Impeachment gegen Bush

Politische Themen und Diskussionen


Cheops
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 227
Registriert: 15.05.2008 - 14:58

Impeachment gegen Bush

27.07.2008 - 21:23

Als gegen Bill Clinton 1998 ein Impeachment-Verfahren lief, haben die Journalisten natürlich sofort drauf losgehauen, so ne heiße Story: "Ich hatte niemals Sex mit dieser Frau". Nun, da Bush angeklagt wird, schmeißen die Journalisten diese Meldung in den Papierkorb. Es wird nun entschieden, ob Bush angeklagt werden soll, oder nicht. Eingeleitet wurde das Ganze durch Dennis Kucinich, der auch für die Präsidentschaftswahl kandidierte.

Kucinich sagte bezüglich des Irakkrieges: "Viele Kongressabgordnete sind der Meinung, wenn sie das gewusst hätten was sie jetzt wissen, dann hätten sie niemals für einen Kriegseinsatz gestimmt. Der Krieg war völlig unnötig, nicht provoziert und unberechtigt. Die Frage an den Kongress lautet deshalb, welche Verantwortung müssen der Präsident und die Mitglieder seiner Regierung übernehmen, für diesen völlig unnötigen, nicht provozierten und unberechtigten Krieg


Die Welt wurde von der US-Regierung belogen, mit gefälschten Fotos und falschen Anschuldigungen gegenüber dem Irak


Anbei noch ein paar Videos:

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/45f1Riv_z1I&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/45f1Riv_z1I&hl ... 2=0x4e9e00" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/koljbhYvuVY&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/koljbhYvuVY&hl ... 2=0x4e9e00" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

Quelle: Ich über andere Quellen.
»Alles, was wir benötigen, ist die eine, richtig große Krise, und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.« Bilderberger David Rockefeller am 23.09.1994 vor dem US Business Council

Bild, Bams und Glotze, das reicht zum regieren - Schröder

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

28.07.2008 - 09:01

Es wird kein Verfahren eingeleitet, falls doch wird er sehr wahrscheinlich nicht schuldig gesprochen da die 2/3 Mehrheit die es dafür bräuchte fast nicht zu erreichen ist.

Benutzeravatar
Thorismund
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 659
Registriert: 28.05.2007 - 20:30
Kontaktdaten:

28.07.2008 - 19:40

Nein niemals wird was reaus kommen
Hallo weis das auch doch .Jeder hat seine Meinung , darum las jedem seine Meinung die er hat

Benutzeravatar
Cihan
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 379
Registriert: 18.02.2007 - 01:53
Wohnort: Ars** der Welt

29.07.2008 - 00:14

Ich würde mir wünschen, dass Bush als Kriegsverbrecher angezeigt wird und genau wie der Massenmörder Karadzic oder Milosevic vor das Strafgericht in Den Haag kommt.
Das wird aber wahrscheinlich nicht passieren.

Bush würde dann aber immer noch sagen: Hey man, ich habe das nicht gewusst. Der Geheimdienst hat mich falsch informiert; die sind Schuld.
Der Geheimdienst würde sagen: Wir haben leider falsches Bildmaterial von der NASA erhalten, so dass wir in unseren professionellen Berechnungen mit fehlerhaften Prämissen vorgegangen sind; die NASA ist Schuld.
Die NASA würde sagen: Ja, wir haben tatsächlich falsches Bildmaterial an die Geheimdienste geliefert, aber wir können nichts dafür. Unsere Computer haben Funktionsstörungen gehabt, so dass wir erst spät im Nachhinein bemerkten, was passiert war; Microsoft ist Schuld.
Bill Gates würde darauf sagen: OK, unser Betriebssystem ist nicht so gut. Aber wenn ihr unbedingt sicher gehen wollt, dann verwendet doch Linux, wenn ihr könnt! :)

Cheops
B'nai B'rith
B'nai B'rith
Beiträge: 227
Registriert: 15.05.2008 - 14:58

29.07.2008 - 00:36

Nein, der Präsident hat die letzte Hand und muss jede Möglichkeit in betracht ziehen. Demnach ist er der Schuldige und hoffentlich wird ihm ein wenig mehr als ein Luxusurlaub im Gefängnis spendiert. Das dies leider nicht der Fall sein wird, brauche ich wohl nicht noch einmal zu erwähnen.
»Alles, was wir benötigen, ist die eine, richtig große Krise, und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.« Bilderberger David Rockefeller am 23.09.1994 vor dem US Business Council

Bild, Bams und Glotze, das reicht zum regieren - Schröder



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Politik Forum“