COLA GEGEN GOTT???

religiöse und spirituelle Themen wie Leben nach dem Tod, Religionen und Glaube sowie Jenseitskontakte und Religionen wie das Christentum, Judentum, Buddhismus und Hinduismus.


kann das möglich sein

klar
16
30%
schwachsinn
27
50%
so ganz sicher bin ich mir auch nicht
11
20%
 
Abstimmungen insgesamt: 54

forza
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 92
Registriert: 29.03.2006 - 18:57

COLA GEGEN GOTT???

03.04.2006 - 17:34

ich habe mal vor einpaar jahren das gerucht gehört wenn man den arabischen text der cola dosse (coca cola , coke) rückwärts liesst steht irgend etwas so wie es gibt keinen gott. mehr weiss ich leider nich aber mich würde das schon interessiren wisst ihr mehr davon???
es gibt über natürliche kräfte! was genau weiss ich nich? aber ich versuche es raus zu finden

Benutzeravatar
Ark
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 108
Registriert: 23.03.2006 - 15:48
Wohnort: Area 51

10.04.2006 - 21:01

glaub ich nich! sowas wär ja n scheiß da könnt ja auch Haribo gegen Budda sein...
Willst du in den Clob der unentschlossenen aufgenommen werden?
ach ich weiß nich....
Bild

mozez
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 12.04.2006 - 22:43

13.04.2006 - 04:09

ja es stimmt!
wenn man die schriftzüge vereinfacht steh da geschrieben

LA MUHAMMED LA ISLAM

bedeutet soviel wie
kein muhammed kein islam :shock:

was wohl jeder verstehen kann?! :evil: :evil:
fragt nicht fragen erzeugende fragen denn frage zu fragen kann weiter fragen erzeugen!

Benutzeravatar
Neurotikus
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 434
Registriert: 05.07.2005 - 12:15
Wohnort: Pelusium in der Provinz Jonien, Abessinien

13.04.2006 - 10:27

Naja, sowas kann auch zufall gewesen sein. Nur das es in der islamischen Welt wohl von einigen anders aufgefasst wird.

Ich persöhnlich glaube ja nicht das Coke sowas beabsichtig draufschreibt, denn dann würden sie ihre Konsumenten verschrecken und das wollen die Herren Kapitalisten doch nicht. :roll:

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

19.04.2006 - 22:11

Aber man sollte sich Fragen warum Coca Cola DAS Getränk ist ??
Es ist bekannt von Kambodscha bis in den Iran !
Aber gegen den Islam, ich glaube nicht das dies beabsichtigt war ( denn : das wollen die Herren Kapitalisten doch nicht. icon_rolleyes.gif ! sowie gesagt )
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

19.04.2006 - 23:29

[EDIT:] Sorry, war ein Mißverständnis meinerseits.
Zuletzt geändert von der Ferengi am 20.04.2006 - 18:45, insgesamt 1-mal geändert.

forza
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 92
Registriert: 29.03.2006 - 18:57

20.04.2006 - 15:24

sorry irgendwie vertseh ich das nich de ferengie
es gibt über natürliche kräfte! was genau weiss ich nich? aber ich versuche es raus zu finden

Benutzeravatar
GründerDesODMK
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 17.04.2006 - 12:43

21.04.2006 - 10:50

Wäre schon komisch, wenn Cola gegen Gott wär. Wenn das jemanden herausfinden würd, dann würden die zugrunde gehen oder nich ?? Ich denke, das ist nur zufall. Sonst würde die Botschaft ja nicht nur auf Arabisch oder so da stehn.
Liebe ist leicht zu finden,
schwer zu nutzen,
und nie zu vergessen !

forza
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 92
Registriert: 29.03.2006 - 18:57

21.04.2006 - 20:07

denk mal nach würde das in allen sprachen stehen wüsste man das es stimmt und noch etwas sol man anstatt den zutaten schrieben "ttog negeg" anstatt "farbmittel c3245"
es gibt über natürliche kräfte! was genau weiss ich nich? aber ich versuche es raus zu finden

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.04.2006 - 20:15

Warum schreibste nich gleich dazu was ttog negeg heißt, dann hätt ich mit diesen Post sparen können ?

Außerdem gibt es einige hier im Forum die können außer deutsch evtl. noch englisch...

THX

forza
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 92
Registriert: 29.03.2006 - 18:57

21.04.2006 - 20:55

es gibt auch leute hier die können serbo kroatisch soll ich das auch auf serbo kroatisch schreiben. die wirst immer ein grund zu mekern finden und den post konnteste auch sparen(wie die meisten posts und threads von dir) den du hast ja auch nicht gesagt was es heisst. ich dachte hier sitzen leute die einen größeren iq von -10 haben. sollte es solche leute hier geben es heist "gegen gott" nur umgekehrt. ok de frengie ich weiss was du von mir denkst doch du kannst es mir auch persönlich sagen und nicht durch ironische witze die nicht annärnd witzig sind oder durch besserwisserrei also wenn ich so ein arschloch bin der nur fehler macht die deutsche sprache nicht beherst etc dann sag es mir ins gesicht wie ein mann. ok?
es gibt über natürliche kräfte! was genau weiss ich nich? aber ich versuche es raus zu finden

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

21.04.2006 - 21:27

Sach ma willste mich nich faschten oda kanst mich nich faschten ?

Nein ich schreibe hier rein damit es auch die anderen wissen sollen.

Ich weiß sehr wohl, das Du nicht so sehr der deutschen Sprache mächtig bist, daher habe ich angenommen " ttog negeg " wären Worte aus Deiner Heimatsprache und Du solltest sie mir nur übersetzen. -Mehr nicht -

Nur weil Du vorhin in der Community einen rückwärtsgeschriebenen Post gelesen hast, kann doch KEINER ahnen, daß Du das scherzhafterweise HIER reinschreibst.

Gedanken kann ich noch nicht lesen und Besserwissen tue ich auch nicht.
Ich würde es als hinterfragen bezeichnen. So nach dem Motto:
Wie begründest Du Deine Behauptung.
oder
Hast Du ein Link parrat, wo man Deine Behauptungen her hast nochmal nachlesen.


THX für Deine Aufmerksamkeit.

Benutzeravatar
Ark
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 108
Registriert: 23.03.2006 - 15:48
Wohnort: Area 51

22.04.2006 - 09:53

LEUTE!!! abregen!
forza:Deutsch lernen
der Ferengi:gut gesacht :wink:

wie wärs wenn wir uns mal übers Thema unterhalten?
also es ging darum das Cola gegen Gott ist.
und ich fände es schwachsinn den Cola würde durch sowas treue Kunden verlieren.
Willst du in den Clob der unentschlossenen aufgenommen werden?
ach ich weiß nich....
Bild

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

22.04.2006 - 10:31

Hier mal ein wenig zur Geschichte dieses wohlschmeckenden Getränks
Coca-Cola zählt zu den teuersten Markennamen der Welt !

8. Mai 1886
John S. Pemberton, ein Drogist aus Atlanta/Georgia, erfindet Coca-Cola. Das Getränk mit der bis heute geheimen Formel wird aus Sirup und Sodawasser gemischt und in "Soda Fountains" ausgeschenkt. In der ersten Woche werden im Schnitt 13 Drinks täglich verkauft für 5 Cent das Glas. In der ersten Woche werden im Schnitt 13 Coca-Cola Drinks täglich verkauft - schnell gelten sie als erfrischend und durstlöschend. Pembertons Buchhalter, Frank M. Robinson, erfand den Namen Coca-Cola und entwarf auch den bis heute typischen Schriftzug, die Grundlage des unverwechselbaren Coca-Cola Designs.

1891
Der Unternehmer Asa G. Candler erwirbt für 2.300 Dollar die alleinige Kontrolle über Coca-Cola. Dank seines unternehmerischen Geschicks schafft es Mr. Candler in vier Jahren, Coca-Cola im ganzen Land zu verbreiten.

1892
Die Coca-Cola Company wird mit einem Grundkapital von 100.000 Dollar in Atlanta gegründet.

1893
Coca-Cola wird als Markenzeichen gesetzlich geschützt.

1894
Coca-Cola wird zum ersten Mal in Flaschen abgefüllt, gemischt aus Sirup und Sodawasser. Neue Sirup-Fabriken entstehen in Dallas, Chicago und Los Angeles.

1895
Drei Jahre nach Gründung der Company erklärt Asa Candler den Aktionären: "Coca-Cola wird nun in jedem Staat und in jedem Gebiet der Vereinigten Staaten getrunken."[...]
Glaubt ihr wirklich Frank M. Robinson hat sich vor 110 Jahren einen Kopf um Iran gemacht?
Zwei Drogisten und Apotheker im "wilden Westen" machen sich Gedanken darum, wie man ein wenig Geld dazu verdienen könnte.
Ihr könnt das Leben damals in den Vereinigten Staaten nicht mit dem Leben heute in den USA vergleichen.
Es war nicht so rosig, wie es uns in den Western gezeigt wird ( Das ist Hollywood )
Es war ein "hartes Brot", überhaupt Geld zu verdienen, da wurde kein Gedanke an Osteuropa verschwendet.

forza
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 92
Registriert: 29.03.2006 - 18:57

23.04.2006 - 12:59

ey ferngie

1. is kann gut deutsch sprechen
2 schon wider irengdwie zu quer gedacht


ja das is logisch das 2 drogeristen leiber darüber nachdenken wie man geld verdient anstatt man versucht andere religionen zu beleidigen.
aber man darf nicht vergeesn das das rezept aufschreiben (auf der dose flasche usw) sich in den letzen jahren verändert hat oder hat man damals es auch auf arabisch geschrieben auch das rezept hat sich leicht verändert(zb durch das kokain verbot in der coke) und du sagst ich soll meine behauptung per link unterstützen. doch wenn es nur einen behauptung ist die meiner meinung entspricht und ich nicht nur lese und andere meinungen kopiere mache ich mir leiber einen eigene meinun g dazu danke und ich kann besser deutsch als manche hier in diesem forum wahrscheinlich denken :D
es gibt über natürliche kräfte! was genau weiss ich nich? aber ich versuche es raus zu finden

Shoudra
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 28.04.2006 - 12:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

03.05.2006 - 15:09

aloa ^^

welch ein schwachsinn... wohl zu viel fantasie *g* coca cola würde sich soetwas niemals leisten können und wollen....

zur geschichte *räuspert*
cola sollte ursprünglich eine medizin werden... daher auch der gehalt der "coca" pflanze...... - viiiel bla wovon das meißte schon gesagt wurde.... - nun denn... heutzutage ist coca cola die bekannteste marke weltweit und wird sogut wie überall getrunken... das wort "coca cola" ist nach dem wort "ok" das bekannteste wort und wird nahezu überall verstanden...

ihr denkt doch wohl nicht wirklich das sie solche äußerungen bewusst in einen schriftzug intergrieren??????? :roll:

mfg
shou

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

04.05.2006 - 23:23

Ich glaube auch das Coca Cola nichts mit irgend einer Islam Geschichte zu tun hat !
Sondern es ist einfach das erfolgreichste Getränk der heutigen Zeit - ZUERST Medzin dann DAS Getränk - gute Erfolgsstory !
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Benutzeravatar
MGLimace
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 21
Registriert: 16.08.2006 - 12:37
Wohnort: Österreich

16.08.2006 - 15:32

Red Bull wird mehr und mehr ein ernstzunehmender Konkurrent für Coca Cola...hat jemand dazu eine weitere Theorie???
Mehr über die kosmischen Gesetze und die Mächte um uns gibt es auf meiner Site:
Meine Bücher sind ausschließlich über Ebay erhältlich. Einfach den Suchbegriff "Limace" eingeben.

requalivahanus
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 86
Registriert: 17.05.2006 - 17:17

16.08.2006 - 16:22

Sorry, aber ich glaube nicht, dass Red Bull jemals so erfolgreich sein wird wie Coca-Cola!
Zur Coca-Cola-Company gehören ja auch diese ganzen Fanta-Sorten, Sprite, Bonaqua übrigens auch ;)

Also ich denke Coca-Cola wird unumstritten #1 bei den Getränken bleiben!
-=Macht macht mächtig mächtig=-
Bild

Benutzeravatar
Araex
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 687
Registriert: 14.06.2006 - 16:37

16.08.2006 - 16:45

requalivahanus hat geschrieben:Sorry, aber ich glaube nicht, dass Red Bull jemals so erfolgreich sein wird wie Coca-Cola!
Zur Coca-Cola-Company gehören ja auch diese ganzen Fanta-Sorten, Sprite, Bonaqua übrigens auch ;)

Also ich denke Coca-Cola wird unumstritten #1 bei den Getränken bleiben!
Ich halte es nicht für unmöglich, aber für schwer erreichbar. Du musst aber auch bedenken, dass Red Bull nichtmehr nur durch seine Getränke Geld macht. Red Bull is auch gross im Geschäft bei Sportlern organisiert eigene Events ect. Allerdings reicht das nicht, um #1 zu werden.
Insbesonders da es in Teil Ländern verdrängt wird vom Markt. Gutes Beispiel wäre die Schweiz, dort is M-Budget absolut in Führung mit seinem Energydrink - Obwohl dieser genau das selbe wie Redbull ist(wenn ich mich nicht irre sogar am selben Ort produziert, RedBull produziert ja auch extern) nur zum halben Preis.

Benutzeravatar
MGLimace
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 21
Registriert: 16.08.2006 - 12:37
Wohnort: Österreich

16.08.2006 - 16:47

[quote="Araex]

Gutes Beispiel wäre die Schweiz, dort is M-Budget absolut in Führung mit seinem Energydrink - Obwohl dieser genau das selbe wie Redbull ist(wenn ich mich nicht irre sogar am selben Ort produziert, RedBull produziert ja auch extern) nur zum halben Preis.[/quote]

Red Bull wird in Österreich von Rauch abgefüllt...
Mehr über die kosmischen Gesetze und die Mächte um uns gibt es auf meiner Site:
Meine Bücher sind ausschließlich über Ebay erhältlich. Einfach den Suchbegriff "Limace" eingeben.

Benutzeravatar
Greenguardian
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 19
Registriert: 29.09.2005 - 14:25

16.08.2006 - 22:46


Benutzeravatar
Mr. Lordi
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10.09.2006 - 19:39
Wohnort: Köln :)

10.09.2006 - 20:01

Ich denke mal das Cola gar nix rassistisches an sich hat, obwohl dieser Artikel doch recht interessant ist, warum sollten Cola was gegen den Iran haben wo die doch auch Cola saufen wie die blöden? ( Jeder zehnte Iraner im schnitt eine Flasche am Tag)
Return to Ground Zero - it's damned awful!

Benutzeravatar
living_lennon
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 47
Registriert: 03.07.2006 - 21:50

24.09.2006 - 16:25

ich wollte das mit der medizin schreiben:(
aber ich finde es arg das früher ein glas 5 cent gekostet hat, und heute ne 0,30 liter dose 60 cent( in österreich) kostet...und die kleinen flaschen 90 cent
[schild=1]Abzocke!![/schild] aber geil ist, wenn man sich damals, als das getränk noch praktisch nichts war, sich ne aktie um 50 us dollars gekauft hätte, wäre man heute multimillionär!
Zuletzt geändert von living_lennon am 25.09.2006 - 23:02, insgesamt 1-mal geändert.
Love is a battlefield...and i am allways losing

kleiner punker
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 25
Registriert: 18.09.2006 - 13:30

24.09.2006 - 22:01

ich glaub auch kaum das Red bull bei den preisen jemals eine richtige konkurenz für cola wird
für das was die für ne kleine dose red bull verlangen kann man sich 2 - 3 flaschen original cola kaufen

Benutzeravatar
living_lennon
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 47
Registriert: 03.07.2006 - 21:50

24.09.2006 - 22:16

und das schlimme daran ist, für jede dose dei verkauft wird bekommt der liebe mattaschitz oder wie der heist einen euro, denn der hat das gebräu erfunden...
Love is a battlefield...and i am allways losing

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

25.09.2006 - 19:39

??? Was du da schreibst kann nicht wahr sein !!

Eine Dose Cola kostet nicht mal nen Euro ! Und davon der Erfinder einen Euro bekommen ?????
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

Benutzeravatar
living_lennon
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 47
Registriert: 03.07.2006 - 21:50

25.09.2006 - 22:57

red bull ist gemeint, und der erfinder von cola ´befindet sich bereits n paar meter unter der erde^^
Love is a battlefield...and i am allways losing

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

25.09.2006 - 23:43

Grüß Dich living_lennon
Nichts gegen Dich ( und Du bist ja auch noch nicht so lange bei uns), aber hast Du Dir Deinen beiden letzten Beiträge mal selber durchgelesen ?
living_lennon hat geschrieben: und das schlimme daran ist, für jede dose dei verkauft wird bekommt der liebe mattaschitz oder wie der heist einen euro ... und der erfinder von cola ´befindet sich bereits n paar meter unter der erde^^
Wenn Du weißt, daß er schon seit geraumer Zeit unter der Erde liegt, wieso schreibst Du dann, daß er für jede verkaufte Dose einen €uro bekommt ?
red bull ist gemeint, ...
Ein Getränk kann nicht gemein sein.

Benutzeravatar
living_lennon
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 47
Registriert: 03.07.2006 - 21:50

26.09.2006 - 15:36

boah eh...erstens der erfinder von COLA ist unter der erde, und der erfinder von RED BULL , der EINEN EURO PRO DOSE bekommt lebt...und ausserdem hab ich das mit dem das das getränk gemein ist, direkt nach dem ich die nachricht gepostet habe, gleich editierd....und jetzt gebt mir bitte ruhe
:evil:
Love is a battlefield...and i am allways losing

Benutzeravatar
living_lennon
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 47
Registriert: 03.07.2006 - 21:50

26.09.2006 - 15:37

und das ich editiert falsch geschrieben habe weis ich auch :oops:
Love is a battlefield...and i am allways losing

Deni
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 24
Registriert: 18.04.2006 - 21:28

26.09.2006 - 17:58

mozez hat geschrieben:ja es stimmt!
wenn man die schriftzüge vereinfacht steh da geschrieben

LA MUHAMMED LA ISLAM

bedeutet soviel wie
kein muhammed kein islam :shock:

was wohl jeder verstehen kann?! :evil: :evil:

LOOOOOOOL darüber kann ich mich nur zu tote Lachen...

LA und LA ist okay... aber MUHAMED und ISLAM hallo? bist du auf drogen?! das Wort Coca oder Cola beinhaltet KEIN H,M,D,E,U,I oder S also kann man durch "Vereinfachen" kein Muhamed und/oder Islam rauslesen... Man muss sogar 7 Buchstaben dazu tun, damit Muhammed oder Islam endsteht.

Benutzeravatar
living_lennon
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 47
Registriert: 03.07.2006 - 21:50

26.09.2006 - 22:30

wo er recht hat hat er recht!
also ich würde sagen..thema abgeschlossen
Love is a battlefield...and i am allways losing

Deni
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 24
Registriert: 18.04.2006 - 21:28

27.09.2006 - 16:46

Ausserdem möchte ich hinzufügen das der ISLAM in letzterzeit voll Spinnt!

Jeder meiner Freunde die aus Islam kommen (und einigermassen UNPATRIOTISCH sind) haben mir zugestimmt.

Ich meine was soll das?! Islam greift Deutschland an (Kofferbombe)... bin zwar nicht aus DE aber trotzdem, das ist voll unlogisch und Hirnlos. Oder das sie auf dem Papst wütend werden, nur weil er ein Zitat aus dem Mittelalter vorliesst... voll Kindisch!
Oder einmal, waren sie über die Karikaturen auf Dänemark oder so wütent und brannten eine Schweizerflagge nieder x_X


Bild==Bild

WOW Zwilinge...

Benutzeravatar
living_lennon
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 47
Registriert: 03.07.2006 - 21:50

27.09.2006 - 17:07

eineiig noch dazu :lol:
Love is a battlefield...and i am allways losing

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

27.09.2006 - 18:14

Hatte ich heute Morgen in meinen Newsletter:
  • Bereff: Müssen wir Deutschen jetzt kuschen ...?

    Zitat:

    Im Februar waren es Mohammed-Karikaturen in dänischen Zeitungen, vor zwei Wochen Papst Benedikt XVI mit seiner Rede. Aktionen die, aus welchen Gründen auch immer, zu heftigsten Protesten in islamischen Ländern führten. Aus Sorge vor „unkalkulierbaren Anfeindungen“ hat nun die Deutsche Oper in Berlin die Aufführung der Mozart Oper "Idomeneo" abgesetzt.

    Kultur, Karikatur oder Papststreit – Mitteleuropa weicht, aus Angst vor radikal muslimischen Reaktionen, immer mehr zurück! Ist der beabsichtigte Dialog mit dem Islam auf bestem Wege sich zu einer Diktatur zu entwickeln? Werden wir unsere mitteleuropäische Art zu leben in Zukunft mit den Forderungen örtlicher Mullah und deren Glaubensauslegungen abstimmen müssen?

    Muslimische Organisationen sind mittlerweile so mächtig, dass sie morgen Tausende auf die Straße schicken könnten! Kämpfer des Islams, sie müssen nicht zuwandern, sie sind bereits hier! Ausgebildet in Kulturzentren von Moscheen, die mitten unter uns dafür Sorge tragen Kinder zu indoktrinieren, was abendländische Werteordnung - aus Sicht des Islams – ist ...
Die Frage nach der Urheberschaft für dieses Grundübel zeigt - so meine ich - eher in unsere Beamtengesellschaft. Leute, die ganz gut in ihrem Vororthäuschen wohnen, können leicht über "Multikulti" schwafeln. Multikulti im Alltag ist eher, dass eine türkische Großfamilie gegen 22h lautstark Abendessen kocht, natürlich in einem Hinterhofhaus mit viel türkischer Musik, wo andere Leute sich eben zum Schlafen betten. Multikulti sind auch die Geschäfte ausländischer Menschen, die Waren feilbieten ohne daß diese verkehrsfähig wären. Multikulti sind die vollgeparkten Gehwege in der Nähe von Innenstadtmoscheen, sodaß man nicht mehr aus seiner Tiefgarage kommen kann. Multikulti ist auch, daß nach Vorhaltungen dazu man mit "Nazischwein" beschimpft wird oder "Hure". Multikulti ist auch der Besuch eines Sozialamtes, wenn man sich mal die Herkunft der meisten Antragsteller ansieht. Multikulti kann man sich auch in öffentlichen Parks ansehen, wer da auf der Wiese Picnic hält, oder, auch beobachtet, wo eine Gruppe leicht bekleideter Mädchen Ball spielt, während eine Meute lefzender Ausländer an den eigenen Hosen herumspielt.

Ich habe Zeit meines Lebens sehr viel im Ausland gelebt und gearbeitet und tue das auch jetzt noch. Niemand unterstelle mir also Fremdenfeindlichkeit o.ä.

Deni
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 24
Registriert: 18.04.2006 - 21:28

27.09.2006 - 19:22

sry is ein bischen spät und ich hatte gestern keinen Schlaf. Ich kann aus deinem Text nichts rauslesen... Irgendwie habe ich verstanden das ich dich beleidigt habe oder so was... und jetzt als Neonazi dargstellt werde... also so mein gefüll (irgendwie)

Also falls es so ist möchte ich sagen das ich kein "Neonazi" bin weil, ich selber aussländer bin. Ich bin kein richtiger Schweizer ich bin Eingebürgert.

Falls du was anderes meintest will ich mich mit meinen Zitat endschuldigen:

Zitat: ich hatte gestern keinen Schlaf...

Edit: Ich finde es nur gemein das uns Leute mit Anschlägen drohen. Ich finde es gemein das sie uns Angst machen und es noch lustig finden. Ich pers. habe Angst im Bahnhof zu gehn. Diese Leute haben kein Recht uns zu drohen, uns angst zu machen den "wir" tun das ja auch nicht...

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

27.09.2006 - 23:58

Ich denke mal durch Deine Übermüdung hast Du da etwas VÖLLIG falsch verstanden.
Ich fand das Zitat nur gerade passend und führte es als Bestätigung zu Deinem Post an:
  • ... Ausserdem möchte ich hinzufügen das der ISLAM in letzterzeit voll Spinnt! [...]Islam greift Deutschland an (Kofferbombe)... bin zwar nicht aus DE aber trotzdem, das ist voll unlogisch und Hirnlos. Oder das sie auf dem Papst wütend werden, nur weil er ein Zitat aus dem Mittelalter vorliesst... voll Kindisch!

    Im Februar waren es Mohammed-Karikaturen in dänischen Zeitungen, vor zwei Wochen Papst Benedikt XVI mit seiner Rede. Aktionen die, aus welchen Gründen auch immer, zu heftigsten Protesten in islamischen Ländern führten.

    Ich finde es gemein das sie uns Angst machen und es noch lustig finden. Ich pers. habe Angst im Bahnhof zu gehn. Diese Leute haben kein Recht uns zu drohen, uns angst zu machen den "wir" tun das ja auch nicht...

    Muslimische Organisationen sind mittlerweile so mächtig, dass sie morgen Tausende auf die Straße schicken könnten! Kämpfer des Islams, sie müssen nicht zuwandern, sie sind bereits hier! Ausgebildet in Kulturzentren von Moscheen, die mitten unter uns dafür Sorge tragen Kinder zu indoktrinieren, ...
So, meinte ich das !
Also unterstützenderweise zu Deinem Post.

Natürlich bist Du kein(e) Neo***

Ich verstehe unsere Bundesregierung sowieso nicht.
Wie kann es sein, das eine verbotene/geduldete 'Partei' (NPD) Mandate erhält, so das sie wählbar sind.
Ich meine, ich habe noch NIE einen Stimmzettel gesehen (nur mal so 'n Muster damals in der Schule), aber ich bin mir ziehmlich sicher, daß da auch die NPD aufgeführt war.
Mit welcher Begründung ?
Keiner will die 'alten Zeiten' wieder haben. Keiner mag die Neo's. Un dennoch stehen sie immer wieder da drauf.
Kann mir jemand DIESE Logik mal erklären ? (Wenn es denn eine gibt)

Deni
Grand Orient
Grand Orient
Beiträge: 24
Registriert: 18.04.2006 - 21:28

28.09.2006 - 12:58

So jetzt chek ich dein Post auch^^
naja wurde mal auf dem "Uetliberg" von Neo´s bzw. Skin´s zusammengeschlagen... War aber nicht so schlimm...
Kann mir jemand DIESE Logik mal erklären ? (Wenn es denn eine gibt)
Ich habe mal in eine Dokumentation über das gesehn:
Die Leute Stimmten ab ob sie draustehn dürfen oder nicht die Leute haben auf JA gestimmt mit vollgener begründung: "Was mal war, war einmal. Aber heute ist Heute und jeder hat ne 2-te chance verdient"

so hab ich es verstanden... Ich habe diese Dokumentation ca. vor 5 oder 6 Jahre gesehn auf dem Schweizerischen Sender SF1

der Ferengi
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1331
Registriert: 11.02.2006 - 17:14

28.09.2006 - 13:35

Sorry, aber das entzieht sich meiner Logik.
Damit wird ja BEWUßT in Kauf genommen, daß (um eine Zahl zu nennen) 80% der Bundesbürger die NPD wählen könnten und wir dann in Deutschland tatsächlich die 2. Chance hätten.
Wiso gehen die Politiker dann trotzdem dieses Risiko ein ?
Meinungsfreiheit/-vielfalt hin oder her; die politische Entwicklung in Mechlenburg-Vorpommern findet wohl die Mehrheit nicht so berauschend. Und dennoch wird ihnen eine Chance eingeräumt ?

Stößt bei mir einfach nur auf Unverständnis und Dummheit der Politiker.

Benutzeravatar
Geheimdienst
Mystic-Man
Mystic-Man
Beiträge: 116
Registriert: 28.05.2007 - 11:58

12.07.2007 - 11:49

Ich dachte immer Cola gehört der KKK genau so wie Malboro
http://www.myvideo.de/watch/1252244
"Semper Fidelis" Latein für immer zuverlässiges. Zuverlässig zum Gott, zum Land, zur Familie und zum Corps.

gezwossi
Area 51 Newbie
Area 51 Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 20.07.2007 - 10:11

20.07.2007 - 10:21

so ich melde mich zu dem thema cola und gott :

Coca Cola ist ein von juden erfundene Marke genauso wie nestle, nike und noch viel mehr sehr schön auf dieser HP nachlesen kann.

http://www.ansary.de/Bilder/Protest.html

Bitte keine negativen nachrichten wegen diesen Postes ich möchte diese Sache nur klarstellen.

jared leto

20.07.2007 - 10:36

Ja stimmt Cola usw. wurde von den Juden erfunden!!!!
Das ist wahr!!!! 8)
Ich dachte immer Cola gehört der KKK genau so wie Malboro
http://www.myvideo.de/watch/1252244
Es heißt Marlboro und nicht Malboro!!!!! :lol:

[schild=13 fontcolor=8B0000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]loool[/schild]

ChillKing
UFO-Besitzer
UFO-Besitzer
Beiträge: 199
Registriert: 08.08.2007 - 14:37

14.08.2007 - 16:00

um es sich einmal bildlich auch vorstellen zu können ;)

Bild
"Wir werden reingeboren in diese kranke Welt, in der man dich, wenn du gegen das Kranke kämpfst, für den Kranken hält."

"Was für ein Mann ist ein Mann, der nicht die Welt verbessert?"

Benutzeravatar
Against_the_System
Rat der 33
Rat der 33
Beiträge: 596
Registriert: 14.02.2006 - 21:55

15.08.2007 - 01:51

Ach Gott !
Der Thread ist so alt wie meine Urgroßmutter !
Coca Cola, Phillip Morris (Marlboro), Microsoft (Bill Gates) - das sind alles Verbündete des Teufels - mein Gott nur weil es DIE Firmen sind die JEDER kennt, denkt mal nach ......

Ok Phillip Morris hat eine Vergangenheit die sich zum KKK zurückverfolgen läßt und Coca Cola wenn man viel Phantasie einsetzt gegen ALLAH.

Wer am meisten Geld und PR hat über den wird am meisten spekuliert und hineininterpretiert, aber ist das die komplette Wahrheit ?? Seid mal ehrlich !!
FIGHT THE WAR
FUCK THE NORM !!

snoop
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 18
Registriert: 31.08.2007 - 10:16
Wohnort: NRW

02.09.2007 - 08:14

willse mir jetzt sagen dass coca cola rückwertz gelesen kaum ähnlichkeiten hat mit der arabischen schrift?naja auch wenns "unabsichtlich" wäre warum ändern sie es nicht komplett in eine andere schrift hmmm??

Benutzeravatar
Sethcon
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 377
Registriert: 02.03.2007 - 08:00

02.09.2007 - 15:12

Warum sollten se das ändern? Ist doch prima solch eine Institution gegen eine Religion zu haben...wenn hier jemand noch genauer sucht findet man ja eventuell sogar noch Ziegenköpfe auf den Dosen...wer weiss. Oder mal den Barcode Trapezförmig drehen aufn Kopp lesen und dann die Dose schütteln.
„ Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft!“

Sun-Tsu (Sun Tze), chinesischer Philosoph (400-320 v. Chr.)

U6413
Freimauer ohne Schurz
Freimauer ohne Schurz
Beiträge: 10
Registriert: 10.09.2007 - 17:34

11.09.2007 - 16:37

Nunja, wollen wir es mal so sagen..... wie alles anderen auch, welcher idiot würde sich an die jahrzehnte vorher gedanken darüber machen, wie seine schriftzug rückwärts und spiegelverkehrt gelsen wird, nach dem an ihm ein bissle retouschiert wurde.... große ???
Also wie schon behauptet der ISlam hat frsutrationen und will sich prügeln.
Nun dann fragt mam sich doch gleich auch, warum der Islam so kampflustig ist, ganz einfach... es gibt nur ihre Religion, so wird das von islamistischen Fanatikern gesehen, welchen wahrscheinlich mal langweilig war und dann hatten sie nichts besseres zu tun, also die Cola dose umzudrehen und sich mal im Spiegel anzugloptzen und dann natürlich ihre Fantasy und voila... der Fremdenfeindliche rückwärts gelsene einmal gespigelte Spruch, der eindeutig nur gegen den Islam geht ist da!

Meine Kritik an dem ganzen ist... nunja es heisst nicht gegen Gott sonder gegen Muhammed, weil leider existiert Gott auch in der Bidel... vielleicht mal edditieren... kleinlich, ja ich weiss.

Aber ganz ehrlich, wieso sollten sich Leute gedanken machen die ein so süchtig machendes Produkt entstehen lassen um dann auch noch provozierend zu werden? ICh meine sie können sich doch einfach darüber freuen, dass die Leute davon dick werden und nicht mehr so gute Schattenkänpfer wie früher sind. Da würden sie doch eher gerade den Islam vorhalten das Cola für Gott ist und für Muhammed.
U6412, die frage nach dem Ort, nach dem wieso, nach den wirklichen geschehenissen.
Will man uns zum Narren halten? Sie wissen doch genau das wir wissen was in Amerika für Gebiete gefragt sind. Den Rest kann man sich denken.



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Religion & Spiritualität“