BENAZIR BHUTTO

Politische Themen und Diskussionen


depeche
Alien
Alien
Beiträge: 769
Registriert: 06.09.2006 - 23:36

BENAZIR BHUTTO

27.12.2007 - 20:25

Das Ende von Plan B

Eine Minute, keine Fragen: In einem Mini-Statement hat US-Präsident Bush die Ermordung von Benazir Bhutto verurteilt. Er rief die Pakistaner auf, "die Demokratisierung fortzusetzen" - doch dass das mit Musharraf möglich ist, wird auch in seiner Regierung bezweifelt


Washington - Der US-Präsident blickte ernst und betroffen, als er in einem Hangar auf seiner Ranch im texanischen Crawford vor die Journalisten trat. Die Ermordung der pakistanischen Oppositionsführerin Benazir Bhutto sei ein "feiger Akt mörderischer Extremisten, die versuchen, die Demokratie in Pakistan zu untergraben", sagte George W. Bush.


Bild

Sekunden vor dem Anschlag: Bei der Wahlkampfveranstaltung in Rawalpindi fährt Bhutto mit dem Wagen durch die Menschenmenge, winkt ihren Anhängern zu.

Quelle:
www.spiegel-online.de

Und was sagt ihr dazu?

Wie geht es jetzt mit Pakistan weiter?
Ich denke sie war wichtig, nicht jetzt unbedingt als Präsidentin (sie hatte sicher auch Dreck am Stecken (Die ganzen Gelder^^) wie man so schön sagt) aber auch einfach um einen anderen Wind, eine andere Meinung zu verbreiten..... und das wird sicher auch noch weitere Folgen haben... Die Armee hat sich ja an den wichtige Orten stationiert (Quelle BBC oder CNN heute mittag ;) )
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es


"Warum begegnen Ufos immer nur Durchgeknallten?"

Benutzeravatar
Thanatoss
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 35
Registriert: 09.06.2007 - 21:41

28.12.2007 - 10:17

Ich befürchte leider das das Land den schlimmst möglichen Weg gehen wird. Irgendwelche radikalen werden sich untereinander bekämpfen, höchst wahrscheinlich geht die Islamische Partei als Sieger hervor und das Land wird einen Weg gehen wie der Iran nach dem Sturz des Schahs.

Benutzeravatar
VIMW
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 274
Registriert: 07.09.2005 - 17:51
Wohnort: K-Town, Baby!

28.12.2007 - 13:40

Sicher, auch sie hat Dreck am Stecken gehabt, aber Fakt ist nunmal, dass sie ein wichtiger Faktor auf dem Weg in die Demokratie war - und so lange solche Anschläge passieren kann man das als deutlichen Gradmesser dafür verstehen, dass es bis zur Demokratie dort noch weit hin ist...(und jetzt bitte keine Antworten, dass auch Kennedy umgebracht wurde und dass dann die USA ja wohl auch keine Demokratie hätten...bitte nicht! :wink: )
Allow me to re-introduce myself MY NAME IS HOV'
http://erkenntnisprozess.blog.de/

Ambigramm
Area 51 Kloputzer
Area 51 Kloputzer
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2007 - 17:48

28.12.2007 - 18:16

Bedenklich ist wohl auch dass Pakistan als Atommacht zählt. Bei solch chaotischen Verhältnissen kann einem das schon Sorgen bereiten.

Benutzeravatar
VIMW
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 274
Registriert: 07.09.2005 - 17:51
Wohnort: K-Town, Baby!

28.12.2007 - 20:27

Ambigramm hat geschrieben:Bedenklich ist wohl auch dass Pakistan als Atommacht zählt. Bei solch chaotischen Verhältnissen kann einem das schon Sorgen bereiten.
Sehr wahr! Deswegen wünsche ich mir auch manchmal als globale Ordnungsmacht die UdSSR zurück. Da wusste man immerhin, woran man ist (MAD usw.) und es gab keine Fundamentalisten, die einfach durch den Sturz Musharrafs in den Besitz von Massenvernichtungswaffen kommen könnten - oder, um es anders zu sagen: Die Verhältnisse weltweit waren stabiler in den Zeiten des eisernen Vorhanges.
Allow me to re-introduce myself MY NAME IS HOV'
http://erkenntnisprozess.blog.de/

Benutzeravatar
Thanatoss
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 35
Registriert: 09.06.2007 - 21:41

29.12.2007 - 10:21

Naaaaaaaaja , ob die Verhältnisse so viel stabiler waren sei ma dahingestellt.

Ach übrigens, auch Kennedy wurde ermordet, also ..... (scherz)

Wie sich das ganze entwickelt wird sich wohl in nächster Zeit zeigen, das wäre mal was wo die Amerikaner ihren Einfluss spielen lassen könnten da sie Pakistan ja immernoch zu ihren wichtigsten Verbündeten im Kampf gegen den Terror zählen, aber ich denke mal das sie sich entweder zurückziehen sobald es brenzlig wird oder mit irgendwelchen überstürzten Aktionen nurnoch Öl ins Feuer giessen

Benutzeravatar
dulkarnain
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 37
Registriert: 06.12.2008 - 12:05

06.12.2008 - 12:13

In Pakistan gibt es mächtige Privat Clans .Als Pakistan ein Land wurde haben die 7 Reichten Familien zum präsident gesagt keine Kredite von Ausland wir geben das Geld und somt auch das sagen. In Karachi z.B herrscht ein Ganster mafia die hat sich schon öfters schlachten mit der Armee gegeben .Hier hört man nichts davon .Zia ul Haq wurde auch gekillt . Jetzt Benazir . Das Land steht auf der Abschußliste ich bin mal gespannt welchen ihrerer Verbündeten Krieg gegen Pakistan macht . Indien oder Iran ? Beide?

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

06.12.2008 - 12:50

Wie man sieht sind die Taliban mächtig dran dieses land unter Kontrolle zu Bringen , das Ihre hand schon länger ist wie nur Afg Grenzland
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
dulkarnain
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 37
Registriert: 06.12.2008 - 12:05

11.12.2008 - 13:07

hi Thorismund,
es gibt zuviel gegener der taliban auch wenn in den nachrichten pakistan immer als radikal gezeigt wird so ist es doch nur ein kleiner teil die wirklich religiös sind und ein noch kleinerer die taliban gut finden.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

11.12.2008 - 13:39

dulkarnain hat geschrieben:hi Thorismund,
es gibt zuviel gegener der taliban auch wenn in den nachrichten pakistan immer als radikal gezeigt wird so ist es doch nur ein kleiner teil die wirklich religiös sind und ein noch kleinerer die taliban gut finden.

Momentan sieht das aber ganz im gegenteil aus .
Eine ratzia und doch haben Sie Angst Sie nach Indien Ausszuliefern .

Da sieht man wer der mächtigere ist .
Ohne USA hätte die uSA schon die macht
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat



Zurück zu „Politik Forum“