Referendum für bundesweiten gesetzlichen Mindestlohn

Politische Themen und Diskussionen


freemarn
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 27.08.2008 - 11:08
Wohnort: Würzburg

Referendum für bundesweiten gesetzlichen Mindestlohn

27.08.2008 - 11:54

İch halte das Referendum für die Einführung des bundesweiten gesetzlichen Mindestlohn,der Dauerstreitpunkt für die Koalitionspartner SPD und Union ist,für beste und objektive Lösung,weil SPD und Union das Ergebnis der Volksabstimmung respektieren müssen.

Am besten soll das Volk über die Einführung des einheitlichen gesetzlichen Mindestlohn entscheiden.Meiner meinung nach kann die Volksabstimmung für diesen Dauerstreitpunkt zwischen SPD und Union definitive Lösung sein.

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

27.08.2008 - 16:10

Wenn du das Volk über so eine Sache abstimmen lässt, dann kann man die Abstimmung auch direkt ausfallen lassen weil das Ergebniss ohnehin schon steht.

Die Wirtschaftlichen Hintergründe und Folgen die solche Entscheide zur Folge haben sind vielen Menschen, genau genommen den meisten Menschen, einfach nicht bewusst. Das hat schon seine Gründe, warum Politker diese Entscheide treffen.



Zurück zu „Politik Forum“