. Für das Geld gehen sie sich wohl ihr Kraut kaufen um es anschließend unter einer Brücke in etwas Papier einzuwickeln und zu inhalieren, auch eine Möglichkeit sein Herz mit wärme zu füllen, den Obdachlosen der ebenfalls unter der Brücke verweilt werden sie aus purer Langeweile anschreien und schlagen, doch er ist genauso abgeschreckt wie ich, wir erwarten nicht mehr viel von den folgenden Generationen, wir erwarten nicht mehr viel vom Rest der Welt. Meine Heizung heizt nicht mehr richtig, sie muss entlüftet werden, des Nachts gibt sie schreckliche Geräusche von sich, ich wache mit einem Abgeschreckten Gesichtsausdruck auf und frage mich was bitte mit Weihnachten geschehen ist, etwas später stellt sich wohl die frage warum es nach dem großen Fest eigentlich weiter Bergab geht, wenn man unser Leben in einen Graphen fassen würde, könnte man einen Stetig sinkenden Strich sehen, die Aufgabe der Medien und der Dinge die uns umgeben ist es nun diesen Graphen umzudrehen, die Grafik zu zerstören, und uns in unseren Verpackungen zu halten, bis wir schließlich wie ein nicht gewolltes Geschenk, alt, vergilbt und kaputt in eine neue Verpackung gesteckt werden, diese wird nun Sarg genannt, und ab da an geht es nun Bergauf wie uns die Kirche berichtet. Nun stellen sich weitere Fragen, diese werden aber geschickt ignoriert. Zum Glück scheint der Mensch ja ein Kaltblüter zu sein, sonst könnte er diesen Brainstorming Terror der Medien, der Kirche und der Politik nicht aushalten, hinzukommen noch beiläufige Kleinigkeiten wie Winterdepressionen, bitte? Was ist dass, Depressionen aufgrund eines Geschenks das einem nicht gefällt, oder stürzt man sich selbst gedanklich in den Ruin weil man denken könnte das eben jenes Geschenk der auserwählten Person nicht gefallen könnte. Die Ozonlöcher reißen auf um uns auszulachen, die Bahn beginnt zu streiken und legt alles lahm, unser Benzin wird teurer und zur Mangelwahre, Bush „befreit“ den Irak, es ist Weihnachten, die schönste Zeit des Jahres.
Für manch einen zählt nur die Zukunft, die Arbeit und das Vermögen, dass aus beidem in verbindung resultieren wird...Ich bin glücklich nicht so weit zählen zu können.

Benutzeravatar
Iud3x
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 22
Registriert: 13.11.2007 - 17:59

19.11.2007 - 23:04

Sehr schön geschrieben. Zwar an manchen Stellen übertrieben, aber im großen und ganzen reflektiert es doch wirklich die Situation der "Welt". Regt zum Nachdenken an.

Kommt besonders gut rüber wenn ihr dabei "Last Christmas" von Wham hört. Habs grade ausprobiert! :roll:
Zuletzt geändert von Iud3x am 19.11.2007 - 23:09, insgesamt 1-mal geändert.
Fast alle Menschen stolpern irgendwann einmal in ihrem Leben über die Wahrheit.
Die meisten springen schnell wieder auf, klopfen sich den Staub ab und eilen ihren Geschäften nach, so, als ob nichts geschehen sei.
(Winston Churchill)

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

19.11.2007 - 23:08

<object width="425" height="355"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/fyxvy11kT78&re ... ram><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/fyxvy11kT78&rel=1" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="355"></embed></object>
Zuletzt geändert von Dhe am 20.11.2007 - 00:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DAnJo
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 26
Registriert: 12.11.2007 - 02:29
Wohnort: Heppenheim

19.11.2007 - 23:22

@dhe das forum dankt für deine qualifizierte meinung... :/

ich finds toll.. wie allte texte von dir alex <3 xD
Ich bin der Geist, der stets verneint!
Und das mit Recht, denn alles, was entsteht,
ist wert, dass es zu Grunde geht.
Johann Wolfgang von Goethe

Lex
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2007 - 21:43

19.11.2007 - 23:24

musste an dich denken als ich es geschrieben habe schatzi ;P <3
Für manch einen zählt nur die Zukunft, die Arbeit und das Vermögen, dass aus beidem in verbindung resultieren wird...Ich bin glücklich nicht so weit zählen zu können.

schuhmie01
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 298
Registriert: 07.02.2006 - 14:08

20.11.2007 - 00:14

... drei kleine Kinder in überflüssigen Kutten, sie wollen Geld und als dank beschmieren sie meinen Türrahmen, danke. Für das Geld gehen sie sich wohl ihr Kraut kaufen um es anschließend unter einer Brücke in etwas Papier einzuwickeln ...
Zum Einen hast du richtig erkannt, das es sich um kleine Kinder handelt.

Zum Anderen, diese klingen erst nächstes Jahr am 6. Januar an deiner Tür. Es handelt sich dabei aber um 5-7jährige Kinder, die sich wohl kaum unter einer Brücke 'ne "Tüte" bauen.

Auch der Rest deines Beitrags kingt __seehr __überspitzt.

Haupsache ist aber (für dich), du hast deinen Frust noch VOR Weihnachten abgebaut, gell?
  • Diese Signatur ist schwarz,
    auf schwarzen Grund.

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

20.11.2007 - 00:20

Klingt wie zusammengeschustert aus Clockwork Orange, dem kleinen Handbuch zum Weltschmerz alá Rilke und der Broschüre aus der Selbsthilfegruppe "Ich habe mein Prozac erfolgreich abgesetzt, was nun?".
Und dieser Parlandostil ist auch nicht gerade hübsch zu lesen. Aber wie dem auch sei, jeder nach seiner Façon...

Lex
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2007 - 21:43

20.11.2007 - 00:34

ist doch schön auch mal dinge schlecht zu reden, nicht immer nur schön gelabert zu bekommen...auch wenn es extrem überspitzt ist, liest sich doch schöner als "weihnachten, die zeit der liebe...blablabla dinge aus einem anderen blickwinkel sehen und sie bis aufs letzte überreitzen, macht mir zumindest spass, und mit frustabbau hat das auch nichts zu tun, ist eher so die langeweile die mich dazu treibt mal etwas nachzudenken und kritisch auf alles zu blicken.

dennoch danke für die konstruktive kritik
Für manch einen zählt nur die Zukunft, die Arbeit und das Vermögen, dass aus beidem in verbindung resultieren wird...Ich bin glücklich nicht so weit zählen zu können.

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

20.11.2007 - 00:43

Naja...kritisch sein ist eine Sache. Scheinbar wahllos in jede Richtung zu hacken, ohne das dabei ein Zusammenhang ersichtlich wird, eine andere.

Lex
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2007 - 21:43

20.11.2007 - 00:50

warum denn wahlos, ich hacke doch nur richtung weihnachten und zusammenhang, ich will lediglich verdeutlichen, dass man weihnachten, auch wenn es das fest der liebe ist und wunderschön sein kann, auch anders sehen darf...oder darf man das nicht?
Für manch einen zählt nur die Zukunft, die Arbeit und das Vermögen, dass aus beidem in verbindung resultieren wird...Ich bin glücklich nicht so weit zählen zu können.

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

20.11.2007 - 01:09

Lex hat geschrieben:warum denn wahlos, ich hacke doch nur richtung weihnachten
Du sprichst an:
-schlechtes Wetter ("mal wieder kalt")
-schlechte Menschen ("schöne Verpackung...")
-jugendlichen Vandalismus ("beschmieren mir die Tür")
-jugendlichen Drogenkonsum ("Kraut kaufen")
-jugendliche Gewalt ("anschreien und schlagen")
-Abstumpfung ("abgeschreckt [...] abgeschreckt [...] abgeschreckt")
-Desillusionierung ("erwarten nicht mehr viel")
-kaputte Heizungen
-Perspektivlosigkeit ("Leben in Graphen [...] stetig sinkenden Strich")
-Endlichkeit ("wird nun Sarg genannt")
-Medienterror
-Kirchenterror
-Politikterror
-Depressionen
-Abbau der Ozonschicht
-Bahnstreik
-Benzinpreise
-Irakkrieg

Was bitte ist da die explizite Verbindung zu Weihnachten? Ich sehe da nur Ansichten zur"conditio humana".
ich will lediglich verdeutlichen, dass man weihnachten, auch wenn es das fest der liebe ist und wunderschön sein kann, auch anders sehen darf...oder darf man das nicht?
Klar darfst du. Ich persönlich kann Weihnachten auch nicht besonders leiden. Das Fest an sich ist mir wurscht, aber der Rummel, der darum gemacht wird, geht mir jedes Jahr wieder auf den Keks. Nur steigere ich mich nicht rein und komme dabei von A über G zu XYZ, sondern ignoriere es einfach.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

20.11.2007 - 01:31

Weihnachten? Der ganze Kommerz kotzt mich auch an. EIn Haufen Leute die durch die Stadt rammeln und kitschigen Mist kaufen, denn man nur zu einer Zeit im Jahr erhalten kann. Zu Weihnachten. Wann würde man sonst singende Rauschegoldengel kaufen?

Trotzdem mag ich Weihnachten. Meine Familie ist über ganz Deutschland verstreut und nur zu den Weihnachtsfeiertagen sehen wir uns alle. Ausserdem kommt die Muppets-Weihnachtsgeschichte, die Leuten sind viel netter und überhaupt.

@Lex

Es gibt eine Sache die mich an diesem ganzen Land ankotzt. Diese ständige Gejammer. Das Benzin wird wieder teurer? Ein Tipp: Geh doch einfach mal zu Fuss. Dann regst du dich über das Ozonloch UND die Kälte auf. Was willst du nun? Ein natürliches Klima oder Temperaturen wie Juni im Dezember?
Kleine Kinder die von 6-8 Jahren betteln um Geld um sich Stoff zu kaufen? Schon mal überlegt das, wenn sie sich einfach nur Kraut kaufen wollen, sich einfach das Geld für die Kostüme gespart hätten? Und das die Eltern meistens dabei sind?
Und die böse Bahn wagt es zu streiken. Eigentlich ist es nicht die Bahn, sondern die GDL, aber das mal nur so am Rande. Jedenfalls scheint es dich aufzuregen das Menschen hier in Deutschland Arbeitskämpfe führen dürfen.

So, aber um das mal zusammen zu fassen. DU hast ein Dach über den Kopf, zu essen und sogar einen Computer mit Internetanschluss. Schon allein für das erste und zweite würden manche Menschen töten. Also hör mit deinem scheiß-Gejammer über die böse, böse Welt auf. Oder ist das wieder so ein Versuch besonders cool zu wirken, indem man sich von der guten Weihnachtsstimmung distanziert?
: &#1492;' &#1512;&#1506;&#1497; &#1500;&#1488; &#1488;&#1495;&#1505;&#1512;

&#1493;&#1488;&#1501; &#1500;&#1488; &#1506;&#1499;&#1513;&#1493; &#1488;&#1497;&#1502;&#1514;&#1497;

Lex
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2007 - 21:43

20.11.2007 - 11:37

-.-'' mir macht es enfach spass so zu schreiben, und was bitte ist das mit dem jammern, ich sage doch nicht einmal mir geht es schlecht oder ich hätte was besseres verdient, die sache mit den drei heiligen, da habt ihr schon recht, da habe ich villeicht etwas zu dick aufgetragen...wusste aber nicht mehr wie alt die kinder sind wenn sie an den türen klingeln....und war zu faul zu googlen...jedenfalls ist mein gejammer einfach nur freie meinung, und die werde ich weiterhin kundtuen
Für manch einen zählt nur die Zukunft, die Arbeit und das Vermögen, dass aus beidem in verbindung resultieren wird...Ich bin glücklich nicht so weit zählen zu können.

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

20.11.2007 - 12:12

Himmel, geht ja auch nicht darum, dir dein Recht abzusprechen, deine Meinung frei zu äußern. Das kannst du weiterhin tun. Nur mußt damit rechnen, daß auch Kritik zurückkommt und wenn du damit nicht klar kommst, schlage ich vor, du stellst dich einfach mal fünf Minuten in die Ecke und machst eine Weile mimimimi...

Lex
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2007 - 21:43

20.11.2007 - 13:08

^^ bin doch kein emo ._.
Für manch einen zählt nur die Zukunft, die Arbeit und das Vermögen, dass aus beidem in verbindung resultieren wird...Ich bin glücklich nicht so weit zählen zu können.

schuhmie01
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 298
Registriert: 07.02.2006 - 14:08

20.11.2007 - 13:27

Lex hat geschrieben:... mir macht es enfach spass so zu schreiben, ...


^^ bin doch kein emo ._.
Ah ja.

Darum schreibst du die Wörter auch nicht gerne aus.

Ich schreibe AUCH gerne (tun wohl die meisten die sich in einem Forum anmelden), nur, ich überlege beim Schreiben WAS ich schreibe.

Du hingegen hast den Thread nur erstellt, um ihn zu erstellen, um es zu tun. Ohne einen Sinn von dessen Inhalt zu erwarten.

Naja, muß jeder selber wissen, was er mit seiner Langenweile anfängt und wenn es Erstellen von sinnfreien Threads ist.
  • Diese Signatur ist schwarz,
    auf schwarzen Grund.

Lex
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2007 - 21:43

20.11.2007 - 23:58

findet ihr eigentlich die ganzen themen die ich oben anprangere in ordnung, ode nervt es euch nur dass jeder über die selben sachen "heult"?
Für manch einen zählt nur die Zukunft, die Arbeit und das Vermögen, dass aus beidem in verbindung resultieren wird...Ich bin glücklich nicht so weit zählen zu können.

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

28.11.2007 - 03:24

Nö, mich nervt das du über Sachen heulst und keine Ahnung hast was dahinter steckt. Du jammerst über steigende Benzinpreise und regst dich gleichzeitig über das immer größer werdende Ozonloch auf.
Da die Benzinpreise so hoch sind, kannst du das Auto doch einfach mal stehen lassen. Dann leistest du auch einen kleinen Beitrag dazu, das das Ozonloch nicht größer wird.

Du regst dich auf, das die Bahn streikt, also ist es dir anscheinend scheiß egal das die Lokführer 1. einen lächerlichen Lohn kriegen und 2. nächstes Weihnachten auf der Straße stehen könnten.
Is dir ja egal, solange du nur jammern kannst wie schlecht die Welt ist.
Denn Rest hat schuhmie ja schon gesagt. Nichts weiter als allgemeines herum geheule.
Deshalb mach mal ein Mod hier bitte dicht. Sinnvolles kommt ja ehe nicht raus.
: &#1492;' &#1512;&#1506;&#1497; &#1500;&#1488; &#1488;&#1495;&#1505;&#1512;

&#1493;&#1488;&#1501; &#1500;&#1488; &#1506;&#1499;&#1513;&#1493; &#1488;&#1497;&#1502;&#1514;&#1497;

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

23.12.2008 - 19:07

Frohe Weihnachten euch allen
Gesundheit und Freude
und Schöne Tage


Einen Guten Rutsch 2009
So schlimm wird 2009 nicht
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

24.12.2008 - 02:15

  • Jetzt kommen die drei harten Tage auf uns zu.
    Bei den Verwandten (oder den geladenen Gästen)
    alle paar Stunden etwas essen.

    Bild

    Wünsche allen noch ein schönes Fest.

Benutzeravatar
Vin Diesel
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 113
Registriert: 04.01.2007 - 21:01
Wohnort: Wunder schönes Hessen

24.12.2008 - 12:08

Ja der Magen freut sich :D
AC DC

Benutzeravatar
DarkDragon
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.10.2008 - 20:26
Wohnort: Bochum

24.12.2008 - 19:11

So jetzt ist's aber auch mal gut hier :wink:

Einmal im Jahr (auc wenn's etwas sehr kitschig ist) darf man das ja schon mal machen und den ganzen anderen scheiß vergessen.
Natürlich gibt es eigentlich genug Gründe um nicht in Feierstimmung zu kommen aber zu Weihnachten darf man jawohl noch etwas kitschig sein und alle lieb haben :wink:

Wünsche euch allen Frohe Weihnachten und schöne Festtage!
Entspannt die Zeit einfach mal ein bisschen und sucht nicht nur die schlechten Seiten der Geschichte raus :)

Mfg Dark
"Der beliebteste Fehler unter den Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen, ist der, dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschätzen."
Douglas Adams



Zurück zu „Off-Topic“