Der Herr Regierungsdirektor

religiöse und spirituelle Themen wie Leben nach dem Tod, Religionen und Glaube sowie Jenseitskontakte und Religionen wie das Christentum, Judentum, Buddhismus und Hinduismus.


Benutzeravatar
Das Schwert
Area 51 Urlauber
Area 51 Urlauber
Beiträge: 75
Registriert: 01.09.2008 - 10:41
Wohnort: Nordbayern

Der Herr Regierungsdirektor

22.09.2008 - 19:51

Vor vielen Jahren wurde ich zu einem Herrn Regierungsdirektor bestellt. Er war Leiter einer großen Justizvollzugsanstalt (ca. 1000 Insassen) und als ich zum ihm kam, war er sichtlich durcheinander.

Er fragte mich ob ich wüßte, wo die Gedanken eines Menschen hinkommen und ob sie in das weite Universum hinausziehen. Sowie, was ist, wenn man stirbt :?:

Da müssten dann doch auch diese Gedanken irgendwo sein :?:

Ich spürte wie der Mann Angst vor der Zukunft hatte.

Was hätte ich diesem Mann nun raten sollen. Die Wahrheit hätte er nicht vertragen. Und so sagte ich ihm, er solle sich beruhigen, Gott liebt alle Menschen.
"Selig, die Frieden stiften; denn sie werden Söhne Gottes genannt werden" (Matthäus 5, 9)

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

22.09.2008 - 23:50

  • Hab' da auch 'ne nette Geschichte.


    Wer fragen über/an Gott sowie seinen Bestseller "Das alte Testament" und
    Jesus' Remake "Das neue Testament" hat, kann diese an die Religionsex-
    perten der Wisconsin Evangelical Lutheran Synod stellen.

    So tat es auch ein in Furcht lebender Videospieler, der davor zitterte wegen
    seiner Videospielmorde und anderer virtueller Verbrechen genau dahin zu
    kommen, wo man gerade nicht mehr zittern muss... zumindest temperatur-
    bedingt.

    Ist doch irgendwie seltsam das Leute an etwas glauben, obwohl die Grund-
    sätze des Glauben die Lebensqualität mindern.
Bild

Benutzeravatar
twix12
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2007 - 16:53

23.09.2008 - 00:08

ich hab ja schon einige Threaderöffnungen mit einigen nichtssagenden Texten hier gesehen. Und obgleich ich diesen hier nicht auf Platz 1 dieser Threaderöffnungstexthitliste setzen würde, wäre er trotzdem nicht weit von der fragwürdigen Siegermedaille entfernt.

Was willst du uns eigentlich damit sagen, Das Schwert? Sollen wir dich bewundern, dass du bei einem Gefängnisdirektor gewesen bist? Das ist einfach erbärmlich, fang lieber an Briefmarken zu sammeln, damit erntest du mehr Bewunderung.

P.S.: wenn diese ganze Streikscheiße vorbei ist, mache ich 3 Kreuze im Kalender und tanze Boggie-Woogie während meiner Astralreise aufs Klo.
"Viel quälender wird für dich später die Frage sein: Hättest du die Vase auch zerbrochen, wenn ich nichts gesagt hätte?"

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

23.09.2008 - 00:13

twix12 hat geschrieben:ich hab ja schon einige Threaderöffnungen ...
  • Von daher dachte ich, eignet sich ja hervor-
    ragend für "ganz tolle" Geschichten ...
Bild

Benutzeravatar
twix12
Komitee der 300
Komitee der 300
Beiträge: 398
Registriert: 09.11.2007 - 16:53

23.09.2008 - 00:28

*M$* hat geschrieben:
twix12 hat geschrieben:ich hab ja schon einige Threaderöffnungen ...
  • Von daher dachte ich, eignet sich ja hervor-
    ragend für "ganz tolle" Geschichten ...

Die Mods werden es dir danken ^^
Im Ernst, es wird immer schlimmer hier. Ich ersehne den Ende des Streiks (fast) mehr als meinen Studienabschluss!
"Viel quälender wird für dich später die Frage sein: Hättest du die Vase auch zerbrochen, wenn ich nichts gesagt hätte?"

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

23.09.2008 - 03:44

Der Streik dürfte wohl heute oder morgen enden, denn die vier Wochen sind um.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Moredread
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1176
Registriert: 19.12.2006 - 13:04
Kontaktdaten:

23.09.2008 - 13:41

Papperlapapp, ich finde es witzig, derzeit geht wenigstens etwas. Alles, was fehlt, sind ein paar Leute mit handfesten Argumenten und dem Willen, zu diskutieren. Ich kenne ein Forum, das gerade den Bach runtergeht und in dem viele User sicherlich willens sind, auf ein anderes Forum zu wechseln. Dazu gehören sogar einige Leute mit Rang und Namen in der Para-Szene. Ich könnte da ein paar Weichen stellen - ist nur die Frage, ob die Mods willens sind, die daraus resultierenden Streitgespräche mitzumachen. Denn ehrlich gesagt ist dieses Forum - jedenfalls bis jetzt - ein sehr, sehr ruhiger Ort, nachgerade beschaulich. Mir sind bis jetzt jedenfalls weder Anwalts- noch Prügel- oder Morddrohungen hier bekannt; es gibt keine Posts über TV-Auftritte von Usern oder Anfragen von entsprechenden Sendeanstalten. Niemand droht mit Selbstmord oder erzählt, das er sich einen Bunker kauft um den drohenden Weltuntergang zu entkommen.

Wie sieht es aus, Mods? Habt ihr Lust auf Action oder sollen wir lieber Ruhe einkehren lassen? Persönlich würde es mir ja gefallen, wenn vorher auf phpbb 3 konvertiert wird (das Forum ist doch ein wenig altbacken) oder auf ein wbb (habe sogar noch eine Lizenz für das aktuelle hier rumliegen). Notfalls kann ich auch bei einer Konvertierung helfen - PHP und mySQL sehe ich nicht als Problem an (den Mist habe ich im Studium gelernt) und ich habe schon ein paar Boards aufgesetzt und konvertiert... Wäre nicht soooo wichtig aber doch ziemlich praktisch. Und, ah, natürlich auch wichtig, was sagt der Admin dazu? Hat er überhaupt Zeit, am Forum zu arbeiten? Nicht, das es irgendwann einmal dicht ist, weil er keine Lust mehr auf den Obulus für den Server hat ;-)

Sorry für das Threadhijacking; aber das hier ist ja eh ein themenloser Thread, da merkt man kaum, wenn der eingeschlagene Weg ein bisschen verbogen wird ;-)
In Religionskriegen geht es darum, wer den cooleren imaginären Freund hat.

Benutzeravatar
*M$*
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1136
Registriert: 19.02.2008 - 23:47

23.09.2008 - 20:42

Moredread hat geschrieben:... in dem viele User sicherlich willens sind, auf ein anderes Forum zu wechseln. Dazu gehören sogar einige Leute mit Rang und Namen in der Para-Szene. Ich könnte da ein paar Weichen stellen ...
  • Verschone uns dann aber mit einem Herrn Dieter B. oder P. Ertti.
    (weißt schon wen ich meine, gell...?)
Bild

Benutzeravatar
alarich
Alien-Commander
Alien-Commander
Beiträge: 2448
Registriert: 16.06.2006 - 01:26

24.09.2008 - 01:59

Ich glaube hier hat kaum jemand was gegen Leute aus der Paraszene, solange sie anständig diskuttieren. Und Action is auch nicht schlecht. Also meiner Meinung nach kannsu ruhig ein paar her holen.
: ה' רעי לא אחסר

ואם לא עכשו אימתי

Benutzeravatar
Dhe
Verschwörungsfreak
Verschwörungsfreak
Beiträge: 1437
Registriert: 16.11.2005 - 17:57

25.09.2008 - 15:02

Mir persönlich wurscht.

Den Herrn Regierungsdirektor schließe ich aber.



Zurück zu „Religion & Spiritualität“